Kundenrezensionen


14 Rezensionen
5 Sterne:
 (12)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ganz so einfach ist das nicht!
Lutz Kreutzer gibt zwar ein paar ganz gute Tips, zumindest für Einsteiger in den Literatur-Zirkus, aber sehr viel Neues hat das Buch für mich als Indie-Autor (leider nie Platz 1) nicht gebracht. Und das Wesentliche ist eben nicht ein gutes Marketing (das einem Autor, der unter Pseudonym schreibt, nur begrenzt offen steht), sondern Phantasie, ein gutes Thema,...
Vor 11 Monaten von Somebody somewhere veröffentlicht

versus
3 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wenig zielführend
Ich habe noch nie nur einen Stern vergeben, aber diesmal war es leider nötig. Das Buch ist im keinsten Sinne zielführend. Der Autor beschreibt lediglich wie man ein gutes Buch schreibt, aber selbst hier konnte ich mir nichts herausholen. Ich denke mal, er hatte nur Glück erfolgreich zu sein, denn Glück ist das Einzige was man braucht um auf den...
Vor 11 Monaten von Sandra Wolf veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ganz so einfach ist das nicht!, 9. Mai 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Platz 1 bei amazon - Der Autorenratgeber | Der Schreibratgeber: Wie man E-Books nach oben bringt (Kindle Edition)
Lutz Kreutzer gibt zwar ein paar ganz gute Tips, zumindest für Einsteiger in den Literatur-Zirkus, aber sehr viel Neues hat das Buch für mich als Indie-Autor (leider nie Platz 1) nicht gebracht. Und das Wesentliche ist eben nicht ein gutes Marketing (das einem Autor, der unter Pseudonym schreibt, nur begrenzt offen steht), sondern Phantasie, ein gutes Thema, Stilsicherheit und die Beherrschung von Ortografie und Syntax. Und das alles hat Lutz Kreutzer drauf - und deshalb ist er in die Hitlisten vorgedrungen. Aber mit Glück, wie eine Rezensentin meinte, hat das nicht viel zu tun. Wer das schreibt, lügt sich selber in die Tasche. Für Autoren, die in den Ebook-Markt einsteigen wollen, ist das Buch aber sicher eine hilfreiche Empfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Autoren mit Biss, 4. Mai 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Platz 1 bei amazon - Der Autorenratgeber | Der Schreibratgeber: Wie man E-Books nach oben bringt (Kindle Edition)
Autor werden ist nicht schwer – erfolgreich sein dagegen sehr … Ich danke Lutz Kreutzer für sein hervorragendes Fachbuch. Er hätte in dieser Zeit auch einen weiteren Roman schreiben können. Doch er entschied sich, seine persönlichen Erfahrungen über eben dieses Fachbuch Platz 1 bei amazon allen Autoren mit Biss mitzuteilen. Allein dafür hat er doch schon mal ein dickes „Danke“ verdient.

Warum nur Autoren mit Biss? Weil die ihre Bücher auch verkaufen wollen. Ich vermeide hier bewusst Begriffe wie „Profi“ oder „Hobbyautor“. Es gibt Autoren, denen es genügt, wenn ein Verlag oder sie im Selbstverlag ein Buch einfach nur herausbringen. Und es gibt Autoren, die ihr Buch auch verkaufen wollen. Beides ist okay. Kreutzers "Platz 1 bei amazon" unterstützt diejenigen Autoren, die ihr Buch nicht nur für das eigene Bücherregal geschrieben haben. Glauben Sie mir, ich weiß wovon ich rede, und zwar in zweierlei Hinsicht. Einerseits bin ich selbst (Krimi-) Autor und veröffentliche meine Krimis in Anthologien und als E-Book. Für beides habe ich einen tüchtigen Verlag. Dennoch komme ich nicht drum herum, meine Bücher selbst zu vermarkten. In diesem Zusammenhang verrate ich Ihnen noch etwas: das macht sogar Spaß! Andererseits bin auch – wie Lutz Kreutzer – Marketingexperte. Ich berate und unterstütze andere Autoren bei deren Buch- und Autorenmarketing.

Eigentlich müsste ich hoffen, dass Kreutzers Buch nicht allzu bekannt werden wird. Ich könnte meinen Kunden nämlich guten Gewissens sagen: „Ihr braucht meine Beratung nicht – lest das Buch "Platz 1 bei amazon" von Lutz Kreutzer. Das ist eine 1-A Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Veröffentlichung und Vermarktung von E-Books“. Insofern muss ich der Rezi „Wenig zielführend“ ganz entschieden widersprechen. Das Buch beleuchtet alle, wirklich alle relevanten Themen, und zwar aus Praktikersicht. Hier schreibt jemand ein Fachbuch, der weiß, wovon er schreibt (bei einigen Fachbüchern anderer Autoren bin ich mir da nicht immer so sicher). Das E-Book ist fein gegliedert und ich kann entweder von vorne bis hinten lesen (im Übrigen: gut und richtig strukturiert und daher sehr zielführend) oder direkt auf die für mich relevanten Kapitel klicken. Besser geht's doch nicht. Und nochmal, auch wenn ich mich wiederhole: Kreutzer spricht alle Themen an, die für einen Autor wichtig sind, wenn er ein E-Book erstellen und vermarkten möchte. Das geht m. E. auch weit über „Tipp geben“ hinaus, wie Torsten Dahle in seiner Rezension schreibt. Ich würde das Buch Komplett-Anleitung nennen. Und eine gute dazu.

Also, ich werde "Platz 1 bei amazon" von Lutz Kreutzer meinen Autorenkunden empfehlen, auch auf die Gefahr hin, dass sie damit gut bedient sein werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...und wann kommt Hollywood?, 1. Oktober 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Platz 1 bei amazon - Der Autorenratgeber | Der Schreibratgeber: Wie man E-Books nach oben bringt (Kindle Edition)
...das ist die Frage, die ich mir nach der Lektüre dieses Buches gestellt habe.

Nicht etwa, weil ich schlagartig größenwahnsinnig geworden wäre, aber immerhin hat dieses Sachbuch bei mir eine gewisse euphorische Grundstimmung hinterlassen: ich kann das auch. Naja, vielleicht nicht ganz! Muss ja nicht unbedingt gleich Rang 1 sein, aber ehrlich gesagt, die eindringlichen Hinweise, die sozialen Netzwerke nicht ungenutzt zu lassen, sind bei mir keineswegs wirkungslos verhallt.

Zwar hat sich für mich manches ein bisschen wie chinesische Dörfer angehört, aber nicht deswegen, weil Herr Kreutzer ungenau oder nicht sachkundig gewesen wäre. Nein! ich hab nur schlichtweg einfach keine Ahnung von dieser Materie und wusste ja nicht einmal, wie man bei Facebook eine Produktseite erstellt, aber das ist ja immerhin nur ein Erfolgsprinzip von deren fünf. Und man muss sich nur mal trauen.

Der verständliche und lockere Schreibstil, das gesunde Maß an Selbstkritik und die Offenheit, mit der der Autor mit der Thematik umgeht und persönlich Erfahrungen teilt, haben mich im Buch weiter vorangetrieben. Er redet nicht herum, sondern geht geradewegs auf den Kern der Aussagen zu. Immer wieder kam dabei das eine oder andere Aha-Erlebnis. Eigentlich war es sogar eine ganze Menge davon.

Und natürlich hat das Buch auch noch etwas anderes zuwege gebracht, als cross-selling sozusagen: es hat mich auf seine anderen Bücher neugierig gemacht. Und die werde ich jetzt dann auch noch lesen... und ich werde weiterschreiben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toll und motivierend!, 6. Oktober 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Platz 1 bei amazon - Der Autorenratgeber | Der Schreibratgeber: Wie man E-Books nach oben bringt (Kindle Edition)
Der Autor schreibt in einer herrlich lockeren und motivierenden Art und erläutert sehr einleuchtend nahezu sämtliche Fragen, die sich Selfpublisher kurz vor oder nach dem Veröffentlichen eines Buches stellen. Vielen Dank an den Autor!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Buch, 7. November 2013
Von 
B. Sindermann "B.F.S." (Münsterland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Platz 1 bei amazon - Der Autorenratgeber | Der Schreibratgeber: Wie man E-Books nach oben bringt (Kindle Edition)
Dieses Buch ist hilfreich, manchmal mit einem kleinen Hang zu Selbstbeweihräucherung, aber sei es drum. Tu Gutes und sprich drüber. Die wichtigste Erkenntnis ist die Bestätigung, dass ein gutes Buch allein nicht ausreicht um auch wirtschaftlichen Erfolg zu haben. Was nützt das beste, schönste, wunderbarste Buch der Welt, wenn es keiner liest. Für jemanden, der nur für sich schreibt ist es vielleicht nicht hilfreich, aber für den würde vielleicht auch ein Tagebuch reichen. Für alle anderen Autoren erscheint es mir durchaus eine Hilfe und Unterstützung zu sein. Mir hat es einen Erkenntnisgewinn ermögicht. Vielen Dank dafür.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wenn guter Rat nicht teuer ist, 16. Oktober 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Platz 1 bei amazon - Der Autorenratgeber | Der Schreibratgeber: Wie man E-Books nach oben bringt (Kindle Edition)
Ein gut lesbarer und gut strukturierter Ratgeber, der viele wertvolle Tipps für Selbstverleger enthält. Für wenig Geld erhält man hier sinnvolle Anregungen. Schade nur, dass die direkte Verbindung zur E-Mail Adresse von Lutz Kreutzer nicht funktioniert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr Erfolg mit kindle-Books durch gezielte Vermarktung, 22. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Platz 1 bei amazon - Der Autorenratgeber | Der Schreibratgeber: Wie man E-Books nach oben bringt (Kindle Edition)
Mein eBook-Manuskript ist fertig aber wie soll ich es vermarkten? Wer sich diese Frage stellt erhält von Lutz Kreutzer wertvolle Tipps. Er ist ein erfahrener Marketingexperte und als Autor von eBooks erfolgreich. In seinem kindle-Buch Platz 1 bei amazon beschreibt er, wie er seinen kritischen Spannungsroman über die Umweltmafia Schröders Verdacht und den Thriller zum Thema Zwillingsforschung Gott würfelt doch - e-Book Band 1 auf Platz 1 bei Amazon brachte.

Er verrät, dass seine Romane als Taschenbücher keine kommerziellen Brüller waren und teilt mit dem Leser seine Überzeugung, dass das Schreiben eines eBooks im Vergleich zu dessen Vermarktung deutlich weniger Aufwand bedeutet. Kreutzer entwickelte für die Vermarktung seiner eBooks einen wirkungsvollen Fünfpunkteplan, zu dessen Umsetzung er die Leser Schritt für Schritt anleitet. Die gute Nachricht: jeder kann es!

Platz 1 bei amazon zeigt detailliert, mit welchen vernetzen Aktivitäten er seine Romane zu Bestsellern machte. Als Spezialist für eBooks habe ich dem nichts hinzuzufügen! Ein Muss für unabhängige Autoren, die den Erfolg ihres eBooks wollen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Motivation und wertvolle Tipps!, 13. März 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Platz 1 bei amazon - Der Autorenratgeber | Der Schreibratgeber: Wie man E-Books nach oben bringt (Kindle Edition)
Ich habe einige Kindle E-books und auch Createspace Bücher bei Amazon zum Thema Abnehmen (Abnehmguru) im Verkauf. Natürlich hat mich das Thema „Wie bringe ich mein E-book nach oben“ sehr interessiert.
Ich fand das E-book absolut motivierend und habe einige Tipps für mich erfolgreich umgesetzt.
Da ich im Bereich Ratgeber/ Sachbuch zum Thema Abnehmen arbeite, war das Kapitel mit „Grundsatz 2“ weniger interessant für mich.
Mit den Kapiteln für „Grundsatz 5“ und „Vernetzte Aktivitäten“ konnte ich persönlich am meisten für mich herausziehen. Ich habe mich z.B. sofort daran gemacht, eine Autoren-Homepage zu erstellen und am Anfang meiner E-books kurz auf meine ganzen Publikationen hinzuweisen und am Ende dann nochmal etwas ausführlicher. Das hatte wirklich einen guten Werbeeffekt. Es liegt wahrscheinlich daran, dass einige den „Abspann“ wie bei einem Film gar nicht mehr lesen. Am Anfang des E-books wird es doch mehr wahrgenommen.
Das E-book ist nicht mehr so ganz aktuell z.B. das Anlegen von Hashtags ist nicht mehr möglich bei Amazon.
Der Autor erzählt von seinen positiven Erfahrungen mit Kostenlos-Aktionen. Meine persönliche Erfahrung mit einer Kostenlos-Aktion war allerdings sehr neutral. Das E-book wurde sehr oft heruntergeladen, aber ich konnte danach keine nennenswerte Steigerung weder für dieses E-book noch für die anderen feststellen. Man kann es ausprobieren, aber ich denke, dass hat vielleicht vor einiger Zeit besser funktioniert oder ist vielleicht auch vom Buch bzw. dem Thema abhängig. Die Aktion liegt allerdings auch noch nicht so lange zurück und vielleicht kommt der Effekt etwas später, weil viele sich die Bücher auf den Kindle ziehen und auch nicht sofort lesen.
Das Buch sollte vielleicht mal aktualisiert werden. Aber grundsätzlich hat es mir sehr gute Tipps geliefert und mich motiviert. Darum war es für mich auch die 4,99 EUR wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Platz 1 ist möglich. Ich hab's auch geschafft., 18. Januar 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Platz 1 bei amazon - Der Autorenratgeber | Der Schreibratgeber: Wie man E-Books nach oben bringt (Kindle Edition)
Das Buch gibt ein paar gute Hinweise zum Marketing. Aber das Wichtigste bleiben immer noch Leidenschaft und ein interessantes Thema. Mit meinem Ebook war ich für 6 Stunden Bestseller. Es ist zum Schluss nur eine Ego Sache um sagen zu können: Platz 1
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Viel Arbeit leicht gemacht, 28. Dezember 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Platz 1 bei amazon - Der Autorenratgeber | Der Schreibratgeber: Wie man E-Books nach oben bringt (Kindle Edition)
Dieser komplett ausgerüstete Werkzeugkasten ist obendrein noch
kurzweilig aufbereitet, der Autor beschreibt schrittweise, was man machen
kann um für sein eBook Leser, Follower, Fans ... zu gewinnen, dabei bleibt
er jederzeit objektiv, beschreibt kurz Vor-und Nachteile des jeweiligen Systems, nennt
direkt Seiten, Anbieter und seine Erfahrungen damit. Er hält nicht damit hinter dem Berg,
dass alles reichlich Arbeit macht und man beharrlich "dran bleiben" muss-dafür belohnt er
aber mit Berichten, was bzw. welches Tool seinen Büchern gutgetan hat und warum.
Er begegnet allen Interessierten an seinen Büchern mit hohem Respekt und der nötigen Ernsthaftigkeit, so
ist er immer bemüht, Facebooknutzer nicht mit Twitternachrichten zu nerven, dennoch aber beide Kanäle zu nutzen.
Handfeste Tipps führen den Leser ans Ziel und das so gut, dass ich traurig bin,(noch) kein eBook fertig zu haben, um all seine Tipps sofort in die Tat umsetzen zu können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa499f6c0)

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen