Kundenrezensionen


14 Rezensionen
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein neues Standardwerk!
Die meisten PowerPoint-Bücher bringen fast nichts, was über die PowerPoint-Programmhilfe oder den 'gesunden Menschenverstand' hinausgeht. Daher hat mich dieses Buch sehr positiv überrascht.

Die Dreiteilung ist sehr praktisch: (I) PowerPoint für Anfänger, (II) Entwicklung von Präsentationen, zunächst einmal unabhängig von...
Veröffentlicht am 12. April 2011 von Tom

versus
0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Powerpoint
Der 1. Teil des Buches mit ca. 100 Seiten Umfang konzentriert sich auf die Fähigkeiten von PowerPoint. Die 150 Seiten umfassende 2. Hälfte mit Erläuterungen zur Präsentationstechnik. Der Teil II des Buches ist dabei lehrreich und enthält Hinweise und Tipps, die anregen, die eigenen Präsentationen bezüglich Fokus, Botschaft und Aufbau zu...
Vor 24 Monaten von Axel veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein neues Standardwerk!, 12. April 2011
Die meisten PowerPoint-Bücher bringen fast nichts, was über die PowerPoint-Programmhilfe oder den 'gesunden Menschenverstand' hinausgeht. Daher hat mich dieses Buch sehr positiv überrascht.

Die Dreiteilung ist sehr praktisch: (I) PowerPoint für Anfänger, (II) Entwicklung von Präsentationen, zunächst einmal unabhängig von PowerPoint, (III) fortgeschrittene Anwendung von PowerPoint ' für mich mit einigen echten Aha-Effekten. Mir haben die Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Storylining (Pyramidenprinzip, Aussagetitel, 'So-what' u.s.w.) sehr geholfen, um mit meinen Präsentationen auf den Punkt zu kommen. Mir gefällt gut, dass auf unnötige PowerPoint-Spielereien weitgehend verzichtet wird (z.B. nur kurzes Kapitel zu Animationen) und statt dessen auf eine klare Struktur Wert gelegt wird (hervorragende Kapitel zu den Schaubildtypen: Texte, Zahlen, Konzepte!).

Das kommt in Geschäftskreisen viel besser an als peppige Micky-Maus-Präsentationen. Viele durchdachte Abbildungen und vor allem die Praxisbeispiele am Kapitelende sind extrem hilfreich und direkt umsetzbar.

Trotz des hohen Preises: Das beste Buch, das ich bisher zum Thema Business-Präsentationen gefunden habe. Scheint mir für Anfänger genauso geeignet wie für Leser wie mich, die PowerPoint schon ziemlich gut kennen. Übrigens, Kompliment für die ästhetisch ansprechende Aufmachung und die praktische quadratische Form (da bleibt das Buch nämlich aufgeschlagen über der Tastatur liegen).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert!, 17. Dezember 2012
Ich habe mir nach kurzem Überlegen das Buch trotz des relativ hohen Preises zugelegt. Der Anlass war eine Business-Präsentation vor einem Investor.

Was mich an der Dreiteilung in
(I) PowerPoint für Anfänger
(II) Entwicklung von Präsentationen, zunächst einmal unabhängig von PowerPoint
(III) fortgeschrittene Anwendung von PowerPoint

am meisten interessiert hat, war der zweite Punkt. Immer wieder habe ich bisher ganze Powerpoint-Präsentationen umkrempeln müssen, da zum Schluss der rote Faden nicht mehr klar erkenntlich war oder der Punkt, den ich eigentlich übermitteln wollte, nicht kohärent mit der eigentlichen Powerpoint-Präsentation war.

Klar wurde mir: Man muss die Geschichte inklusive rotem Faden zu erst entwickeln.

