Kundenrezensionen


40 Rezensionen
5 Sterne:
 (35)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


30 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartige verlegerische Leistung
Diese Veröffentlichung ist eine großartige verlegerische Leistung des Null-Papier-Verlegers Jürgen Schulze. Denn an diesem Monumentalwerk wird sichtbar, was Elektrobücher leisten können, wenn sie vernünftig aufbereitet und zum Vorzugspreis abgegeben werden.

Wem zu Stefan Zweig nur die »Schachnovelle« einfällt, der kann sich...
Vor 16 Monaten von Ruprecht Frieling veröffentlicht

versus
11 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Plagiat? Jedenfalls Abschreibe!
Das "kundenfreundliche" Konzept solcher 99-Cent-Verlage geht nur solange auf, wie es freiwillige, unbezahlte Enthusiasten und Fachleute gibt, die diese Texte vorher korrigiert und ediert und in E-Book-Form gebracht haben.
Sämtliche Zweig-Texte des 99-Cent-Schinkens fanden und finden sich seit Ablauf der Schutzfrist für Zweig kostenlos und zum Direktdownload...
Vor 15 Monaten von Andreas H. veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

30 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartige verlegerische Leistung, 18. Mai 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Stefan Zweig - Gesammelte Werke: Die Ungeduld des Herzens, Schachnovelle, Brennendes Geheimnis, Marie Antoinette, Der Amokläufer, Maria Stuart, Sternstunden ... u.a. (Gesammelte Werke bei Null Papier) (Kindle Edition)
Diese Veröffentlichung ist eine großartige verlegerische Leistung des Null-Papier-Verlegers Jürgen Schulze. Denn an diesem Monumentalwerk wird sichtbar, was Elektrobücher leisten können, wenn sie vernünftig aufbereitet und zum Vorzugspreis abgegeben werden.

Wem zu Stefan Zweig nur die »Schachnovelle« einfällt, der kann sich mit diesem »Elektroschinken« von der sprachlichen, stilistischen und thematischen Vielfalt des Romanciers überzeugen lassen. Für diese Edition müsste eigentich noch ein Extra-Stern am Bande verliehen werden können!

fri
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Ausgabe, 19. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Stefan Zweig - Gesammelte Werke: Die Ungeduld des Herzens, Schachnovelle, Brennendes Geheimnis, Marie Antoinette, Der Amokläufer, Maria Stuart, Sternstunden ... u.a. (Gesammelte Werke bei Null Papier) (Kindle Edition)
Diese sehr umfangreiche Ausgabe des literarischen Werkes von Stefan Zweig verdient Anerkennung. Für einen wirklich sehr geringen Preis bekommt man viel geboten. Auch die Qualität ist vergleichsweise recht gut, Druckfehler halten sich sehr in Grenzen.
Stewfan Zweig hat einen phantastischen Sprachstil mit dem auch schwierige Texte sehr verständlich und anschaulich herüberkommen. Das Lesen ist ein Genuss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stefan Zweig - der Wortkünstler, 10. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Stefan Zweig - Gesammelte Werke: Die Ungeduld des Herzens, Schachnovelle, Brennendes Geheimnis, Marie Antoinette, Der Amokläufer, Maria Stuart, Sternstunden ... u.a. (Gesammelte Werke bei Null Papier) (Kindle Edition)
Stefan Zweig lässt die Worte wie Klänge ertönen. Seine dadurch geformten Sätze erklingen wie Musik.
Er bewegt sich in verschiedenen Literatur-Gattungen, was das Beherrschen seines "Handwerks" unterstreicht.
Wer eintauchen möchte in die Vielfalt der deutschen Sprache, öffne seine Augen für diese Texte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was für ein Werk!, 1. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Stefan Zweig - Gesammelte Werke: Die Ungeduld des Herzens, Schachnovelle, Brennendes Geheimnis, Marie Antoinette, Der Amokläufer, Maria Stuart, Sternstunden ... u.a. (Gesammelte Werke bei Null Papier) (Kindle Edition)
"Die Welt von Gestern" ist seit vielen Jahrzehnten ein meiner Lieblingsbücher: Zuerst habe ich als mitteleuropäischer Jugendlicher mit "habsburgischen" Wurzeln und italienischer Muttersprache die Übersetzung gelesen - damals war ich der deutschen Sprache noch nicht mächtig genug - später das Original. Und nun dieses elektronisches Buch! Sagenhaft, und meine Reisebibliothek ist noch umfangsreicher geworden. Stefan Zweig hat mich mit seiner Feinfühligkeit immer fasziniert; sein Freitod habe ich immer mit Respekt und Trauer betrachtet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Ungeduld des Herzens, 21. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Stefan Zweig - Gesammelte Werke: Die Ungeduld des Herzens, Schachnovelle, Brennendes Geheimnis, Marie Antoinette, Der Amokläufer, Maria Stuart, Sternstunden ... u.a. (Gesammelte Werke bei Null Papier) (Kindle Edition)
Ein Buch mit einer berührenden Geschichte, die mit veränderten Rahmenbedingungen auch in die Gegenwart verlagert werden könnte. Stefan Zweig ist Meister in der Beschreibung widerstreitender und je nach Situation wechselnder Gefühle und Emotionen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Richtig gut, 24. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Stefan Zweig - Gesammelte Werke: Die Ungeduld des Herzens, Schachnovelle, Brennendes Geheimnis, Marie Antoinette, Der Amokläufer, Maria Stuart, Sternstunden ... u.a. (Gesammelte Werke bei Null Papier) (Kindle Edition)
Eine ordentliche Portion zu Lesen, für den Preis nicht zu toppen. Eben richtig gut und anspruchsvoll. Man sollte mehr solche Literartur unter die Leute bringen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stefan Zweig: Gesammelte Werke, 17. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Stefan Zweig - Gesammelte Werke: Die Ungeduld des Herzens, Schachnovelle, Brennendes Geheimnis, Marie Antoinette, Der Amokläufer, Maria Stuart, Sternstunden ... u.a. (Gesammelte Werke bei Null Papier) (Kindle Edition)
Schön, dass es noch e-Book-Verlage gibt, die sich um Geamtausgaben bemühen, und das zu sagenhaften Preisen. Vielen Dank, Null-Papier-Verlag! Zu Stefan Zweig eine Rezension zu schreiben ist ja Eulen nach Athen tragen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Immer einfühlsam, 18. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Stefan Zweig - Gesammelte Werke: Die Ungeduld des Herzens, Schachnovelle, Brennendes Geheimnis, Marie Antoinette, Der Amokläufer, Maria Stuart, Sternstunden ... u.a. (Gesammelte Werke bei Null Papier) (Kindle Edition)
Ich lese Zweig wirklich gerne, auch wenn ich zwischen zwei Geschichten eine längere Pause brauche, weil er zwar immer sehr einfühlsam, aber oft pathetisch ist. Dieses Mal habe ich mir "Brennendes Geheimnis" vorgenommen.
Es geht darum, dass der kleine Edgar durch die Entdeckung eines heimlichen Verhältnisses seiner Mutter Einblick in die Welt der Erwachsenen erhält. Mutter und Sohn verbindet ihr gemeinsames Geheimnis vor dem Vater noch enger.
Die Geschichte hat mir gut gefallen, und das E-Book war auch gut formatiert, was ja bei preiswerten gesammelten Werken nicht immer so ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen tolle Sammlung, 18. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Stefan Zweig - Gesammelte Werke: Die Ungeduld des Herzens, Schachnovelle, Brennendes Geheimnis, Marie Antoinette, Der Amokläufer, Maria Stuart, Sternstunden ... u.a. (Gesammelte Werke bei Null Papier) (Kindle Edition)
Endlich habe ich alle Stefan Zweig Veröfffentlichungen. Über den Autor und die Inhalte brauche ich ja nichts zu schreiben. Die Aufteilung, Suchfunktionen und die Qualität der Texte sind gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr gutes eBook, 16. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Stefan Zweig - Gesammelte Werke: Die Ungeduld des Herzens, Schachnovelle, Brennendes Geheimnis, Marie Antoinette, Der Amokläufer, Maria Stuart, Sternstunden ... u.a. (Gesammelte Werke bei Null Papier) (Kindle Edition)
Wie alle eBooks sehr gut. Vor allen Dingen dieses einfache Bestellen und herrunterladen ist einfach toll. Aber die gesammelten Werke von Stefan Zweig muss man einfach gelesen haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen