newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Artist Spotlight Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

10
3,3 von 5 Sternen
Mit der 3./QRF 3 in Afghanistan
Format: Kindle EditionÄndern
Preis:13,99 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. April 2011
Das EINSATZTAGEBUCH (Ich will es an dieser Stelle noch mal hervorheben das, das Buch ein Tagebuch ist und deshalb manchmal wiederholungen im tagesablauf gibt, das sollte man beachten wenn man das Buch liest). Die Informationen die in dem Buch verpackt sind, sind sehr interessant und manchmal unglaublich. Es gibt sehr viele Abkürzungen in dem Buch, die man im Einsatzland so benutzt, aber sie werden für den Laien am Ende des Buches erklärt. Das Tagebuch ist sehr lehrreich und wird vielen vielleicht mal die Augen öffnen was in Afghanistan wirklich Masse ist. Ich kann das Buch jedem sehr empfehlen, es ist sein Geld wert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. September 2014
Ich persönlich habe mir das Buch anders vorgstellt. Ich ahnte, dass es in Tagebuchform geschrieben ist jedoch dachte ich, dass die Mitschriften ausformuliert wurden. Leider sind es lediglich die Stichpunkte und das fand ich persönlich nicht so ansprechend.
Durch die Stichpunkte kam es bei mir nicht so rüber bzw. zog mich nicht in seinen "Bann".
Kann dieses Buch leider nicht empfehlen
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Januar 2012
In diesem Buch wird das Leben unserer Soldaten echt sehr gut beschrieben und man kann nicht aufhören zu lesen da es so spannend und gut geschrieben ist.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. Dezember 2013
Bei allem Respekt in Bezug auf das Erlebte des Autors. Das Buch ist geprägt von einer monotonen Einsilbigkeit. Der Schreiber wirkt sehr einfach strukturiert und so schreibt er auch Der Typ wurde mir von Zeile zu Zeile unsympathischer. Es gibt bessere Bücher zum Thema.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. April 2011
Dies ist ein Tagebuch von einem jungen Soldaten der 4 1/2 Monate in Afghanistan war. Natürlich ist alles aus seiner Sicht geschrieben, alles genauso wie er es empfand. Dieses Buch ist ehrlich und es wird kein Blatt vor dem Mund genommen. In diesem Buch werden ein paar weniger spannendere Tage beschrieben, aber auch Tage in denen es brenzlig wurde. Hier wird der Alltag eines Soldaten in Afghanistan dem Leser näher gebracht und die Empfindungen während eines Gefechts.
Dieses Buch ist geeignet für Soldaten, die kurz vor einem Einsatz stehen um einen kleinen Einblick zu bekommen in alles was kommen mag und für die näheren Angehörigen eines Soldaten im Einsatz.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 23. März 2015
Sehr spannend und bewegend.
Der Autor hat seine Erlebnisse wirklich sehr gut umgesetzt und für seinen Einsatz und Mut bewundere ich ihn und jeden Soldaten der seinen Dienst im Ausland leistet.
Nur der Einband könnte etwas stabiler sein
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 19. Januar 2015
in der Tat, zusammen gekritzelte Tagebuchnotizen.
Eine Frechheit, das fuer 13.99 verkaufen zu wollen.
Da sollte in der Buchbeschreibung DEUTLICH stehen, dass das kein Buch, sondern eine Tagebuchabdchrift ist.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 8. November 2013
Spannende geschriebene Tagebucheinträge. Autor versetzt einen förmlich nach Afghanistan. Der Alttag der Soldaten ist sehr gut und treffend beschrieben. Zu empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 30. Januar 2012
Ist mal ganz interessant zu lesen was in Afghanistan wirklich los ist. Man bekommt durch die Medien nämlich nicht besonders viel mit.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. April 2011
Hatte mich auf einen guten Bericht direkt von der QRF gefreut...
...von einem Angehörigen der QRF(Hauptgefreiter) wurde das "Buch" geschrieben aber von einem Bericht hat es wenig.

Es ist tatsächlich ein Tagebuch bzw. vielmehr unstrukturierte Notizen,
die bei Gelegenheit zusammengekritzelt wurden, um dann eins zu eins ins Buch übernommen zu werden.
Der Autor spricht von Personen (bzw Abkürzungen), bei denen nicht klar ist, in welchem Verhältnis sie stehen oder zu denen man Vorinformationen bräuchte, um den Zusammenhang zu verstehen.
Ca. jede dritte Seite endet damit, dass er ins Bett geht o.ä., was die meißten Leser nicht interessieren dürfte.

Ansonsten fällt auf, dass der Autor sich einerseits darüber beklagt, dass zu wenig zu tun ist und sich andererseits darüber ärgert, wenn die QRF für "0815-Einsätze" herangezogen wird.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


 
     

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Looking for Bedding & Linens? Find a Store Near You on Local.com.
  -  
Find All The Books In One Place Great Prices & Free Shipping!
  -  
Imagine America with one race and one religion.