Und genau an dieser Stelle kam dieses Buch genau richtig. Das erste Kapitel überschlug ich direkt und kann zu diesem an dieser Stelle nicht viel sagen. Das zweite jedoch half enorm!! SCHRITT FÜR SCHRITT baute ich einen perfekten Investoren-Pitch auf. Diagramme mit einer hohen Aussagekraft, einer genauen Message und Grafiken, die meinen roten Faden und das, was ich aussagen möchte, unterstützen.

Und das Ganze vorerst vollkommen losgelöst vom PC. Sich den Freiraum zu nehmen, entfernt von nervigen Powerpointfunktionalitäten zu konzipieren und das Ganze zum Schluss nurnoch "reinzuklicken", hat meine Präsentation zu einer der besten, die ich auch mit einiger Erfahrung bereits in den letzten Jahren kreiert habe, werden lassen.

Das dritte Kapitel unterstützte die Umsetzung zum Schluss zudem, einfach und effizient werden die notwendigen Kniffe und Tricks übermittelt um eine qualitativ hochwertige Präsentation nach dem aktuellen Business-Standart zu entwerfen.

Übertragbar ist der Inhalt auch auf meine aktuelle Uni-Präsentation. Auch wenn das Buch preislich nicht unbedingt für das Studentenportemonnaie gemacht ist, als Investition lohnt es sich denke ich dennoch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für PPT-Anfänger UND Experten sehr geeignet, 6. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vor einigen Tagen habe ich mir vier Bücher zum Erstellen von PPT Präsentationen bestellt. Und von den vier Büchern, ist dieses hier besonders positiv herausgestochen. Es werden sowohl grundlegende Techniken in der Anwendung von PPT wie auch konzeptionelle Aspekte, die bei demn Entwurf von PPT Präsentationen eingehend beschrieben, sowie einige Techniken, zum Aufbau von Storylines praxisnah vorgestellt. Über Schaubilddesign sowie zur Visualierung von Daten und Konzepten erhält man zahlreiche gut beschriebene Informationen und Schritt-für-Schritt Anleitung zur Umsetzung. Dieses Buch wird auf jeden Fall in meinem Regal einen dauerhaften Platz finden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Weniger ist mehr", 19. März 2012
Ich benutze dieses Buch inzwischen als Referenzbuch für meine Kommunikationstrainings. Denn es schlägt in gelungener Weise eine Brücke zwischen der Vielzahl von Powerpoint-Handbüchern und den schon etwas älteren US-Standardwerken zu Business Communication von Minto und Zelazny. Nach meinen Beobachtungen kommt es durchwegs gut an bei BWL-Studenten, aber auch bei Nachwuchs-Führungskräften.
Grundgedanke des Buchs ist, dass eine Präsentation nur dann überzeugend wirkt, wenn sie von einer klaren Botschaft getragen und einer präzisen Sortierung der Einzelargumente untermauert wird. Die Ideen des Autors werden so in den Mittelpunkt gerückt, Powerpoint selbst wird eine lediglich dienende Rolle zugewiesen.
Entsprechend einfach gestaltet sich der Aufbau des Buchs: Am Anfang steht eine kritische Nutzenbestimmung in Sachen Powerpoint - für Anfänger eine erfrischende "No Nonsense"-Einführung, für versierte Anwender ein oft hilfreiches "Back to Basics". Danach werden Schritt für Schritt alle relevanten Präsentationstechniken anhand eines Praxisbeispiels vorgestellt, erläutert und eingeübt. Zum Abschluss wird gezeigt, wie man auch hoch-professionell mit Powerpoint arbeiten kann, welche Optionen und Tools dafür zur Verfügung stehen.
Für mich bestätigt das Buch einmal mehr die Grunderfahrung bei allen Bemühungen, überzeugend zu kommunizieren: "Weniger ist mehr". Indem sich die Autoren auf wenige klar strukturierte Themen konzentrieren, vermitteln sie dem Leser nämlich erstaunlich viel.Dreh- und Angelpunkt ist dabei, dass es zuallererst auf eine top-down durchgängige, für die Adressaten jederzeit attraktive und nachvollziehbare Argumentation und Gedankenführung ankommt. Stimmen die Ideen, dann findet man immer auch eine passende Präsentationsform in Powerpoint. Andersherum ist die Arbeit meist vergebliche Liebesmüh!
In diesem Sinne wendet sich das Buch nicht nur an Powerpoint-Anwender, sondern eigentlich an alle, die sich für professionelle Business Communication interessieren. Es eignet sich als Selbstlernkurs ebenso wie als Nachschlagewerk.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert!, 1. Dezember 2011
Eigentlich liegen hier zwei Bücher in einem vor: Ein PowerPoint-Buch (mit Anfänger- und Fortgeschrittenen-Teil, welche merkwürdigerweise voneinander getrennt sind; stört aber nicht) und ein Lehrbuch zu Präsentationsdesign. Der Fortgeschrittenen-PowerPoint-Teil liefert wirklich gute Tipps und zeigt, wie das Präsentationsdesign umgesetzt wird.

Trotzdem, der eigentliche Schatz in diesem Buch steckt in Teil II zum Präsentationsdesign. Man kann wohl diskutieren, ob man die Philosophie zu Business-Präsentationen teilen mag oder nicht. Fakt ist jedenfalls, dass solche Business-Präsentationen (mit Top-down-Struktur, Aussagetitel u.s.w.) im Geschäftsleben der Goldstandard sind. Hier wird zum ersten Mal eine zusammenhängende, nachvollziehbare Vorgehensweise vorgestellt, mit der man solche Präsentationen wirkungsvoll erstellen kann. Das sind nicht die gängigen 0-8-15-Tipps von wegen 'so wenig Text wie möglich pro Folie', sondern auf jeder Buchseite echte Expertise, die aus dem Leben gegriffen ist. Was die Autoren ein bisschen sperrig als 'Präsentations-Wertschöpfungskette' bezeichnen, ist tatsächlich ein Leitfaden, mit dem man auf jedem Schritt der Präsentationserstellung ' Sortierung der Ideen, Planung der Struktur, Gestaltung von Folien ' an die Hand genommen wird. Das Ganze verbunden mit zahlreichen, anschaulichen Beispielen und viel Liebe zum Detail. Einige wirklich wegweisende Gedanken lese ich in diesem Buch zum allerersten Mal, allem voran die sehr gute Systematik der drei Folientypen (Texte, Zahlen, Konzepte). Kurzum, die Autoren bieten mit ihrer 'Präsentations-Wertschöpfungskette' eine ausgesprochen klare Struktur an und helfen, dass aus der 'Kunst des Präsentierens' eine ganz verständliche 'Wissenschaft des Präsentierens' wird. Für Leute wie mich, die kein besonderes Design-Talent haben, ist das eine riesige Hilfe. Ich kann mich daher nur den anderen Rezensionen anschließen: ein sehr empfehlenswertes Buch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine echte Hilfe für Gestaltung UND Programmbedienung, 15. März 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hatte mir das Buch zugelegt um meine Disputation vorzubereiten. Eigentlich kann ich mit Softwarebüchern nicht viel anfangen, aber mein letzter Vortrag mit Powerpoint lag schon etwas zurück und mit der neuen Version kannte ich mich nicht aus.
Das Buch war definitiv sein Geld wert. Man wird nicht mit technischen Details und Menüpfaden bombardiert, sondern eher in der Gestaltung begleitet. Besonders gut hat mir gefallen, dass es Kapitel für Anfänger und Fortgeschrittene gibt, so dass man seine Zeit nicht mit bekannten Basics vergeudet. Das Buch geht weit über die reine Programmbedienung hinaus und gibt jede Menge Tipps zur Präsentationsplanung und Vermeidung klassischer Fehler. Am liebsten würde ich das Buch den meisten meiner Profs empfehlen. Vielleicht würden dann nicht so viele Zuhörer einschlafen.

Noch was. Das Buch ist zwar für Businesspräsentationen geschrieben, aber es war nicht schwer den Inhalt auf andere Bereich zu übertragen (bei mir Medizin).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein MUß! Hat meinen Auftritt vorm Chef gerettet!, 31. März 2011
Ein super Buch! Eigentlich kein Computerbuch, mehr Kommunikationstraining. Ich bin entsetzt, was ich ohne dieses Buch für eine Präsentation mit in das Meeting genommen hätte.
Nach der Lektüre (man muss nicht jede Zeile lesen) macht man vieles intuitiv besser und kann viel schneller mit Powerpoint umgehen. Hilf aber auch für jedes anderes Programm. Wie aus Ideen Präsentationen werden: Planung, Plot und Technik für professionelles Chart-Design mit PowerPoint
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich mal ein Buch für die Praxis mit hohem Anspruch, 19. März 2011
Endlich mal ein vernünftiges Buch zum Thema Business-Präsentationen, das übersichtlich erklärt worauf es ankommt, wenn man mit einer Präsentation überzeugen möchte. Vergessen Sie Schaubilder und Präsentationen mit 30 Farben, 100+ Animationen und 20 Schriftgrößen, bei denen einem die Augen wehtun und Ende eh keiner weiss, was Sie eigentlich sagen wollten. Es kommt auf eine klare Storyline und übersichtliche Schaubilder mit klaren Aussagen an. Dazu erklären die Autoren auch noch sehr übersichtlich wie man diese schnell in PowerPoint umsetzt. Ich weiss wie Top-Management Beratungen Vorstände mit ihren Präsentationen überzeugen können. Diese Autoren wissen es auch. Chapeaux!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch für Schüler bestens geeignet, 7. Oktober 2012
Im Schulunterricht wird neben der inhaltlichen Komponente zunehmend auf die Darstellung des sich angeeigneten Wissens großen Wert gelegt. Um letztere Anforderung zu erfüllen, wird schülerseitig gerne PowerPoint angewandt. Hierbei gelingt es mithilfe dieses Buches, in relativ kurzer Zeit eine Präsentation mit den gewünschten Anforderungen zu erstellen. In diesem Zusammenhang fällt positiv auf, dass die Autoren diese Software von Grund auf erklären. Dadurch lernt man jede einzelne Funktion des Programms kennen und kann diese gezielt anwenden.
Neben den rein technischen Aspekten behandelt das Buch, losgelöst von PowerPoint, grundlegende und für Vorträge äußerst wichtige Methodik. Dadurch wird dem Schüler bei der Strukturierung und Darstellung von Inhalten eine Basis vermittelt, die er in jeglicher Art von Vortrag nutzen kann.
Somit stellt dieses Buch insgesamt rund um das Thema (PowerPoint-)Vorträge einen erstklassigen Helfer dar, der einen nicht nur in seiner Schulzeit sondern auch darüber hinaus im Berufsleben begleitet und immer wieder aufs Neue mit nützlichen und hilfreichen Tipps zur Seite steht. Insgesamt ein umfassendes Werk, das sein Geld allemal wert ist!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr zu empfehlen, 7. August 2012
Ich kann dieses Buch nur jedem ans Herz legen, der in seinem beruflichen (oder akademischen) Alltag mit dem Erstellen von Präsentationen zu tun hat. Den Autoren gelingt es, dem Leser ihr umfangreiches Verständnis der "perfekten" Präsentation näherzubringen.

Vor allem es geht in diesem Buch nicht nur um PowerPoint, sondern vielmehr um die Kunst, inhaltlich sowie visuell klare Aussagen zu treffen und diese dem Zuhörer Schritt für Schritt zu vermitteln.

Ein Muss für alle, die sich mit diesem Thema schwertun oder die in diesem Bereich noch an sich arbeiten wollen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen