Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen
3
3,7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Eine junge Mutter wird auf dem Weg zu einer Freundin auf einer einsamen Straße überfallen, sie wird vergewaltigt, ihr Baby wird entführt - was Schlimmeres kann einem im Leben passieren? Wir begleiten die verzweifelte Mutter, Amy, über 5 Jahre und hoffen und leiden mir ihr mit. Trotz allem ist uns Amy nicht unbedingt immer sympatisch - und gerade dieses ambivalente Gefühl macht diesen Thriller so gut - man kann nicht alles gutheißen, aber man möchte wissen, ob das ganze gut ausgeht, ob die kleine Beth noch am leben ist.
Das Erstlingswerk dieser britischen Autorin ist sehr gut gelungen: Geschliffene Sprache, gutes Einfühlungsvermögen, die Spannung wird konstant hoch gehalten und die Charaktere sind vielschichtig.
Fazit: Empfehlenswert. Hoffentlich folgt bald ein weiterer Thriller aus der Hand von Rebecca Muddiman. Ein Name, den man sich merken sollte!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2014
Sentimental overdose. If you like reading Barbara Cartland, try this. At some stage, though, you will feel like giving the heroine a good kick in the pants.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2013
A good book where you really feel for Abby. would recommend, however be prepared not to put the book down until it's finished.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden