Kundenrezensionen


20 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen klare Kaufempfehlung
Erst dachte ich ja - Viele Koeche (Schreiber) verderben den Brei (die Story) und war skeptisch. Voellig unbegruendet.

Es wird hier, vor dem historischen Hintergrund des Mongoleneinfalls von 1241, eine fiktive Geschichte in mehreren Erzaehlstraengen von verschiedenen Personen an verschiedenen Plaetzen der damaligen Welt erzaehhlt. Inwiefern alle diese Personen...
Vor 18 Monaten von Alex66 veröffentlicht

versus
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Als E-Book gekauft.
Wenn er nur nicht so gut schreiben könnte. Die Geschichte ist als Fortsetzungsroman angelegt (das nehme ich an) die von Mehreren Autoren geschrieben wird. Neal Stephenson erzählt gewohnt ausschweifend seine Story und weglegen, aber auch weiterlesen fällt schwer. Seine Bücher sind für mich immer ein Kampf zwischen Faszination und Langeweile, meist...
Vor 13 Monaten von Beat Baehler veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen klare Kaufempfehlung, 25. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Mongoliade: Erster Band (The Foreworld Saga) (Kindle Edition)
Erst dachte ich ja - Viele Koeche (Schreiber) verderben den Brei (die Story) und war skeptisch. Voellig unbegruendet.

Es wird hier, vor dem historischen Hintergrund des Mongoleneinfalls von 1241, eine fiktive Geschichte in mehreren Erzaehlstraengen von verschiedenen Personen an verschiedenen Plaetzen der damaligen Welt erzaehhlt. Inwiefern alle diese Personen noch miteinander zu tun bekommen bzw. welche Verbindung es zur heutigen Zeit gibt, werden wir wohl erst in den nächsten Teile erfahren.
Im englischsprachigen Raum gibt es sie schon.
Der Geschichte ist fluessig, spannend und zum Teil sehr bildlich geschrieben, zu einem Grossteil der handelnden Personen (egal welcher Seite sie angehoehren) kann man Symphatien entwickeln bzw. sich sogar in sie hineinversetzen. Zudem scheint mir der historische Hintergrund sehr gut recherchiert. Man merkt, das dort erfahrene Leute am schreiben waren.
Wer allerdings recht detaillierte Beschreibungen der Gewalt und des mittelalterlichen Lebens nicht mag, sollte sich den Kauf zumindest ueberlegen. Sie sind zahlreich vorhanden.
Ich bin jedenfalls sehr gespannt auf die Fortsetzungen, auch wenn der 2.Teil in den englischen Rezensionen nicht gut wegkommt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wo bleibt der zweite Teil :), 30. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Mongoliade: Erster Band (The Foreworld Saga) (Kindle Edition)
Hab den ersten Teil verschlungen und warte sehnsüchtig auf die deutsche Übersetzung des zweiten Band. Spannend bis zum Schluss. Man will einfach nur weiter lesen :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Als E-Book gekauft., 8. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Mongoliade: Erster Band (The Foreworld Saga) (Kindle Edition)
Wenn er nur nicht so gut schreiben könnte. Die Geschichte ist als Fortsetzungsroman angelegt (das nehme ich an) die von Mehreren Autoren geschrieben wird. Neal Stephenson erzählt gewohnt ausschweifend seine Story und weglegen, aber auch weiterlesen fällt schwer. Seine Bücher sind für mich immer ein Kampf zwischen Faszination und Langeweile, meist gewinnt aber die Faszination. So auch bei der Mongolide. Ob ich die Fortsetzung kaufen werde wird wohl wieder ein Kampf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Warte auf den Folgeband, 28. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Mongoliade: Erster Band (The Foreworld Saga) (Kindle Edition)
Durchweg spannend mit kleinen Längen-philosophische Exkursionen- und Ungereimtheiten-was war jetzt in Kiew mit den wehrhaften Frauen- und Sprüngen-eine Gruppe Richtung Karakorum, eine Gruppe Richtung Kiew.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen sehr schön, 15. Juni 2014
Von 
Martin (Aschheim, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Die Mongoliade: Erster Band (The Foreworld Saga) (Kindle Edition)
Plastisch , gut erzählt , stilistisch gut, spannend - allenfalls ein bisschen seltsam mitten in der Erzählung abgebrochen und auf den zweiten Band verwiesen - ich warte sehnsüchtig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Die Mongoliade Bd. 1, 31. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Mongoliade: Erster Band (The Foreworld Saga) (Kindle Edition)
Eine interessante Idee, sehr realistisch geschrieben. Das beeinträchtigt etwas das Lesevergnügen ( zu viel realistische Kampfschilderungen- so wird der Kampf nicht idealisiert, aber mir schlägt es auf den Magen)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen die mongloidiade, 20. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Mongoliade: Erster Band (The Foreworld Saga) (Kindle Edition)
Spannend geschrieben wer historische Romane mag sollte es lesen. Leider gibt es den 2. Band noch nicht in deutsch und man will wissen wie es weiter geht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein echter Stephenson, 12. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Mongoliade: Erster Band (The Foreworld Saga) (Kindle Edition)
Spannend und bildreich werden hier wieder mehrere Handlungsstränge parallel erzählt. Ich entwickelte ungewohnterweise Sympathien für beide Seiten, da die jeweilige Position so schön plausibel und überzeugend erzählt wird. Auch der Hang Stephensons zu abschweifenden Ausführungen wird nie langweilig, sondern gehört einfach zur Stimmungsbildung dazu.
Wer Cryptonomicon mochte, wird sich bei der Mongoliade wohl fühlen. Ich kann mich der Kritik meiner Vorredner nicht anschliessen: Die Story erschließt sich, die vielen Handlungsebenen machen es spannend und sind auch nicht unübersichtlich. Dass man bei Stephenson ein paar Seiten braucht, um Personen und Handlung zu überblicken, ist normal.
Von mir eine klare Empfehlung,zumindest für Band 1.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Buch, 18. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Mongoliade: Erster Band (The Foreworld Saga) (Kindle Edition)
Dieser erste Band liest sich spannend. Allerdings muss man sich erst mit den vielen Namen und unterschiedlichen Handlungsorten zurechtfinden. Ist nach der Hälfte des Buches aber kein Problem. Wenn der zweite Band schon erhältlichwäre, hätte ich ihn gleich gekauft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen sehr zu empfehlen, 15. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Die Mongoliade: Erster Band (The Foreworld Saga) (Kindle Edition)
gute story, gut geschrieben und auch für prime-mitglieder zur kostenlosen ausleihe erhältlich!
der 1. teil macht lust auf die anderen folgen, weiter so.

als kleiner wermutstropfen, der alledings nichts mit der qualität des titels zu tun hat, ist mir als prime-mitglied erst jetzt aufgefallen, dass ausgeliehene ebooks nicht per kindle-app zu lesen sind, sondern nur auf original kindle!
also ausleihe für PC-oder Android-kindle-App wird leider nicht unterstuetzt!
sehr, sehr schade das...
hallo amazon das muesst ihr aendern!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen