Kundenrezensionen


31 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Treppensteigen im Wohnzimmer
Nachdem mir mehrere Stepper unter dem Dauertraining zusammengebrochen sind, musste eine Alternative her, die etwas stabiler ist und dementsprechend lange Workouts standhalten kann. Das kostengünstige Steppbrett von Ultrasport hier schien mir eine gute Alternative zu den getesteten Geräten zu sein und hat im Schnitt eine gute Figur gemacht.

Am Anfang...
Vor 13 Monaten von SAINT veröffentlicht

versus
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Günstig, aber auch rutschig!
Das Ultrafit Aerobic Steppbrett von Ultrasport besteht aus einem harten Kunststoff und ist ca 68 x 29 cm groß. Die Höhe kann zwischen 10 und 15 cm gewählt werden. Dazu gibt es zwei 0,75 kg Hanteln und eine kleine Anleitung mit Trainingsbeispielen.
Das Preis-Leistungsverhältnis ist hervorragend. Man kann sofort mit einem einfachen und doch...
Vor 13 Monaten von Druss veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Treppensteigen im Wohnzimmer, 13. Juni 2013
Von 
SAINT (South Of Heaven, West Of Hell) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Nachdem mir mehrere Stepper unter dem Dauertraining zusammengebrochen sind, musste eine Alternative her, die etwas stabiler ist und dementsprechend lange Workouts standhalten kann. Das kostengünstige Steppbrett von Ultrasport hier schien mir eine gute Alternative zu den getesteten Geräten zu sein und hat im Schnitt eine gute Figur gemacht.

Am Anfang möchte ich noch ein Erfahrungswert wiedergeben, den vielleicht auch nicht jede Person so treffen wird. Da ich die Stepper in der Regel ca. 1 Stunde genutzt habe, habe ich die Stunde Trainingszeit auch auf das Steppbrett übertragen. Trotz intensiver "warm up" und "cool down" Phase habe ich mir einen wirklich extremen Muskelkater zugezogen am Anfang. Da man hier einfach mehr die Gelenke bewegt und durch das "Steigen" die Waden beansprucht werden kann das also vorkommen. Hier sollte man sicher etwas schonender beginnen was die Trainingszeit betrifft.

Gefallen hat mir die Tatsache das man die höhe funktional verstellen kann mit einer Art Baustein, welche man unter dem Brett anstecken kann. So wird der Schwierigkeitsgrad noch ein wenig erhöht.
Allerdings empfand ich als Mann die 0,75 kg Hanteln als unnötig. Da ich selbst bei dem Stepper 7-10 kg Hanteln verwende, kann ich den Nutzen dieser hier nicht rezensieren.
Da ich zu Hause einen Teppich habe, hatte ich auch keine Probleme mit dem Steppbrett, es verharrte ohne zu verrutschen auf seinem ihm zugewiesenen Platz. Aber da unter den Füssen des Steppers nur jeweils 2 dünne Gummistopper sind kann ich mir vorstellen das im Eifer des Gefechts sich das Steppbrett verschiebt. Vor allem wenn man es auf einen glatten Boden verwendet wir Parkett, Fliesen ect.

Ich finde man kommt gut ins Schwitzen wenn man gut eine Stunde den Stepper am Stück in Anspruch nimmt auch wenn ich dabei fast ausschliesslich noch 2* 7kg Hanteln verwendet habe. Denn Stepper und Crosstrainer sind nach meiner Ansicht sehr viel fordernder und pauern des Körper schneller aus. Wie es sich mit dem Abnehmen verhält, wird man erst nach einer längeren Probephase feststellen können. Für den günstigen Preis bekommt man aber ein stabiles Gerät welches nach meinem empfinden mit einem leichten Schwierigkeitsgrad versehen ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr stabiles Steppbrett, aber nicht ganz rutschsicher, 9. Juni 2013
Von 
micra-cat (Schleswig-Holstein) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Nachdem ich bisher nur die Aero-Stepper aus dem Sportverein kannte, die hauptsächlich das Gleichgewicht schulen, hat nun dieses Step-Aerobic-Board bei mir Einzug gehalten (nebst Anleitungsvideos, die ich mir noch schnell besorgt habe).

Das Brett ist höhenverstellbar und sehr stabil. Die Trittfläche ist groß genug und rutschfest, es knarrt und klappert auch nichts, wenn man wild darauf herumturnt.

Was mich aber gestört hat, ist dass die kleinen Gummifüßchen auf der Unterseite für glatte Böden nicht ausreichen, um das Board 100 % sicher am Platz zu halten. Ich habe mich deutlich wohler gefühlt mit einer rutschfesten Gummimatte darunter (dafür hat unsere Fußmatte sich als ideal erwiesen, die stört nicht und es steht bombenfest).

Die Hanteln sind eine ganz nette Beigabe, aber da habe ich schon welche mit Handschlaufen, die gepolstert sind und mir besser gefallen.

Mir als Anfänger reicht dieser Stepper völlig aus, er ist leicht vom Gewicht her und lässt sich nach dem Training gut verstauen. Für den günstigen Preis bekommt man ein effektives Trainingsgerät, mit dem man ordentlich ins Schwitzen kommen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Günstig, aber auch rutschig!, 23. Juni 2013
Von 
Druss - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Das Ultrafit Aerobic Steppbrett von Ultrasport besteht aus einem harten Kunststoff und ist ca 68 x 29 cm groß. Die Höhe kann zwischen 10 und 15 cm gewählt werden. Dazu gibt es zwei 0,75 kg Hanteln und eine kleine Anleitung mit Trainingsbeispielen.
Das Preis-Leistungsverhältnis ist hervorragend. Man kann sofort mit einem einfachen und doch effektivem Training beginnen. Für Anfänger sind die kleinen Hanteln ausreichend (auch 0,75 kg werden mit der Zeit ganz schön schwer!).
Der Kunststoff des Steppers macht zunächst einen recht stabilen Eindruck. Zur Aussteifung ist er mit zahlreichen Querstreben versehen. Dennoch knarzt und ächzt das Gerät bei Beanspruchung ganz ordentlich, so dass man gespannt sein darf, wie lange das Material hält.
Der entscheidende und dicke Makel ist die mangelhafte Rutschfestigkeit. Auf glatten Flächen (Fliesen, Laminat etc) hält der Stepper nicht! Hier muß unbedingt eine rutschfeste Matte, Teppich o.ä. untergelegt werden. Auch in dieser günstigen Preisklasse ist das Fehlen einer geeigneten Rutschsicherung nicht nachvollziehbar.

Fazit: günstiges Gerät mit Problemen bei der Standfestigkeit. Daher nur bedingt zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bei dem Preis, kann man nichts verkehrt machen, 26. Juni 2013
Von 
Katja Schulz (Essen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Das Steppbrett, macht einen ganz guten und wirklich stabilen Eindruck, es ist höhenverstellbar, so dass man die Schwierigkeit der Übungen etwas steigern kann. Für den Hausgebrauch ist das durchaus ausreichend.

Die Hanteln dabei, sind ein ganz netter Bonus, mit denen man bei den Übungen eifrig schwingen kann, da ich aber schon 2 ein Kilo Hanteln habe, werde ich eher diese dafür nehmen, aber wenn man keine hat, sind diese schon gut.
Gut finde ich, dass bei der Bedienungsanleitung, schon ein paar Übungen dabei sind, so hat man eine kleine Anleitung, was man alles machen kann und was für Möglichkeiten es gibt. Ein wenig aufwärmen und schon kann man loslegen. Wer damit mehr machen möchte, als beschrieben steht, muss sich wohl durch weitere Literatur lesen.

So lange man nicht zu heftig trainiert, ist es auch auf Fliesen rutschfest, aber man sollte doch das Gerät lieber auf Teppichboden oder eine Gymnastikmatte stellen, damit man ungestört durchtrainieren kann. Ich hatte dabei einfach ein besseres Gefühl. Die Fläche des Steppers ist durchaus ausreichend, für das Heimtraining.

Ob man so ein Gerät wirklich benötigt? Tja gute Frage, man kann viele Übungen bestimmt auch mit im Haushalt befindlichen Mobiliar machen aber hier hat man natürlich etwas, was nur für den Sport gebaut ist und dementsprechend alle Möglichkeiten abdeckt und auch bei weitem sicherer und stabiler ist, als Möbel. Außerdem ist der Preis nicht so hoch, da sollte man sich besser so ein Sportgerät, für den kleinen Fitnessraum zu Hause zulegen und zur Not wenn man keine Lust mehr zu trainieren hat oder sich was anderes zulegt, kann man es noch gut als Fußbank benutzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gutes stabiles Steppbrett, bei dem nur Kleinigkeiten zu verbessern wären, 11. Juni 2013
Von 
lesezimmerchen (Norddeutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Früher strömten alle nach der Arbeit in Fitnessstudios, mittlerweile wird auch viel zuhause vor dem Fernseher Sport getrieben. Dieses Steppbrett eignet sich hervorragend dafür.

Es lässt sich in der Höhe problemlos von 10 auf 15 Zentimeter verstellen, wenn man die zusätzlichen 5 Zentimeter nicht benötigt, kann man die Füße einfach unter dem Brett verstauen.

Die Trittfläche ist ausreichend groß, auch wenn sie für mich einen Ticken tiefer hätte sein können, beim Rückwärtslaufen lande ich manchmal nur noch knapp auf dem Brett.
Dafür ist die Fläche stabil und hält auch ohne durchzubiegen, wenn man genau in der Mitte turnt.

Das Brett an sich steht sehr stabil und das selbst auf rutschigem Linoleumboden.
Die Hanteln sind dann eine nette Zugabe, die das ganze Bundle noch aufwerten. Sie sind rutschfest und liegen gut in der Hand, ergänzen dadurch das Training ziemlich gut.

Jetzt fehlt nur noch Musik auf den Ohren oder aber eine DVD mit Anleitungen und das Training kann losgehen!

Als Einsteigermodell ist dieses Brett wirklich gut. Vor allem, wenn man die Anschaffungskosten mit denen eines Crosstrainers vergleicht und hier hat man gleich noch das Training für die Arme dabei.

Allerdings sind 15 Zentimeter nicht die Welt und wer im Training voran schreitet, möchte vielleicht irgendwann den Schwierigkeitsgrad erhöhen. Für mich persönlich hätte die Trittfläche dazu noch tiefer sein können – in der Breite ist sie völlig ausreichend – aber das mag persönlicher Geschmack sein.

Insgesamt für Anfänger und Neugierige ein gute Lösung, mit der jeder daheim ein der eigenen Kondition angepasstes Training absolvieren kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Stepbrett zu einem fairen Preis, 8. Juni 2013
Von 
Tai-Pan - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
So ein Brett wollte ich schon immer mal austesten. :-) Naja, in der Vergangenheit war ich *leider* nicht ganz so sportlich. Zwar bin ich momentan immer noch recht fett (ist so, kann man nicht schön reden!), aber wendiger als 2012. Der Stepper ist meiner Meinung nach ziemlich robust und gut zum Trainieren zu gebrauchen. Er besteht aus stabilen Plastik und lässt sich von 10 auf 15 cm in der Höhe anpassen. Praktischerweise kann man die Füßchen, wenn man auf der 10er-Höhe starten möchte, auf der Unterseite des Gerätes verstauen. Das Trainieren darauf ist effektiv.

Da ich in der Regel oft Dinge ausprobiere, bevor ich die Anleitung lese fiel mir im Nachhinein auf, das Ultrasport ein Maximalgewicht von 100 kg angegeben hat. Nun wiege ich momentan 134 kg. Nachdem das normale Trainieren ohne Probleme verlief stürzte ich mich todesmutig noch einmal auf den Stepper und hüpfte mutwillig, mit jedem Kilo was mir zur Verfügung steht, darauf herum. Das Gerät war die Coolness in Person und war schwer unbeeindruckt von meinen kläglichen Versuchen, es zum Einstürzen zu bringen :-) Ich mutmaße daraus, das es daher auch schwerere Jungs und Mädels über 100 kg verträgt. ;-) Aber es kann natürlich gut angehen, das der Stepper früher als bei normalgewichtigen Usern Ermüdungserscheinungen zeigt, zum anderen verwirkt ihr den Garantieanspruch, wenn ihr den Stepper mit über 100 kg Körpergewicht benutzt. Wer das Gerät allerdings ernsthaft zum Trainieren benutzt und abnehmen WILL, wird das Gerät nicht längerfristig mit zu vielen Kilos überlasten, wenn die Polster von der Hüfte purzeln, schätze ich. Alles auf eigene Gefahr, meine Lieben. Ich habe jedoch für mich persönlich keine Bauchschmerzen das Gerät mit in meiner aktuellen Gewichtsklasse zu benutzen. Der Stepper hat auf Teppich einen guten Stand, auf glatten Flächen würde ich ihn nicht unbedingt ohne rutschfester Unterlage aufstellen. Das einzige, was mich ein wenig stört ist, das man einen lauten Tritt hat, wenn man (natürlich) mit Schuhen auf dem Gerät trainiert. Aber das lässt sich vermutlich nicht vermeiden.

Ach ja, ihr bekommt auch zwei 0,75 kg-Hanteln dazu. Sie sind komplett in Softgrip und haben eine angenehme Haptik.

Resümee: Ich bin mit dem Stepbrett zufrieden. Hier stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt für den Hausgebrauch, 31. Mai 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es macht einen stabilen Eindruck, sieht auch ganz nett aus mit den passenden Hanteln, ist nicht zu klein und nicht zu groß. Ich hatte am Wochenende viel Spaß damit und jetzt einen ordentlichen Muskelkater. Man kann es auch in der Höhe verstellen. Fazit: ein sehr preiswertes und doch qualitativ gutes Gerät.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen alles super, 3. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
super preis_leistung..bin sehr zufrieden ein günstiges aber gutes brett. Brett rutscht nicht und hanteln sind auch super! Nur zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Preistechnisch voll ok, 2. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir den Stepper gekauft, um abends hin und wieder etwas darauf zu machen. Ich bin sehr zufrieden damit. Manchmal rutscht die Unterseite ein wenig. Das kommt allerdings sehr selten vor und daher ist dieser für dieses Geld echt zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Taugt., 29. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich kenne die Stepbretter aus dem Fitnessstudio und dachte, wieso nicht auch zu Hause weiter machen.
Also kaufte ich eins, und siehe da, lieferung schon am nächsten Tag - wie immer TOP.

Zum Produkt:

Es ist sehr stabil und man hat nicht das Gefühl, dass man durchbricht. Leider finde ich die Höhe sehr niedrig, was aber für Anfänger schon vom Vorteil ist. Mir war es aber auch auf der hohen Stufe zu niedrig.
Es ist auch relativ klein, also vor allem schmal, ich rutsche oft von der Kante runter.
Die Hanteln sind für meinen Geschmack auch zu leicht.
ABER:
Alles in allem eine super Sache, die vorallem für Anfänger im Stepaerobic bereich sehr gut ist und zudem für den Preis unschlagbar. Und der Spaßfaktor ist definitiv gegeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen