Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen12
3,9 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Februar 2009
Das Buch stellt einen guten Einstieg in R dar. D.h. man liest / probiert es mit parallel laufendem Computer durch, und danach kann man R in seinen Grundeigenschaften passabel verwenden. Es ist eine klassische Einführung, die der Versuchung wiedersteht, noch tausend andere nicht ganz relevante Sachen einzubauen.

Der Nachteil ist, dass man das Buch nach der Lektüre nicht mehr wirklich braucht, aber das wiederum ist ja auch der Sinn einer Einführung. Vielleicht verschenkt man es dann an einen Studienkollegen.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2010
Günter Faes bietet einen ganz guten Einstieg für R-Project, speziell was die grundlegenden Datentypen (Vektoren, Matrizen, Listen,...) betrifft. IO, Pakete nachinstallieren und einige Berechnungs- und Darstellungsbeispiele runden die Sache ab.
Insgesamt ist das Büchlein aber nur für den absoluten Anfänger empfehlenswert, da es sich nur sehr oberflächlich mit den höheren Funktionen beschäftigt - mein Hauptkritikpunkt ist der sehr hohe Anschaffungspreis der zum Inhalt in keinem Verhältnis steht.
11 Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2008
Als R-Neuling hat mir das Buch 'Einführung in R' den Einstieg absolut erleichtert! Auch als es darum ging, eigene Funktionen zu schreiben, hab ich über das Buch einen Leitfaden an die Hand bekommen. Die Gliederung des Buches vom Einstieg bis zum Schreiben eigener Funktionen ist meiner Meinung nach zum Erlernen von R ideal. Ich bin sicher, dass es durch seine ausführlichen Verzeichnisse auch später als Basis wertvoll ist. Aber auch über das Buch hinaus, wird der R'ler über die Internetseite [...] und das angegliederte R-Forum begleitet.

Als Fazit kann ich sagen, nicht nur das Buch ist gelungen sondern das gesamte Konzept!
11 Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2013
Verständlich (vielleicht etwas trocken) und charmant geschrieben fängt das Buch bei der Installation von R an, beschreibt dann den Workspace und arbeitet sich schließlich durch einfache statistische Werkzeuge hindurch. Deshalb war ich anfangs auch ehrlich angetan. Und wenn jetzt gleich ein "aber" kommt, soll es den Wert dieses Büchleins nicht schmälern - es ist keinesfalls schlecht! Nun mein ABER: Für wenig mehr Geld ist das Buch "R - Einführung durch angewandte Statistik" erhältlich - und das ist ganz klar um Klassen besser gelungen. Ich führe das darauf zurück, dass das Autorenteam auf eine lange intensive Lehr-Erfahrung in R zurückblicken kann: das ist natürlich bei dem Verfassen solcher Bücher extrem hilfreich. So finden sich bspw. am Ende jeden Kapitels zusammenfassend alle wichtigen R-Funktionen erklärt, dazu interessante und anregende Übungsaufgaben. Zudem ist das Konkurrenzwerk umfangreicher ohne aber unlesbar zu werden, die Beispiele finde ich überzeugender und die Gliederung des Buches schlicht besser gelungen. Fazit: "R für Einsteiger" ist durchaus o.k. - aber ich würde es verwenden, NACHDEM das Buch "R - Einführung durch angewandte Statistik" durchgearbeitet wurde: ... was, nebenbei bemerkt, wirklich kein Problem ist und in dem Buch realistisch mit ca. 25 Stunden Lernzeit angegeben wird. Danach mag das Buch "R für Einsteiger" noch die ein- odere andere Ergänzung bieten, die im Konkurrenzwerk nicht behandelt wurde. Nachdem R zu Beginn für mich ein Buch mit sieben Siegeln war, macht es mir jetzt richtig Spaß, mit diesem Programm zu arbeiten: und diesen Spaß habe ich beim bearbeiten des Buches "R - Einführung durch angewandte Statistik" bekommen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. September 2011
Hallo zusammen,

ich bin der Ansicht, dass das Buch für Studenten einen idealen Einstieg in R ermöglicht. Die Inhalte werden gut vermittelt und befähigen zum eigenständigen Arbeiten sowohl für die Uni als auch im betriebichen Umfeld. Sowohl für mein Statistik-Modul als auch für mein Wirtschaftsmathematik-Modul hat sich das Buch bereits gelohnt!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2007
Ein Versprechen, das gehalten wird! Das Buch hat mir in der Tat den Einstieg in R erleichtert. Der Autor beschreibt in einer verständlichen Art und Weise die effektive Anwendung der Funktionen bis zur Erstellung eigener Funktionen. Die Beispiele werden auch zum Download zur Verfügung gestellt.
Nicht nur für Mathe Stundenten zu empfehlen, sondern für alle, die irgenwann man mit Statistik zu tun haben.
Als Fazit kann ich dieses Buch nur empfehlen!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2009
Sehr gute, step-by-step Heranführung in das Arbeiten mit R.
Insbesondere geeignet, wenn wenig Erfahrungen mit statistischer Syntax besteht, bzw. bisher mit Drag-and-Drop (wie z.B. in SPSS vorherrschend) gearbeitet wurde.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2011
Ich habe inzwischen schon einige gute Erfolge mit R insbesondere mit dem R-Commander zu Stande gebracht. Der Kurs und das Buch hatten ihre Wirkung! Ich kann das Buch als Einführung in R bestens empfehlen!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2012
trocken aber übersichtlich, für den Einstieg echt hilfreich, hab damit meine (zugegeben nicht zu komplizierte) R-Analyse für die Diplomarbeitr gut hingekriegt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2007
Es stimmt, der Einstieg in R wird einfach und verständlich dargelegt! In diesem Buch spielt das Erlernen und die Anwendung von R die Hauptrolle. Statistische Methoden spielen dabei eine untergeordnete Rolle, was zum Erlernen von R meiner Meinung nach nützlich ist. Dadurch konnte ich mich auf das Wesentliche konzentrieren und war schnell in der Lage, eigene R-Funktionen zu schreiben. Das Buch ist sehr empfehlenswert!
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)