Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. August 2013
Die Akkus zeigen subjektiv keine kürzere Laufzeit als der Originalakkus. Das Ladegrät hat einen Anschluß für US-Steckdosen und es liegt ein Adapter für Europa bei. Sowohl Original- als auch die mitgelieferten Akkus sitzen gut im Ladegerät und werden zuvelässig geladen.

Klare Kaufempfehlung, gutes Preis- Leistungsverhältnis.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2013
Positiv:
Versand sehr schnell und Verpackung sieht gut aus.Es ist alles sicher verpackt.
Negativ:
Bei dem Ladegerät gibt es nur die Anzeige Rot.Man weis nicht ob die Akkus geladen sind. Da aufgrund des Reiseladegerätes es nach meiner Meinung etwas länger dauern könnte mit der Aufladung der Akkus habe ich ein Akku etwa 7 Std geladen .Die Anzeige vom Ladegerät hat sich nicht geändert. Akku war aber voll laut Anzeige im Samsung Galaxy S4.Beim zweiten Akku war die Ladezeit noch länger,aber die Anzeige vom Ladegerät hat sich auch nicht verändert. Immer nur rot.Dieser Akku war nur wenig geladen.Ich habe die Akkus gerade gekauft,weil ein Reiseladegerät dabei ist und die Bewertungen mich überzeugt haben.
Es mag ja ein Einzelfall sein.
Ich werde es nicht nocheinmal kaufen.

Nachtrag

Ich habe diesen Artikel noch einmal gekauft,weil es viele gute Bewertungen gab und ich mir dachte es kann ja mal etwas schief gehen.
Hätte es bleiben lassen sollen.Ich hatte auf Grund meiner Bewertung Kontakt mit dem Verkäufer.Auf Nachfrage sagte er mir die Ladezeiten würden ungefähr 4Stunden betragen.Ich habe die beiden Akkus bei etwa 10% geladen.Es hat bei jedem Akku etwa 12 Stunden gedauert.Im Galaxy S4 dauerte es etwa 2Std.Es muss etwas mit dem Ladegerät sein.Woran das liegt weis ich nicht.Es dauerte also sehr lange bis die Akkus gelade waren.Für mich ist dieser Artikel nicht zu gebrauchen und geht zurück.
11 Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2014
Nachdem der Akku meines S4 trotz guter Pflege nach nur 6 Monaten schlapp gemacht hat (leicht aufgebläht, von 22% auf 0% in 5 Minuten, insgesamt kaum mehr als 3 Stunden durchgehalten), habe ich mir die Anker Akkus bestellt. Auch, weil bei den Samsung Akkus oftmals nicht zu erkennen ist, ob es tatsächlich ein Original oder ein Plagiat ist; jedenfalls für mich nicht. Da schien es mir schon sinnvoller, einen gut bewerteten Fremd-Akku zu kaufen.

Und: Besser geht es nicht. 2 Akkus plus externem Ladegerät zu einem absolut fairen Preis. Die Akkus passen perfekt, machen einen wertigen Eindruck und halten bisher mindestens genau so lange, wie der original Akku direkt nach dem Kauf des S4, Auch das Ladegerät geht für den Preis absolut in Ordnung. Ein vollständig geladener Akku wird durch Farbwechsel der LED angezeigt, die Ladedauer ist mit ca. 3 Stunden auch völlig OK.

Ich bin sehr zufrieden und kann eine klare Kaufempfehlung geben. Ab jetzt nur noch Anker-Akkus.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2013
die akkus sind top kann man nichts dazu sagen...

aber...

die docking station war fehlerhaft.. die 2 zungen die kontakt mit der battery aufnehmen..sind nachhinten gefallen..
so das man die Station nicht mehr verwenden kann.... was natürlich toal ärgerlich ist.
nach der bewertung die zuerst negativ war meldete sich selbstständig der Support bei mir
entschuldigte sich bei mir und verschickte so gleich ersatz.

jetzt funktioniert alles wubderbar.

also wenn das kein service ist... dann weiß ich auch nicht.

Nur zu empfehlen dieser Anbieter
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2013
Ich war für mein Samsung Galaxy S4 auf der Suche nach einem Ersatzakku. DIese Akkus halten was sie versprechen. Ich habe sie jetzt seit ca. 3 Wochen im Dauereinsatz und kann nur sagen: Sie halten deutlich länger wie der Originalakku. Auch mit dem Ladegerät habe ich keinerlei Probleme
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2014
Mit diesem Set aus Akkuladegerät und zwei Ersatzakkus kann man eigentlich nicht viel falsch machen.

Akkus: Die Akkus sind in der gleichen Qualität ausgeführt, wie die Samsung-Original-Akkus. Die Kapazität entspricht im Einsatz einem neuen Originalakku. Bei meinem Nutzungsprofil (WiFi, GPS, HSPA+ grundsätzlich eingeschaltet, Bildschirmhelligkeit automatisch, hohe Internetnutzung, kein Bluetooth) hält ein Akku an die 20 Std. Auf den Akkus steht nichts von NFC-Fähigkeit, daher gehe ich davon aus, dass sie nicht NFC-fähig sind (nicht ausprobiert).

Ladegerät:
Es lädt einen leeren Akku in ca. 4 Std vollständig auf und schaltet dann ab (Überladungsschutz). Dies wird durch die blaue LED angezeigt (beim Laden rot). Daneben lässt sich am USB-Anschluss das Telefon (oder jedes andere Gerät mit USB-Ladeanschluss) direkt laden, was ebenfalls mit hohem Ladestrom geht (je nach Gerät). Laut Handbuch dürfen nicht beide Funktionen gleichzeitig genutzt werden (es geht aber trotzdem).
Das Ladegerät ist mit einem einklappbaren zweipoligen Stecker nach US-Norm ausgestattet. Zusätzlich wird ein Universaladapter (Weltweit auf Eurostecker) mitgeliefert. Zusammen mit dem Adapter ist das Gerät zwar etwas klobig, funktioniert aber tadellos

Negativ:
Es liegt leider kein USB-Kabel bei, mit dem man das Telefon direkt laden könnte. Durch die Konstruktion mit Adapter ist das Ladegerät manchmal etwas wackelig, das macht sich z. B. im Zug bemerkbar, wo das Gerät schon bei leichten Berührungen aus der Steckdose fällt.

Update:
Die Akkus sind definitiv nicht NFC-fähig. Außerdem löste sich nach einiger Zeit ein Plastikteil von den Akkus, so dass sie nun mit leichtem Spiel im Akkuschacht sitzen. Infolge dessen kommt es bei starken Erschütterungen zu spontanen Reboots.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2013
Ich habe nach Ersatzakkus für mein Samsung Galaxy S4 gesucht, da ich als Power-User oft mit leeren Batterien dastehe. Zunächst habe ich wie auch bei meinen Vorgängerhandys Noname-Akkus bestellt, die allerdings bei diesem Phone nur mit unterschiedlicher Ladung und Wattstunden zu haben waren. Dementsprechend liefen die Noname-Batterien deutlich kürzer als das Original, obwohl die Kapazität höher ist. Der Grund: Statt 3.8V haben die Noname-Dinger nur 3.7V Spannung gehabt. Ich habe mich daher auch nicht recht getraut, die Teile mit dem Original-Ladekabel zu laden. Letztlich habe ich mich dann entschieden, die etwas teueren ANKER-Akkus zu probieren. Diese bereits optisch hochwertiger daherkommenden Akkus haben nämlich durch die gleiche Ladung und Kapazität die gleiche Wattstunden von 9.88 Wh wie das Original. Somit kann ich auch gefahrlos das Original Ladekabel nutzen, um die ANKER-Akkus zu laden (wenn ich muss). Das Reiseladegerät war für mich ebenfalls ein Muss, da ich ja eins in Nutzung und gleichzeitig eins laden möchte. Am Ladegerät ist eine großflächige LED-Leuchte angebracht, die beim Laden rot leuchtet und blau wenn der Ladevorgang beendet ist. Hier ist auch der einzige Kritikpunkt an diesem Paket: Der Ladevorgang nimmt extrem viel Zeit in Anspruch. Stolze 6-7 Stunden sind nötig, um aus einem leeren Akku eine Volle zu machen. Mit dem Original-Ladekabel geschieht dies in etwas weniger als 3 Stunden! Dies lässt darauf schliessen, dass das Reiseladegerät nicht sehr leistungsvoll sein kann. Ansonsten gibts jedoch nichts zu meckern. Die ANKER-Akkus passen perfekt ins Gehäuse, und liefern eine absolut zufriedenstellende Performance. Die Leistung entspricht tatsächlich denen des Originals. So etwas hatte ich noch nie bei Ersatzakkus bei meinen früheren Phones, also absolute Begeisterung daher. Insgesamt stimmt das Paket, und ich kann die ANKER-Akkus jedem Power-User empfehlen, zumal sogar 2 Akkus im Lieferumfang enthalten sind. 5/5 Sterne!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2015
Ich muss sagen, ich bin enttäuscht. Ich habe mir Anker-Akkus ausgesucht, da ich vorher nur eindeutig gefälschte Samsung-Akkus erhalten habe (starke Hitzeentwicklung, nach wenigen Monaten rapider Leistungsabfall). Ich war überzeugt, mit diesem Kauf qualitativ hochwertige Akkus des Herstellers Anker zu kaufen. Nach nun einigen Tagen ausgiebiger Tests habe ich den Eindruck dass einer der Akkus etwas stärker ist als der andere. Dennoch erreichen beide nicht die erwartete Leistung. Mein ziemlich "ausgelutschter" Originalakku (er hat bereits geschätzte 800 Ladezyklen auf dem Buckel) scheint ähnlich ausdauernd wie die beiden Anker-Akkus. Schade.
Bis dahin hätte ich noch 2 Sterne gegeben. Leider ist das mitgelieferte (und bezahlte) Ladegerät nicht nutzbar. Der Adapter ist zu schmal um in der Steckdose stecken zu bleiben. Er wackelt herum. So kann ich die Akkus leider nicht laden.

Edit: nun 2 Sterne anstatt nur einem. Unmittelbar nach meiner Rezension meldete der Verkäufer sich bei mir und ich erhielt schnell und unkompliziert eine weitere Lieferung. Leider entsprechen auch diese Akkus nicht meinen Vorstellungen. Die Leistung ist mit der bereits beschriebenen vergleichbar. Bei mäßiger Handynutzung muss ich gegen 17 Uhr den Akku nachladen.
Für den hervorragenden Kundenservice gibt es aber einen Stern mehr.
Der Adapter hingegen ist nicht zu gebrauchen. Weder in der ersten, noch in der zweiten Lieferung. Er sitzt in keiner Steckdose plan. Ohne diesen kann ich die Ersatzakkus nicht laden und stehe nun genauso schlau da wie vor meinem Kauf. Also auch weiterhin mit Ladekabel unterwegs - enttäuscht.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
HALL OF FAMETOP 50 REZENSENTam 24. Oktober 2014
Kurz und knapp, hier die Eigenschaften:

Positiv:
- passen exakt und ohne Probleme in das Samsung S4
- Kapazität der Akkus mindestens so gut wie bei den Original-Akkus
- gutes Preis-/Leistungsverhältnis: Habe für 2 Akkus plus externes Ladegerät für zusammen weniger als 24 Euro gezahlt
- Ladegerät weltweit ensetzbar (100-240 Volt) mit Stecker sowohl für die USA als auch Europa-Adapter
- zusätzliche Möglichkeit, das Ladegerät ohne Stromanschluss per USB-Kabel zu betreiben

Negativ:
- geringer Ladestrom am Netz (max. 600 mA bei einer Ladespannung unerhalb von 5V) daher Ladezeit im Ladegerät mit mehr als 6 Stunden zu lang
- Stecker des Europa-Adapters vom Ladegerät wackelig, rutscht einerseits leicht aus der Steckdose, andererseits aus dem Lader

Fazit: Empfehlenswerte Ergänzung für alle Samsung-S4-Nutzer. Aufgrund des guten Preis-/Leistungs-Verhältnis gebe ich trotz der langen Ladezeit 5 Sterne.

Eine Bitte zum Schluss:
Das Bewerten der Rezensionen hilft Produktinteressenten, schnell an die für sie wichtigen Informationen zu gelangen. Wenn Sie diese Rezension hilfreich finden, würde ich mich über das Drücken, des entsprechenden Knopfes freuen. Falls sie die Rezension nicht hilfreich finden, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar und beschreiben, was Ihnen fehlt oder nicht gefällt. Gerne berücksichtige ich Ihre Hinweise und kann so die Qualität der Rezensionen verbessern, was wiederum der Allgemeinheit zu Gute kommt. Vielen Dank.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2013
Die Verpackung der Akkus ist sehr hochwertig.
Die solide Verarbeitung lässt keine Wünsche offen.
Man hat keine Angst sein Galaxy S4 mit einem eventuellen Akku-Fehler kaputt zu machen.

Ich habe diese Akkus vor einer Woche bekommen und direkt, entsprechend der Angaben des Herstellers, richtig aufgeladen.
Die folgenden Tage habe ich etwas genauer als normal auf die Akku-Anzeige geachtet um die Leistung einschätzen zu können.
Mein Ergebnis ist eindeutig: sehr gut.
Die Leistung der Akkus ist mindestens genauso gut wie die des Originals.
Das externe Ladegerät ist zwar für amerikanische Steckdosen ausgerichtet, aber ein Adapter für deutsche Stecker ist beigelegt.
Das Laden über das Ladegerät dauert eine Weile, aber das ist ja nicht so wichtig.
Der Ladevorgang im Gerät, ist wie vom Original-Akku gewohnt unter 2 Stunden fertig - er unterstützt also auch die Schnellladefunktion.
Die NFC-Funktionalität ist auch mit den Akkus nutzbar.

Ich hatte für mein Galaxy S1 auch Akkus von Anker benutzt.
Die Kapazität hatte bei diesen auch nach 1 1/2 Jahren nicht merklich abgenommen, wie man das von billig Akkus gewohnt ist.
Also sollte die Leistung bei diesen auch langfristig gut sein.

Zusammenfassend kann ich diese Akkus nur jedem ans Herz legen, der die Akkuleistung seiner GS4 verlängern will!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.