Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich!!!
Als Paul-Young-Fan der ersten Stunde (No Parlez, 1983) habe ich 25 Jahre auf diese Veröffentlichung gewartet. Endlich alle 12"-Versionen zusammengefasst auf einer bzw. zwei CDs, die nun in Dauerrotation laufen und Erinnerungen wachrufen. Und das Beste ist, ich kann endlich meine abgenudelten Kassetten aus den 80ern einmotten und diese ultrageilen Maxiversionen in...
Vor 12 Monaten von cdman1111 veröffentlicht

versus
0 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen warum nicht als MP3
Leider nicht als MP3 Download erhältlich. (Auf amazon.co.uk ist dies anders.)
Das ist nicht mehr zeitgemäß. Geradezu eine Ironie, wenn man bedenkt, dass der ganze Sinn dieser Veröffentlichung der Transfer alten Materials in ein neueres Medium/Format darstellt. Das Zielformat (CD) ist allerdings auch schon nahezu ausgestorben.
Wie dumm! :-)
Vor 11 Monaten von Joerg Fitzner veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich!!!, 3. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Remixes and Rarities (2cd) (Audio CD)
Als Paul-Young-Fan der ersten Stunde (No Parlez, 1983) habe ich 25 Jahre auf diese Veröffentlichung gewartet. Endlich alle 12"-Versionen zusammengefasst auf einer bzw. zwei CDs, die nun in Dauerrotation laufen und Erinnerungen wachrufen. Und das Beste ist, ich kann endlich meine abgenudelten Kassetten aus den 80ern einmotten und diese ultrageilen Maxiversionen in bester Tonqualität geniessen. Das konnte man von den Kassetten, welche schon in meinem ersten Walkman liefen, leider über Jahre schon nicht mehr sagen. Fan-Herz, was willst du mehr? Uneingeschränkt zu empfehlen für diejenigen, welche nach wie vor ihre alten Kassetten sehnsüchtig ansehen, weil sie nicht mehr hörbar, oder bereits verschollen sind - zugreifen! Danke, Cherry Pop!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen na geht doch..., 26. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Remixes and Rarities (2cd) (Audio CD)
manchmal glaubt man ja gar nicht mehr daran, dass es auch noch gute Zusammenstellungen geben könnte (welche auch in der Soundqualität passen) - aber hier mal ein positives Beispiel, wie es auch gehen kann
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Good Playhouse, 18. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Remixes and Rarities (2cd) (Audio CD)
Tolle Zusammenstellung,hatte diese Mixe (teilweise) nur auf Tape. Klasse Remaster!!
Bitte auch von anderen Künstlern!!
Cherry Pop leistet gute Arbeit - im Gesamtkatalog stöbern lohnt sich.
thecook
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herrlich!, 6. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Remixes and Rarities (2cd) (Audio CD)
Knappe dreißig Jahre hat's gedauert, bis man sich endlich entschlossen hat, das musikalische Schaffen von Paul Young angemessen zu würdigen. Und was eignet sich da besser, als eine Doppel CD mit Maxi Versionen der besten Stücke des Sängers zu veröffentlichen? Zu seiner "Hochzeit" waren die Maxis das Maß aller Dinge. Kurz nach der Einführung der CD 1981/1982 wurde auch Paul Young unglaublich populär. 1983 veröffentlichte er "No Parlez". Und da auf eine CD etwa 70 Minuten Musik passten, füllte man diesen Platz seinerzeit auf vielen CDs mit Maxiversionen der jeweiligen Hits, da die regulären LPs in der Regel nur circa 40 Minuten Musik enthielten. So habe ich noch die erste CD Version von "No Parlez" und "Secret Of Association", auf denen einige dieser Maxi Versionen enthalten waren. Jetzt hat sich das Label Cherry Red jedoch die Mühe gemacht und alles, was an guten Maxi Versionen zu bekommen war auf zwei randvollen CDs veröffentlicht. Und es ist ein Riesenvergnügen, diese Musik wieder zu entdecken. Es pluckert, blubbert und pumpt, dass es eine Wonne ist. Die herrlichen warmen Bassläufe eines Pino Palladino, der mit Paul Youngs Musik seinen Durchbruch schaffte, perlen aus den Boxen, als wären sie gestern aufgenommen worden. Auch die anderen Musiker, bei den Stücken aus dem "No Parlez" Album unter anderem Matt Irving, Keyboards, Gitarre und Bass, Steve Bolten, Gitarre und Produzent Laurie Latham, der auch Percussion spielte, kommen ganz neu zur Geltung. Und über allem thront die soulige, gefühlvolle Stimme von Paul Young, einfach klasse. Schade, dass man von ihm in letzter Zeit nichts mehr hört.
Abgerundet wird die sehr gelungene Edition von launigen Kommentaren zu jedem Track von Paul Young selbst. Eine mustergültige Veröffentlichung, die jedem Fan zu empfehlen ist. Volle Punktzahl!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser kann eine Zusammenstellung einfach nicht sein - und das in jeder Hinsicht., 6. August 2013
Von 
Ingo Möller (Hannover) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Remixes and Rarities (2cd) (Audio CD)
Paul Sinclair, seines Zeichens Herausgeber des Internetportals superdeluxedition.com hat es geschafft und in enger Zusammenarbeit mit Paul Young eine Doppel-CD Collection zusammengestellt, auf der sich die erfolgreichsten Miaxi-Singles und Remixe des Briten, B-Seiten und rare Live-Mitschnitte befinden.
Auf der bei Cherry Pop erscheinenden Doppel-CD gibt es nicht nur die Maxi-Versionen der bekannten Klassiker "Come Back And Stay", "Love Of The Common People", Everytime You Go Away" oder auch "Wherever I Lay My Hat", sondern auch viele - speziell in Deutschland nicht wirklich erfolgreiche oder bekannte Maxi-Versionen anderer Singles des Briten in beeindruckender remasterten Tonqualität zu genießen.
Und so darf sich nicht nur der Paul Young Fan, sondern auch alle anderen Liebhaber der Klänge der 80er Jahre an genialen langen Versionen von Titeln wie "Wonderland", "Yours", "Why Does A Man Have To Be Strong", "Heaven Can Wait" oder auch der genialen und raren "I`m Gonna Tear Your Playhouse Down (Remixed U.S. Dance Floor Smash)" Version erfreuen.
Insgesamt sind 24 Tracks auf den beiden CDs enthalten und das CD Booklet weist zudem noch neue Linernotes von Paul Young aus. Der Brite erzählt zu jeder der Versionen eine kleine Geschichte und gibt damit einige interessante Informationen preis.
Wer Lust auf gute Musik der 80er Jahre, auf spektakuläre Maxi-Versionen des ultimativen Musikzeitalters und zudem ein Liebhaber der Klänge und Stimme von Paul Young ist, für den ist dieses Album eine definitive Pflichtveranstaltung. Besser kann eine Zusammenstellung einfach nicht sein - und das in jeder Hinsicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Paul Young Remixes, 3. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Remixes and Rarities (2cd) (Audio CD)
Schliesse mich meinen vorschreiber an.Bin auch seid 1983 Fan.Bin vollauf begeistert von dieser Zusammenstellung.
Alleine die U.S version von Playhouse finde ich spitze.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen warum nicht als MP3, 28. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Remixes and Rarities (2cd) (Audio CD)
Leider nicht als MP3 Download erhältlich. (Auf amazon.co.uk ist dies anders.)
Das ist nicht mehr zeitgemäß. Geradezu eine Ironie, wenn man bedenkt, dass der ganze Sinn dieser Veröffentlichung der Transfer alten Materials in ein neueres Medium/Format darstellt. Das Zielformat (CD) ist allerdings auch schon nahezu ausgestorben.
Wie dumm! :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Remixes and Rarities (2cd)
Remixes and Rarities (2cd) von Paul Young (Audio CD - 2013)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen