newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More blogger Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip

Kundenrezensionen

921
4,1 von 5 Sternen
Star Trek: Into Darkness
Format: DVDÄndern
Preis:5,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Oktober 2013
Trotz anfänglicher Zweifel an dem Reboot der Star Trek Reihe haben mir die bisherigen zwei Filme, abgesehen von den leicht nervigen Lens Flare Effekten, sehr gut gefallen. Kurz ein guter Film mit einem "geilen" Cover!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
40 von 93 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Juli 2013
Gene Roddenberry würde sich nicht nur im Grabe umdrehen, sondern aufstehen und J.J.Abrams erwürgen. Schon in seinem ersten Machwerk, erwähnte J.J. Star Trek sei Klassik" und Star Wars sei Rockmusik". Ihn würde Rockmusik wesentlich besser gefallen und deswegen habe er sich die Freiheit genommen dies zu Ändern.
... (Piep, Piep, Zensur...)
Ich weis das Star Trek Fans tolerant gegen Andersdenkende sind, aber Abrams ist der Tod dieser Kultur. Ich selbst bin seit 40 Jahren Fan, meine Frau seid 30 Jahren und viele meiner Freunde und Bekannten mindestens genauso lang. Doch keinem hat dieses Machwerk begeistert. Ganz im Gegenteil. Paralleluniversum hin oder her, andere Zeitlinie und was auch immer, Into Darkness" hat nichts mehr mit Star Trek bei Roddenberry zu tun.

Wundert sich niemand darüber, der eine Bewertung abgegeben hat darüber, dass keiner der alten Garde bei diesen zwei Filmen mitmacht? Nicht vor der Kamera, nein dahinter. Leute, die sich als Fan hineingearbeitet haben und bis zum Produktionsleiter hinaufgearbeitet haben, sind nicht mehr dabei. Im Abspann ist bis auf die Erwähnung von Gene nichts mehr geblieben. Wirklich niemand mehr da von den Personen, welche die Philosophie von Star Trek erarbeitet haben.

1964 im TV begonnen, und 2013 endgültig zu Grabe getragen.

Vielleicht sollte Abrams zu Georg Lukas gehen, da wo er sich wohl fühlt und nicht mehr GeneŽs Erbe mit Füßen treten. Aber so lange Paramount zahlt, wird dieses .... weitermachen.

Nur schade für die tollen Schauspieler, die wirklich einmalig gut sind. Egal wem man nimmt, sie füllen die großen Schuhe ihrer Vorgänger überragend gut aus.

Noch eins zum Schluss. Ein Ferengi wie J.J. Abrams sollte zu den krach wumm Leuten gehen wo er hingehört. Gehirn ausschalten und durch. Hauptsache Bild und Ton stimmen.
2424 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Juli 2014
Das ist ein super Film, besonders in der 3 D Version. Ist genial gemacht. Wird auch nicht an Popularität verlieren.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Mai 2015
+ Digital Copy enthalten
+ Spannende Handlung
+ Actionreich
+ Preislich in Ordung
+ schnelle Lieferung

- War einst über Amazon Prime Instant Video kostenlos streambar, jetzt leider nicht mehr.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. April 2014
Die ganze Reihe hat leider logische Fehler (z. B. ist die ganze Technik viel zu modern für die Anfänge vom Star Fleet). Wenn man der Film "as is" nimmt, ist es wirklich gut gelungen, mahct Lust auf der nächste
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Juni 2014
Der zweite Teil der neuen Enterprise Serie ist gegenüber der Serie uum Klssaen besser,er ist auch besser wie der erste Teil.
Der Film ist Tempo und Actionsreich über die gesamte Laufzeit.Kann man nur Empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Oktober 2013
der neueste teil der saga hat meine erwartungen mehr als erfüllt.
und der clou: für den preis bekommt man alle versionen (dvd, 2d blue ray und 3d blue ray)
kann ich nur weiterempfehlen. TOP!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. Juli 2013
.... sind die schnellen Umschnitte. Ich weiss nicht, wie es anderen geht, aber mich ermüdet das ziemlich schnell.

Den ersten Film fand ich allerdings besser.

An die neue Crew um Käpt'n Kirk gewöhnt man sich langsam. Allerdings verwundert es nicht, dass Chris Pine tatsächlich sein Komando los wird. Seine Figur wirkt derart unreif, dass man froh sein kann, wenn man ihn nicht als Käpt'n hat.

Ansonsten ist die digitalisierte Umsetzung wie schon im ersten Film eine Wucht. Eine ruhigere Betrachtung ohne künstliche Actionmache wäre allerdings von Vorteil, weil man immer das Gefühl einer nicht vollendeten Szene bekommt.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. Mai 2013
Spannung pur, tolles 3D.
Ich habe einige Rezensionen gelesen und auch die Kritiken dazu. Was mich wundert ist dabei, dass viele Kritiker den Wahrheitsgehalt von Transwarp-Beamen u.s.w. hinterfragen. Sorry, aber wenn ich Fakten will, dann schau ich halt ZDF-Info. Hollywood war und ist eine Traumfabrik. Da kann ich ja auch gleich Filme wie Iron Man, The Avengers oder Batman boykottieren, weil die zu unglaubwürdig sind.
Man geht doch ins Kino um sich unterhalten zu lassen und nicht, um zu diskutieren, was technisch machbar ist und was nicht?
Naja, jedem das Seine. Ich finde Star Trek 12 rundum gelungen. Und die Aufregung um den Auftritt von Carol Marcus in Unterwäsche anstößig zu finden, das ist doch wirklich lächerlich. In Zeiten wo selbst schon in der banalen Fernsehwerbung alle fast oder ganz nackig rumhüpfen, soll ich mich daran stören? Dann muß ich aber energisch gegen die Szene in Star Trek 9 protestieren, wo Marina Sirtis und Jonathan Frakes einSchaumbad nehmen und sich später lieben. Aber falsche Moralapostel gibt es ja überall.
Star Trek 12 zeigt, was Star Trek ausmachte. Ich finde sogar, dass dies im Sinne von Gene Roddenberry geschah. Phantasievoll, heroisch, ein wenig übertriebene technische Möglichkeiten (da gefriert schon mal ein ganzer Vulkan), hintersinnig und witzig. Und ein paar Tränen muss man auch verdrücken.
Aber so was von sehenswert mit ein paar schönen Knallern.
Fazit: Ansehen. Nicht stören lassen von den Kritikern. Wer Star Trek mag, wird den Film lieben.
88 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. September 2013
Sehr gut geschauspielert. Ein Meisterwerk des Star trek Universums. Am Besten in Originalfassung. Un d für echte Fans gibt es viel zu entdecken (wie etwa Parallelen zu den originalfilmen).
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Star Trek
Star Trek von Chris Pine (DVD - 2009)
EUR 5,99

Star Trek 12 - Into Darkness [3D Blu-ray]
Star Trek 12 - Into Darkness [3D Blu-ray] von Chris Pine (Blu-ray - 2014)
EUR 13,99