Kundenrezensionen


412 Rezensionen
5 Sterne:
 (270)
4 Sterne:
 (50)
3 Sterne:
 (29)
2 Sterne:
 (25)
1 Sterne:
 (38)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


438 von 476 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geschichte wiederholt sich
Typische Daft-Punk-1-Stern-Rezension 2001:

Also, ich bin ja Daft Punk-Fan der 1. Stunde und Homework war ein geniales Album! Aber was ist das denn? Das ist doch nicht Daft Punk! Dies lahme Discofox-Geschwurbel? Da haben sich Daft Punk aber ein Eigentor geschossen! Sorry, aber das war nichts! Schlechteste Platte aller Zeiten!

Typische...
Vor 16 Monaten von Christian Schilde veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Daftclub am Strand
Also Daft Punk ist schon immer ne coole Nummer. Allerdings ist das Album ein komischer Querschläger! Zum einen sind einige Songs sehr nett doch klingt hier nix nach Daft Punk. Eher nach Hawaiihemd und Banjo. Die Schlagzeugloops sind da noch die Höhepunkte. Man kann sich das Album antun doch Fans der ersten Stunde werden eher enttäuscht sein. Das ist...
Vor 1 Monat von g shock chronographen veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wo ist das hier Daft Punk?, 22. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Random Access Memories (Audio CD)
Ich bin kein Fan der ersten Stunde, aber ich habe die vorigen Alben gehört und diese sind mir auch gleich im Ohr geblieben. Guter Sound und gute Beats, aber das Album verstehe ich nicht. Liegt vielleicht an meiner Unkenntnis zu dieser Art von Musik.

Absolut schlecht, langweilig..keine Ahnung, es tut mir leid, leider überhaupt nicht mein Geschmack. Wenn ich gute Musik höre, dann werden Glücksgefühle bei mir produziert, nur hier Empfand ich absolut nichts, nada.

Wie bereits in einer anderen Rezesion beschrieben: "Fahrstuhlmusik" triffts glaube ich am Besten. Schade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Selbst für Abba zu Kitchig. Daft punk steht drauf ,ist aber nicht enthalten., 18. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Random Access Memories [Vinyl LP] (Vinyl)
Mit hohen Vorerwartungen und Ansprüchen ging ich an das ,von mir vorbestellte,Album heran.
Die A Seite klingt noch ganz gut ,aber wehe man wendet die platte oder spielt gar die c bzw. die D seite an ,da vergeht einem als getreuer Daft Punk Fan alles .Man sollte erwarten ,da Daft Punk zu den Maßgeber und Begründer der elektronisch gelenkten Musik zählt ,meinen das wenn jemand der Klassenordnung und mit dem agressiven Marketingzügen ,ein Album hervorbringen kann das sich zu dem guten Funk wie Kool&the Gang und Earth, Wind&Fire usw. gerecht wird .Doch es wird diesem Epos nicht gerecht ,ganz klar Daft Punk hat versagt ,die meisten die das Album mögen ,haben wohl die ersten Alben nicht gehört.

Ich nutze das Album mittlerweile als Mahnmal der Schande . Eindeutig das Album ist keinen Stern wert
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Überbewertet, 7. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Random Access Memories (MP3-Download)
Eigentlich habe ich von diesem Album viel mehr erwartet. Es wurde schon 1 Jahr im Voraus Werbung gemacht. Schlussendlich gibt es vielleicht 3 ganz gute Lieder, die anderen sind nichts besonders. Ich finde es gibt zu viel Hype um die daft Punk... definitiv überbewertet. Empfehlung: In den Liedern reinhören und sich dann für die einzelnen enstcheiden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen @oakwoody, 17. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Random Access Memories (Audio CD)
Also ich denk dabei an Georgio Moroder, der Pionierleistung erbracht hat in den Anfängen der Elektronischen Musik. M f g ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Scheiße was war das?, 23. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Random Access Memories (Audio CD)
Ich habe mich auf ein Daft Punk Album gefreut und was kriegt man Bescheidene Disco Music. Get Lucky ist der einzige hörbare Song auf dem Album!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Langweilig!, 1. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Random Access Memories [Vinyl LP] (Vinyl)
Das Album ist nach langem Warten eine einzige Enttäuschung! Während die alten Daft Punk Studio- und Livealben auch noch nach Jahren bei mir hoch und runter laufen, habe ich RAM nach drei Wochen weggeschmissen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Reminiszenz an die Discozeit, 30. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Random Access Memories (MP3-Download)
Man könnte auch sagen, das kennt man alles schon von früher. Das würde dem Album aber nicht gerecht, denn das Besondere ist die Mischung von Pop, R&B, etc. mit Synthesizerklängen. Es ist sehr eingängig und läßt sich vielfältig "einsetzen".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Etwas langweilig der Rest, außer dem Jahreshit 2013, 5. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Random Access Memories (Audio CD)
Na ja, der Hit war schon klasse, funky, hat mich an die Musik der frühen 80iger Jahre erinnert. Aber der Rest war oft recht langweilig. Wer's mag,,,
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Entäuschend ..., 17. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Random Access Memories (Audio CD)
Scheint als hat sich Daft Punk wirklich bei vergestaubten und längst vergessenen Erinnerungen nach dem Zufallsprinzip bedient.
Sehr schwache Vorstellung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht Daft Punk, 31. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Random Access Memories (Audio CD)
Ausschließlich featuring irgendwen........bin sehr enttäuscht. Der letzte Track ist ein klein wenig Daft Punk. Aber eben nur ein klein wenig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Random Access Memories
MP3-Album kaufenEUR 4,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen