Kundenrezensionen


28 Rezensionen
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend berührend
Eine bittersüße Geschichte, die einem ergreift. Anfangs dachte ich, es ist eine typische, französische Liebesschnulze. Aber wenn man sich auf den Film einlässt, berührt er einem. Im französischen heißt er ja "Ma premiére fois", also "mein erstes Mal". Hier geht es um mehr, als das erste Mal. In diesem Film...
Vor 8 Monaten von Karibik2009 veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen LIEBESDRAMA
Ich muss zuerst mal schreiben, ich hasse DRAMEN... ABER: Der Film war trotzdem gut... Ein paar Details habe ich aber schon zu bemängeln... Warum war Ihre Schwester im Krankenhaus? Hätte ich gerne gewusst, wurde aber nicht im Film gesagt. Dann Zweitens: Nach dem Winterurlaub ignoriert der Typ sie einfach - total unglaubwürdig, da sie ja vorher zusammen waren...
Vor 1 Monat von Isa 1 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend berührend, 18. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Meine erste Liebe (DVD)
Eine bittersüße Geschichte, die einem ergreift. Anfangs dachte ich, es ist eine typische, französische Liebesschnulze. Aber wenn man sich auf den Film einlässt, berührt er einem. Im französischen heißt er ja "Ma premiére fois", also "mein erstes Mal". Hier geht es um mehr, als das erste Mal. In diesem Film verführt Zac, seine Sarah zum leben. Sie entdeckt durch ihn, was es heißt zu leben, verliert durch ihn die Angst vor der Liebe, die Angst vor Ungeplantem. Sie hingegen zeigt ihm, dass man sich die wahre Liebe nicht verdienen muss, sondern dass man geliebt wird, um seinetwillen. Man erkennt, dass man viel gewinnen kann, wenn man riskiert... wenn man bereit ist zu geben.
Die Schauspieler haben alle überzeugt und jede Rolle, egal ob die der Pauline, der Oma von Sarah, der Eltern ist wichtig, um das Gesamtbild wirken zu lassen.
Ich kann den Film nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr schön, 27. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Meine erste Liebe (DVD)
ich habe den Film mit meinen beiden 13 und 15 jährigen Töchter bei einem DVD Abend geguckt...es war sehr schön, aber auch zum Schluß sehr traurig...ich hatte dieses Ende nicht erwartet. Wir konnte diesen Film sogar auf französisch sehen. perfekt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wunderbarer Film...., 23. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Meine erste Liebe (DVD)
... darunter stellt man sich sehr viel vor und wenn man diesen Film sieht ist man von der ersten Sekunde an davon begeistert, denn die Schauspieler haben ihre Rolle klasse verkörpert. Ich hätte nie für möglich gehalten, dass dieser Film so endet. Aber seht ihn euch einfach selbst an...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meine erste Liebe, 31. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Meine erste Liebe (DVD)
Dieser Film ist einfach fantastisch meiner Meinung nach. Ich habe ihn gesehen und habe mich verliebt. Ich habe Emotionen wie Liebe, Trauer, Freude empfunden und diesen Film mittlerweile als einen meiner Lieblinge im Hinterkopf.
Das Ende ist unsagbar traurig und absolut nicht vorhersehbar. Das hat mich auf positive Weise überrascht, und doch habe ich geweint wie ein Schlosshund!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen You're the One that makes me feel like living, 11. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Meine erste Liebe (DVD)
Schöne Liebesgeschichte mit tollen Schauspielern und einer schönen Hauptdarstellerin.
Mann findet die Liebe... und dann dieses Ende. Soll das Schicksal sein?
Ich fand den Film, bis auf das Ende toll.

"Ich will ein Kind adoptieren."
"Warum eins adoptieren?"
"Weil ich ein Kind lieben möchte, das auf der Welt ist und hier niemanden hat."
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr schöner Film, 23. Juli 2013
Von 
Manuela Hempel "Leseratte" (Oestrich-Winkel) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Meine erste Liebe [Blu-ray] (Blu-ray)
Für mich war der Film überraschend gut. Am Ende brauch man Taschentücher und ich hätte gerne ein Happy End gehabt. Die Hauptdarsteller sind nett anzusehen und überzeugen mit viel Leidenschaft in Ihrer Rolle. Wer auf Teenagerromanzen steht, der hat mit diesem Film die richtige Wahl getroffen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen LIEBESDRAMA, 16. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Meine erste Liebe (DVD)
Ich muss zuerst mal schreiben, ich hasse DRAMEN... ABER: Der Film war trotzdem gut... Ein paar Details habe ich aber schon zu bemängeln... Warum war Ihre Schwester im Krankenhaus? Hätte ich gerne gewusst, wurde aber nicht im Film gesagt. Dann Zweitens: Nach dem Winterurlaub ignoriert der Typ sie einfach - total unglaubwürdig, da sie ja vorher zusammen waren und es keinen Streit gab... In dieser Tonart geht es halt so dahin... Am Ende ist es halt like TITANIC - wobei TITANIC natürlich um Vieles besser ist, als der Film!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Warum dieses Ende, 18. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Meine erste Liebe (DVD)
Also ich muss sagen ich habe am Ende nur genervt gestöhnt. Den ganzen Film hat man schon das Ende vorher geahnt und ich muss sagen, dass finde ich echt schade. Da hätte man mehr draus machen können. Die beste Freundin von Sarah ist verwirrend und man weiß nicht so recht warum sie sich in der einen Scene versucht umzubringen . Die Handlung ist nicht nur in Bezug auf sie lückenhaft und bis auf den Stiefvater sind die Charaktere nur flach. Ganz und gar nicht zu Empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Romantisch, aber von allem ein bisschen zu viel, 13. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Meine erste Liebe (DVD)
Berührend und vor allem auch durch tolle Aufnahmen und gute Musik überzeugend, aber leider oft zu kitschig und übertrieben! Man hätte aus der Thematik sehr viel mehr machen können, aber vieles bleibt unausgesprochen und oberflächlich, sodass es letztendlich nur zu einem romantischen Film für Teenager reicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schade, 21. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Meine erste Liebe (DVD)
"Meine erste Liebe" hätte durchaus ein guter Film werden können - und eben dies habe ich auch erwartet, nachdem ich mir den Trailer angesehen hatte. Leider ist dem nicht so. Das Drehbuch enthält einige Lücken, viele wichtige Handlungsstränge wurden nur oberflächlich abgeklappert oder gar nicht erst richtig erklärt und der bekannte französische Charme wollte auch nicht so recht aufkommen. Die Regisseurin scheint leider zu sehr damit beschäftigt gewesen zu sein, ein amerikanisches Teenager-Drama nachzuahmen und hat darüber hinaus scheinbar vollkommen die Magie des französischen Films vergessen. Leider hat sie auch nicht das große Potential der Nebenfiguren erkannt, über die ich gerne mehr erfahren hätte. Einzig die Darsteller (vor allem der Stiefvater und die beste Freundin) konnten mit ihrem Charme einiges wettmachen. Dieser Film ist in meinen Augen für Teenager, die einen guten von einem mittelmäßigen Film nicht unterscheiden können und sich für seichte Geschichten mit flachen Charakteren begeistern können, solange der Soundtrack stimmt. Für mich war er leider nur eine Enttäuschung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Meine erste Liebe
Meine erste Liebe von Esther Comar (DVD - 2013)
EUR 7,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen