holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren BildBestseller Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen27
4,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Juli 2013
Die Folie lässt sich wirklich ziemlich einfach perfekt blasenfrei auftragen. Die Passgenauigkeit ist auch zu 100% gegeben. Die Darstellung des Displays wird überhaupt nicht verfälscht.

Ich habe die Folie im Badezimmer nachdem ich duschen war aufgetragen. Dadurch gibt es keinen Staub in der Luft. Ich habe die Trägerfolie ein paar Zentimeter abgezogen und die Folie am untern Teil des Displays genau angesetzt. Dann habe ich die Folie langsam, Zentimeter für Zentimeter aufs Display gleiten lassen. Falls eine Blase enstanden ist, habe ich die Folie wieder ein bisschen zurückgezogen und sie erneut aufs Display gleiten lassen. Somit war es mir möglich die Folie komplett blasenfrei aufs Display zu bringen.

Das Gefühl der Folie ist auch ziemlich gut. Man kann angenehm ohne ein störendes Gefühl mit dem Finger drüberwischen.
Der einzige Nachteil ist vielleicht, dass man auf der Folie die Fingerabdrücke ein bisschen mehr sieht als auf dem Display selbst.

Der Annäherungssensor funktioniert, anders als bei der mumbi Folie, einwandfrei. Somit geht das Display nach dem telefonieren auch wieder an.

Ich kann diese Folien absolut weiteremfehlen!
review image
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2013
Die Folie an sich ist gut, aber leider sieht sie nicht so aus, wie auf der Abbildung.

Statt der "Ausstanzung" am oberen Rand, befinden sich dort 3 Löcher. Diese verdecken die Sensoren, wie zb. die automatische Lichtanpassung für das Display, die dann leider nicht mehr funktioniert.

So leider nicht zu empfehlen.
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2013
ging blasenfrei und problemlos drauf. auch sonst recht gut.
nur das der näherungssensor (die 2 löcher links neben der hörmuschel) absolut nicht mehr reagiert & der bildschirm aus bleibt, kann man auch einen anruf nicht mehr beenden.
wenn das vom hersteller geändert wird,is die folie 5 sterne
so allerhöchstens 3sterne
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2013
leicht anzubringen.
Auf der Küchenarbeitsplatte oder irgendwo draufmachen, wo am wenigsten Staub in der Wohnung ist.
Ein Stück abziehen, aufs Handy auflegen und nach unten streichen.
Wenn doch ein Staubkorn drunter gelangt, Tesafilm nehmen, an einer Ecke auf die Folie kleben und hochziehen. Dann mit noch einem Stück Tesafilm das Staubkorn durch leichtes auflegen wegnehmen. Folie wieder langsam draufmachen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 100 REZENSENTam 19. Februar 2015
Da mir mein Smartphone doch häufiger mal runterfällt und meine Hosen die Eigenschaft haben das Smartphone Display schnell zu zerkratzen habe ich mir gedacht " hey ich schaff mir mal eine Displayschutzfolie für mein Xperia SP an" und so habe ich es auch gemacht. Die guten Rezensionen und der günstige Preis haben mich bestärkt diese Schutzfolien hier zu bestellen :)

Die Schutzfolien sind prima verpackt und kamen ohne knick oder sonstige Schäden bei mir an. Sie ließen sich einfach auf das Display aufbringen. Für den Notfall das es mit der ersten Schutzfolie nicht so klappt wie erhofft hat man ja noch eine zweite. Die Folien allgemein sind extrem gut und verunstaltet das Display nicht

Alles in allem kann ich diese Displayschutzfolie bedenkenlos empfehlen für alle die ihr Display nochmal besonders Schützen wollen. Das Preis/Leistungs-Verhältnis ist prima

Hoffe ich konnte ihnen mit meiner Rezension helfen. Falls sie fragen haben melden sie sich ruhig. Ich antworte so schnell wie es geht :) Ich würde mich bei gefallen gerne über eine Bewertung freuen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2013
Ich kann mich der vorangegangenen Rezension nicht anschließen.
Ich habe nun schon mehrfach die Schutzfolien von Dipos auf verschiedene Geräte (3x Nexus 7 und einmal Sony Xperia SP) angebracht.
Das man dazu eine ruhige Hand und ein wenig Geschick mitbringen muss, ist selbstredend, zumal die Folie zu fast 100% abschließt.
Das eine Folie eine statische Haftung hat und somit Staub magisch anzieht, sollte jedem klar sein, dafür gibt es aber gewisse Tricks, um so etwas zu vermeiden, bzw. zu korrigieren.
Bei dieser Folie muss ich sagen, hatte ich so meine Mühe, aber auch nur, weil sie bombenfest saß und ich mit einem Streifen Tesa-Film sie kaum anheben konnte, dass wiederum spricht für eine exzellente Haftung und gute Qualität.
Ich möchte mal meine Vorgehensweise beschreiben, wie man die Folie gut anbringt.
Benötigtes Material:
- Tesa-Film
- eng sitzende Einmal-Handschuhe
- Druckluftdose
- Küchenrolle
- Fensterreiniger
- Kredit-Karte (oder ähnliches)
1. am besten bringt man die Folie im Badezimmer, in dem gerade frisch geduscht wurde auf. Der Wasserdampf bindet die Staubpartikel, wenn nicht am besten eine mit Druckluft gefüllte Dose bereit halten, um den Staub vor dem Anbringen wegzublasen.
2. Einmal-Handschuhe anziehen
3. Vor dem Anbringen die Glasfläche mit einem Fensterreiniger und Küchentuch gut reinigen (fettfrei)
4. Tesa-Film bereit halten (gut haftendes, kein billiges)
5. Kurz vor dem Aufbringen noch einmal mit Druckluft abblasen.
6. Folie von der Trägerfolie knapp über dem Display lösen, so dass wenig bis kaum Staub angezogen werden kann
7. Von oben anfangen und ausrichten (sollte es beim ersten mal nicht klappen und die Folie liegt komplett auf, einfach einen Streifen Tesa-Film als Lasche an die Folie ankleben und abheben)
8. Blasen mit Kreditkarte oder ähnliches sanft nach außen schieben.
Tipp: Um die Folie mit der Karte nicht gleich zu zerkratzen, einfach ein Küchenpapier über die Kante der Karte legen.

Sollte sich nun doch (wie auch bei mir) ein oder 2 Staubkörnchen rein geschmuggelt haben, ist das kein Problem. Meist passiert das nah am Rand, wenn man schnell genug die Folie aufgelegt hat. Diese Staubkörnchen bekommt man heraus. Wie möchte ich hier noch beschreiben:
Nehmt einen 2 Streifen Tesa-Film
Den einen klebt ihr in die Nähe des Staubkorns auf die angebrachte Folie, so das ein Stück des Tesa-Film übersteht. Dies dient zum leichten anheben der Folie. Sollte die Folie fest sitzen, rubbelt mit dem Fingernagel auf dem Tesa-Streifen diesen fester. Bitte, nicht mit dem Fingernagel oder anderen Gegenständen die Folie versuchen anzuheben, wenn der Rand beschädigt ist, haftet die Folie an dieser Stelle nicht mehr.
Nun nehmt ihr den 2. Tesa-Streifen
Hebt nun mit dem 1. Tesa-Streifen die Folie leicht an und schiebt nun den 2.Streifen mit der Klebefläche nach oben zwischen Folie und Display und zwar dort, wo das Staubkorn sich befindet.
Legt die Folie wieder ab und rubbelt sanft an der Stelle, an der das Staubkorn sich befindet, damit es auch fein am Tesa-Streifen haften bleibt.
Nun hebt wieder ganz leicht (es darf nicht viel Luft zwischen Folie und Display sein) mit dem 1. Streifen die Folie an und zieht zeitgleich den 2. Tesa-Streifen flach unter der Folie ab.
Folie wieder ablegen und vorhandene Luftblasen wegstreichen.
Das Staubkorn sollte weg sein, diesen Vorgang wiederholt ihr bei jedem Staubkorn.
Ich hatte so ca. 15 Minuten gebraucht, bis die Folie Staubfrei war.
review image
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2014
Ich hab bisher schon so einige Folien auf Smartphones verklebt, aber so schwierig wie bei dieser wars noch nie. Hab also direkt die zweiten Folie benötigt. Dafür sieht man von der Folie, wenn sie mal drauf ist, keine Ränder. Leider haben die Touch-Eigenschaften minimal nachgelassen. Das Handy erkennt oft den "Handschuh-Modus". Ich würde die Folie nicht mehr kaufen. Da muss es Bessers für das Xperia SP geben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2014
Die Folie ist so wie sie beschrieben ist. Doch funktionierte bei mir der Annäherungssensor nicht mehr, wodurch ich auch kein Telefonat beenden konnte. Wenn man es oben selbst ausschneidet, dann geht es aber wieder. Durch die kristallklare Folie, hat man zwar weniger Verlust, aber man sieht auch das "Geschmiere der Finger", was mir nicht so gut gefällt. Werde es wohl wieder mit einer matten Folie versuchen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2014
Die Folie würde an und für sich gut passen, allerdings beeinträchtigt sie die Funktion des Handys. Ich könnte plötzlich nach einem Telefonat nicht mehr auflegen. Der Screen blieb dunkel, so dass, ich falls niemand abhebt nicht auflegen könnte. Als ich die Folie wieder abnahm ging alles wieder vollkommen normal.
Leider nicht zu empfehlen!!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2014
Der Versand ging super schnell und die Folie hält wahnsinnig gut. Ich habe einen dicken Kratzer auf die Folie bekommen, dieser ist wirklich nicht klein doch mein Handydisplay ist genauso heile wie vorher:D Als Verbesserungsvorschlag wäre vielleicht ein Tuch und einen Plastikschaber mitzuschicken aber das ist optional. Vielen Dank an Euch
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Gesponserte Links

  (Was ist das?)