Kundenrezensionen


5 Rezensionen
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen Mangel an Fortschritten im Muskel- und Kraftaufbau? Dieses Buch schafft Abhilfe !
Der Autor erklärt ausführlich warum Kreuzheben die Übung schlechthin zum Muskel und Kraftaufbau ist. Genaue Anleitung zum Erlernen der korrekten Technik sowie Planung der Trainingseinheiten sind enthalten ebenso wie Geheimtipps und Ernährungsempfehlungen. Zwar bezieht sich der titel des Buches auf dasKreuzheben aber wer hätte das gedacht:...
Vor 10 Monaten von Robert ludwig veröffentlicht

versus
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Mal wieder typisch Pavel
Ich habe nun diverse Bücher von Pavel gelesen und muss leider sagen: er ist sich nur in sehr wenigen Punkten mit sich selbst einig. Ich habe den begründeten Eindruck, dass er überhaupt nicht weiß, was er den Leuten empfehlen soll.
Während er sich in einem Buch noch über fast tägliches Training ausspricht, erzählt er im...
Vor 7 Monaten von Krypto veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Mal wieder typisch Pavel, 10. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Deadlift Dynamite: How To Master The King of All Strength Exercises (English Edition) (Kindle Edition)
Ich habe nun diverse Bücher von Pavel gelesen und muss leider sagen: er ist sich nur in sehr wenigen Punkten mit sich selbst einig. Ich habe den begründeten Eindruck, dass er überhaupt nicht weiß, was er den Leuten empfehlen soll.
Während er sich in einem Buch noch über fast tägliches Training ausspricht, erzählt er im nächsten Buch das genaue Gegenteil.
Dann gibt es wieder Bücher, wie z.B. "Easy Strength", wo er versucht für beide Ansätze zu plädieren.
Für mich bleibt unter`m Strich die Aussage, dass Pavel selbst keine Ahnung hat, wie es funktioniert. Er mischt überall mit - von Kettlebell bis BWE, über Kreuzheben und Bankdrücken bis zu ...
Immer wieder haut er raus - und das nervt etwas - wie das russische Training funktioniert. Dabei ist er innerhalb seiner Bücher derart widersprüchlich, dass man sagen muss: er weiß beim besten Willen selbst nicht, wie es funktioniert.
Und furchtbar schwach kommt dann dieses Buch daher. Ein KDK`ler und ein Pavel - von dem man nicht weiß, was der eigentlich kann - werfen ihre geballte Kompetenz zusammen, und es entsteht ein Trainingskonzept, dass in krassem Widerspruch zu anderen Dingen steht, die Pavel so von sich gegeben hat.
Ne, da bringt jedes 531 von Wendler mehr, auch wenn das ebenfalls widersprüchlich und nicht ausgegoren ist.
Es gibt sehr wenige Dinge, die uns Pavel in allen Büchern erzählt:
1. halte Spannung,
2. Mache den Anallock und
3. greife die Hantel fest.
Das sind die Übereinstimmungen in seinen Büchern. Niemals wird er müde zu betonen, wie genial die Russen immer trainiert haben.
Hier hat man dann lange Übungsbeschreibungen, die einem eh nichts nützen, weil Menschen Bewegungen nicht über lange Texte lernen sondern über das Training in einem Verein.
Dann kommt noch ein Trainingsplan, der das Gegenteil von dem ist, was Pavel in anderen Büchern empfiehlt.
Aber diesmal hat er sich mit einem Dicken der Branche zusammen getan und schreibt mal wieder über Dinge, von denen er selbst nicht viel versteht und die er selbst nicht kann. Er kann sicher ein paar BWE`s und hat auch mit Kettlebells was am Hut, aber dann ist auch schon Schluss.
Übungsbeschreibungen, aus denen man nichts lernt, ein Anabolikahirsch als Zugpferd, der keine Ahnung hat, wie ein natürlich trainierender Mensch traineren sollte und ein Pavel, der in jedem Buch was anderes erzählt und nicht zu wissen scheint, wohin er sein Ei legen soll.
Für mich - und ich trainiere seit 1984 - ist Pavel eine Figur, die sich überall versucht aber nirgends zu Hause ist.
Mal schreibt er ein Buch mit Dan John (Dan John ist sehr lesenswert) zusammen. Dann preist er mal wieder die Kettlebells an. Im nächsten Buch fährt er wieder die Bodyweight-Schiene. Nach vielen Jahren Training kann ich Leute erkennen, die etwas zu sagen haben, und ich kann auch die anderen erkennen.
Jim Wendler nehme ich sein 531 ab aber halte es für Naturals für den falschen Ansatz. Dan John halte ich für lesenswert, weil er einige gute Lebensweisheiten zum Besten gibt, die Sinn ergeben. Rippetou ist in meinen Augen der einzig seriöse Natural, dessen Ansatz man getrost verfolgen kann. Paul Wade betont Bodyweighttraining und liefert einen spannenden Ansatz. Mark Lauren hatte einen tollen Start und befindet sich auf dem Tiefflug. Ich will sie nicht alle durchgehen. Jedenfalls: Pavel ist der Kaiser ohne Kleider. Ich kann wahrlich nicht begreifen, wie man hierfür fünf Sterne geben kann. Doch halt - ich kann es begreifen: für totale Anfänger liest es sich wie der letzte Schluss der Weisheit. Man liest Pavel, und man glaubt, dass man das Training begriffen hat. Ne, hat man nicht.
Jedes Programm, dass mir erklärt, eine Übung ein mal pro Woche zu machen, gehört für mich ins Altpapier.
Denn dieser Ansatz funktioniert für zwei Typen.
Typ 1: der totale Anfänger, der von jedem Training profitiert.
Typ 2: der Doper, der seine Muskeln und Kraft hält, auch wenn er beides nur ein mal wöchentlich trainiert.
Deswegen sind auch Empfehlungen wie 531 Quatsch, und um jede Trainingsempfehlung, die einem sagt, dass man splitten soll, sollte man einen großen Bogen machen, wenn man natural trainiert..
Das möge jeder testen. Dieses Programm ist der gleiche Mist wie all die anderen. Es stammt nicht von natürlich Trainierenden und ist deswegen ohne Wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Mangel an Fortschritten im Muskel- und Kraftaufbau? Dieses Buch schafft Abhilfe !, 18. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Deadlift Dynamite: How To Master The King of All Strength Exercises (English Edition) (Kindle Edition)
Der Autor erklärt ausführlich warum Kreuzheben die Übung schlechthin zum Muskel und Kraftaufbau ist. Genaue Anleitung zum Erlernen der korrekten Technik sowie Planung der Trainingseinheiten sind enthalten ebenso wie Geheimtipps und Ernährungsempfehlungen. Zwar bezieht sich der titel des Buches auf dasKreuzheben aber wer hätte das gedacht: Kniebeugen und Bankdrücken werden fast genauso ausführlich behandelt !
An alle sogenannten Hardgainer (oder einfach Falsch Trainierer ?) Kauft euch das Buch und trainiert mal richtig!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen einfach nur großartig!!, 9. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Deadlift Dynamite: How To Master The King of All Strength Exercises (English Edition) (Kindle Edition)
Ich würde jedem der in gewisser Weise im Bereich Krafttraining unterwegs ist, raten es zu lesen. Es ist eines der wenigen Bücher in dem Genre, wo wirklich 2 Personen mit Wissen und Erfahrungswerten über Übungsausführung und Methodik der drei Grundübungen schreiben.

Für Trainer bietet es ebenfalls viele Vorübungen um beispielsweise die korrekte Technik des Deadlifts zu schulen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Top, 11. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Deadlift Dynamite: How To Master The King of All Strength Exercises (English Edition) (Kindle Edition)
Seh gutes Buch für alle ernsthaften Heber!
Ausführliche Beschreibung aller Übungen, mögliche Fehler und wie man sie beseitigt.
Vor allem die KB Übungen sind genau beschrieben und mit guten Fotos dargestellt.
Kann ich nur empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Excellent Book!, 24. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Deadlift Dynamite: How To Master The King of All Strength Exercises (English Edition) (Kindle Edition)
In this book one finds all the neccessary theory needed for strength training. Tough no book can replace a good teacher or spotter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen