Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Elektro-Herz, was willst du mehr...
Dies wird der Sommer der kanadischen Elektro-Helden!
Den Anfang macht Skinny Puppy. "Weapon", der neueste Output, wandelt zugegebenermaßen am Rande des Mainstreams. Aber keine Angst, in den Hitparaden werden wir Skinny Puppy nie finden. Eigentlich ist alles wie immer, cEvin Key frickelt an den Maschinen, was das Zeug hält, Ogre's manische Stimme passt...
Vor 16 Monaten von Andreas veröffentlicht

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Sie sollten sich auf die Live-Mitschnitte konzentrieren
Die Platte ist nicht das, was man seit "Rabies" und "Too Dark Park" von einer SP Platte erwarten sollte. Es fehlt die klangliche und melodische Komplexität und auch das Böse, Brutale, Raue der früheren Jahre. Die Platte hat nicht ein einziges Highlight zu bieten, für das sich der Kauf gelohnt hätte. So habe ich nur meine Sammlung...
Vor 10 Monaten von GIOVANNI veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Elektro-Herz, was willst du mehr..., 7. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Weapon (MP3-Download)
Dies wird der Sommer der kanadischen Elektro-Helden!
Den Anfang macht Skinny Puppy. "Weapon", der neueste Output, wandelt zugegebenermaßen am Rande des Mainstreams. Aber keine Angst, in den Hitparaden werden wir Skinny Puppy nie finden. Eigentlich ist alles wie immer, cEvin Key frickelt an den Maschinen, was das Zeug hält, Ogre's manische Stimme passt
wie die Faust auf's Auge. Gleich der Opener "Wornin' " transportiert das alte
Puppy Feelin', dass fast das ganze Album anhält. "Illisit" nervt, ist aber der einzige Track. Ich möchte gar nicht auf jedes Stück im einzelnen eingehen,
sondern urteilt selbst. Mir ist nur unverständlich, warum viele dem "alten"
Puppy Sound nachtrauern. Wenn ich Lust auf einen akustischen, tiefschwarzen
Albtraum habe, lasse ich "Too Dark Park" oder das Meisterwerk "Last Rights"
aus den Boxen dröhnen. Wenn ich es etwas gemächlicher angehen lassen möchte, ist "Weapon" genau das Richtige. Apropos kanadische Elektro-Helden:
FLA schmeißen im Juli ebenfalls eine neue Platte auf den Markt und kommen auf
Tour. Ich bin gespannt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gefällig, 11. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Weapon (MP3-Download)
Erinnert mich sehr an alte Skinny Puppy Stücke, allerdings fehlen ein bisschen die Ecken und Kanten. Alles in allem trotzdem toll.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spielerisch, 1. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Weapon (MP3-Download)
Das Album gefällt einfach.

Gewohnte Klangvielfalt, gekonnte Arrangements, spielerisch was die Melodien angeht.

Skinny Puppy bleiben in Bewegung und so soll es sein.

Langwierige, auseinanderrupfende, ja fast schon theoretische Liedrezensionen, liegen mir fern. Am Ende zählt die Musik. Deswegen ein Auszug der (aus meiner Sicht) Highlights des Albums, kurz mit einem Satz beschrieben:

Anspieltipps:

1 Wornin'

Lockere Synth-Melodie, tröpfelt gekonnt vor sich hin und macht Laune.

2 Illisit

Saubere Bass-Line paart sich mit der Stimme von Nivek Ogre - geht ins Ohr und in die Beine.

3 Salvo

Ein typisches Skinny Puppy Lied - sphärisch, etwas ruhiger mit guter Atmosphäre.

6 Paragun

Klangvielfalt, tiefgehende Rhythmen und die richtige Stimmung - sehr genial.

7 Survivalisto

Leicht poppig mit unverkennbarer Skinny Puppy Percussion im Hintergrund.

9 Plasicage

Sauberes Arrangement, fetzig und absolut tanzbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Sie sollten sich auf die Live-Mitschnitte konzentrieren, 22. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Weapon (MP3-Download)
Die Platte ist nicht das, was man seit "Rabies" und "Too Dark Park" von einer SP Platte erwarten sollte. Es fehlt die klangliche und melodische Komplexität und auch das Böse, Brutale, Raue der früheren Jahre. Die Platte hat nicht ein einziges Highlight zu bieten, für das sich der Kauf gelohnt hätte. So habe ich nur meine Sammlung vervollständigt. Schade. Ich empfehle lieber die Live-Mitschnitte der letzten Jahre zum Kauf ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen GENIAL <3, 3. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Weapon (MP3-Download)
ein Hammer geiles Album :D ...... läuft und läuft und läuft in der Endlosschleife. Danke Danke Danke Danke Danke Danke alles für 15 Wörter !!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Fürchterlich, 26. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Weapon (MP3-Download)
Das war das letzte mal das ich mir eine CD von SP gekauft habe,
bis auf ein Lied gibt es kaum Höhepunkte.
Mir kommt so vor ob SP jezt nur noch auf das grosse Geld abzielt,
"Weichspüler-Musik" in Reinkultur.
Von den Soundkollagen der früheren Tage keine Spur mehr...sehr traurig.

Edit 06.06.2013:
----------------
Auch die Side-Projekte von cEvin Key aka Download(LingAm) scheitern.
Habe es mir eben angehört, der selbe Mist.

Cabaret Voltaire hatte wenigestens den Anstand rechtzeitig aufzuhören,
sowie naja egal...viel andere..
Dwayne Rudolph Goettel rest in peace, ich vermute mal sie haben noch die guten alten Tapes von dir verwendet.

.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Weapon
Weapon von Skinny Puppy
MP3-Album kaufenEUR 8,19
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen