Kundenrezensionen


308 Rezensionen
5 Sterne:
 (188)
4 Sterne:
 (65)
3 Sterne:
 (30)
2 Sterne:
 (14)
1 Sterne:
 (11)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


64 von 68 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr gut recherchierter, komplexer Mittelalterschmöker
Herzogtum Oberlothringen 1187 - 1206. Geprägt durch die gemeinsame Flucht mit dem Vater Rémy und den Geschwistern in Kindertagen aus der Leibeigenschaft nach Varenne-Saint-Jaques, wo man nach einem Aufenthalt von einem Jahr und einen Tag die Freiheit erlagt, lernt Michel de Fleury früh den Wert dieser schätzen. Mit viel Fleiß schafft es der...
Vor 14 Monaten von HeikeM veröffentlicht

versus
37 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Durchhaltevermögen...
...benötigte ich in zweierlei Hinsicht bei diesem Roman.

Zum ersten ist dieses Buch mit ca.1100 Seiten sehr lang. Allerdings ist diese Länge für mich in der Regel absolut kein Problem, wenn der Inhalt stimmt. Und hier komme ich zum zweiten Punkt der mir Durchhaltevermögen abverlangte: ich fand einfach nicht in diesen Roman hinein. Hätte...
Vor 16 Monaten von Bienchen veröffentlicht


‹ Zurück | 121 22 2331 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Daily Soap im Mittelalterformat, 26. Januar 2014
Dieses Buch würde sich hervorragend als Vorlage für eine neue Daily Soap eignen...
Ich hatte beim Lesen ständig das Gefühl, dass mir Stimmen aus dem Off zuschreien wie sich die Hauptfigur gerade fühlt und wie furchtbar alles ist....
Außerdem stimme ich mit anderen Rezensionen überein, dass die Geschichte nicht richtig fließt, sondern eher wie eine Aneinanderreihung von Ereignissen wirkt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Hält leider nicht, was es versrpicht,, 1. Mai 2013
Von 
P. Losbichler (Bayern, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
ist wenig spannend, ich war enttäuscht. Der Anfang des umfangreichen Buches versprach Einiges, die ersten 150 Seiten lasen sich gut und unterhaltsam, es passierte sehr viel, die Informationen flossen nur so aus dem Roman, ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Doch dann lässt die Spannung erheblich nach, der Autor erzählt langatmig und wenig fesselnd. Die Hauptfiguren des Romans vermögen mich dabei wenig für sich einzunehmen, sie bleiben blass und uninteressant, hier die stets Braven dort die allzeit Bösen - das wird leider sehr schnell langweilig und flach. Im Großen und Ganzen geschieht das wirklich Spannende auf den ersten 100 Seiten, der Rest des Wälzers ist dann leider fade.
Nachdem ich mich bis Seite 400 durchgekämpft habe, immer in der Hoffnung, JETZT wird es aufregend, habe ich den Rest des Buches nur mehr überflogen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht überzeugend genug, 2. Mai 2014
Von 
Bouquineur (Köln) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Mag sein, dass es nach 300 Seiten spannend wird, ich hatte aber nicht den Elan und den Willen, nach den ersten 300 Seiten noch weiterzulesen. Michels bis dahin gegangener Lebensweg vom Leibeigenen zum Kaufmann verlief mir zu glatt und ich empfand diese Entwicklung insgesamt als zu unglaubwürdig für die damalige Zeit.
Zudem konnte man sich beim Lesen irgendwann darauf verlassen, dass jede noch so schlimme Wendung wenige Seiten später wieder einen guten Ausgang nahm. Die Grundidee des Romans fand ich wirklich interessant, vor allem die Einblicke in den Handel. Leider hat das nicht gereicht, um mich wirklich an die Geschichte fesseln zu können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Insgesamt gut, 6. Mai 2014
Von 
Heike (Geilenkirchen, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich finde das Buch zieht sich etwas, was mir das Weiterlesen an einigen Stellen erschwert hat. Wie immer in historischen Romanen spielen viele Charaktere mit. Dies ist manchmal etwas verwirrend. Ich habe es gerne gelesen, ein weiteres von Daniel Wolf muss ich allerdings nicht lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ganz nett, 3. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Das Salz der Erde: Historischer Roman (Kindle Edition)
Aber ich muss sagen, die Bücher von Ken Follet sind spannender und mitreissender geschrieben. Mir fehlt da irgendwie der zündende Funke, der mich wirklich ansteckt. Aber schöner Zeitvertreib, v.a. wegen der Länge, trotz der es aber nicht langatmig wirkt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ziemlich langatmig, 31. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Salz der Erde: Historischer Roman (Kindle Edition)
Die Geschichte dümpelt so vor sich hin, gefühlt alle 100 Seiten passiert mal was Aufregendes und an diesen Stellen ist das Buch auch spannend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Salz der Erde, 25. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Salz der Erde: Historischer Roman (Kindle Edition)
Super Buch für alle die gerne Historische Romane lesen.
Von an Anfang an spannend, mit immer wieder neuen Wendungen die man nicht erwartet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter spannender Roman von vor bis hinten, 24. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
War trotz der 1100 Seiten schnell durch das durchweg spannend. Kann das Buch guten Gewissens empfehlen. Würde es immer wieder kaufen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen wird nach 300 Seiten sehr spannend, 10. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch hat über 1100 Seiten, wer die Geduld hat 300 Seiten zu warten bis es spanned wird, wird sich über weitere 800 spannende Seiten freuen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ausgezeichnet - lesenswert, 28. Juli 2013
Da andere Rezensenten hier schon ausführlich geschildert haben, will ich mich zum Inhalt zurück halten.

Das Buch beleuchtet ein Thema, von dem ich bisher noch nichts gelesen hatte. Für mich persönlich ist wichtig, dass das Konzept interessant und mehrere Charaktere stimmig aufgebaut werden. Dies trifft hier zu.

Ich habe das Buch nicht nachts durchgelesen, doch immer wieder zur Hand genommen, wenn ich eigentlich anderes hätte tun müssen :-)

Für 9,99 € habe ich den Kauf nicht bereut. Hätte ich es auch nachts "durchfressen" wollen, wären es 5 von 5 Sternen gewesen.

Besonders schön finde ich, dass alle Stränge, die angefangen werden, auch zu einem runden Ende geführt werden. Und dass die Entwicklung der Charaktere und der Stadt, um die es geht, schön vom Anfang bis zum Ende durchentwickelt wird. Man hat nie das Gefühl, es sei etwas übereilt fertig gemacht oder dahin gehuscht worden.

Danke für diese Geschichte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 121 22 2331 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Das Salz der Erde: Historischer Roman
EUR 8,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen