Kundenrezensionen


19 Rezensionen
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brennleistung und Qualität im Spitzenbereich
Das hier ist bereits der dritte Pioneer,Den ich eingekauft habe.
Hatte schon mit meinem alten BD-R 205 sehr gute Erfahrungen gemacht
und für meinen Vater einen Pioneer 207 gekauft (habe dazu auch eine
Rezension verfasst)-und nun diesen 208EBK gekauft.

Gleich mal ein Wort zur Retailversion und dem Vergleich mit der
Bulkversion: Es gibt...
Vor 11 Monaten von Plasmatiker veröffentlicht

versus
0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Untauglicher Brenner
Kommt mit unterschiedlchen BD-Rohlingen nicht zurecht, bricht die Brennvorgänge immer wieder ab. Habe neun von zehn Rohlingen (Verbatim, Platinum, Xlayer) entsorgt. Brenne jetzt wieder mit meinem alten LG 10LS30. Der zickt zwar auch - aber bei weitem bessere Brennergebnisse als der Pioneer.
Vor 9 Monaten von Werner Müller veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brennleistung und Qualität im Spitzenbereich, 9. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pioneer BDR-208EBK interner Blu-ray 15x Brenner (Zubehör)
Das hier ist bereits der dritte Pioneer,Den ich eingekauft habe.
Hatte schon mit meinem alten BD-R 205 sehr gute Erfahrungen gemacht
und für meinen Vater einen Pioneer 207 gekauft (habe dazu auch eine
Rezension verfasst)-und nun diesen 208EBK gekauft.

Gleich mal ein Wort zur Retailversion und dem Vergleich mit der
Bulkversion: Es gibt einen schicken Karton dazu und eine durchaus
brauchbare Software zum Brennen und Abspielen von BD's.
Es liegt kein Kabel und auch keine Schrauben anbei !
Hat man aber meistens schon bei guten Mainboards dabei-ich als PC
"Schrauber" habe immer diese Sachen reichlich vorhanden.
Das Gleiche war ja schon beim Vorgänger 207EBK.
Wer also Softwareseitig bereits gut ausgestattet ist kann auch zur
günstigeren Bulk Version greifen.
2 Tipps: Sata-Kabel gleich hier mitbestellen (falls nötig) und
nicht im Handel kaufen-weil die Abzocker bis zu 15.- verlangen.
Als Brennsoftware das kostenlose Image Burn 2.5.8.0. herunterladen.
Mit dem brenne ich die meisten BD-Rs.
Zum Filmeabspielen(auch in 3D) funktionert auch Power DVD 10-13 sehr gut.

Jetzt zur Brennleistung:
Günstige Platinum 4x BD-R (25GB) brennt er mit 12x !
Die etwas teureren Sony 6x BD-R (25GB) brennt er tatsächlich im Außenbereich
mit der vollen angepriesenen 15x-Geschwindigkeit !
Unglaublich, aber bereits nach 9 min ist ein 25GB (netto 23.3GB) Rohling randvoll
geschrieben.
Vebatim 6x LTH Rohlinge sind auch kein Problem-und Achtung: es gibt durchaus noch
einige Brenner auf dem Markt Die Nichts mit LTH-Rohlinge anfangen können, z.B.
LiteOn.
Kurze Erklärung: LTH/Low-To-High ist ein umgekehrtes Aufzeichnungsverfahren mit
organischem dye und etwas günstiger in der Herstellung.
Die günstigen Mediarange 50GB/Duallayer Rohlinge werden mit 8x gebrannt und netto
46.6 GB sind in 25min auf einer Scheibe randvoll geschrieben.

Brennergebnisse: Alle gebrannten Rohlinge sind sogar in einem eher zickigen und fast
5 Jahre alten Sony 550 (ohne Firmwareupdate) tadellos abspielbar.
(Dies hat damals mit einem LiteOn Brenner nicht geklappt)

Hier 2 Rohlinginfos:
Sony 6x Disc ID: SONY-NN3-002
Mediarange 6x Disc ID: CMCMAG-DI6-000 (CMC-Magnetics)

Zur Leseleistung: die 8x Lesen bei Duallayer BD werden erreicht,
habe zum Layerbrake bis 35MB/s erreicht.
Und 25 GB BD werden mit 12x gelesen.

Interessant ist auch noch die RAW-Fähigkeit vom 208EBK:
Sowohl "binding nonce generation" wie auch "bus encryption" weden unterstützt.
(Für DVDFab-Fans)

DVD's habe ich noch nicht getestet-mir war die BD-Leistung wichtig und da
überzeugt der 208er auf ganzer Linie.

Zum Schluß noch die Info: Mein 208er ist bereits mit der Firmware 1.10 (statt 1.00)
ausgeliefert worden und Pioneer hat einen sehr guten Firmwaresupport !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preiswertes Software-Upgrade! HowTo:, 8. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pioneer BDR-208EBK interner Blu-ray 15x Brenner (Zubehör)
Über die Hardware ist ja schon viel geschrieben worden - von mir fünf Sterne.

Heute einmal etwas über die Software:

Ich habe die Pioneer BDR-208EBK Retail-Version gekauft, weil zu diesem Zeitpunkt die Bulk-Version auch nicht viel billiger war. Der einzige Unterschied neben der bunten Verpackung ist die beigelegte ArcSoft TotalMedia Extreme 2. Diese arg gestutzte Bundle-Version enthält hauptsächlich eine total veraltete Version von TotalMedia Theatre - 5.1 (ein Software-Blu-Ray-Player). Diese ist noch nicht einmal zum Update auf die letzte 5er Version (5.3) berechtigt. Die aktuelle Version ist momentan die 6.5!

Und jetzt kommt das preiswerte Software-Upgrade: Eine freundliche Mail an ArcSoft mit der Frage, wie man denn die Bundled 5.1 auf die aktuelle 5.3 updaten kann, wird umgehend mit einem Download-Link und einem Key für die 5.3-Vollversion beantwortet. Das ist schon einmal mehr als kulant!

Darüber hinaus hat man nun die Möglichkeit, ein Upgrade auf die aktuelle Vollversion 6.5 für 9,99$ zu erwerben. Ganz abgesehen vom enormen Listenpreis habe ich diese Version noch nie unter 38 Euro gesehen.

Damit hat sich die Pioneer-Retail-Version mal richtig gelohnt, wenn man Interesse an der Software hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als LG & Co?, 27. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pioneer BDR-208EBK interner Blu-ray 15x Brenner (Zubehör)
Bisher sehr zufrieden. Die 4 fach Platinum werden mit 10 x Geschwindigkeit ohne Ausschuss fehlerfrei gebrannt.
Das Gerät arbeitet relativ leise und der firmware support soll gut sein (kann ich noch nicht bestätigen).

Wenn jemand einen link zu einer neuen firmware hat (möglichst mit windows flasher) bitte posten.

Bisher: Empfehlung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ich bin angenehm überrascht, 5. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pioneer BDR-208EBK interner Blu-ray 15x Brenner (Zubehör)
Nachdem ich mit meinem BluRay-Rom selbst gebrannte BluRay nicht lesen konnte dachte ich, dass der Rohling ein Schmarren sei. Ein Amazonkunde wies mich darauf hin, dass das Problem nicht der Rohling sondern das Gerät sei. Auf seine Empfehlung hin kaufte ich mir diesen Brenner. In einigen Beschreibungen wird dieser Brenner eher als langsam beschrieben.

Nach der schnellen Lieferung war der Brenner noch schneller eingebaut und funktionierte auf Anhieb. Und jetzt die Überraschung: Der Brenner ist keine Spur langsam, zumindest nicht, was meine Erfahrung betrifft. Ich werde auch mein zweites BluRay-Laufwerk durch diesen Brenner ersetzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Ungenaue Beschreibung, 13. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pioneer BDR-208EBK interner Blu-ray 15x Brenner (Zubehör)
Gute Anleitung und schnell eingebaut, allerdings fehlt bei der Beschreibung ein genauer Hinweis darauf, daß weder Schrauben noch Kabel dabei sind!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Brennt zuverlässig, 11. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Pioneer BDR-208EBK interner Blu-ray 15x Brenner (Zubehör)
Nachdem mit verschiedenen LG BH10LS30 und BH10LS38 immer wieder Rohlinge verbrannt wurden, macht der Pioneer BDR-208 den Job mit den gleichen Rohlingen sehr gut. Ich verwende die Pioneer Serien 208DBK und 208EBK nun in Casablanca Videoschnitt-Systemen und DVC Home-Entertainment Systemen der Marke MacroSystem. Der Hersteller MacroMotion hat diese Modell-Serie auch zertifiziert. Je nach Gerät sind beim DVD->Blu-ray Wechsel aber bei den MacroSystem Modellen Modifikationen an den Front-Blenden nötig. Das sollte daher bei diesen Stand-Alone Systemen von einem Fachbetrieb erledigt werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Top gerät, 28. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pioneer BDR-208EBK interner Blu-ray 15x Brenner (Zubehör)
Dieser Blu Ray Brenner von Pioneer ist absolut zu empfehlen.
Er arbeitet sehr zuverlässig und dazu auch schön leise. Also alles was man braucht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen ein gutes Gerät!, 25. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pioneer BDR-208EBK interner Blu-ray 15x Brenner (Zubehör)
Es passt exzellent für den Dell tower, erfüllt meine erwartungen, ich bin
damit sehr zufrieden, ich kann es weiter empfehlen.Es ist sehr leise
und auch der Einbau lief sehr rasch. Freut mich, endlich einen guten
gefunden zu haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Brenner!!!, 21. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pioneer BDR-208EBK interner Blu-ray 15x Brenner (Zubehör)
Brennt meine vorhandenen Platinum BD-R 25 GB und MediaRange BD-R DL 50 GB ohne Probleme sauber durch.
Rohlinge lassen sich sauber z.b. auf LG BP420 3D-Blu-ray-Player abspielen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Schneller leiser BD-Brenner, 17. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pioneer BDR-208EBK interner Blu-ray 15x Brenner (Zubehör)
Schneller leiser Blu-Ray-Brenner, Einbau unter Win7 problemlos. Beigefügte Software war auch zu gebrauchen und die bisherigen Brennergebnisse mit X-Layer weisen keine Fehler auf. Kann den Brenner nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen