Kundenrezensionen


153 Rezensionen
5 Sterne:
 (92)
4 Sterne:
 (34)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (11)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


55 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Christines Weg Adams Leben wieder lebenswert zu machen hat mich gut unterhalten
"Der Blitz schlägt nie zweimal am selben Ort ein." Christine muss die Erfahrung machen, dass diese Redewendung schlichtweg Unsinn ist. Sie trifft zwar nicht der Blitz, aber zwei Menschen, die innerhalb kürzester Zeit vor ihren Augen Selbstmord begehen wollen, ist auch keine gute Bilanz. Nachdem sie dem ersten Mann nicht wirklich helfen konnte, versucht sie es...
Vor 9 Monaten von Claudias Bücherregal veröffentlicht

versus
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ich hätte gerne die ...
... Ahern der ersten Bücher zurück. Habe eigentlich gehofft, dass sie es schafft mit den Jahren besser, reifer zu werden. Aber was sie als sehr junges Mädchen geschafft hat, gelingt ihr jetzt nicht mehr. Die Geschichte ist ganz nett, aber halt auch nicht mehr. Vorhersehbar ab den ersten Seiten und irgendwie fast ein bisschen "abgekupfert" (Ein ganzes halbes...
Vor 6 Monaten von Monika Schwirtz veröffentlicht


‹ Zurück | 1 216 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

55 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Christines Weg Adams Leben wieder lebenswert zu machen hat mich gut unterhalten, 6. Oktober 2013
Von 
Claudias Bücherregal (Schl.-Hol.) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
"Der Blitz schlägt nie zweimal am selben Ort ein." Christine muss die Erfahrung machen, dass diese Redewendung schlichtweg Unsinn ist. Sie trifft zwar nicht der Blitz, aber zwei Menschen, die innerhalb kürzester Zeit vor ihren Augen Selbstmord begehen wollen, ist auch keine gute Bilanz. Nachdem sie dem ersten Mann nicht wirklich helfen konnte, versucht sie es bei Adam umso mehr. Sie hindert ihn daran von einer Brücke in den Tod zu stürzen und schließt mit ihm eine Vereinbarung. Sollte Christine es schaffen, Adam bis zu seinem Geburtstag davon zu überzeugen, dass das Leben lebenswert ist und sollte er bis dahin wieder mit seiner großen Liebe zusammen kommen, so wird er nicht erneut versuchen, sich das Leben zu nehmen. Bei der Abmachung wusste Christine jedoch nicht, dass sein Geburtstag bereits in zwei Wochen ist und sie sich in dieser Zeit in Adam verlieben wird.

Die 33-jährige Ich-Erzählerin Christine lebt in Dublin. Mit dieser Protagonistin hat Cecelia Ahern eine wirklich interessante Figur erschaffen. Christines Leben ist gerade etwas kompliziert, ihre Familie ist dabei auch nicht unbedingt hilfreich und dann noch diese zwei Selbstmordversuche, bei denen sie live dabei war. Nun lautet ihr neues Projekt: Adam muss sich wieder in das Leben verlieben. Ach ja, und seine Freundin zurück gewinnen. Da Christine bei Adam stetig Selbstmordpotential sieht, weicht sie nicht mehr von seiner Seite und versucht alles, um die Lebensfreude in ihm wieder zu wecken. Dabei sollen ihr ihre zahlreichen Selbsthilfe-Ratgeber helfen. Christine besitzt nämlich zu jedem, wirklich jedem (!) Thema mindestens einen dieser Ratgeber und viele Titel dieser Bücher konnten mich zum Schmunzeln bringen. Diese Ratgeber spiegeln sich übrigens auch in den einzelnen Kapitelüberschriften wieder (z.B. "Wie man Freundschaften aufbaut und Vertrauen schafft" (Seite 75) oder "Wie man vom Erdboden verschwindet und unauffindbar wird" (Seite 137). Mit diesem "Fachwissen" versucht Christine nun Adam als verkappte Therapeutin weiter zu helfen.

Wer ein Buch von Cecelia Ahern in die Hand nimmt, erwartet eine Liebesgeschichte und diese gibt es somit natürlich auch in "Die Liebe deines Lebens". Mehrere sogar, wenn man es genau nimmt. Neue, alt aufgewärmte, welche mit und welche ohne Happyend. Aherns Schreibstil ist recht ruhig und der Humor, der dieses Mal ziemlich oft vertreten ist, ist eher unterschwellig und zwischen den Zeilen versteckt. Die Grundidee, einen Menschen dazu zu bringen sich wieder in das Leben zu verlieben, hat mir sehr gefallen und wurde gekonnt und unterhaltsam von der Autorin umgesetzt. Ich hatte jedoch des Öfteren das Gefühl, dass das Besondere im Buch nur zwischen den Figuren und in der Handlung selbst schwebt, aber es dieses gewisse Etwas nicht immer schafft auch nach außerhalb, an den Leser, zu gelangen. Das habe ich bei ihren früheren Werken bereits anders kennen gelernt. Allerdings hat mir dieses Buch wesentlich besser gefallen, als ihre letzten zwei Romane, die ich abgebrochen habe bzw. nur mittelmäßig fand.

Fazit: Das Leben lieben. Die Liebe deines Lebens. In Cecelia Aherns neuem Roman geht es rund um die Liebe. Mit der interessanten Geschichte und den tollen Hauptfiguren Christine und Adam ist es der Autorin gelungen, mich gut zu unterhalten. Auch wenn das Flair ihrer früheren Werke noch nicht ganz zurück ist, ist der Roman lesenswert, amüsant und auch etwas berührend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So ein schönes Buch, 27. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Die Liebe deines Lebens: Roman (Kindle Edition)
Die Liebe deines Lebens,findet man sie oder verliert man sie schnell wieder? Das ist die Sorge,die man in diesem Buch als Leser hat.

Christine hat nur zwei Wochen Zeit, um Adam,den sie vom Selbstmord abgehalten hat und den Selbstmordgedanken weitertragen,zu überzeugen,das sich das Leben lohnt.Und das es schön ist zu leben. Obwohl Christine selbst eine sehr schwierige Zeit durchlebt,nach der unschönen Trennung von ihrem Mann und den damit verbundenen Problemen.

Aus der Ich-Perspektive geschrieben, erfährt der Leser alles über Christines Seelenleben.Sie, die sich immer an Ratgebern orientiert und ein Helfersyndrom hat,wird selbst zum Lebensratgeber für Adam. Daraus entsteht eine wunderschöne,romantische Geschichte,die ein sehr schwieriges Thema wie Depression und Selbstmord in ganz humorvoller Weise behandelt. Ich habe mit Adam und Christine geweint und gelacht.

Auch die Nebencharaktere entwickeln ihre eigenen Geschichten und Probleme,die nicht untergehen,sondern immer neue Anstöße bieten. Das Buch verlangt nach einer Fortsetzung.

Auch das wunderschöne Cover verdient es,zum schönsten Buchcover des Jahres gewählt zu werden. Die Blautöne und die goldene Brücke mit der leuchtenden Straßenlaterne teilt symbolhaft schon viel über das Buch mit und ist optisch sehr gelungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ich hätte gerne die ..., 5. Januar 2014
... Ahern der ersten Bücher zurück. Habe eigentlich gehofft, dass sie es schafft mit den Jahren besser, reifer zu werden. Aber was sie als sehr junges Mädchen geschafft hat, gelingt ihr jetzt nicht mehr. Die Geschichte ist ganz nett, aber halt auch nicht mehr. Vorhersehbar ab den ersten Seiten und irgendwie fast ein bisschen "abgekupfert" (Ein ganzes halbes Jahr? - aber da kommt sie leider bei weitem nicht heran). Nein, leider wieder kein großer Wurf der Autorin. Ganz schrecklich fand ich die überzeichnete, total durchgeknallte Familie von Christine.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wieder ein super Buch von C. Ahern, 28. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Liebe deines Lebens: Roman (Kindle Edition)
Wer P.S. Ich liebe dich oder auch Zeit deines Lebens toll fand wird auch hier nicht enttäuscht.
Tolles Buch mit einer ungewöhnlichen Geschichte, die fesselt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eines der besten Bücher des Jahres, 9. Dezember 2013
Dieses Buch, ist neben "Ein ganzes halbes Jahr" von JOJO MOYES eines meiner Lieblingsbücher des Jahres!

Ich hätte nie erwarten,das mich dieser Roman so mitnehmen würde, als ich ihn mir gekauft hatte. Es ist kein klassisches Buch wie P.S. Ich liebe dich. Denn das habe ich ehrlich gesagt erwartet. Dieses Buch verkörpert das Leben und zeigt, das nicht alles so laufen muss wie man denkt. Man hat selbst die Chance aufzubrechen und dieses Schritt zu wagen.

Ein sehr schönes Buch.
Zum nachdenken, lachen, weinen und zum verlieben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbar..., 6. Dezember 2013
Von 
M. Pickl (Saalfelden, Österreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...Die Geschicht hat mich sehr berührt. Sie ist zugleich spannend und witzig geschrieben, aber dann auch wieder sehr gefühlvoll.

Ich habe alle Romane von Cecelia Ahren zu Hause - Und bin seit Jahren eine begeisterte Leserin ihrer Romane...!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wie langweilig!!!, 5. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Liebe deines Lebens: Roman (Kindle Edition)
Ich bin sehr enttäuscht. Das Ende kennt man vom Anfang an. Sehr naiv, das Ganze. Ich verstehe die guten Rezensionen nicht!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super geschrieben - wie immer, 27. Dezember 2013
Ich finde den neuen Roman von Cecilia Ahern sehr spannend und gut geschrieben. Obwohl man sich das Ende denken kann, hat sie es wieder mal geschafft, mich mit ihren Zeilen so zu fesseln, dass ich bis spät in die Nacht hinein gelesen habe. Top!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr schöne Liebesgeschichte, 27. Dezember 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
der Roman ist sehr zu empfehlen. Die Geschichte ist sehr einfühlsam und autenthisch geschrieben. Das Buch fesselt den Leser von der 1. Minute an.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch wie jedes von ihr, 25. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Liebe deines Lebens: Roman (Kindle Edition)
Bin begeistert, aber ich mag auch alle ihre Bücher. Habe es an zwei Tagen gelesen da es so spannend war.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 216 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Liebe deines Lebens: Roman
EUR 14,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen