Kundenrezensionen


42 Rezensionen
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (16)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sims 3 Starter-Set für Mac
Dem Set liegen neben den CD`s auch drei Codes bei, wobei einer für "Sims 3", einer für "Late Night" und "Luxus Accessoires" steht. Kann kann das Set also auch problemlos ohne Disks installieren. WICHTIG: Die Codes müssen über die Sims 3-Website aktiviert werden und NICHT über Origin. Hat man die Codes registriert, öffnet man Origin und schon...
Vor 4 Monaten von Century veröffentlicht

versus
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Warnung!! Auf dem Mac nicht auf deutsch spielbar!!!
Toll! Das Spiel war ein Weihnachtsgeschenk für unsere 11-jährige Tochter. Bei der Installation stellte sich heraus, das (zumindest auf dem Mac) nur die Sprachen Englisch, Französisch und Spanisch für das Spiel zu wählen sind. Auch nach fertiger nstallation gibt es keine Option die Spielsprache auf "Deutsch" zu wechseln!!! Hierzu gab es...
Vor 4 Monaten von P. Wolff veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Warnung!! Auf dem Mac nicht auf deutsch spielbar!!!, 25. Dezember 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Sims 3 (Starter Set) (Computerspiel)
Toll! Das Spiel war ein Weihnachtsgeschenk für unsere 11-jährige Tochter. Bei der Installation stellte sich heraus, das (zumindest auf dem Mac) nur die Sprachen Englisch, Französisch und Spanisch für das Spiel zu wählen sind. Auch nach fertiger nstallation gibt es keine Option die Spielsprache auf "Deutsch" zu wechseln!!! Hierzu gab es keinerlei Hinweise auf der Packung (auf der alles in Deutsch geschrieben ist und somit auch die Spielsprache "Deutsch" suggeriert. Bei der Recherche im Internet hat sich herausgestellt, das dies offensichtlich ein gängiger Fehler bei der Benutzung mit dem Mac ist. Es ist eine Unverschämtheit, das für diesen bekannten Fehler kein offizieller Patch zur Behebung des Problems von EA herausgegeben wurde.
Unsere Tochter kann natürlich mit ihren altersgemäß eingeschränkten Englischkenntnissen nicht viel mit dem Spiel bzw. der Spielsteuerung anfangen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sims 3 Starter-Set für Mac, 28. Dezember 2014
Von 
Century - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Die Sims 3 (Starter Set) (Computerspiel)
Dem Set liegen neben den CD`s auch drei Codes bei, wobei einer für "Sims 3", einer für "Late Night" und "Luxus Accessoires" steht. Kann kann das Set also auch problemlos ohne Disks installieren. WICHTIG: Die Codes müssen über die Sims 3-Website aktiviert werden und NICHT über Origin. Hat man die Codes registriert, öffnet man Origin und schon werden die Neuheiten angezeigt. Nun muss man das ganze nur noch runterladen, was je nach Internetverbindung seine Zeit dauern kann. Danach werden die Downloads installiert und schon kann es los gehen.

Zur Verfügung stehen dem Käufer dann zwei große Städte (die bekannte Stadt Sunset Valley und eine Stadt aus Night Life - Name fällt mir gerade nicht ein) und sämtliche Luxus Accessoires. Besonders gelungen ist "Night Life", denn hier kann man auch in Apartments mitten im Stadtgetümmel leben. Außerdem gibt es Vampire! Ein Tipp noch von meiner Seite: Vor dem Spielstart UNBEDINGT das Update für "Sims 3" ziehen. Andernfalls könnte nämlich der bekannte Freeze-Bug auftreten, bei dem das Spiel alle paar Sekunden immer wieder kurz stehen bleibt... dann weiter läuft... dann stehen bleibt und so weiter und so fort. Nach dem Update ist das Problem aus der Welt. Bei mir ist übrigens auch alles auf Deutsch.

Im Gesamtpaket ist das Set in meinen Augen jeden Cent wert, denn man bekommt eine ordentliche Portion Sims für sein Geld. Hauptspiel, eins der meiner Meinung nach besten Addons und ein wenig Zusatzkrempel wie schicke Möbel. 5 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Software ohne Funktion, 29. Oktober 2013
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Die Sims 3 (Starter Set) (Computerspiel)
Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Dieses Starter Set funktioniert nicht. Ich habe es nach fünf intensiven Kontakten mit der EA-Hotline inzwischen dreimal installiert. Zweimal davon per Download. Hierzu sind inklusive Patches jeweils mehr als neun Gigabyte herunterzuladen. Der Vorgang zieht sich seit zehn Tagen. Ich kann Sims 3 noch immer nicht spielen.

Die Hotline hatte abwechslungsreiche Begründungen parat. Diese reichten von "Sie dürfen auf gar keinen Fall die mitgelieferten CD's benutzen!" über "Sie haben die Erweiterungspacks in der falschen Reihenfolge installiert!" bis hin zu "Ihr Konto wurde gesperrt. Haben Sie zufällig andere Teilnehmer beleidigt? Leider müssen Sie sich hier an einen anderen Service wenden, der allerdings nur per E-Mail zu erreichen ist!".

Diese Software ist ohne Funktion und die Hotline ohne Kompetenz. Ich rate von diesem und von weiteren Produkten aus dem Hause EA ab.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Eigentlich ein super Spielprinzip.. wenn das Wörtchen wenn nicht wär.., 14. Februar 2015
Rezension bezieht sich auf: Die Sims 3 (Starter Set) (Computerspiel)
Zu erst einmal, ich habe alle Sims Reihen mit allen Add-ons seit der ersten Stunde gespielt habe :). Als Sims 3 damals neu rauskam, hatte ich also noch Sims 1 und 2 zuhause komplett. Tja, Sims 3 habe ich einen Tag gespielt und dann wieder zurück gebracht, zu schlecht kam es für mich gegen Sims 2 an. Natürlich, die offene Welt und die Verbesserungen sind toll. Allerdings finde ich die Sims optisch, solang man sich nicht unzählige Downloads runterlädt , einfach nicht besonders ansprechend.
Durch die offene Welt und die ganzen Optimierungsmöglichkeiten (zB das man wirklich alles und jeden Umfärben kann) wurde das Spiel bei mir kaum spielbar, mit allen Erweiterungen von Sims 3 bis hin zu Into the Future + einigen Downloads, braucht das Spiel bei mir ca 15min bis die Familie gestartet ist, mein PC ist zwar "schon" 5 Jahre alt, allerdings mit neuer Grafikarte, Prozessor und Mainboard. Nunja, Sims 4 braucht ca 30 Sekunden.

Das Spielprinzip ist bekannt und auch recht witzig und unterhaltsam, leider vermisse ich irgendwie den Flair von Sims 1 - es wirkt weniger liebevoll, alles irgendwie reduziert, wenig Details. Die Texturen der Kleidungen sieht, wenn man auf Schwarz stellt alles irgendwie wie SM Lack aus. Naja.

Zweiter Punkt das Spiel hängt sich oft auf und stürzt öfter ab. Besonders, wenn man die Erweiterungen hat und dann von Rassen zu Rasse wechseln will (also zB Mensch zu Fee). Naja, das Speichern dauert bei mir auch wieder einige Minuten so dass ich nicht permanent speichern will. Hmmm also kann man sich jetzt aussuchen speicher ich oder hoffe dass das Spiel nicht abstürzt.

Dritter Punkt, was mich wirklich ärgert ist , man kauft die Erweiterungspacks für 40€ , wenn sie neu rauskamen, Accessoir - Packs für 15-20€ dazu und dann? Ja, denn die richtig "coolen" Inhalte kann man sich nur über den Origin-Sims-Store für Sim-Points , die man natürlich für ECHTES Geld holen muss , kaufen. Da kann man dann mal für eine Bäckerei Station, wie es sie in Sims 2 Open for Business dabei gab , nochmal 20€ hinblättern. Oder für ein Grundstück , das an Venedig erinnert, ein altertümliches Mühlrad, 20€ , eine Welt, wo man 2-3 Drachen (mit denen man kaum interagieren kann, und meiner meinung nach aus dem Game of Thrones Hype angelehnt sind) 20€... Ja gehts denn noch? Wie gesagt, die interessanten Gegenstände muss man alle dazu kaufen, dies sind auch die einzigen Gegenstände, bei denen man das Gefühl hat, das sich die Macher Mühe gegen hätten.
Schade... Aber dafür gibt es nur Daumen runter ! Bei den Sims 1 waren es noch 125 neue , liebevolle Gegenstände, mindestens pro Add on . Und jetzt ?

Ein weiterer Punkt ist, dass auf den Gemeinschaftgrundstücken immer nur 2-3 Sims zu sehen sind. Was bringt denn da eine Open World? Man baut mehrere Stunden einen Nachtclub, er ist angeblich der Hotspot schlecht hin, meine hungrige Vampirin taucht auf und es ist .. ja niemand da? Wen soll sie denn da jagen ? Den Barkeeper? Das verdirbt einfach die Freude.

Insgesamt wäre es ja mit den ganzen Add ons und der neuen Grafik super, allerdings wirkt das ganze Spiel irgendwie leider sehr leer und lieb- und farblos. Ich hoffe, dass sie das bei die Sims 4 wieder gut machen .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Spiel gut, System ungenügend!, 19. April 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Sims 3 (Starter Set) (Computerspiel)
Vorab: Natürlich ist das Spiel an sich sehr gut und hat einen guten Unterhaltungswert. (Wesshalb es auch einen (Zwangs)Stern von mir bekommt)
ABER: Meiner meinung nach ist das System die grösste Abzocke überhaupt!!
Begründung: 1. Man hat nur eine Lizenz zum installieren.
Sollte man sich z.B. einen neuen PC kaufen kann das Spiel mit dieser einen Lizenz nicht auf einen anderen PC übertragen.
UND für jeden einzelnen PC muss man sich wieder das volle Spiel kaufen nicht nur das Startpacket sondern auch alle erweiterungen! Ich hatte mir es für des ganzen Haushalt gekauft, da ich dachte das Spiel könne man (sowie sein Vorgänger Sims2) auf mehreren Pcs installieren. FALSCH gedacht. Leider.
2. Die langen Registrierungs- und installierungs"pflichten" (wie in den meisten Bewertungen schon erwähnt) steigern die Motivation nicht gerade.
Meines Erachtens ist Sims3 sehr nutzerfeindlich und ich bin sehr enttäuscht denn meiner Meinung könnte man wenigstens 2 Lizenzen beilegen!
Daumen hoch für das Spiel was sich sehr weiterentwickelt hat aber Daumen tief nach unten für die Nutzerfeindlichkeit, die zeigt dass es vielen Menschen in diesen Firmen ums grosse Geld geht und nicht um seine Nutzer/Kunden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sims 3 Starter Set für Mac nicht auf Deutsch, 26. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: Die Sims 3 (Starter Set) (Computerspiel)
Sims 3 Starter Set lässt sich auf dem Mac nicht mit deutscher Sprache installieren. Das nachträgliche Ändern der Reg Dateien nach Anleitung aus dem Internet, führte bei meinem Mac leider nicht zur deutschen Übersetzung. Schade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Sims 3 ist noch immer nicht ausgereift, 20. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Sims 3 (Starter Set) (Computerspiel)
Das Spiel dauert ewig lange zum Runterladen, dann nochmal laden und nochmal, dann verlangt Origin einen Registrierungscode denn man eigentlich gar nicht bräuchte da es ohnehin online registriert wird. Mein PC Fachmann hat sich die Zähne dran ausgebissen vor allem weil mein PC neu war, der hat mittels Fernwartung alles probiert um das Spiel zum Laufen zu bringen, keine Chance. Origin und angebotene Hilfsseiten kannst schon schreiben, da kommt nichts zurück. Dann gibt es eine Telefonnummer für Österreich EA Games, wo eine deutsche Stimme abhebt, die es natürlich besser weiß der PC ist unrein?! dann kannst alles kompliziert deinstallieren und neu aufspielen neu registrieren neu die ganze Prozedur nochmal und was ist passiert nichts, naja außer das meine anderen SIMS Spiele auch nicht mehr gehen, der PC wieder neu aufgesetzt werden muss und nochmal extra Kosten suma sumarum Außer spesen nix gewesen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich würde euch nicht raten dieses Spiel zu kaufen, Service passt ja auch nicht!!!!!!!!!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Die Sims 3 Starter-Set - alles bestens!, 24. Oktober 2014
Von 
Kevin Stratmann (Süderholz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Sims 3 (Starter Set) (Computerspiel)
EA hat mit dem Starter-Set ein super Paket bestehend aus Hauptspiel, dem AddOn Late Night und dem Mini-AddOn Luxus-Accessoires zusammen gestellt. Die Probleme, die einige haben, sei es Installation geht nicht oder Key schon verwendet, habe ich nicht.

Die Installation ging auf meinem PC (Windows 8.1 Pro) ohne Probleme und auch die Keys waren noch nicht benutzt. Wie auch, denn das Spiel kommt ja eingeschweißt nach Hause. So war es jedenfalls bei mir.

Zu Die Sims 3 muss man nicht viel sagen. Mir gefällt es, obwohl ich auch Die Sims 4 habe. ;) Spiele beide Spiele immer mal. :D

Kaufempfehlung für jeden, der mit Die Sims 3 ideal einsteigen will.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen macht Spass, 11. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Sims 3 (Starter Set) (Computerspiel)
Ein sehr schönes Spiel. Mein Kind spielt es sehr gerne. Die Grafik ist in Ordnung. Läuft auch unter Wind. 8.1 ohne Probleme.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Jeglicher Spielspaß kostet extra, 19. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: Die Sims 3 (Starter Set) (Computerspiel)
Insgesamt hat Sims 3 ein tolles Spielprinzip, aber EA mit seiner grandiosen Ausbeuterei mindert das Vergnügen doch deutlich.

-gratis dazu gibt es nur zwei Welten. Vergleiche ein Rennspiel wo die Autos nur zwei Reifen haben. Funktioniert irgendwie, auf Dauer aber nicht das Wahre.

-ständig ingame Werbung. Überall Pop-Up "Tips": Kaufe dies, kaufe das. Nervig

-trotz Registration bei Origin (notwendig zum Spielen) muss entgegen anderer Originspiele trotzdem noch die CD eingelegt werden. Was soll das?

-zusätzlich zu dem EA-Abklatsch von Steam namens Origin wird ständig nach einer zusätzlichen Ingame Anmeldung gefragt.

Was soll das? Ich kaufe die CD, ich mache einen Origin-Account (notwendig), mache einen Ingame-Sims 3 Account (nicht notwendig), kann nur mit CD trotz Registration spielen, muss extra downloaden, wenn ich Spaß haben will und zusätzlich müllt einem Origin noch den ganzen Rechner zu.

Früher, vor Origin hätte Sims 3 5 Sterne bekommen. Aber so nicht. Teurer "Spaß"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Sims 3 (Starter Set)
Die Sims 3 (Starter Set) von Electronic Arts (Mac OS X, Windows 7 / Vista / XP)
EUR 38,94
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen