Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Album!, 1. März 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nightflight (MP3-Download)
Letztes Jahr habe ich Kate Miller-Heidke im Vorprogramm von Ben Folds und Katie Melua gesehen - und war völlig positiv überrascht. Im Prinzip macht sie "anspruchsvolle" Popmusik a la Kate Bush oder Ben Folds mit witzigen und ungewöhnlichen, aber dann auch sehr emotionalen und nachdenklichen Texten. Besonders ihre Stimme ist herausragend: als klassisch ausgebildete Sängerin schafft die Dame spielend den Übergang von Pop/Rock zu ungewöhnlichen Stimmspielereien aus der Oper - live im Konzert war's der Wahnsinn, hier auf dem Album aber eher zurückhaltend eingesetzt.

Nightflight ist ein abwechslungsreiches Pop-Album, mal folkig, mal Up-Tempo (Ride this Feeling), mit Gänsehaut-Momenten (Sarah), leicht elektrisch (Humiliation) oder einfache, schönen Songs (Beautiful Darling, In the dark).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiges Singer-Songwriter-Album!, 20. Dezember 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nightflight [Deluxe Edition] (Audio CD)
Kate Miller-Heidke habe ich Ende Oktober 2012 als Support Act bei einem Konzert von Katie Melua kennengelernt. Sie hat mich so begeistert, dass ich noch in der Umbaupause am Merch-Stand ihr "Nightflight"-Album erwarb, von dem der größte Teil ihres Sets stammte. Inzwischen habe ich via Amazon fast alles von ihr und bin nach wie vor begeistert von dieser vielseitigen und virtuosen Künstlerin.
KMH pendelt irgendwo zwischen Opernsängerin (das hat sie schließlich studiert), frecher Popgöre mit oft sehr witzigen, sarkastischen oder selbstironischen Texten und sensibler Singer-Songwriterin mit Balladen, die fast zu schön sind für diese Welt. Auf "Nightflight" offenbart sie vor allem diese letztere Facette, was dieses Werk zu ihrem vielleicht schönsten, mit Sicherheit reifsten ihrer 4 Studioalben macht.
Zwei Dinge gefallen mir ganz besonders an ihr. Zum einen die Stimme, die in ihrer hohen Tonlage an Kate Bush, in ihrer differenzierten Ausdrucksfähigkeit an Katie Melua erinnert und, wenn KMH "normal" singt, durch ein warme, mädchenhafte Klangfarbe gekennzeichnet ist. Zwischendurch schaltet KMH gerne mal in den Opernmodus um, auf den Studioalben nur für ein paar Augenblicke, live etwas ausgedehnter. Eine Vorstellung, was sie stimmlich drauf hat, liefert besonders Track 7 der Deluxe-Ausgabe dieses Albums, "Starlings", 3 Minuten Koloratur pur. Dank ihrer meist sehr deutlichen Aussprache kann auch der Nicht-Muttersprachler, der des Englischen halbwegs mächtig ist, ihre Texte weitgehend ohne Begleitheft verstehen.
Und dann ist da natürlich KMH's ausgeprägter Sinn für Humor, der auf "Nightflight" subtiler und dunkler herauskommt als auf ihren früheren Alben.
Das Album beginnt mit "Ride This Feeling", einem optimistischen Popsong, der eine ihrer gelungensten Textzeilen enthält ("And for some reason I decided to take off my clothes - then I jumped off a cliff, just spread my arms and flew all the way across Canada - to see you"). In "Sarah" erzählt sie etwas theatralisch die wahre Geschichte eines Mädchens, das auf einem Popfestival verschwand und 14 Tage später ohne Erinnerung an das zwischenzeitlich Geschehene wieder auftauchte. Im folgenden Titeltrack "Nightflight" setzt sie mit dezentem Humor ("I'm 35 hours and three bad movies away") den tranceartigen Zustand während ihrer regelmäßigen, endlos langen Pendelreisen zwischen ihrem Heimatland Australien und London in Musik um. Die zauberhafte Gitarrennummer "The Tiger Inside..." ist eine fast philosophische Reflexion über den Lauf der Zeit und eine persönliche Standortbestimmung, die mit einem carpe diem- Fazit endet; besonders beeindruckend die Stelle, wo sie ihre Stimme zum Flüstern senkt. Mit "Let Me Fade" folgt eine wunderbar gesungene Keyboard-Ballade. Das auch als Single veröffentlichte "I'll Change Your Mind" bezieht seinen schwarzen Humor aus dem Kontrast zwischen dem düsteren Text, der uns in die verdrehte Gedankenwelt einer Stalkerin entführt, und der fröhlichen Musik. "Humiliation" ist eine interessante Elektropop-Nummer, die ein wenig an die Eurythmics erinnert und in der KMH relativ ausgedehnt vom Opernmodus ihrer Stimme Gebrauch macht. Die obige Bemerkung "fast zu schön für diese Welt" bezieht sich besonders auf "In The Dark", ein ganz zartes, duftiges Gitarrenlied, das von der liebevollen Erinnerung an einen Verstorbenen handelt. "Beautiful Darling" ist etwa auf derselben Wellenlänge wie Track 1. Wie es sich gehört, kommen die Höhepunkte zum Schluss. "The Devil Wears A Suit" ist musikalisch ein Stück irischer Folk; Gänsehaut gibt es spätestens an der Stelle, an der die E-Gitarre krachend einfällt. Das Lied erinnert daran, dass das Böse nicht mit Vampirflügeln und spitzen Fangzähnen auf einen zukommt, sondern manchmal in der eigenen Straße, im eigenen Bett wohnt, und erinnert thematisch damit ein wenig an "I'll Change Your Mind". KMH hat mehrere Lieder über die Schulzeit und das Erwachsenwerden geschrieben. Das neben "Day after Christmas" von der "Telegram"-EP wohl beste davon ist der Schlusstrack "Fire and Iron", ein leises Gitarrenstück, in dem sie sich als großartige Geschichtenerzählerin erweist. Sie erzählt darin voller Wärme und Humor von einer Sandkistenliebe, vom gemeinsam erlebten "coming of age", bis auf einmal das Schicksal zuschlägt - die besondere Pointe wird hier nicht verraten.
Die zweite CD der Deluxe-Version umfasst neben den schon genannten "Starlings" zwei weitere Originallieder , die bittersüße Gitarrenballade "Mother and Sun" und das witzige "Your Friends Will Tell You"; ein mit E-Gitarre und viel Hall operierendes, sehr gelungenes Cover von "Hey Little Girl"; sowie Akustikversionen von drei Titeln der Haupt-CD. Herausragend ist hier "The Devil Wears A Suit", das durch die Reduktion auf Gesangsstimme und Akustikgitarre nochmals an Intensität zulegt.
Das Album sei nachdrücklich allen Freunden gehobener Singer-Songwriter-Musik ans Herz gelegt, die etwa Tori Amos, Regina Spektor, Vienna Teng oder die schon genannte Kate Bush schätzen. Besonders zu empfehlen ist die Deluxe-Ausgabe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöne Stimme, interessante melodische Themen, 13. März 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nightflight (MP3-Download)
Interessante Mischung aus POP und Indie instrumental + Vocal, bin dank der "weisen" Marketing Maschine
Amazon darüber gestolpert weil ich wieder mal die Cookies nicht gecleart hatte und schon passiert
das was dieses "Pack" damit verfolgt...one Click Buy

Ziemlich interessanter Mix aus Operngesang und seichtem Indie electro Pop / Rock gepaart mit teilweise
recht interessanten Texten.
Schön für's Autofahren und zwischedurch. Bin gespannt was als nächstes kommt;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfektes Album!, 2. März 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nightflight (Audio CD)
Da ich viel mit dem Auto unterwegs bin, höre ich die CD "Nightflight" derzeit geschätzte 3 mal am Tag und sie wird und wird nicht langweilig. Kate Miller-Heidke ist in Deutschland weitestgehend unbekannt. Kaum auszudenken, wie viele gute Künstler da draußen herumlaufen, von denen man überhaupt nichts erfährt. Dann lieber immer den gleichen Einheitsbrei im Radio! Wie die meisten hier wurde ich auf KMH nur zufällig als Anhängsel eines besuchten Konzerts aufmerksam. Also, was die CD auszeichnet...ganz hervorragende Texte, intelligente Instrumentierung, eingängige Melodien und die unverwechselbare Stimme von KMH. Das passt einfach zusammen! Alle Songs sind auf ihre Art bemerkenswert, kaum einer besonders herauszuheben. Meine persönlichen Favoriten: "Nightflight", "Let me fade", "Humiliation". Das Vorgängeralbum "Curiouser" war schon überdurchschnittlich, noch ein bischen verspielter, peppiger und lustiger. In "Nightflight" sind die Songs reifer, ruhiger, nachdenklicher. Die Kompositionen sind an Perfektion kaum noch zu überbieten. Was ich mir wünsche: Kate Miller-Heidke im Radio! Kate Miller-Heidke auf Konzerttournee in Europa (nicht als Vorgruppe, sondern mit eigener Show)! Echter Geheimtip --> "Nightflight"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Tolle Musik, 2. Mai 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nightflight (Audio CD)
Ich bin durch einen Zeitungsartikel auf diese CD aufmerksam geworden. Ich habe dann im Internet einige Hörproben gefunden und wurde neugierig. Nun, da ich die CD habe, möchte ich sie nicht mehr missen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Überraschung gelungen!, 9. März 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nightflight (MP3-Download)
Ich bin nur durch einen Zufall auf diese Sängerin gestoßen und wurde sofort von der Stimme gefangen genommen! Sehr schön! Nicht immer dieser Einheitsbrei - erfrischend anders!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kaufen !!!, 18. März 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nightflight (MP3-Download)
Dieses Album kann ich nur wärmstens empfehlen. Klasse Stimme und tolle Atmosphäre in den Liedern.
Lief bei mir am Wochenende rauf und runter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa574ef90)

Dieses Produkt

Nightflight
Nightflight von Kate Miller-Heidke
MP3-Album kaufenEUR 8,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen