Kundenrezensionen


20 Rezensionen
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für Vielschreiber mit dem Samsung Galaxy Note 10.1(2014)
Ich habe mir den Stift für mein Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) bestellt und kann nun meinen ersten Eindruck beschreiben:

1. Der Stylus feel CS-3002W liegt wie ein normaler Schreiber gut in der Hand und es lässt sich damit angenehmer schreiben.

Da ich das Tablet zum mitschreiben in der Uni nutze, ist das ein klarer Vorteile gegenüber...
Vor 4 Monaten von Stefan Beer veröffentlicht

versus
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kein Versatz aber trotzdem teuer
Der Bamboo Feel optimiert für das Note 10.1 hat bei mir keinen Versatz gezeigt. Weder in S-Note noch in lecture Notes oder ähnlichen Programmen. Dies liegt meiner Meinung nach an den Spitzen. Die mitgelieferten Spitzen sind genauso lang und breit, wie die der Samsung Stifte. Daher kann man die Spitzen untereinander tauschen. Dies ist bei der nichtoptimierten...
Vor 16 Monaten von JJ veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kein Versatz aber trotzdem teuer, 18. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Bamboo Feel optimiert für das Note 10.1 hat bei mir keinen Versatz gezeigt. Weder in S-Note noch in lecture Notes oder ähnlichen Programmen. Dies liegt meiner Meinung nach an den Spitzen. Die mitgelieferten Spitzen sind genauso lang und breit, wie die der Samsung Stifte. Daher kann man die Spitzen untereinander tauschen. Dies ist bei der nichtoptimierten Version, genauso bei der Karbon Version, nicht so. Dort sind die Spitzen länger, was, meiner Meinung nach, der Grund für den Versatz ist. Natürlich ist der Versatz abhängig von dem Schreibwinkel.

Der optimierte Bamboo Feel hat mich rund 5 Euro mehr gekostet als die nichtoptimierte Version. Nämlich ca. 43€ inkl. Versand. Meiner Meinung nach sind diese 5€ gut investiert, aber immernoch viel zu viel Geld für einen Stift dieser Güte.
Man darf nicht vergessen, dass es sich beim Bamboo Feel, abgesehen von der Karbonversion, um einen Plastikstift handelt, der sich zwar nur gering in den Maßen von den Samsung Stiften unterscheidet. Allerdings merkt man diese geringen Unterschiede sehr deutlich.

Der optimierte Bamboo liegt wesentlich besser in der Hand und macht das Schreiben insgesamt angenehmer. Allerdings nicht so gut wie die Karbonversion. Sie ist nochmal schwerer, länger und breiter. Für meine Hände hat die Karbonversion die richtige Größe und Schwere.

Den optimierten Bamboo Feel werde ich wieder zurückschicken, da ich ihn in schwarz bestellt hatte, er aber in weiß geliefert wurde. Ob ich ihn dann nochmal bestellen werde, warte ich ab. Ich warte aktuell noch auf die Rückmeldung von Wacom, ob es eine optimierte Version der Karbonversion geben wird.

Mein Fazit:
Pro:
- Liegt besser in der Hand als Samsung Stifte.
- Schwerer, breiter, länger als Samsung Stifte.
- Kein Versatz.
- Minen mit Samsung Stiften tauschbar.
- Stiftbutton wird nicht so häufig aus Versehen gedrückt.

Kontra:
- Preis- / Leistungsverhältnis. (Bamboo Feel ca. 43€, S200 ca. 19€ (Amazon Preise))
- Plastik

Notiz: Mit Samsung Stifte sind hier der S200 und der Standard S-Pen, welcher im Note 10.1 steckt, gemeint. Der HM5100 findet hier keine Beachtung. Ist aber schwerer, dicker und länger als der Bamboo Feel und Bamboo Feel Karbon. Für mich zu groß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider ebenfalls 1 - 2 mm Versatz, 12. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe den Wacom Bamboo als Ersatz für den sehr klein geratenen und damit unhandlichen Stift für das Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) gekauft. Leider zeigt er genau wie der von Samsung angebotene S Pen (ET-S200, nicht der mit dem Note gelieferte) einen Versatz um 2mm. Gezeichnet oder geschrieben wird tatsächlich rund 2mm rechts neben der Stelle, auf der die Spitze auf dem Tablett aufsetzt. Bei Rechtshändern wird dieser Bereich während des Schreibens oder Zeichnens zudem durch den Stift verdeckt. Natürlich macht sich dieser Fehler auch bemerkbar, wenn man eine bestimmte Stelle auf dem Tablett "anklicken" will. Keine oder eine nicht gewollte Reaktion, weil der Stift ja an einer ganz anderen Stelle wirksam ist, sind die Folge.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für Vielschreiber mit dem Samsung Galaxy Note 10.1(2014), 4. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wacom Bamboo Stylus feel CS-3002W Eingabestift (für Samsung Galaxy Note I, II, III, 10.1, 8) weiß (Zubehör)
Ich habe mir den Stift für mein Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) bestellt und kann nun meinen ersten Eindruck beschreiben:

1. Der Stylus feel CS-3002W liegt wie ein normaler Schreiber gut in der Hand und es lässt sich damit angenehmer schreiben.

Da ich das Tablet zum mitschreiben in der Uni nutze, ist das ein klarer Vorteile gegenüber dem sPen,
allerdings gibt es natürlich keine Halterung für den Bamboo feel - man muss ihn halt so mitnehmen.

2. Die Stiftspitze ist wie beim sPen auswechselbar. Eine harte und zwei weiche sind mitgeliefert, sowie ein Wechselwerkzeug.

Zwei Nachteile sind mir aufgefallen:

1. Der Bamboo feel hat bei meinem Tablet einen kleinen Versatz auf dem Display,
d.h. er schreib nicht genau dort, wo man ihn aufsetzt, sondern ca. 1mm daneben.
Da ich in LectureNotes diesen Versatz in den Einstellung ausgleichen kann, finde ich das nicht so schlimm.

2. Ich finde den Stift an der Stelle über der Schreibspitze etwas zu groß/ zu dick. Er könnte für meinen Geschmack
etwas schmaler sein. Dadurch ist ein genaueres Schreiben und Zeichnen möglich.

Aber zusammenfassend kann ich den Stift für Vielschreiber nur empfehlen.

(Und das Radiergummi -wie an den MS-Surface-Stiften- hab ich auch noch nicht vermisst. Ob ich diese Funktion nun in der Symbolleiste des Programm auswähle, oder den Stift drehe - ich glaube das tut sich zeitlich nichts (Gewöhnungssache)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut top, 31. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Macht was es soll, ist perfekt verarbeitet und liegt super in der Hand. Hier im Einsatz mit einem Galaxy Note 10.1 2014 Edition.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Großartig, 8. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich nutze ihn für mein Samsung Galaxy Note 10.2 2014 Edition. Der Stift schreibt und zeichnet nicht nur angenehm, sondern liegt zudem ausgezeichnet in der Hand. Er arbeitet auch, ohne dass ich den Originalstift herausziehen muss. Die optionale weiße Mine habe ich auch probiert: mir persönlich ist sie schon zu glatt, wie die über das Tablet gleitet. Ich verwende lieber die schwarze Mine, die den gewohnten Widerstand bietet — aber das kann man sich ja nun freundlicherweise aussuchen. Ein wirklich empfehlenswertes Produkt für die, die am Tablet mehr als üblich schreiben oder sogar zeichnen wollen. Wenn man das Tablet nur bedienen will, ist man meiner Ansicht nach mit dem eingebauten Samsung-Stift ausreichend bedient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Nichts zu bemängeln, 18. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Wacom Bamboo Stylus feel CS-3002W Eingabestift (für Samsung Galaxy Note I, II, III, 10.1, 8) weiß (Zubehör)
Ich habe mir diesen Stift als Alternative zum Standardstift des Samsung Galaxy Note 10.1 gegönnt, da mir dieser für längeres schreiben einfach zu dünn und unhandlich war.

Den Bamboo Stylus (in weiß) habe ich nun seit einigen Monaten täglich im Einsatz in der Uni und bisher konnte ich nichts negatives feststellen.
Er liegt gut in der Hand und das Schriftbild wirkt sauberer als mit dem originalen Stift von Samsung.

Technische Probleme gab es bisher keine, der Stift wird immer erkannt.

Als Hinweis sei noch gesagt das ich für meine Mitschriften (Texte, Zeichnungen) den Stift in Verbindung mit der App "Lecture Notes" verwende.
Ob auf Dauer auch alles problemlos mit SNote oder ähnlichen Apps läuft kann ich daher nicht sagen.

FAZIT:
Für Leute die öfters mal viel Text am Stück schreiben müssen ist dieser Stift eine wesentlich angenehmere Alternative zum Standardstift von Samsung. Daher klare Kaufempfehlung!

Wer nur ab und zu Notizen machen will und generell nicht viel schreiben muss, für den sollte der Standardstift ausreichend sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Top für den Preis, 15. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe einen ordentlichen Ersatz für den "mini" Pen vom Samsung Note gesucht .....
Der Eingabestift von Bamboo ist genau das was ich gesucht habe!

Der eine Stern Abzug ist deswegen, weil "nur" die Spitze vorhanden ist (andere Moelle bieten am anderen Ende einen finger-ähnliche touch Funktion. Auch die Tatsache, dass der Stift nur dann aktiviert wird, wenn man den originalen aus seiner Halterung nimmt fürte zu diesem Stern Abzug!

Alle Anderen Punkte/Sterne sind voll verdient!
Es schreibt sich gut (besser man steckt den Stoppel für die Spitze hinten drauf (wie im Bild gezeigt)), dann schreibt es sich echt angenehm.
Die Zusatzfunktionen mit dem Button am vorderen Ende des Stiftes sind, nach einiger Eingewöhnungszeit, recht komfortabel. Da kann man zum Beispiel schnell mal was markieren und ausschneiden, oder zw. den Spitzen Stielen wechseln, einmalig radieren oder selber einen beliebige Funktion definieren!

Volle Kaufempfehlung von mir!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Funktioniert gut mit dem Samsung Note 10.1 (2014 Edition), 11. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wacom Bamboo Stylus feel CS-3002W Eingabestift (für Samsung Galaxy Note I, II, III, 10.1, 8) weiß (Zubehör)
Stift ist ziemlich gut verarbeitet, besser als Samsung's Stift (Samsung Original ET-S200EBEGSTD). Sieht und gefühlt wie einen echten Stift. Beim originalen Samsung Stift gibt es leider ca. 2 mm Versatz, beim Bamboo Feel gibt es keine solchen Probleme beim Schreiben. Taste funktioniert auch tadellos.

Es gibt zwei kleine Probleme. Erstens; es gibt keinen Radierer auf dem Stift, welches beim originalen Samsung Stift mit dabei ist. Zweitens, kostet er ca. 6 Euro mehr als Samsung Stift, jedoch mit der Verarbeitung kann es gerechtfertigt werden.

Ein Stern ziehe ich wegen des fehlenden Radierers ab. Sonst ist er gerade beste alternative auf dem Markt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ideal zu Galaxy Note Pro, 7. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieser Stift entfaltet mit dem 12" Galaxy Note Pro eine tolle Wirkung. Schreiben und Zeichnen werden zum Vergnügen. Der Stift liegt gut in der Hand und auch stundenlanges Mitschreiben ist leicht. Genaue Linienführung und Drucksensibilität machen ihn zu einem sehr guten Werkzeug zum Zeichnen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen spitze für Note 3 Edition 2014, 5. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Funktioniert spitze mit dem Samsung Note 3 Edition 2014. Kein Versatz zu bemerken - aber darauf achten es muss der CS-3002 sein. Das arbeiten ist viel angenehmer als mit dem Standard Samsung S-Pen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen