holidaypacklist Hier klicken Sport & Outdoor foreign_books Cloud Drive Photos Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen66
3,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Mai 2013
Artikel war dürftig verpackt und kam beschädigt (ein Griff war ab) an. Da der Deckel aus zwei identischen Teilen zusammengesteckt wird, gibt es somit auch zwei Griffe. Den defekten Griff habe ich dann an der nicht relevanten Scharnierseite montiert und verwende nun den zweiten Griff zum Öffnen/Schließen. Kein Problem also.

Die Verbindungsteile (Insges. 12 Schiebeverschlüsse und zwei Achsstifte für den Deckel) sind in den Deckelteilen fixiert und müssen vor dem Aufbau herausgenommen werden. Vor dem Aufbau musste ich zwar ein paar Grate an den Seitenteilen entfernen, der Aufbau selbst bereitete mir aber keine Probleme und dauerte nur wenige Minuten.

Wer eine Aufbauanleitung sucht, sollte übrigens einfach mal unter die Rückseite des Produktaufklebers (auf dem Deckel) schauen...

Leider wirkt das Teil recht klapprig und der Deckel schließt nicht richtig, wenn der Komposter nicht auf 100% geradem Boden steht. Da musste ich bei mir im Garten erst noch bissl nacharbeiten.

Die (dünnen) Seitenteile beulen sich bei Befüllung aus. Blöderweise klemmen dann natürlich die Schieber zur Erdentnahme...

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich hier nicht am falschen Ende gespart habe.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2013
Wer meine Rezensionen kennt, weiß das ich mich sehr um Objektivität bemühe. Zum Produkt: Die Verpackung war aus meiner Sicht ordentlich. In einem Karton und mit zwei Bändern gesichert. In meinem Fall gab es keinerlei Beschädigungen am Produkt. Der Aufbau ist für einen einigermaßen fähigen Bastler ein Kinderspiel. Die Bilderanleitung reicht um den Aufbau zu kapieren. Es stimmt die Plaste ist sehr leicht und weich. Nach dem Zusammenbau empfehle ich eine waagerechte Aufstellung. Ich habe an den vier Ecken jeweils einen Stein untergebaut. Nach meinen Erfahrungen mit erheblich teueren Kompostern, neigen Komposter zu "absacken", was auch meiner Meinung nach durchaus passieren kann, da der Untergrund durch die Kompostierung aufgeweicht wird. Sehr gut bei diesem Komposter ist die Verriegelung der Seitenteile gelöst. Mit den beiliegenden Verriegelungsteilen sind die Seitenteile fest verriegelt. Bei meinen bisherigen Kompostern war das immer eine Schwachstelle. Es passierte während der Kompostierung, das die Seitenverriegelung aufging, was nicht gerade positiv ist. Ich bin gespannt, ob diese Verriegelung hält. Inzwischen habe ich nach oben genannter Art den Komposter aufgestellt (Er ist bis zu zwei Drittel gefüllt) und muß feststellen, daß er mehr aushält als man denkt. Kein Ausbeulen oder ähnliches, wie ein Vor-Bewerter mutmaßt. Bis jetzt bin ich mit den Teil, unter Beachtung des Preises, sehr zufrieden. Nach einem Jahr werde ich diese Rezension vervollständigen. Ein Produkt muß sich über längere Zeit bewähren.
12.12.2013: Das Produkt hat sich bewährt. Wie beschrieben, für diesen Preis ein gutes Produkt. Unter Beachtung meiner Hinweise ist das Produkt empfehlenswert. Die Verriegelung hält einwandfrei.
0Kommentar|24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2013
Ich habe diesen Komposter ausgewählt, da ich ihn bei Bedarf erweitern kann. Mit der Lieferung hat alles sehr gut geklappt. Der Aufbau stellte sich als sehr kompliziert dar. Man muss die Spangen an den Ecken, die die Seitenwände halten, über solche Aussparungen klicken. Dur den kleinen und engen Raum geht das fast gar nicht. Wenn man es dann endlich geschafft hat und der Komposter steht, dann wackelt er nur hin und her. Er steht sehr instabil. Wir haben in angefüllt, damit er etwas Standhaftigkeit hat. Doch trotz Beschweren von oben, der Deckel fliegt immer auf, der Komposter verschiebt sich in seiner Position. Beim kleinsten Wind kann er sogar fliegen (zum Glück hat er beim Nachbarn keinen Schaden angerichtet).
Daher bekommt dieses Gerät von mir nur einen Stern, denn wie gekauft, so verworfen.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 7. Mai 2013
Auch vorallem im Bezug auf die 3-Sterne Rezension, die sich überhaupt nicht auf das Produkt bezieht, hier meine Erfahrungen:

Der Komposter kam in einem großen, aber flachen, Paket und besteht aus mehreren Kunststoffteilen, die mit zwei Zurrbändern verpackt sind. Ich hatte mir das Paket in die Firma liefern lassen, so dass ich den Verpackungsmüll hier entsorgen und den verzurrten Komposter bequem nach Hause tragen konnte.

Unglücklicherweise hatte ich die Aufbauanleitung im Büro vergessen, was ich erst bemerkte als ich abends das Teil aufstellen wollte. Aber im Prinzip ist es total easy: am besten fängt man mit dem Deckel an. Der besteht aus zwei Teilen, die zahnartig ineinandergeclipst werden. Das funktionierte und hielt auf Anhieb. In diesem Deckel befinden sich auf der Innenseite eine Art Flügelverbinder, 12 Stück, die man herausnehmen muss. Ebenso zwei Metallstäbchen, die später die Scharniere für den Deckel darstellen.

Die Seitenwände stellt man aufrecht hin, hält die Ecken zusammen und schiebt die Flügelverbinder auf die vorgesehenen Schienen. Diese Schienen kann man auf dem Produktfoto ganz gut erkennen, das sind die 3 Einkerbungen auf jeder Aussenkante.

Nach 5 Minuten stand der Komposter dann. Deckel drauf, Metallstäbchen in die Scharniere schieben und fertig.

Ich habe ihn dann gleich in die richtige Ecke getragen und befüllt. Abwechselnd Grünschnitt vom Rasen, wurzelige Erde, Unkraut usw. So, dass sich schöne Schichten ergeben. Etwas Phosphatdünger und Wasser drauf: perfekt.

Man sollte den Komposter nicht gleich überfüllen, da er dazu neigt dann alle Klappen zu öffnen. Ich hatte etwas zuviel Erde beigemischt (ca. 40L), so dass sich die hintere Entnahmeklappe öffnete. Etwas in Form gedrückt. Passt.

Bin sehr zufrieden. Preis- und Leistungsverhältnis ist prima.
22 Kommentare|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2013
Habe mir diesen Komposter bestellt,weil mein alter Komposter über die Jahre gekommen ist .
Gute Verarbeitung und leichter zusammenbau .Auch das Material ist gut .
Nur zu empfehlen
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2016
Also so schlecht ist der Komposter nicht. Man darf für den Preis eines Dacia halt auch keinen Ferrari erwarten.

Der Komposter kommt in 6 Einzelteilen und wird an den Ecken mittels Klemmspangen befestigt.

Zusammenbau war recht schwierig, da die Klemmen tatsächlich nur schwer in die Eckverbindungen einrasten.

Problemtisch war, dass erst einmal die Klemmen im Deckel zu finden waren. Stand so nicht in der Anleitung.

Sonst erfüllt der Komposter seinen Zweck. Ich gehe aber davon aus, dass das Plaste sicherlich nur 2-3 Winter bei intensiver Sonneneinstrahlung aushält.

Das muss man aber hier einkalkulieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2013
ansich nicht schlecht, steht stabil, aber der zusammenbau eine katastrophe, die seitenteile an den verbindungsstellen für die klammern nicht sauber zugeschnitten und dermaßen verformt, sodass man sie nur mit aller gewalt und erheblichem zeitaufwand zusammen bekam
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2013
Die Aufbauanleitung ist ein Witz hier sollte dringend überarbeitet werden damit kann man gar nichts anfangen aber mit ein bisschen handwerklichem geschick ist das ganz kein problem zum aufbauen sie ist auch super leicht daher gut von einer Person zu bewegen oder umzusetzen ein bisschen Instabil ist das ganze schon aber als Komposter erfüllt es seinen Sinn und weggeflogen ist sie uns bisher auch noch nicht.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2014
Überzeugt hat mich der Preis. Das Produkt kam zügig und ordentlich verpackt. Etwas Geschick benötigt man für den Zusammenbau schon, da die Aufbauanleitung ne glatte 5 ist. Man bekommt es aber hin, sind ja nur 6 Teile. Mal sehen wie lange das Ding überlebt. Ne Jahrelange Lösung ist es sicherlich nicht, was man für den Preis aber auch nicht erwarten kann.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2013
Nach einer schnellen Lieferung !!!!! Der Aufbau ganz simpel egal ob Profi oder NichtProfi!!! RuckZuck alles zusammen gesteckt ....geht zwar hier und da mal etwas schwerer (ab besten zu Zweit aufbauen!!) Deckel dran und raus in den Garten....ich habe alles rein gefüllt von Grünschnitt über alte Blumenerde bis zum Laub usw......schön feucht gemacht und dann Deckel zu !!jetzt übernimmt Mutter Natur den Rest ...wie schnell es verrottet wird sich zeigen...negatives kann ich bisher nicht schreiben weder über Material oder Verarbeitung!!!!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)