Kundenrezensionen


45 Rezensionen
5 Sterne:
 (31)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eorzea ist zurück und schöner denn je!!!!
Ich spiele das Spiel seit der Betaphase 2,bin nun fest seit dem Pre-Release dabei und bislang auf Level 35 angekommen!!! Da ich so begeistert von dem Spiel bin, werde ich auf einige Dinge eingehen, um Interessenten die Kaufentschiedung zu erleichtern:

-Inhalt des Spiels
-Gameplay
-Grafik
-Musik
-Inhalt der Collectors Edition...
Vor 17 Monaten von Asdion veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Hm..
Fand das Spiel in der Beta richtig toll und wollte es als mein Main MMO, allerdings ist mir nach nur 2 Monaten die Lust drauf vergangen, weil es doch eher mehr Schein als Sein ist.

- Es fehlt das FF Feeling
- mitunter hat man recht matschige Texturen (grad an Rüstungen)
- beide Geschlechter tragen exakt dieselben Rüstungsskins, da hätte...
Vor 15 Monaten von Andrea veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eorzea ist zurück und schöner denn je!!!!, 29. August 2013
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Final Fantasy XIV - A Realm Reborn - Collector's Edition (Computerspiel)
Ich spiele das Spiel seit der Betaphase 2,bin nun fest seit dem Pre-Release dabei und bislang auf Level 35 angekommen!!! Da ich so begeistert von dem Spiel bin, werde ich auf einige Dinge eingehen, um Interessenten die Kaufentschiedung zu erleichtern:

-Inhalt des Spiels
-Gameplay
-Grafik
-Musik
-Inhalt der Collectors Edition

Inhalt:Das Spiel schließt direkt nach der verpatzten ersten Version des Spiels an,indem schließlich die Welt Eorzea in einem gewaltigen Effektfeuerwerk vernichtet wurde....es ist so gut wie kein Stein auf dem Anderen geblieben und Eorzea ist wahrlich neu auferstanden! Da ein neues Unheil bevorsteht(ich möchte nicht zu viel verraten) macht sich der Spieler nun auf klassische Art auf, Eorzea vor dem erneuten Untergang zu bewahren und macht sich nach und nach in den 3 Stadtstadten,die Eorzea am Leben halten einen Namen. Die Geschichte klingt simpel zusammengefasst,allerdings schafft es Final Fantasy 14 seriengerecht dem Spieler eine durchaus packende Story zu erzählen,die nach einer Zeit der Eingewöhnung richtig in Fahrt kommt! 1 Stern

Gameplay:Der Spieler wählt sich zu Beginn des Spiels ganz Mmo typisch eine von 8 möglichen Heldenklassen aus, die die Rolle im Gruppenspiel bestimmen...so hat der Spieler die Wahl als Damagedealer(Schadensausteiler),Tank(Krieger mit schweren Rüstungen) und Heiler zu agieren,hierfür stehen dem Spieler von verschiedenen Magierklassen,über Lanzenträger bishin zu Bogenschützen einiges zur Auswahl. Anzumerken wäre das einzigartige Klassensystem in FF 14 welches dem Spieler ermöglicht,jede Klasse nach Bedarf individuell zu leveln um bestimmte Fähigkeiten der Klassen zu kombinieren,welches dem Spieler im Kampf nochmals eine enorme Vielseitigkeit gibt! Besonders liebevoll gestaltet sind die 5 auswählbaren komplett unterschiedlichen Völker,welche vielfältig aufgrund der sehr vielen Einstellmöglichkeiten dargestellt werden und denen jeder Spieler so seine ganz eigene individuelle Note geben kann. Hat der Spieler sich nun einen Helden zusammengebaut,beginnt die für ein Onlinespiel recht lange Anfangsphase welche zur Eingewöhnung gedacht ist....dies ist Fluch und Segen zugleich,da Onlineneulinge an die Hand genommen werden und alles Schritt für Schritt kennenlernen,die erfahrenen Spieler allerdings unnötig ihre Zeit "vertrödeln". Für Neulinge allerdings sehr willkommen! So erledigt der Spieler seine ersten Aufträge wie Botengänge,klassische Tötungsquest oder Quests bei denen man manchen Figuren bestimmte Emotionen in Form der vielen Emotes(Mittel um Gefühle auszudrücken wie lachen,weinen) übermitteln muss...man muss ganz klar sagen von den Aufgaben her,gewinnt Final Fantasy 14 keinen Individualitätspreis,allerdings macht es dies mit einem Aktionreichen Kampfsystem wieder wett,welches viel Bewegung erfordert und dem Spieler tatsächlich eine steile Lernkurve abverlangt,sodass es so schnell nicht langweilig wird. Zumal wird der Spielfluss durch die zahlreichen sogenannten Fates(Full Active Time Events) aufgefrischt. Dies sind verschiedene Ereignisse,welche in Eorzea passieren und den Spieler für entsprechende Teilnahme mit zusätzlicher Beute belohnen, wodurch es sich deutlich angenehm leveln lässt! 1 Stern

Grafik:Sobald man auch nur die Einleitungszene gesehen hat,wird einem schnell klar wie schön die Welt Eorzeas ist! Von dichten Wäldern,über weite Wüsten,bis hin zu wunderschönen Küstenlandschaften und detailierten Ruinen....man merkt wieviel Liebe die Entwickler mit dem "Neuguss" von Eorzea aufgebracht haben!! Auf dem Weg zum Maximallevel 50 gibt es viel zu sehen! Allerdings sei gesagt,dass der japanische bunte Grafikstil nicht jedem gefällt!!(was ich persönlich nicht verstehen kann^_^) Dem Spiel hätten allerdings so detailiert die Landschaften auch sind,eine bessere Kantenglättung und etwas mehr Polygone gut getan,damit manche Stelle nicht extrem "glatt gebügelt" wirkt! Alles in Allem ist die Spielwelt eine Augenweide,welches außerdem mit liebevoll gestalteten Instanzen,fantasiereichen Geschöpfen und Bewohnern glänzt! 1 Stern

Musik:Man merkt hier ganz deutlich den Stempel "Final Fantasy" und dass hier Meister am Werk waren!! Auch beim 14. Teil der Reihe war wieder das bekannte Genie "Nubuo Uematsu" beteiligt und hat wieder einmal bewiesen was er kann!! Der Soundtrack ist vielfältig,liebevoll und passt stets zu den Landschaften und Situationen die er unterlegen/verkörpern soll, ohne zu aufdringlich zu werden. Von wohltuhenderen ruhigeren Klängen bis hin zur rockigeren Nummer für Bosskämpfe sollte für jeden etwas dabei sein. 1 Stern

Inhalt der Collectors Editon(abgesehen vom Spiel selbst+30 Tage Spielzeit):In der Collectors Editon ist ein sehr hochwertiges Artbook mit geschätzt ca. 40 Seiten vorhanden,welches die Konzeptzeichnungen der einzelnen Klassen,Landschaften Gegner und und und zeigt! Schnell wird klar,dass dies nicht einfach nur ein "hingerotztes Pappbuch" ist,sondern tatsächlich Wert auf kreative Inhalte und auf eine entsprechende Artbookverarbeitung gelegt worden ist. Beigelegt sind noch einige illustrierte Postkarten,ein Sicherheitstoken für den Schutz des eigenen Accounts und ein von den Entwicklern ausgesuchter kleiner Teil des gesamten Soundstracks,welcher ziemlich gut den Ersteindruck von Eorzea wiedergibt! Obendrein bekommt der Spieler für sein Geld noch einige Ingamegegenstände,welche sich optisch sehen lassen können und kleinere spielerische Vorteile bringen...für Fans der Reihe auf jeden Fall eine Überlegung wert! 1 Stern

Fazit:Final Fantasy 14 a Realm Reborn ist ein klassisches Onlinerollenspiel,welches zwar Gameplaytechnisch nicht das Rad neuerfindet,aber den Spieler in eine unglaublich schöne Welt entführt,die so schnell nicht mehr loslassen will..Eorzea lebt mehr denn je,denn überall stolpert man über fantasiereiche Lebewesen welche man einfach nur bewundern möchte! Ist es Square Enix gelungen die Saga des Teils und Eorzea neuauferstehen zu lassen und sowohl Neulingen als auch eingefleischten Fans das Spiel zu geben wonach sie sich sehnten? AUF JEDEN FALL! Also los traut EUCH und fangt an zu träumen! Das Spiel ist es auf jeden Fall wert(es muss ja nicht umbedingt die Collectors Edition sein,welche 30 Euro Aufpreis zur normalen Version hat) Für nicht mal 50 Cent am Tag pro Monat kriegt man ein hochwertiges Abenteuer welches sowohl groß als auch klein begeistern kann! Von mir gibt es 5(!!!) Sterne(wenn auch "nur" 4 für den Spielspaß) und eine Kaufempfehlung! Ich bin dann mal weiterspielen....Eorzea hat meine Seele gemopst!

PS:Die Serverprobleme,die aufgrund des großen Ansturms entstanden sind,haben letztendlich nichts mit der Qualität des Produkts zu tun und wenn man es öfters versucht kommt man auch definitiv ins Spiel! So schlimm wie es von manchen Leuten dargestellt wurde ist es nicht,zumal Sqaure Enix angekündigt hat Anfang nächster Woche nachzubessern! Allgemein sollte bekannt sein,dass aller Anfang schwer ist und sich erst eine gewisse Routine bei dem Andrang einpendeln muss, um wirklich jedem Spieler gerecht zu werden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen FF XIV - Collectors Edition, 27. August 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Final Fantasy XIV - A Realm Reborn - Collector's Edition (Computerspiel)
Meine Rezension befasst sich nur mit der Collector's Edition, da ich das Spiel noch ausführlich spielen muss um ein Urteil abgeben zu können.

Die Collectors Edition welche von der Größe einem großen Buch gleicht ist mit dem Preis von unter 60.- mehr als gelungen.

Der Inhalt ist wie folgt:

* Das Spiel "Final Fantasy XIV - A Realm Reborn" + Zusatzdisk
* Soundtrack "The Sounds of Eorzea"
* Exklusive Art Cards
* Sicherheits Token
* The Art of Eorzea (Skizzen, Zeichnungen, Konzept Arts..)

InGame Extras:

* Lichtkrieger Helm
* Mini Schweinchen (Pet)
* Coeurl Reittier
* Chocobo- Harnisch im Behemoth Design

Der Soundtrack ist ein Schmaus für die Ohren, schöne Klänge und Melodien beschallen mein Zimmer, wie in allen Final Fantasy Spielen ist dieser mehr als gelungen und wäre alleine schon ein Kaufgrund!

Die Art Cards sind auf einen stabilen Kartonähnlichen Material gedruckt und sehen hochwertig und gut verarbeitet aus, ich habe die Karten in einen Bilderrahmen getan und dieser schmückt nun mein Zimmer.

Das Sicherheits-Token ist heutzutage kaum noch weg zu denken, es hat sich bei mir schon mehrmals bei World of Warcraft und bei Star Wars: The old Republic bewährt, man ist einfach noch sicherer als wenn man nur ein Passwort besitzt. Dieses Token generiert immer eine neue Zahlenkombination welche nach dem regulären Passwort eingegeben werden muss, somit ist es Hackern oder anderen Fremden nicht möglich nur durch das "geklaute" Passwort in euren Account zu gelangen, da ihr den Sicherhheitskey bei euch habt und dieser jeweils andere Kombinationen ausspuckt.

Das Art Book ist auch sehr schön gestaltet und umfangreich, es ist etwa wie die Art Bücher von Blizzard, schöne Illustrationen und Zeichnungen, auch kommt es in einem Hardcover was auch einiges hermacht.

Die Collector's Edition ist auf jeden Fall gelungen und mit dem Preis für eine CE ist auch nicht zu meckern, wenn man bedenkt, dass heute für CE Preise bis 200.- möglich sind, kann man hier bedenkenlos zugreifen, vorausgesetzt man mag das Spiel :)

---

Meiner Meinung nach eine klare Kaufempfehlung

---
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Um Längen besser als erwartet., 6. September 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Final Fantasy XIV - A Realm Reborn - Collector's Edition (Computerspiel)
Für mich einer der derzeitigen Geheimtipps im MMO-Bereich.

Eher belächelt wurde FF: ARR als erneuter Versuch ein SPiel zu retten, das schon gescheitert war. Die ersten Serverprobleme, die wegen der Spielermassen entstanden liessen aufhorchen. Jetzt sind die Server toll gefüllt und es ist immer etwas los. Einlogprobleme gibt es kaum noch.

+ Tolle Grafik und satter Sound.
+ Dazu ein genialer Soundtrack.
+ Schöne Fantasy-Atmosphäre
+ Gelungene Zwischensequenzen
+ Gute Story
+ Super Klassensystem
+ Crafting
+ schöne Kampeffekte
+ kreativ designte Gegner

- teilweise Standard Questkost
- Spiel erfordert etwas mehr Einarbeitung als die Konkurrenz
- kein reiner deutscher Server (was es Fremdpsrachenmuffeln etwas schwieriger macht)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es gibt überall und immer Anfangsschwierigkeiten, 27. August 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Final Fantasy XIV - A Realm Reborn - Collector's Edition (Computerspiel)
Und diese möchte ich nicht wirklich als Kritikpunkt erwähnen. Aber es liegt am einzelnen Spieler wie er das bewerten mag. Ich habe mich von Anfang an auf diese "Wehwehchen" eingestellt und sitz jetzt nicht da und versuche mich alle 5 Sekunden einzuloggen weil ich unbedingt heute noch spielen muss ;)

Ich hatte zuvor sehr lange WoW gespielt, danach Aion, ein wenig Tera und noch andere MMOs angespielt. Aber (dank meines Freundes) bin ich bei FF XIV hängen geblieben und ich muss sagen, dass die Macher sehr viel Liebe und Detail ins Spiel gesteckt haben. Bereits bei der Alpha und Beta durfte ich teilnehmen und konnte jeden Entwicklungsschrit beobachten und mitverfolgen.

Zur meiner Version: ich habe die CE Version vorbestellt und konnte bereits Tage vorher ins Spiel reinkommen. Für die Entwickler war das ganz gut, so sehen sie nach den paar Tagen wo sie ihre Fehler beheben können. Die In-game Items sind entzückend. Das Artbook schön gebunden, die Artwork-Karten möchte ich nicht auspacken ;) und zum Rest kann ich sagen: für den Preis angemessen.

Yoshida Naoki und seinem Team wünsche ich ganz viel Erfolg mit dem Neustart von FF XIV!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Final Fantasy XIV - A Realm Reborn, 4. September 2013
Von 
Nick (Heilbronn, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Final Fantasy XIV - A Realm Reborn - Collector's Edition (Computerspiel)
Zuerst einmal dieses Spiel ist TOP. Ich konnte dank etwas Glück bereits in der Beta Phase 3 mit an Bord sein und muss gestehen, so viel Ehrlichkeit seitens einer Firma habe ich selten gesehen. Die 1.0 Version sollte ja nicht so toll gewesen sein, dafür ist diese hier einfach nur unglaublich. Bereits in der 3ten von 4 Betaphasen ist mir kein einziger Bug aufgefallen!
Das Spiel hat micht bereits in der Beta so gefesselt, dass ich meinen World of Warcraft Account nach nun 6 Jahren Spielzeit bei Seite gepackt habe.

Doch was ist an dem Spiel so toll ?

Nun zuerst einmal ist es glaube ich wie bei jedem Final Fantasy Teil voller schicker Cut-Scenes und Renderfilmen, dazu kommt ein wahnsinnig guter Soundtrack (leider nicht komplett auf der beiliegenden CD) und eine ganz ordentliche Storyline, die man in den meisten anderen MMOs (vor allem zu Beginn des Spiels) vermisst.
Die beiliegenden Ingame Items sind ganz schick und geben zum Glück auch keinen spielerischen Vorteil.

Der Grund warum ich mir die Collectors Edition gekauft habe, war das beiliegende Artbook. Zwar hat man einige der Bilder schon in den Live-Videoberichten des Produzenten bereits gesehen, so findet man trotzdem immer noch viele neue schöne Bilder. Etwas enttäuscht war ich von der Soundtrack CD, da einige Lieder auf ihr nicht enthalten sind.

Über die Blu-Ray Disc kann ich noch nichts sagen, da ich keinen passenden Player dafür besitze.

Momentan gibt es bei dem Spiel noch kleinere Serverprobleme (häufige Warteschlangen und überfüllte Welten), doch sollte man sich vor Augen halten, dass dieses Spiel das MEIST verkaufte Spiel Japans ist und man von Seiten Square Enix glaube ich nicht mit so einem Andrag - vor allem in den westlichen Ländern - gerechnet hat (da die Version 1.0 des Spiels ja anscheinend sehr schlecht war). Man sollte sich davon auch nicht vom Kauf abschrecken lassen, da die Server bis jetzt regelmäßig aufgerüstet wurden.

Das Spiel hat definitiv Potenzial, allerdings kann ich über den Endgame Content leider noch nicht so viel erzählen, da ich immer noch am questen bin.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nur zu empfehlen, 28. August 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Final Fantasy XIV - A Realm Reborn - Collector's Edition (Computerspiel)
Ich Spiele es schon seit Beta Phase 1 und es gefällt mir super gut. Ich bin ein fan der ganzen Sage von Final Fantasy und jedes game hatte immer ne wunderbare Story, nur konnte ich mich bis jetzt noch nicht mit den Online Games von denen anfreunden ^^
Aber was die hier jetzt erschaffen haben lässt jedes mmo Herz erblühen :D Jahre lang Spielte ich wow, weil es kaum ein besseres mmo gab was genauso viel langzeit Spass geboten hat. Meiner meinung nach muss Blizz sich jetzt warm anziehen.

Sehr super ist für alle TWINKER... jeder char kann wirklich alles erlernen und machen! Nie wieder ein 2ten Char erstellen...
Sehr schöne Musik <3
Super mmo Gameplay
Sehr schöne und gelungene Grafik und sollte auf fast jedem Rechner gut laufen können

Ein manko gibt es momentan... das natürlich die Server überlastet sind... ABER gab es schon mal ein mmo wo es keine Start Probleme gab??? NEIN... also ich denke SE bekommt das schnell hin und man wird im laufe der nächsten Tage wunderbar Spielen können ohne zu warten... lasst euch also nicht abschrecken, der Kauf lohnt sich.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten XP
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Final Fantasy eben nä, 5. April 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Final Fantasy XIV - A Realm Reborn - Collector's Edition (Computerspiel)
Ist halt Final Fantasy als MMORPG macht spass wenn man mehrere leute hat habe mir die Collectors edition geholt und mein Key generator also dieser authentifizrungs generator
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Sehr schönes MMO mit Schwächen, 2. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Final Fantasy XIV - A Realm Reborn - Collector's Edition (Computerspiel)
Da es viele Reviews auf einschlägigen Spieleseiten gibt halte ich mich kurz.

FFXIV ist ein MMO was man mögen muss und wenn man es mag macht es auch richtig Spass. Man hat viel zu tun ob Leveln der Klassen oder Berufe. FFXIV ist ein PvE MMO also PvP sucht man vergebens (ja Arena gibt es aber die ist schrott) im Endcontent wird man gefordert und kann unter Umständen schon einige Wochen sich daran die Zähen ausbeißen!

Die große Schwäche ist aber auch der End Content der viel zu wenig vorhanden ist und das Thema Housing was eingeführt wurde im Moment noch eine Sache ist die für viele ein Traum bleiben wird da man so viel Ingame Gold benötigt was man garnicht auftreiben kann!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Schöner Blickfang, 23. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Final Fantasy XIV - A Realm Reborn - Collector's Edition (Computerspiel)
Auf das Spiel selbst will ich hier gar nicht großartig eingehen, das sollte wirklich jeder für sich entscheiden und eventuell vorher mit der mittlerweile kostenlosen Probezeit ausprobieren.

Was die Sammleredition angeht, bereue ich nicht den höheren Preis bezahlt zu haben. Die Verpackung ist hochwertig gestaltet und macht im Regal wirklich etwas her. Das Begleitbuch enthält schöne Illustrationen und der beiliegende Soundtrack ist auch angenehm zu hören. Ausserdem liegt der Hardware Authentifizierer der Edition bei, ebenso wie Sammelkarten und eine DVD.

Rechnet man den Preis für das Spiel und den Authentifikator zusammen, ist der höhere Preis gar nicht mehr so weit weg vom Einzelpreis (zumindest bei Erscheinen).

Der Soundtrack umfasst nur einige Stücke, unter anderem die Hintergrundmusik der drei Hauptstädte. Für mich war die DVD ein besonderes Highlight. Hier sind verschiedene Videosequenzen enthalten, welche die Geschichte zu FF 14 näher erleutern und auf die Geschehnisse vor A Realm Reborn eingehen.
Die digitalen Gegenstände hätte ich ja fasst vergessen. Also diese sind ein hübsches Extra, aber eher schmückender Natur. Die beiden "Helme" geben einen Bonus auf die Erfahrungsgewinnung, aber nur bis Level 10, auf dieses Level kommt man aber auch so recht schnell.

FAZIT
Ich als alter Fan der Spielereihe finde es schön, die CE im Regal stehen zu haben und freue mich noch immer, wenn ich sie beim Spielen ansehen kann. Ein Must have? Sicherlich Geschmackssache: Für echte Fans ja, für jemanden, der gern einen Vorteil haben möchte, wie er bei anderen CE's beiliegt, nein. Diese Sammleredition ist wirklich eine Sammleredition und kein Vorsprungspaket!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ich liebe es!, 9. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Final Fantasy XIV - A Realm Reborn - Collector's Edition (Computerspiel)
Schnelle Lieferung!
Und auch das Spiel wirklich schön verpackt, ebenfalls das Buch mit den Zeichnungen einfach toll.
Der Sicherheitsanhänger ist ebenfalls Spitze.
Die Ingame Items sind noch immer meine Lieblinge!
Und natürlichdas Spiel an sich!
Kann es nur weiter empfehlen, die Collectors Edition lohnt sich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Final Fantasy XIV - A Realm Reborn - Collector's Edition
Final Fantasy XIV - A Realm Reborn - Collector's Edition von Koch Media GmbH (Windows 7 / Vista)
Gebraucht & neu ab: EUR 269,00
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen