Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen51
4,0 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:13,73 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Juni 2013
Sie machen immer das gleiche! Und das ist gut so. Wem's gefällt, für den ist das genau richtig so. Ich gehöre definitv dazu!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2015
Eine CD die im wesentlichen für den Englischen Markt aufgenommen wurde, denn ich kann mir nicht vorstellen das der Film in die Deutschen Kinos kommt. Ein paar gute Lieder und ein Sammelsurium aus Filmmusik(Supernasen auf Englisch? ;)) und schon bekannte Live aufnahmen. Diese Scheibe ist eher für Sammler die ihre Sammlung komplett haben wollen. Für mich als Quo Fan eine total überflüssige CD.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2013
Jede gerade gegründete Schülerband hätte da mehr rausgeholt. Mancher Song hätte vielleicht sogar potenzial gehabt, aber die Kraft-und Saftlose Produktion hat alles zu nichte gemacht. CD 1 hat eine lächerliche Spieldauer von unter 40 Minuten. Um dies wieder wett zu machen, hat man einfach eine Doppel-CD daraus gemacht. Und was ist auf der zweiten CD? Songs die schon gefühlte tausend mal auf anderen BEST OF`s zu finden sind. Zudem hat man Klassiker wie z.B. LIVING ON AN ISLAND neu aufgenommen und bei der Gelegenheit auch gleich musikalisch komplett ruiniert. Als Entschuldigung wird in vielen Rezensionen von einem Soundtrack gesprochen. Stimmt. Es ist mehr oder weniger ein Soundtrack zu einem Film, den auch keiner braucht. Abgesehen davon wird das Album aber leider als offizielles Album angepriesen. Seis drum: Die Songs sind nicht STATUS QUO-Like und somit ist es ein unnötiges Album. Vor allem unnötig schlecht! Unbedingt reinhören und nicht blind kaufen. Das Geld ist u.U. bei einem Döner oder einem Eisbecher besser investiert. Anmerkung: Diese Rezension ist meine persönliche Meinung. Ich weis auch von vielen Leuten, dass ihnen die Mucke gefällt. Geschmäcker sind nun mal verschieden (auch unter Quo-Fans) und das ist auch gut so. Aber leider hat das rein gar nichts mehr mit Rockmusik zu tun.
55 Kommentare|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2013
hier zeigen statur quo das sie es im alten stil immer noch drauf haben....minimalistischer gitarrensound der einfach gefällt.....besonders im auto wunderbar.....schade ist nur, das status quo scheinbar immer ein paar absolute schwache stücke produzieren müssen.......mystery island , fiji time, living on an island......völlige katastrophen nrn. !!!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2013
Kann mich meinem Vorredner in weiten Teilen anschließen. - O.K. es ist ein Sountrack zu einem Film und Quo nehmen sich nicht ganz so ernst. Auch finde ich es gut, dass sie mal was anderes machen wollen. Aber warum so? Ein paar gute Ansätze sind in Stücken wie "Run and Hide", "GoGoGo" und "Running inside my Head" ja auch da. Das einzige etwas typischere Stück ist "Looking out for Caroline" und das ist das typische, niedrigschwellige Single Niveau seit "Rockin all over the World". Man erfüllt eben ein Trademark, damit es auch gekauft wird. Witzig ist der Reagae Song "Fidschi Time" von Rhino. Muss man aber auch nicht unbedingt haben. Das Quo dann auch noch "Living on an Island" als Fidschi Version bringen,...naja.. hätte dann aber auch auf die erste CD, zusammen mit der einfallslosen, 10.000 Neuauflage von Rockin all over the World, draufgepasst. Damit hätte die CD dann auch eine annehmbare Laufzeit. 34 Minuten sind eine Frechheit! - wie auch alle anderen Bonustracks (2 von der Vorgänger CD, die Live Versionen gabŽs auch schon auf anderen CDŽs/DVDŽs). Wer braucht das? Hoffentlich kommt bald ein enues, ernstzunehmendes Studioalbum nach. Am liebstebn in der Frantic Four Besetzung. Namaste und bis neulich!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2013
Auch als "Sehr-Möger" dieser Band, die ich seit den frühen 70ern höre und auch selber mit meiner Band gerne gecovert habe,ist mir das einfach zu weichgespült.
Was kommt denn danach? Hörfunk aus dem "Home for the Elderly", feat. Polka, SloWalz & Meditations-Mucke?
Eeeyyy!!! Aufwachen... Status Quo, statt Status Lo...
Keep it blazing, old slowpokes.
;-)
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2013
Mein dritte Quo LP/CD seit den 70ern: war "Live" noch Kult, war die zweite "Dont stop" schon mittelmäßiges Gedudel. Aber diese CD kann man bestenfalls als Persiflage interpretieren: viertklassige Songwriting - auch wenn es böse klingt: von dem Kaliber schreibt man drei Stück in einer Stunde am Lagerfeuer. Da sollten sie die Messlatte sehr, sehr, sehr viel höher legen. Die Arrangements sind entsprechend einfallslos. Ganz schlimmes Album, für das selbst der eine (Pflich-)Stern zu viel ist.
55 Kommentare|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2013
..als "Quo-Fan der ersten Stunde, welche die Entwickling der Band seit Jahrzehnten mitverfolgt hat..gibts dazu nur zu sagen:..nette CD..nichts besonders..obs jetzt von Nöten war oder nicht..- darüber lässt sich streiten, alles in alter Status-Quo Manier. Die Einen werdens für überflüssig halten, die anderen sind begeistert..immerhin keinerlei "Totalausfälle" zu verzeichnen und der Boogie-Rock-Rythmus..rockt noch immer.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2013
Ich bin ein alter Status Quo- Fan, aber dieses Album ist nicht gut. Ich war doch sehr enttäuscht.
Es fehlen die Ideen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2013
Diese CD ist leider nicht nach meinem Geschmack.
Mir gefallen nur zwei Songa davon, schade.
Ich hatte vielleicht gehofft, dass es wieder in die Richtung von "Whatever you want" geht . . .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden