Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Oktober 2013
Habe die Glasur für ersten Test für Cake-Pops hergenommen.
Anleitung klar und deutlich!
Geschmack und Farbe sind einwandfrei!
Werde auf jeden Fall weitere Farben testen
;)
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2013
Jedes einzelne dieser angebotenen artikel von Pati-Versand sind der Hammer, kann man nur weiterempfehlen, und über preis leistung kann man wirklich nicht viel sagen, alles tip top! Immer wieder!!!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2013
Alles wie bestellt angekommen. Ging alles flott und die Sachen waren alle vollständig.
Keinerlei Probleme. Würde noch einmal dort bestellen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2014
Super enttäuschend! Hab das extra für meine Schwester zur Hochzeit gekauft! Nach ca 2std. im Wasserbad habe ich das Zeug in den Mülleimer gekippt! Es wurdeutsch einfach nicht flüssig und hielt nicht am Cakepop! Hatte mich so drauf gefreut! Vielleicht hätte ich es besser in die Mikrowelle packen können! Tja!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2013
Diese Cake-Pop Glasur kommt fest in einem Becher zu einem nach Hause. Den Becher kann man auch in die Mikrowelle stellen und die Glasur so erwärmen und flüssig machen.

Das waren auch schon die positiven Eigenschaften. Zu bemängeln habe ich:

- Man kann die Glasur nicht portionsweise aufwärmen
- Man kann den Geschmack nicht durch Sirupe mit Geschmack verändern. Die Glasur ist davon völlig ausgeflockt, fest und somit unbrauchbar geworden.

- Die Glasur schmeckt total künstlich nach Plastik. (Auch schon vor jedem Versuch der Aufbesserung) Das ist natürlich ein No-Go! Nach Platik schmeckenden Kuchen möchte ich nicht selber essen und schon gar nicht meinen Gästen vorsetzen! Deshalb gibt es von mir auch nur einen Punkt.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2013
These taste very nice and are great colours. Would be nice to see them in a slightly smaller size though. Excellent!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2015
Diese Glasur ist ideal für Cakepops und schmeckt sehr lecker.
Leider ist der Versand etwas teuer.
Aber es lohnt sich auf jeden Fall für besondere Gelegenheiten.
Und die Glasur ist sehr ergiebig.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2014
Kam damit für meine Cakepops gut klar wenn ich es einfach aussehen soll. Werde jedoch das nächste mal auf die cakemelts zugreifen weil ich damit besser und kreativer arbeiten kann .
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2015
Leider trocknet die Glasur SO UNGLAUBLICH langsam, dass sie nicht für Cake-Pops geeignet ist, man könnte sie weder direkt verziehren, noch in den Cake-Pop Halter stellen zum Trocknen, da die Glasur alsdann herunterläuft. Auch wenn man die Menge variiert und die Pops ganz dünn ummantelt, bleibt die Glasur flüssig.
Ich habe sie in der Microwelle erhitzt auf ca. 40 Grad und Sie war danach nicht zu gebrauchen. Die Perlweisse Glasur ist krümelig, die rosa farbene etwas glatter, trocknet aber genau so irrsinnig langsam.
Eine Zumutung, wenn man sich auf das Produkt verlässt und SONNTAGS zum dekorieren fertige CakePops erstellt hat und ohne Glasur da steht.
Ich werde sie eventuell für Torten als Glasur für den Deckel verwenden...aber mir ist schleierhaft wie lang das Zeug trocknen soll....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2014
Ich habe etliche der Cake Pop Glasuren direkt beim Pati Versand bestellt (weiß, hellblau, grün, gelb, rot, orange) und verwendet. Funktionieren wunderbar - hab sie im Wasserbad erhitzt. Schmecken süß, aber nicht aufdringlich. Meines Erachtens braucht es keine Aromen wenn man bereits einen leckeren Teig produziert hat.
Schön ist auch, dass man die Glasuren wieder verschließen kann und aufbewahren. Somit kann man etliche Portionen Cake Pops produzieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)