Kundenrezensionen


212 Rezensionen
5 Sterne:
 (159)
4 Sterne:
 (34)
3 Sterne:
 (12)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz ausgezeichnet
Mir gefällt Recto Verso noch besser als ihr Debutalbum. Das liegt zum Teil am Songmaterial, das für eine angenehme Abwechslung zwischen Gute-Laune-Songs und eher nachdenklichen bis traurigen Stücken sorgt.
Zwischendurch fragte ich mich immer wieder, was dieses Album eigentlich so gut macht. Ganz einfach: Sie ist so gut. Die Präzision bei hohem...
Vor 16 Monaten von Lulu veröffentlicht

versus
25 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Recto Verso die Dritte...langsam ist es genug!
In der heutigen Zeit ist es mit Album Veröffentlichungen aus Fan-Sicht ja so manches Mal eine spezielle Sache. Da erscheint ein neues Album eines Künstlers und man kauft es sich, um unmittelbar nach dem Erscheinen in den Genuss der neuen Songs zu kommen. Doch dann gibt es einige Zeit später plötzlich weitere Editionen dieses Albums und man muss, um...
Vor 10 Monaten von moellerchen veröffentlicht


‹ Zurück | 1 222 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz ausgezeichnet, 13. Juni 2013
Von 
Lulu "Penny" - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 100 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Recto Verso (Audio CD)
Mir gefällt Recto Verso noch besser als ihr Debutalbum. Das liegt zum Teil am Songmaterial, das für eine angenehme Abwechslung zwischen Gute-Laune-Songs und eher nachdenklichen bis traurigen Stücken sorgt.
Zwischendurch fragte ich mich immer wieder, was dieses Album eigentlich so gut macht. Ganz einfach: Sie ist so gut. Die Präzision bei hohem Tempo und die brillante Intonation sind bemerkenswert. Manche Songs wie Toujours oder Oublie Loulou hätte sie sicherlich nicht unbedingt in dem gewählten hohen Tempo absingen müssen. Doch sie kann's sich leisten. Der Charme der Songs rührt von der unglaublichen Leichtigkeit, mit der sie so etwas vorträgt. Ach ja: "Si" ist wunderschön, sowohl der Song als auch ihre Interpretation.

Einen Kritikpunkt gibt es dennoch: Die Aufnahme oder das Mastering scheinen mir nicht optimal zu sein. Ich besitze zwar nur das MP3-Album und höre es größtenteils über Smartphone und Kopfhörer, aber auch dabei fällt es mir bereits auf. Selbst auf "Si" ist ihre Stimme verzerrt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Recto Verso die Dritte...langsam ist es genug!, 30. November 2013
Von 
moellerchen (Hannover) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Recto Verso (Collector Edition) (Audio CD)
In der heutigen Zeit ist es mit Album Veröffentlichungen aus Fan-Sicht ja so manches Mal eine spezielle Sache. Da erscheint ein neues Album eines Künstlers und man kauft es sich, um unmittelbar nach dem Erscheinen in den Genuss der neuen Songs zu kommen. Doch dann gibt es einige Zeit später plötzlich weitere Editionen dieses Albums und man muss, um alles komplett zu haben, dann auch diese kaufen, obwohl das Bonusmaterial, was eine Deluxe Edition eines Album dann von der normalen Edition unterscheidet, oftmals nicht derart lohnenswert ist.
Sony Music als Label des französischen Megastars Zaz hat diese Politik mit dem "Recto Verso" Album von Zaz allerdings auf die Spitze getrieben. Denn nach der normalen Veröffentlichung von "Recto Verso" und der "Recto Verso (Deluxe Edition)" ist nun binnen eines halben Jahres mit der "Recto Verso (Collector Edition)" die mittlerweile dritte Ausgabe des zweiten Zaz Albums auf den Markt gekommen.
Isabelle Geoffrey alias Zaz verkörpert eine interessante Mixtur aus französischem Pop, Chanson und Jazz und ist durch ihre natürliche Art zudem binnen kürzester Zeit zum Liebling der Massen geworden. Hier in Deutschland erlangte sich mit dem Titel "On Ira" den Durchbruch und ist nun ebenfalls - wie in ihrem Heimatland - der Liebling der Massen.
Die "Recto Verso (Collector Edition)" enthält zum Vergleich mit den anderen Editionen neun Bonustracks auf einer zweiten CD. Sechs von diesen Titeln sind komplett unveröffentlicht und somit der musikalische Appetizer für die Fans, sich auch diese Ausgabe des Albums zulegen zu müssen. Die anderen drei gab es bereits auf der "Recto Verso (Deluxe Edition)" zu hören.
Auf der ebenfalls neben dem normalen Album diesem Package beiliegende DVD liefert dann eine knapp halbstündige Dokumentation, wie Zaz zusammen mit Freunden und Musikern einen Bergsteigertrip auf den Mont Blanc unternimmt und dann oben auf dem Gipfel im Schnee einen kurzen Akustik Gig einspielt. Alles in allem eine nette Dokumentation, bei der mehr das Abenteuer und damit Einblicke in die private Seite der Französin denn die Musik im Vordergrund stehen.
Somit bleibt die Erkenntnis, dass das Album an sich wirklich sehr gut ist, einzig der fade Beigeschmack immer wieder neuen Editionen verdirbt das positive Gesamtbild des Werkes dann doch nachhaltig. Die DVD als weitere Zugabe ist nett, mehr aber auch nicht. Dieses Filmmaterial ist sicherlich nicht dazu angetan, es sich des Öfteren anzusehen. Hier hätte man dann alles in allem noch ein paar Monate abwarten und ein komplett neues Album veröffentlichen sollen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Begnadete Stimme aus Frankreich, 17. Mai 2013
Von 
Dr. Priesnitz - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Recto Verso (MP3-Download)
Das erste Album mit dem Titel "ZAZ" von ZAZ war in Frankreich ein Riesenerfolg und auch in Deutschland wurde es zum Verkaufsschlager. So ist auch dieses Album erneut eine Reminiszenz an den klassischen französischen Chanson à la Piaf oder Frehel. Hinter dem Kunstnamen ZAZ verbirgt sich die derzeit junge Sängerin Isabelle Geoffrey, die über eine wirklich begnadete Stimme verfügt und das enorme Talent besitzt, die Tradition des Genres so zu pflegen, dass alles irgendwie ein wenig anders und neu wirkt, ohne die Wurzeln des Chansons zu verleugnen. Entdeckt wurde sie eigentlich auf der Straße, während Sie mit ein paar Musikern auf dem Montmartre für die Touristen sang und spielte.

Für das Album "ZAZ" wurden einst drei Titel von Raphaël Haroche geschrieben, der in Frankreich zu den bekannten Größen des Chanson - Genres zählt. An diesem Album wirkte Haroche nicht mit, dafür aber M. Morisett und Jean Jacques Goldman, sozusagen der französische Udo Jürgens. Der bekannteste Titel der Scheibe dürfte hierzulande "On Ira" sein, da Madame Geoffrey mit diesem Titel schon durch die ein oder andere deutsche Fernsehsendung tingelte.

Die Mehrzahl der Titel versprüht immer noch ein wenig die Atmosphäre des "Jazz Manouche," den man zu Deutsch auch als Zigeunerjazz bezeichnen würde. Sie entdecken aber auch Elemente von Blues und südamerikanischen Bossa Nova. "Si Je perds" erweckt Erinnerungen an die Kompositionen für Gitarre von Isaac Albéniz.

Die Musik entspannt anhand ihrer ruhigen und zurückhaltenden Arrangements und Instrumentalisierung mit Gitarre, Klavier, Trompete, Bass, Streichern und Schlagzeug, wobei das Album insgesamt poppiger und am Mainstream orientierter wirkt wie ihr Debüt-Album. Insgesamt ist es aber erneut ein schönes Album zum sommerlichen Entspannen auf der Terrasse.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Immer noch gutes Album, 11. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Recto Verso (Audio CD)
Da ist es also, das zweite Album von Zaz. Zweite Alben sind bei vielen Künstlern oftmals richtungsweisend. Bei Zaz meiner Meinung nach nicht. Es ist für mich weder ein (schlechter) Abklatsch des ersten, noch halte ich es für sonderlich innovativ, dafür ist es mir zu brav.

Es fehlt mir bei vielen Liedern die Dynamik des Vorgängers. Dennoch handelt es sich um ein gutes Album, welches mich nicht enttäuscht hat.

Die Lieder im einzelnen:

On Ira + Comme Ci, Comme ça
Schöne, eher schnellere Lieder – könnten auch auf dem Vorgängeralbum sein.

Gamine
Sehr poppiges Lied, habe hier ein wenig Angst, dass es mir schnell auf die Nerven geht.

T'attends Quoi
Eher langsameres Lied. Klingt etwas wie ein Füllsong, gefällt mir eher nicht.

La Lessive
Eine Ballade, die kaum Instrumentiert ist. Meiner Meinung nach hat Zaz für solche Lieder keine passende Stimme (mir gefällt das fröhlich-freche & dynamische an Ihrer Stimme).

J'ai Tant Escamote
Klingt wie ein Zirkuslied. Zunächst gewöhnungsbedürftig, gefällt mir aber beim dritten mal hören plötzlich besser, was immer ein gutes Zeichen ist.

Deterre
Sorry, für mich das schlechteste Lied auf dem Album.

Toujours
Uptempo Song, der perfekt zur Stimme von Zaz passt. Das für mich beste Lied des Albums.

Si Je Perds
Eine Ballade, bei der mir wie auch bei La Lassive, der Gesang nicht gefällt.

Si
Die Nächte Ballade. Diesmal gefällt mir das Songwriting. Bei meiner Meinung zu Ihrer Stimme bei Balladen bleibe ich aber.

Oublie Loulou
Lustiges Lied. Sehr wild. Lockert nach den beiden Balladen das Album auf. Von daher gut.

Cette Journee + Nous Debout
Für mich schwache Lieder. Mir fehlt das Erinnerungswürdige. Es plätschert vor sich hin.

La Lune
Das Lied rettet den vierten Stern. Gefällt mir ausgesprochen gut. Schöner Abschluss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


39 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zaz in bunt!, 10. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Recto Verso (Audio CD)
Mit Album Nummer 2 erwartete ich mir keine große Stiländerung oder Weiterentwicklung, da Zaz mit ihrem ersten Album schon ziemlich eigenständig und stark war. Nun gut zu hören, das sie nicht versucht den Erstling zu kopieren. Die 14 Lieder von "Recto Verso" klingen etwas fetziger, frischer und auch ein bisschen popiger - jedoch ohne kitschig oder Radiokomprimiert zu wirken. Viele neue Ideen wurden mit dem schon bekannten Akustikklang verwirklicht. Nur selten hat man ein De-ja-vu-Erlebniss. Im Vergleich mit dem Debut bleibt vieles schon beim ersten Durchhören hängen, ich finde da war das erste Werk etwas sperriger.

Außerdem wieder ein schönes Booklet mit Lyrics und eine hochwertige Digipackhülle.

Ein wirklich interessantes Album einer talentierten Sängerin, welche ihr Instrument bestens beherrscht und auch einige gute Mitmusiker an Board hat.
Kauf lohnt sich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Charme-Defensive, 13. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Recto Verso (Audio CD)
Schade, als Zaz-Fan der ersten Stunde habe ich dieses Album lange herbei gesehnt. Leider bin ich etwas enttäuscht. Mir fehlt das Freche, das Raue des ersten Albums. Es klingt alles etwas braver, präziser, künstlicher, studiomäßiger und poppiger. Natürlich wurde mit Album 1 die Messlatte auch sehr hoch gelegt. Ich hoffe nur, dass Zaz noch lange Musik machen wird und vielleicht beim nächsten Mal meinen Geschmack wieder trifft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Auf Internationalität abgestimmt, 22. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Recto Verso (Deluxe Edition) (Audio CD)
Ist auf Internationalität abgestimmt. Nicht mehr das ursprüngliche an den Musikern und in der Musik, wie in der vorigen Veröffentlichung. Für mich sehr oberflächlich und enttäuschen . Das gewisse Etwas fehlt in der Musik.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Das Beste, was mir untergekommen ist!, 4. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Recto Verso (Audio CD)
Unsere Hörgewohnheiten im deutschen Rundfunk sind durch das tägliche maschinenartige Durchknüppeln aller möglichen englischen Titel zum Teil richtig verdorben, unterwandert, subtil aufsuggeriert. Durch täglich mehrfaches Hören werden Menschen wie durch die tägliche Werbung dazu gebracht, sich irgendwann nur das zu kaufen, dass jeden Tag mehrfach hoch und runter geleiert wird. Ich suchte Musik dort, wo man am wenigsten hinhört in Ost und West und stieß unter Anderem per Zufall auf diese französische Musik, die vom Jive über andere Genres mit der Virtuosität einer jungen französischen Sängerin mit frisch-frechem jugendlichen Klang in der Stimme überrascht. Vom ersten Hören an habe ich diese Musik geliebt! Sie hat etwas Intimes und geht ins Ohr auch in einigenTiteln mit viel Witz oder auch ernst moderat. Ohne den Einfluß der Werbung eine Entdeckung, die ich nicht mehr missen möchte! Wunderschön! "frisch französisch!"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kein Vergleich zu früher, 16. September 2014
Von 
Sarah F. (Norddeutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Recto Verso (Audio CD)
Früher war ihre Musik anders. Fetziger, lebendiger und mitreisender. Damit will nicht sagen, dass das Album schlecht ist, aber es ist eben etwas ruhiger als erwartet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Collector Edition?!, 15. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Recto Verso (Collector Edition) (Audio CD)
Gerade mal ein halbes Jahr ist es her, dass dieses Album erschien. Als ehrlicher (und anscheinend blöder) Käufer und Sammler habe ich sofort bei Verkaufsstart zu der Deluxe-Edition gegriffen. Und nun, wie bereits erwähnt, ein HALBES JAHR später, kommt eine sogenannte Collector Edition raus? Mit 6 bisher ungehörten Liedern auf Disc 2?!?!? Frechheit. Ganz ehrlich, ich fühle mich abgezockt.

Ich höre schon die ersten: ''tja selbst Schuld, wer am ersten Tag kauft'' oder ''dann lade doch die fehlenden Songs digital runter''. Zum ersten: wenn man mir schon von Anfang an die Wahl zwischen Standard- und Deluxe-Edition gibt, erwarte ich nicht, dass EIN HALBES JAHR später eine umfangreichere Edition veröffentlicht wird. Zum zweiten: 6 Songs runterladen heißt, nochmals ca. 6,- Euro zahlen zu müssen, was ich ehrlich gesagt nicht einsehe; außerdem bin ich kein Fan von MP3s, ich habe lieber Vinyl oder CDs im Schrank.

Fazit: nie wieder ein ZAZ-Album, denn beim ersten, besseren, Album kam nach 1,5 Jahren auch eine Special-Edition raus. Fand ich ebenfalls unschön. Aber die junge Dame bzw. deren Plattenfirma scheint das Ganze nun prinzipiell so anzugehen. Dass bei fast allen beliebten Medien, seien es nun Musik-CDs oder Filme auf DVD/BluRay, irgendwann eine bessere, schönere, umfangreichere Edition herauskommt, ist klar. Aber oftmals geht es dann nur um eine andere Verpackung mit nutzlosem Merchandise oder um hinzugefügte Remixe, Dokus, weiß der Geier. Aber ganze sechs neue, ungehörte Songs (die drei anderen Bonus Tracks waren schon auf der Deluxe-Edition der ersten Stunde, juhu)? Ich schreibe es noch einmal: vor einem HALBEN JAHR kam dieses Album erstmals heraus. Der Käufer ist mal wieder der Depp. Für mich das letzte ZAZ-Album.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 222 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen