Kundenrezensionen


46 Rezensionen
5 Sterne:
 (24)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


39 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein teures (sehr gutes Update)
Zu meiner Person: Die Vorgänger von NBA 2k14 sind die Spiele, die ich mit Abstand am längsten auf der aktuellen Konsolengeneration gezockt habe. Epische Playoffschlachten, ständiges Aufleveln meines eigenen Spielers in „MyPLayer!“ und ganze Saisons habe ich komplett durchgespielt. Ich würde mich auf dieses Spiel bezogen, als sehr erfahrenen...
Vor 6 Monaten von Essbee veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Realistischer? Ja! - Spaßiger? Nein!
Hallo. Ich hab mir das Spiel während des Wintersales im Playstation Network gekauft. Schon vorher liebäugelte ich mit einem Kauf des Spiels, da ich ein großer Fan seit der 09er Ausgabe bin und im Internet fast ausschließlich auf positive Rezessionen gestoßen bin.

Nach dem ersten Spiel wird einem sofort klar, was sich getan hat...
Vor 3 Monaten von Schloemmes veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Macht jezt noch mehr Laune!!!, 5. Januar 2014
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: NBA 2K14 (Videospiel)
Nachdem ich die älteren Versionen von NBA2K immer für den PC hatte, war ich bei dem neusten Spiel von 2014 besonders gespannt, da ich es zum ersten mal für die PS3 kaufte. Es überzeugte mich von erster Minute:
Eine wie in den letzten Spielen beeindruckende Grafik, realistische Bewegungen, einfache aber dennoch genaue Steuerung und kleine Details drumherum machen es auf jeden Fall zu einem super Spiel, das seinem ohnehin
für die PS3 niedrigen Preis voll und ganz gerecht wird!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Für Sportbegeisterte, 28. Dezember 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: NBA 2K14 (Videospiel)
Das Spiel war ein Geschenk zu Weihnachten und ist super angekommen! Der Beschenkte kann es definitiv weiterempfehlen. Man sollte allerdings schon im Vorhinein einen Bezug zu dem Sport haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein weiterer Schritt in Richtung Realismus., 21. Dezember 2013
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: NBA 2K14 (Videospiel)
Ich war erst stark am Zweifeln, ob ich mir nach NBA 2k13 die 14er Version kaufen sollte. Die neuartige Steuerung ließ mich stark ins Grübeln verfallen. Nachdem ich mir das Spiel zum Testen ausgeliehen hatte, geriet dies alles in Vergessenheit.

Die "neue" Steuerung ist etwas kompliziert und ich kann bis heute nicht alle Tricks, macht aber stark Spaß. Es gibt nicht mehr viele dumme Fehler, wie in der 13er Version. Steals und Blocks sind jetzt um einiges "leichter", was den Ärger des Gegners schürt ,-)

Allem in allem kann ich sagen, dass NBA 2K14 eine echte Empfehlung ist. Man könnte hier noch viel mehr schreiben, ich empfehle einfach: Spiel ausleihen, Test zocken, am Ende dann kaufen oder nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlung für alle NBA-Fans!, 2. November 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: NBA 2K14 (Videospiel)
Nachdem ich nun zwei Jahre lang NBA 2K12 gespielt habe, wurde es mal Zeit für ein neues Spiel. NBA 2K13 habe ich irgendwie verpasst^^ Also habe ich mir dann gestern NBA 2K14 (bei Saturn) gekauft und ich bin wirklich begeistert! Der Spielspaß ist beibehalten und hat sich meiner Meinung nach sogar noch verbessert (ich weiß ja leider nicht wie es bei NBA 2K13 aussieht). Die Steuerung ist sehr einfach und die Grafik kann sich wirklich sehen lassen! Zum Start der neuen NBA-Saison genau das richtige, um sich auch außerhalb der Spiele mit Basketball zu beschäftigen und sich die Zeit bis zum nächsten Spiel zu vertreiben. :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weiterhin das Basketballspiel schlechthin!!!, 4. Oktober 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: NBA 2K14 (Videospiel)
Hallo, ich spiele dieses Spiel schon seit Jahren und bin jedes Jahr überrascht das 2K immer wieder ne Schippe drauflegt. Dieses Jahr z.B mit dem LeBron James Modus der sehr interessant und gelungen ist. Wer aber viele Neuerungen erwartet, wartet vergebens,denn es wurden meiner Meinung nach nur Details verbessert die man erst nach ein paar Spielen merkt im Gameplay, Präsentation usw. Eine Herausforderung ist allerdings die überarbeitete Steuerung, viel Spaß! Man kann auch nicht mehr viel verbessern, denn das Spiel bewegt sich so gut wie am Maximum. Es bleibt also weiterhin ein Hammerspiel und für alle 2K Fans ein Leckerbissen.

P.S Grosses Kompliment an Amazon, mein Spiel war schon am Mittwoch Mittag im Briefkasten. RESPEKT!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hört auf das Köpfchen zu drücken sonst..., 6. Oktober 2013
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: NBA 2K14 (Videospiel)
Hallo zusammen,

ich bin eigentlich nicht so der große Rezensionen Schreiber aber bei diesem Spiel wollte ich dann doch mal meine Meinung kundtun.

Vorwort:

Ich spiele die NBA 2k-Reihe mittlerweile seit 2K11 und bin ein riesen Fan. In 2k11 reichte es noch bei den Lakers zu spielen und an der Dreierlinie zu stehen und zu warten bis Kobe meinen Verteidiger rauszog und ich im Stile eines Spot up Shooters alla Kyle Korver oder Anthony Morrow einfach nur abdrückte. Zum Glück hat sich mittlerweile einiges getan. Das Spiel wird immer realistischer und die Möglichkeiten immer Zahlreicher. Tolles In and Out, schnelle und gezielte Penetration, dominantes Pick n Roll usw. Die Möglichkeiten sind Grenzenlos.

Gameplay:

Anderst wie bei den Vorgängern muss man jetzt sehr viel mit dem Analog-Stick machen. Das ist eine tolle Entwicklung da dies für unglauliche Überaschungen im Spiel sorgt. Wunderschöne no look Pässe, gefährliche Pässe hinter dem Rücken, athletische Alley-OOps. Am Anfang ist dies sehr gewöhnugsbedürftig aber erfahrene Spiele werden sich schnell zurechtfinden.

Grafik:

Ja die grafischen Highlights sucht man vergebens. Es ist sehr viel vom Vorgänger übernommen worden. Spieler sehen aus wie beim letzten Teil. Man könnte vielleicht meinen das sie alles rausgeholt haben was auf der Ps3 möglich ist aber wer GTA V gesehen hat...
Grafisch ist das Spiel O.K.

Feeling:

Was das Gefühl angeht bin ich wie bei jedem 2K-Spiel etwas enttäuscht. Klar ist Basketball kein Fußball... aber man könnte da schon etwas mehr machen. Wer mal bei einem NBA-Spiel war der weis das es mehr wie Cheerleader gibt. Die Amerikaner rufen viel herein pfeiffen bouen... die Atmosphäre fehlt.

Die Musik ist sehr gut herausgesucht. Es soll der King selber gewesen sein. Von Daft Punk über Eminem bis Phil Collins alles dabei. Klasse!!

Kommentare:

Schade der Sprung von 2k12 zu 2k13 war super was die Kommentare angeht. Dieses mal wurden sehr viele Tonspuren übernommen. Klar passen die auch zu diesem Spiel. Trotzdem hätte ich hier mehr erwartet von Steve Kerr, Kevin Harlan und Clark Kellogg. Naja und Doris Burk sagt leider auch nichts neues.

Kritik:

Realismus wird bei solchen Spielen immer wichtiger. Und hier kommt mein klarer Kritikpunkt. Ich hab das Gefühl, obwohl ich das Pad in der Hand halte, habe ich immer weniger kontrolle über dieses Spiel. Ich fühle mich wie ein Gefangener in diesen Animationen. Klar bis zum Korb macht der Spieler das was ich will aber wenn es zum Abschluss kommt bin ich abhängig davon welche Animation da kommt. Anders wie bei 2k13 kommt es selten vor das man frei durchkommt und den Ball einfach reindunken kann. Ohne Kontakt zu Dunken oder Lay-up machen schwierig. Mein Gefühl sagt mir es geht nicht darum wie gut oder perfekt ich spiele sondern ob der Computer lust hat das ich jetzt einen Punkt mache.

Das Spiel ist in Up und Down Phasen aufgeteilt. Auch das ist eigentlich realistisch. Wer schon mal ein NBA-Spiel gesehen hat bekommt das gefühl das in manchen Matches Hr. David Stern persönlich auf den Knopf drücktum das Spiel wieder spannender zu machen. In meinem Basketball-Spiel hab ich das Gefühl, das 2k das auch macht. Nur um das Spiel spannender zu machen. Das ist absolut Frustrierent. Also kommt es nicht drauf an wie gut ich Spiele sondern in welcher Phase ich bin. Manchmal funktioniert alles, manchmal nichts.

Mein Spiel ist sehr Variantenreich. Wenn ich gegen menschliche Gegner im Internet Spiele bekommen die das meistens zu Spüren. Aber hier hat sich 2k gedacht hier müssen wir auch was machen. Auch wenn man der klar bessere Spieler ist und auch ein besseres Team hat wird das Spiel künstlich spannend gehalten in dem einfach die Trefferquote herabgesetzt wird.
Komplett frei Würfe von Spezialisten werden zu einem Fiasko, als ob man auf dem Rummel Ringe werfen spielt und die Gegnestände über die man werfen muss sind zu klein. Da holt ein Hakeem Olajuwon(2.08m groß) den Defensiv Rebound nicht weil ein Riese wie Isiah Thomas(1.85m)auf einmal besser rebounden kann wie "The Dream" *dude*.

Ich will nicht das es spannend ist sondern ich will realismus. Ich will das jeder bekommt was er verdient. Wenn ich besser bin bin ich besser oder anderstherum wenn ich schlechter war kann es nicht sein das ich gewinne. Ich sehe Spieler die 2 min vor Schluss mit unglaublich wilden Würfen obwohl sie 2-Stellig hinten liegen noch gewonnen werden. Das ist einfach unglaublich. Und das schlimme ist, dass ich nichts daran ändern kann und leider sehr häufig passiert.

Fazit:

Nicht das ihr mich falsch versteht. Es ist und bleibt ein gutes Spiel aber diese entwicklung geht in die Falsche richtung.

Bis auf diese Punkte ist dieses Spiel wieder sehr gelungen. Ich denke wer ein gutes Basketball Spiel sucht wird hirbei definitiv fündig. Für unerfahrene Spieler naja es ist schon frustrierent stellt euch auf eine sehr lange Eingewöhungsphase ein aber es ist und bleibt das non plus ultra in diesem Genre.

Und wer Basketball liebt kommt auch an diesem Spiel nicht vorbei!

Lg StBo84
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen NBA 2K14 - ALLE NBA FANS BITTE KAUFEN !!!, 31. Oktober 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: NBA 2K14 (Videospiel)
Also zuerst einmal vorweg, ich habe sämtliche NBA Vorgänger viele Jahre gespielt, sowohl noch auf der PS2 und dann später auf der PS3, so natürlich auch NBA 2K13. Den Vorgänger fand ich bereits sehr sehr gut, keine Frage. Und nach den ersten Tests von NBA 2K14, war ich unschlüssig, da es zwar wieder sehr gute Wertungen bekommen hat, jedoch ein Kauf gerade von NBA 2K13 Besitzern etwas in Frage gestellt wurde, weil NBA 2K14 eben dann "nur ein sehr gutes Update" wäre. Dann brachte ein Freund am letzten WE das Game mit, so konnte ich es probieren. Und was soll ich sagen - Klasse, und noch ein Schippchen besser als das exzellente NBA 2K13. Liebe NBA Fans, kauft es euch !!!
NBA 2K14 hat aus meiner Sicht die sehr wenigen Schwachpunkte des Vorgängers sehr gut ausgemerzt und bietet dabei nach wie vor ein exzellentes Simulationsgefühl. Schwachpunkte von NBA 2K13 waren meiner Meinung nach die häufigen reach in Fouls, die sehr starr beim Stealversuch gepfiffen wurden und damit verbunden klebte der Ball zu sehr an den Spielern. Das ist jetzt anders. Man muss also mehr auf den Ball beim Ballvortrag aufpassen, er ist quasi etwas freier, genauso kann es beim aufposten passieren, das ein großer Spieler gedoppelt wird und der kleine doppelnde Spieler den Ball stealt. Klasse - weil einfach realistisch. Blocks - Leute wie geil kann ich jetzt bitte blocken ??? !!! Kein Vergleich mehr zu NBA 2K13, sorry auch wenn ich den Vorgänger liebe !!! Super geniale Blocks mit Timing möglich, klar gibts auch mal Foul aber auch das realistsich !!! Bsp. ich bring mit Rose den Ball nach vorne, werde gestealt und renn dem Gegenspieler hinterher. Dann das unfassbar geniale - der gegenspieler geht zum Korbleger hoch und ich bekomme noch die Fingerspitzen ran, Monsterblock ans Brett. Super. Macht der Gegner eine Wurffinte und ich gehe hoch, zieht er schonmal so gerne das Foul,- ebenfalls top. Der Realismus wurde eben nochmals an den richtigen Stellen erhöht und genaun das macht NBA 2K14 nochmals ein kleines aber wesentliches Stück besser als NBA 2K13. Zudem habt ihr natürlich die aktuellsten Kader sowie die Pelicans als "neues NBA Team" mit dabei. Ich kann den neuesten Ableger somit jedem NBA Fans ans Herz legen, es lohnt sich wirklich. Ich war auczh etas skeptisch, bereues es aber nicht, im Gegenteil. NBA 2K14 ist super realistischer Basketball und im Moment die wohl beste Sportsimulation überhaupt auf dem Markt,- mit MLB 13 The Show zusammen :)
Die Sticksteuerung ist sicher gewöhnungsbedürftig, man kann jedoch auch wie "gewohnt" vom Vorgänger agieren, also mit Viereck werfen usw. / die Sticksteuerung klingt schlimmer als sie ist !!!

Pro:

* Realismus nopchmals an den richtigen Stellen im gameplay erhöht, Klasse
* Blocks, Steals super umgesetzt,- keine so hohe Foullastigkeit mehr wie beim Vorgänger
* aktuelle NBA Kader inklusive New Orleans Pelicans
* aktuelle Stats der Spieler
* Präsentation gewohnt erstklassig
* sehr guter Soundtrack von Lebron James selber ausgesucht (natürlich persönliche Geschmackssache)

Kontra:

* erweiterte Steuerungsmöglichkeiten bedürfen etwas der Übung sind aber aus meiner Sicht kein MUSS
* kostet Geld ^^
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Verbesserung gegenüber Vorgängern, 4. Oktober 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: NBA 2K14 (Videospiel)
NBA 2k14 ist m.M.n. eine gelungene Verbesserung gegenüber den Vorgängern.
Ich selbst spielte bis heute 2k12, habe 2k13 ausgelassen und nur ausgeliehen.
Im folgenden möchte ich kurz auf das Spiel (natürlich 2k14) eingehen:

Grafik:
Die Grafik ist so ziemlich auf dem gleichen Niveau wie 2k13 also sehr ansehnlich. An der grafischen Umsetzung vieler Spieler wurde meiner persönlichen Einschätzung nach doch noch einmal nachgebessert.

Gameplay:
Der rechte Analogstick des Playstation Controllers wird nun genutzt, um eine größere Vielzahl verschiedener Moves durchzuführen. Anfangs ist die Steuerung recht gewöhnungsbedürftig, da kein Tutorial existiert. Wenn man sich aber ein wenig mit ihr beschäftigt klappt es gut, verschiedene Moves durchzuführen.
Ansonsten bleibt auch bei 2k14 soweit Alles beim Alten.
Nervig ist jedoch das Drei-Punkte-Würfe häufig den Korb verfehlen, obwohl ich außer Bedrängnis werfe.

Spielmodi:
2k14 bietet alle Spielmodi, die die Vorgänger auch boten. Über Saison, Mein Team, etc. ist alles dabei. Der Lebron James-Modus bietet dem Spieler an, entweder bei den Heat zu bleiben oder mit Lebron auf eine Fantasiereise zu gehen. Man spielt wichtige Spiele nach von Lebron und führt ihn durch seine virtuelle Karriere. Hier hätte 2k doch mehr machen können.
Desweiteren wurden nun auch erstmals Teams aus Europa hinzugefügt.

Als Spieler von 2k12 muss ich sagen, dass es sich lohnt, das neue NBA zu kaufen. Wenn man 50 Euro investiert bekommt man hier ein gutes Spiel.
Spieler, die bereits 2k13 ihr Eigen nennen, sollten es sich überlegen, ob es sich für sie lohnt. Auch wenn in der Überschrift steht dass das Spiel eine Verbesserung darstellt, sind knapp 50 Euro doch etwas zu viel.

Ich persönlich bin sehr angetan von dem Spiel.

Ich hoffe, dass ich Unentschlossenen helfen konnte bei ihrer Entscheidungsfindung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das wars dann wohl, 26. Dezember 2013
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: NBA 2K14 (Videospiel)
Jedes Jahr habe ich über Monate hinweg die NBA 2k Serie gesüchtelt.
Ich spiele nicht online, da dieses Spiel m.M.n. die beste Sportsimulation auf dem Markt ist und ich es mir nicht durch irgendwelche Arcade Zocker verderben wollte. Zu 90% spiele ich nach Spielzügen. Und es hat tierisch Spass gemacht.
Jetzt geht gar nichts mehr. Verteidigen is fürn Hintern...Guards ziehen einfach ohne Probleme an mir vorbei. Oftmals macht der von mir gesteuerte Spieler Dinge die ich gar nicht brauche/drücke/will.
Die Mitspieler KI is unterirrdisch ! Help Defense ist ein Fremdwort. Mitte frei lassen und niemand bewegt sich zum Spieler der reinzieht.
Werfen ist auch so ne Sache. Da kann man auch würfeln.
Die gegenerische KI dagegen haut gerne mal Dinger rein, wo man endlich mal das Gefühl hatte gut verteidigt zu haben.

Der "Meine Karriere"-Modus ist einfach nur noch Dreck.
Spielzüge klappen fast nie. Und wenn doch, dann haben sie anscheinend keinen positiven Effekt auf die Wurfquote.
Pick and Role...man steht endlich mal frei...und die KI ignoriert einen, auch wenn man 100 mal auf die Pass anfordern Taste drückt. "Zu viele Pässe gefordert" ist die Belohnung. Oder "schlechten Pass gefordert"...auch immer gern gesehen. Vor allem wenn man dann sieht, was die KI dann auf eigene Faust mit dem Ball so alles anstellt....ins Aus laufen, Shotclock ablaufen lassen, Turnovers am laufenden Band. Yeah !

Ein Schuss in den Ofen liebes 2k Team. Ich bin extrem enttäuscht. Stets habe ich die NBA 2k Reihe jedem empfohlen der mich nach Spielen fragte. Dies hat sich nun schlagartig geändert. NBA 2k14 ist ein downgrade zum Vorgänger. So langsam aber sicher entwickelt sich 2K zum neuem EA.

Achso...Arcade Spielern wird das Spiel wahrscheinlich sogar noch gefallen. Viel Spass damit...Nun habt ihr neben Fifa, PES, NBA live und die vielen anderen verhunzten Games auch noch NBA 2k zum daddeln....welch grandiose Auswahl ;-)
....werde ich halt MLB the Show spielen...bis auch das den Bach runter geht :-(
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Spiel, 11. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: NBA 2K14 (Videospiel)
Das Spiel ist echt der Hammer. Bin sehr zufrieden damit und spiele es allein und auch mit meinen Freunden. Es macht viel Spaß und ich kann das Spiel nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa6485a5c)

Dieses Produkt

NBA 2K14
NBA 2K14 von 2K Games (PlayStation 3)
EUR 29,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen