Kundenrezensionen


95 Rezensionen
5 Sterne:
 (52)
4 Sterne:
 (18)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (11)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend, Fesselnd ...
Packend. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung. Toller Schreibstil und dann noch München , Super gerne wieder. Bin begeistert , einzig kein weiteres Buch gefunden zu haben stört mich gerade ein bisschen. Bitte noch viel mehr schreiben !!
Vor 14 Monaten von Michael Gabor veröffentlicht

versus
17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schade, es fing so gut an...
Nachdem ich die Leseprobe sehr vielversprechend fand, habe ich das e-book gekauft und sofort mit dem Lesen begonnen.

Leider hielt sich der Spannungsbogen nicht sehr lange. Inzwischen habe ich Mühe, weiterzulesen und spiele sogar mit dem Gedanken, das Buch überhaupt nicht zu Ende zu lesen. Und das ist für mich eigentlich völlig...
Vor 21 Monaten von Pitti veröffentlicht


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schade, es fing so gut an..., 23. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: VERGESSEN (Kindle Edition)
Nachdem ich die Leseprobe sehr vielversprechend fand, habe ich das e-book gekauft und sofort mit dem Lesen begonnen.

Leider hielt sich der Spannungsbogen nicht sehr lange. Inzwischen habe ich Mühe, weiterzulesen und spiele sogar mit dem Gedanken, das Buch überhaupt nicht zu Ende zu lesen. Und das ist für mich eigentlich völlig untypisch.

Die Gründe für meine Enttäuschung liegen zum einen in der sehr unausgereiften Sprache(viele Allgemeinplätze, viele Dopplungen von Ausdrücken, der Autor reiht ein Klischee an das andere), zum anderen in der recht unglaubwürdigen Handlung - müssen zwei ganz gut bezahlte Kriminalbeamte wirklich für einen Tag nach New York fliegen, nur um sich den Tatort anzusehen? Was mich mittlerweile aber richtig ärgert, ist die schlampige Rechtschreibung. Ich fühle mich wirlich veralbert: niemand scheint dieses Werk mal vor der Veröffentlichung gegen gelesen zu haben. Gibt es für e-books in dieser Preiskategorie kein Lektorat?

Fazit: Sehr ärgerlich und verschwendete Zeit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Story hat Potenzial, aber grauenhaft umgesetzt, 7. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: VERGESSEN (Kindle Edition)
Eigentlich hätte es ein spannender Thriller werden können, zumindest war der Plot an sich nicht verkehrt. Aber der Autor schreibt auf Grundschulniveau: einfachste Sätze & Grammatik-Fehler. Ich war ein paar Mal kurz davor, das Buch einfach wegzulegen & nicht mehr anzufassen - so sehr habe ich mich über den grottenschlechten Schreibstil geärgert.
Davon ab weiß der Autor wohl selbst nicht so recht, was für einen Charakter seine Hauptdarstellerin & ermittelnde Kommissarin haben soll. Mal ist sie total von sich überzeugt & schwebt über allem, dann ist sie auf einmal wieder hypernervös, wenn sie ein "dienstliches Date" mit ihrem Kollegen hat. Also entweder ist die gute Frau schizophren oder der Autor (und das wird's wohl eher sein) ist nicht der Lage, seine handelnden Personen & deren Denke vernünftig zu umschreiben.
Und eine letzte Anmerkung: Geschichten mit offenem Ende sind ja an sich nicht verkehrt. Aber wenn damit verbunden ist, dass interessante Details des Falls unklar bleiben, ist das meiner Ansicht nach etwas verfehlt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend, Fesselnd ..., 27. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: VERGESSEN (Kindle Edition)
Packend. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung. Toller Schreibstil und dann noch München , Super gerne wieder. Bin begeistert , einzig kein weiteres Buch gefunden zu haben stört mich gerade ein bisschen. Bitte noch viel mehr schreiben !!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Verlorene Zeit, 15. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: VERGESSEN (Kindle Edition)
Ich muss gestehen, ich habe damals noch die günstige, unbearbeitete Version des Buchs gekauft, das laut Info heute bezüglich der Kommasetzung und Rechtschreibung überarbeitet sein soll. Aber ich fürchte, dass selbst das nicht gereicht hat, um das Werk in sich schlüssig erscheinen zu lassen, denn das Buch hätte meiner Ansicht nach nicht nur orthografische Korrekturen nötig, sondern einen Lektor, der mit dem Autor ein halbes Jahr daran arbeitet und auch so manche inhaltliche Schwachstelle ausmerzt.

Nur zwei Beispiele: Eine polizeiliche Ermittlung, die erst nach dem dritten Mordfall rausfindet, dass die ersten beiden Opfer mal einige Zeit lang zusammen in einer Wohnung lebten, ist absolut unglaubwürdig. Und ein hoch ausgezeichneter Profiler, der sich gegen Schluß mal spontan so mir nichts, dir nichts in die blutjunge Mörderin verliebt (bzw. nicht so recht weiss, was ihn da jetzt erwischt hat...), lässt mich nur den Kopf schütteln. Dazu die erwähnten orthografischen Mängel und der Umstand, dass sich die Personen ständig mit Namen anreden (auch innerhalb längerer Gespräche, aber der Autor scheint mir nicht zuzutrauen, das selbst unterscheiden zu können - deshalb wohl die Krücken, die auf Kosten realistischer Gespräche zwischen den Protagonisten gehen) - alles in allem ist das Buch ein schönes Beispiel dafür, was ich im Moment von Amazon an halbgaren Büchern angeboten bekomme: Vertauschte Namen, fehlerhafte Orthografie und Stories, die einer Überarbeitung bedürften, sind in letzter Zeit immer häufiger aufgetaucht. Das Buch war leider ein trauriger Höhepunkt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannender Thriller für einen ruhigen Abend, 7. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: VERGESSEN (Kindle Edition)
Rache hat Zeit und kann spät kommen. Manche Taten werden nie vergessen, auch wenn es anfangs so scheint. Die Geschichte über eine Vergewaltigung und deren späte Folgen. Durchaus lesenswert. mit potential für eine Folgegeschichte. Was wird aus Julia?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen überraschend gut, 8. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: VERGESSEN (Kindle Edition)
Normalerweise bin ich kein grosser fan von deutschen Authoren, fand aber die Beschreibung recht spannend und da das Buch fasst geschenkt ist, hab ich es mir doch runtergeladen.
Ich muss ehrlich sagen, ich war sehr positiv überrascht. Spannend und fesselnd, hab's kaum erwarten können, weiterzulesen.
Allerdings gibt es ein Stern Abzug, da das Ende sehr offen gestaltet ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Fehler, Spannung und Enttäuschung, 15. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: VERGESSEN (Kindle Edition)
Zitat aus der Beschreibung: "12.06.2013 - Verlagshinweis - Im E-Book wurden die paar vorhandenen Rechtschreibfehler korrigiert, sowie die Zeichensetzung überarbeitet. Wir danken unseren Leserinnen und Lesern für die entsprechenden Hinweise."

"... die paar ..." Rechtschreibfehler müssen ungeheuer zahlreich gewesen sein, wenn jetzt noch so viele drin sind. Dazu merkwürdig viele Ausdrucks- und Wiederholungsfehler!! (War das E-Book denn eine Übersetzung!?). Die Kommafehler sind ebenfalls enorm, pro E-Book-Seite zwischen zwei und gefühlten zwanzig, und das nach Überarbeitung? Es scheint, als wurden Kommata willkürlich ausgestreut und liegengelassen, wo sie hinfielen ... das nervt enorm beim Lesen, und hoffentlich liest das hier auch der Verlag (Lektor gesucht?).
Null Sterne dafür!
Der Plot allerdings ist wirklich spannend, ich habe ca. 1/3 gelesen und nicht die Spur einer Ahnung, wie genau alles zusammenhängen könnte ... Die Darstellung der zwei eigensinnigen coolen schlauen ErmittlerInnen ist ein wenig klischeemäßig geraten, aber naja.
Vier Sterne für den Inhalt.
Fazit: Es hat ja "nur" € 2,99 gekostet, aber selbst Mängelexemplare in Buchform sind (lesetechnisch) fehlerfrei. Daher insgesamt 0 plus 4 durch 2 gleich (mit Wohlwollen) 3 Sterne.

--> ERGÄNZUNG, nachdem ich "Vergessen" ausgelesen habe:
der Titel ist irgendwie treffend. Leider verliert sich der aufgebaute Spannungsbogen im Nichts, offenbar entfiel dem Autor nach dem Wer und Warum die Erklärung für das Wie. Um Interessenten dennoch nicht abzuschrecken und nichts vom Inhalt vorweg zu nehmen, nur soviel: nach 2/3 des Buches scheinen die Zusammenhänge klar, man liest gespannt weiter und erwartet nach all den vielen Verstrickungen und Irrtümern eine Aufklärung- steht dann aber dem abrupten Ende des Buches einigermaßen verblüfft gegenüber. Nicht, dass man mir immer alles erklären müsste: aber einige Zusammenhänge und Hintergründe fehlen hier einfach zum Schlüsse-ziehen, wie es zum Täterwissen kam und die Ausführung der bizarren Morde möglich war. Ist dadurch vielleicht ein schöner Thriller zum selbst-weiterspinnen ...
;-)
Trotzdem verbleibt -bei allem Wohlwollen der 3 Sterne vom gestrigen Tage- ein einziger Stern: für die Mühe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekte Urlaubslektüre!!!, 22. September 2014
Von 
Björn Berger (noerdlingen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: VERGESSEN (Kindle Edition)
Ich habe mir diesen Krimi für meinen Urlaub gekauft. Spannend und prima zu lesen! Leider war ich nach einer Woche schon mit dem Lesesn fertig und war drei Wochen unterwegs :) Absolut zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannender Krimi mit gutem Schreibstiel, 28. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: VERGESSEN (Kindle Edition)
Spannender Krimi mit liebenswerten Hauptakteuren, plausible Geschichte, wobei mir das Ende etwas abgehackt vorkam. Schön zum Zwischendurchlesen. Ich habe die Geschichte in zwei Tagen gelesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter etwas anderer Krimi, 5. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: VERGESSEN (Kindle Edition)
War mein erstes Buch von Ihnen und ich war total begeistert. Ich konnte nicht aufhören zu lesen und habe mich sehr über das Ende gefreut. Jacob Fuller ist eben ein etwas anderer Cop.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

VERGESSEN
VERGESSEN von Max Stiller
EUR 2,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen