Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Seltene Aufnahmen und doppelte Versionen, 1. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für Fans des Grand-Prix-d`Eurovision sind natürlich auch deutsche Coverversionen der großen Songs höchst interessant, da sie den Sound der damaligen Zeit mal treffend, mal witzig, mal unsagbar schlecht wiederspiegeln. Auf dieser CD Vol.2 finden sich auch seltene Aufnahmen wie >Die Musik und ich< von Mary Christy, >Die Worte dieser Nacht< von Nana Mouskouri, >Bambina< von Peter Alexander und >Zwei blaue Vergissmeinnicht< von Rex Gildo. Toll ist natürlich auch >Blau wie das Meer< von Vicky Leandros und >Weit, so weit der Regenbogen reicht< von Ilanit!!
Ärgerlich finde ich allerdings, dass auf dieser CD vier Songs auftauchen, die es bereits auf Vol.1 gab: >Mach die Augen zu...<, >Wir glauben an morgen<, >Oh, ich will betteln, ich will stehlen< und >Damals war alles so schön< werden hier von anderen gesungen, teilweise von den Original-Interpreten. Das wär doch nicht nötig! Ich brauche auch nicht die x-te Version von >Waterloo<, dafür hätte ich gerne den >Wiedehopf im Mai< von Sandie Shaw gehört, den man nur selten findet!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schöne CD-Zusammenstellung - einfach gigantisch, 18. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein sehr großes Lob an Herrn Lerner und sein Team von Universal Music für die Zusammenstellung dieser wunderschönen CD.

Vol. 2 von "12 POINTS: GRAND-PRIX-HITS AUF DEUTSCH" beinhaltet, wie auf dem Produkt vermerkt, viele Titel, die erstmals auf CD veröffentlicht wurden.

Das wieder in gewohnter, feinster digitaler CD-Qualität aus dem Hause der Universal Music Group Germany.

Für sein schwer verdientes Geld erwirbt man ein sehr gutes Produkt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt zu 100 %.

Es bereitet mir sehr viel Freude die CD von vorne bis hinten sich anzuhören. Viele Stücke der 50er und 60er Jahre sind hier zu finden.

Meine Favoriten, "Perlen", da ich gerne Musik der 70er und frühe 80er Jahre anhöre, sind auf Vol. 2:

Edina Pop - Was soll ich tun - 1972 - erstmals auf CD - ich brauche meine kratzige 7" Vinyl-Single nicht mehr aufzulegen.
New Key - Oh, ich will betteln, ich will stehlen - 1972 - erstmals auf CD
Anne-Marie David - Du bist da - 1973
Ilanit - Weit, so weit der Regenbogen - 1973 - erstmals auf CD
Mary Cristy - Die Musik und ich - 1976 - erstmals auf CD
Maggie Mae - Rock 'n' Roll Cowboy - 1981

"Oh, ich will betteln, ich will stehlen":
-----------------------------------
Auf Vol. 1 der "12 POINTS" wurde von den New Seekers "Oh, ich will betteln, ich will stehlen", eingekoppelt.
Die New Seekers kamen 1972 mit dem englischen Original "Beg, Steal Or Borrow" für Großbritannien auf Platz 2 im Eurovision Song Contest.

Auf Vol. 2 wurde das "Oh, ich will betteln, ich will stehlen" im Gesang von dem Polydor-"Phantom", New Key, verwendet.
Ich kannte die Version von New Key von einem 1972er Polydor-Schlager-Sampler aus der Vergangenheit.

Lieber Herr Lerner:
-----------------
Falls für 2014 ein Vol. 3 von "12 POINTS" geplant ist, Musikmaterial ist genug vorhanden, wünsche ich mir von der Sängerin Ellen Caron die 1972er EMI Electrola-Aufnahme von "Oh, ich will betteln, ich will stehlen" auf CD Compilation.

Ich finde die stimmliche Interpretation der kanadischen Sängerin, die mit Ihrer Debüt-Single, vermutlich auch Ihre einzige Single, "Oh, ich will betteln, ich will stehlen", am 13.05.1972 in der "ZDF-Hitparade" in Berlin bei Dieter "Thomas" Heck als Neuvorstellung einmal auftrat und in der Versenkung verschwand, sehr gelungen.
Warum nicht auf drei "12 POINTS"-Ausgaben das gleiche Lied von unterschiedlichen Künstlern einkoppeln, wenn man es schon zweimal so gehandhabt hat. Alle guten Dinge sind drei ... ;-))

Das ist mein musikalischer Wunsch für das Jahr 2014.

Liebe Grüße von Heiko aus Hamburg-Eilbek.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen a must have for Eurovision fans!, 8. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Many Eurovision songs from the past which are sung in the german language.
Songs like from Cliff Richard,Severine,Anne-Marie David,Corrie Brokken,Vicky Leandros
and Jacqueline Boyer. A must have for Eurovision fans!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen