Kundenrezensionen


79 Rezensionen
5 Sterne:
 (44)
4 Sterne:
 (13)
3 Sterne:
 (14)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen (Meistens) Sehr leise
Allzu viel kann ich bisher nicht sagen zu dem Laufwerk, aber ich versuche meine Rezension aktuell zu halten.

Ich habe mir zwei Exemplare bestellt, je eins für den Office- & und den Spiele-PC.
Optisch gefallen die Laufwerke sehr gut und der Einbau bzw. Austausch dauert bei den meisten Gehäusen nur 5-10 Minuten.
Was ich qualitativ von den...
Vor 4 Monaten von LexusBlack veröffentlicht

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen (Fast) Perfekt
Viele DVD Brenner mit einer 5-Sterne-Wertung gab es hier nicht gerade zu finden, wobei man sich vielleicht auch nicht immer darauf verlassen sollte, wie sich in meinem Fall mal wieder zeigte.

Als erstes fiel mir beim Auspacken schon mal auf, dass das Gerät etwas kürzer als mein alter Brenner von LG ist. Das macht sich natürlich auch leicht beim...
Vor 10 Monaten von DevilPhoenix veröffentlicht


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen (Meistens) Sehr leise, 5. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Asus DRW-24F1ST Silent interner DVD-Brenner (24x DVD±RW, 8x DVD+R, 8x DVD+R DL), Bulk, Sata, Schwarz (Zubehör)
Allzu viel kann ich bisher nicht sagen zu dem Laufwerk, aber ich versuche meine Rezension aktuell zu halten.

Ich habe mir zwei Exemplare bestellt, je eins für den Office- & und den Spiele-PC.
Optisch gefallen die Laufwerke sehr gut und der Einbau bzw. Austausch dauert bei den meisten Gehäusen nur 5-10 Minuten.
Was ich qualitativ von den beiden Brennern halten soll, kann ich nicht genau sagen, denn schon beim ersten Einsatz zeigte sich, dass beide positive & negative Aspekte haben. Jeder von beiden anders.

Laufwerk Eins ist generell sehr leise, nur ab und zu "fährt" es kurz hoch und klingt dann in der Tat (wie von einigen hier angemerkt) kurz laut und brummend wie eine Uralt-Festplatte. Bei mir trat das aber bisher nie länger als 1-2 Sekunden auf. Gebrannt habe ich mit dem Brenner bisher noch nichts, aber beim Rippen von Audio-CDs war er angenehm leise.
Allerdings macht er beim Abspielen von DVDs doch Geräusche. Kein Brummen oder Klappern, aber ... hmm, wie beschreibe ich das Geräusch ...
Eigentlich erinnert es mich ungut an einen alten tragbaren CD-Player, den ich als Teenager besaß. Dieser fing nach ca. 1,5 Jahren täglichem Einsatz an beim Abspielen von CDs zu sirren. Als würde die CD beim Abspielen irgendwo schleifen. Ich dachte mir zuerst nichts dabei, hielt es für die ersten Abnutzungsspuren des Drehmotors, da er sich auch immer öfter weigerte CDs zu erkennen. Bis ich dann mit Schrecken feststellte, dass der Player in jede meiner CDs einen tiefen, breiten Kratzring gefräßt hat! Er flog daraufhin hochkannt raus.
Das Geräusch, dass der Brenner beim DVD schauen verursacht, klingt ähnlich, daher werde ich das mit Vorsicht genießen & genau beobachten, ob er wirklich so arbeitet wie er soll oder ich auch noch eine böse Überraschung erlebe.
UPDATE: Bisher habe ich noch keine Schäden an eingelegten Scheiben feststellen können, ich hoffe das bleibt so. Insofern Entwarnung! Das Sirren beim Abspielen ist subjektiv dezenter geworden, vielleicht kriege ich es auch noch gänzlich zum verschwinden. Brennen wurde nachwievor auf diesem PC noch nicht getestet.

Der zweite Brenner im Office-PC ist etwas anderes. Bei ihm habe ich noch nie einen Mucks gehört, wenn er nicht im Einsatz war, auch nicht beim PC-Start. Beim Abspielen von Scheiben ist er völlig ruhig, das komische Sirren tritt hier gar nicht auf.
Dafür beginnt er aber geradezu obszön laut zu brummen/dröhnen, wenn man eine CD rippt. Nicht mal annähernd so "silent" wie sein Kollege. Das Brummen dauert nach beendetem Ripping noch ca. 1-2 Minuten, bevor der Brenner endlich wieder schweigt. Etwas irritierend.
Wie bei seinem Kollegen wird es auch bei jedem "Anwerfen" dieses Laufwerks (kurz nach dem Einlegen einer CD, kurz vor Start des Brennvorgangs ...) für 1-3 Sekunden sehr laut und es dröhnt mit richtig Bass und ordentlich Vibration. Ist man gerade bei der Büroarbeit am Dösen, wird man da schon mal aufgeschreckt, aber es ist nur ein kurzer Moment, dann ist es wieder unhörbar. Das scheint also die Mehrzahl, wenn nicht alle Exemplare dieses Modells zu zeigen. Wer etwas vorbeugen möchte, sollte über eine Entkopplung/Anti-Vibrationsbefestigung nachdenken. Ich werde das bei mir noch nachrüsten und dann mal Vergleiche ziehen.
Die ersten Brennversuche liefen mit diesem Exemplar problemlos, habe bereits auf CD+R und DVD+R unterschiedlicher Hersteller gebrannt ohne Schwierigkeiten. Beim Brennvorgang selbst war das Laufwerk ebenfalls sehr leise und ich konnte keine Fehler auf den fertigen Scheiben finden. Allerdings habe ich bisher (wie eigentlich fast immer) bei der niedrigsten Geschwindigkeit gebrannt, da so die meisten Brennfehler von vornherein vermieden werden. Eine normale Audio-CD war trotzdem in etwa 3 Minuten fertig (16-fache Geschwindigkeit).

Beide laufen übrigens unter einem nahezu identischen Windows 7 Ultimate 64 Bit. Die Erkennung/Installation mit dem Treiber der Homepage klappte problemlos und der Download auf der Herstellerseite war mit einer kurzen Google-Suche schnell gefunden.

Bisher hat jedes der beiden Exemplare so seine positiven Überraschungen wie auch kleinen Macken und es ist schon seltsam, dass beide teilweise in der gleichen Situation leise bleiben oder aber laut werden, daher werde ich die beiden Laufwerke noch weiter testen und die Rezension aktuell halten. Allerdings habe ich schon ein gewisses Vertrauen in die Marke Asus und was den Preis angeht, der ist schon mal super.
Schauen wir, wie es weiter gehen wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tut was es soll, 4. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Asus DRW-24F1ST Silent interner DVD-Brenner (24x DVD±RW, 8x DVD+R, 8x DVD+R DL), Bulk, Sata, Schwarz (Zubehör)
Habe nach einem günstigen, aber auch leisen Modell gesucht und bin auf diese gestoßen.

Das Laufwerk funktioniert einwandfrei auch fast in den angegeben Geschwindigkeiten.
Der PC hatte desweiteren keinerlei Probleme dieses nach dem Anschließen zu erkennen und es zu verwenden.
Die Lautstärke ist sehr angenehm und kaum hörbar.

Kann dieses Produkt ohne Bedenken an jedem empfehlen, der ein preiswertes, leises und gut funktionierendes Laufwerk sucht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Laufwerk, 31. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Asus DRW-24F1ST Silent interner DVD-Brenner (24x DVD±RW, 8x DVD+R, 8x DVD+R DL), Bulk, Sata, Schwarz (Zubehör)
Bin sehr zufrieden! Die Qualität ist wirklich sehr gut und das Laufwerk arbeitet zuverlässig und gut. Würde ich jederzeit für diesen guten Preis wieder kaufen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen (Fast) Perfekt, 25. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Viele DVD Brenner mit einer 5-Sterne-Wertung gab es hier nicht gerade zu finden, wobei man sich vielleicht auch nicht immer darauf verlassen sollte, wie sich in meinem Fall mal wieder zeigte.

Als erstes fiel mir beim Auspacken schon mal auf, dass das Gerät etwas kürzer als mein alter Brenner von LG ist. Das macht sich natürlich auch leicht beim Einbau bemerkbar. Nach dem Einbau des ASUS Brenners wurde dieser auch ohne Treiber umgehend von meinem Windows XP erkannt. Laut Herstellerseite soll der Brenner aber ebenso mit Vista, Windows 7 und Windows 8 Kompatibel sein. Ein Kriterium, worauf ich ebenfalls geachtet hatte, obwohl mir noch immer Schleierhaft ist, warum heutzutage ein Brenner mittlerweile nach Betriebssystemen unterteilt wird und nicht Uneingeschränkt angenommen werden soll.

Die Beschreibung der Retail Version war auch nicht so ganz Korrekt. Denn wider Erwarten lag dem Brenner eine Disc bei. Auf dieser befinden sich die E-Green und CyberLink Power2Go Programme, sowie zwei Links zu einer Update-Seite und einer Anleitung. Allerdings alles auf Spanisch(?), da es keine Sprachauswahl gibt. Eine Datei dafür scheint zwar auf der Disc vorhanden, jedoch Beschädigt (laut Meldung beim anklicken) und somit ohne Funktion. Man kann sich aber dennoch halbwegs zurecht finden. Auf der Update-Seite gibt es derzeit lediglich eine aktuellere E-Green Version. Einzig dass man sich ein Update für das Power2Go nochmal extra kaufen müsste (mit 60% Rabatt), hat mich etwas geärgert. Zudem ist es auch nicht die aktuellste Version auf dem Markt. Ansonsten sollte lediglich noch ein SATA-Kabel zusätzlich gekauft werden, da keins mitgeliefert wird.

Nachdem ich dann den Brenner das erste Mal in Betrieb nehmen wollte, stellte ich erstmal fest, dass er sich scheinbar nicht so gut mit Nero verträgt. Das Gerät wird zwar Korrekt erkannt, allerdings steht mir keine Geschwindigkeitsauswahl beim Brennen zur Verfügung. Nur die maximale Geschwindigkeit, welche bei einer DVD+RW 4x beträgt. Das wäre soweit ja noch annehmbar gewesen, wenn denn nicht gleich ein Abbruch des Brennvorgangs mit einer Fehlermeldung stattfinden würde. Erst hab ich angenommen, der Brenner wäre Defekt, aber mit dem beiliegenden CyberLink Power2Go funktioniert alles Reibungslos mit allen Funktionen wie es sein muss. Daher bin ich als Nero-Fan nun schweren Herzens mit meinem Brennprogramm umgestiegen. Aber ganz so Verkehrt ist das neue Brennprogramm nun auch wieder nicht. Nach etwas Umgewöhnungszeit ist es recht Simpel zu bedienen.

Der Brenner selbst ist während des Brennvorgangs schon ziemlich Leise. Aber erst, nachdem man ca. 60 Sekunden ein leicht lauteres Hochdrehen ertragen hat. Lässt man nach dem Brennvorgang die Dateien vor dem Abschluss überprüfen, erhebt sich die Lautstärke erneut minimal für die Dauer des Vorgangs. Im Gegensatz zu manch anderem Brenner dürfte dieses Gerät aber Allgemein noch zu den Leiseren gehören. Vor allem das Lesen einer Disc ist schon fast Geräuschlos. Genauso wie das Ein- und Ausfahren der Lade. Ob man überhaupt ein komplett flüsterleises Allround-Talent bekommen kann, ist fraglich. Ich bin soweit aber sehr Zufrieden damit.

Über das erkennen von Discs kann ich mich soweit noch nicht Beschweren. Allerdings stecke ich auch noch in den Anfängen das Testens. Sollte sich noch der ein, oder andere negative Kritikpunkt zeigen, wird dieser von mir Nachgetragen.

Alles in allem ist der ASUS Brenner aber Empfehlenswert. Den einen Stern Abzug gab es lediglich wegen dem Problem mit Nero, dem fehlenden SATA-Kabel (sowas sollte bei einer Retail Version eigentlich mit dabei sein), sowie der mitgelieferten Disc mit dem ausländischen Menü ohne Auswahl anderer Sprachen und den veralteten Programmen darauf.

---

UPDATE:

Nach gut 2 Monaten mit dem ASUS 24F1ST und einigen Brennaktionen geht das Gerät nun Retour. Grund dafür ist jetzt aber kein Defekt. Viel mehr stört es mich, dass der Brenner nur mit dem beigelegten Cyberlink Power2Go Programm harmoniert. Bei versuchen mit anderen Brennprogrammen gab es immer Komplikationen beim erkennen und brennen, was mich bereits ein paar CDs gekostet hat. Da das Power2Go-Programm scheinbar auch nicht Perfekt ist, gab es damit ebenfalls vereinzelt Probleme, bei dem das Löschen einer DVD+RW trotz 100% nicht beendet und die DVD dadurch unbrauchbar wurde. Auch hier hatte ich ein paar Verluste zu beklagen.

Der Grund, welcher mich aber letztendlich zur Rückgabe zwang, war die Tatsache, dass das Power2Go Programm keine Vollversion ist und man für ein simples Brennen einer Musik-CD bereits zum Kauf der Vollversion verdonnert werden soll, was ich nicht einsehe. Lediglich eine Daten-Disc kann erstellt werden. Würde der Brenner auch andere Brennprogramme akzeptieren, wären wir wohl noch gute Freunde geworden. So ist der Keks aber für mich gegessen. Daher wurden aus meinen anfänglichen 4 Sternen nur noch 2 Sterne. So Bedauerlich es auch ist, denn der ASUS Brenner selbst ist nicht verkehrt.

Welchen Brenner ich nun als nächstes wähle, bleibt erstmal noch offen. Vermutlich wird es aber wieder einer von LG, da ich damit bisher, trotz gewisser Lautstärke, noch keine Probleme hatte. Das wird aber dann noch die nächste Rezension zeigen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Tut was er soll.................Brennen, 13. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Asus DRW-24F1ST Silent interner DVD-Brenner (24x DVD±RW, 8x DVD+R, 8x DVD+R DL), Bulk, Sata, Schwarz (Zubehör)
Den besagten Brenner hatte ich aufgrund von Kundenbewertungen ausgesucht und bestellt. Er entspricht den angegebenen Parametern und macht seinem Namen ( Silent) wirklich alle Ehre.
Die Installation verlief problemlos ,die mitgelieferte Software kann man optional installieren , ist aber nicht zwingend erforderlich insofern man schon ein Brennprogramm auf dem Rechner hat.
Der Brenner wurde vom Rechner sofort erkannt und die Treiber installiert. Ich habe bis jetzt einige CDs, DVDs und DVD-DL gebrannt,
alles erfolgte schnell und geräuschlos !
Würde ich bei Bedarf gern Wieder bestellen !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Keine Fakebewertung, (sehr laut), 20. Juli 2014
Von 
T. Georg "Chef" (München) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Asus DRW-24F1ST Silent interner DVD-Brenner (24x DVD±RW, 8x DVD+R, 8x DVD+R DL), Bulk, Sata, Schwarz (Zubehör)
War erst skeptisch, wollte ein CD/DVD + DVD Brennlaufwerk welches aufjedenfall leise sein sollte.
Da im Namen des laufwerks ein "Silent" steht, dachte ich mir es würde schon passen.
Dass das Ding bei der Installation rumjault ist eigentlich normal.
Aber während dem "zocken" sollte das Ding auch wieder leise sein...
Im Gegenteil!
Genauso laut wie während der Installation...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Der Gönner, 9. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Asus DRW-24F1ST Silent interner DVD-Brenner (24x DVD±RW, 8x DVD+R, 8x DVD+R DL), Bulk, Sata, Schwarz (Zubehör)
Was soll ich dazu sagen?? Für den Preis ein solches Profigerät. Einfach nur klasse.
Ich hab es eingebaut und dachte erst,na toll und schon defekt!!
Nein nein, defekt war es nicht , ich habe das Gerät nur nicht gehört weil es so leise war.
Es brennt alles mögliche und spielt auch jedes Format ab.
Für mich also ganz klar eine Kaufempfehlung. Dafür gibt es 5 Sternchen.
MfG hundertrichter
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Ersatz brauchbar, 15. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Asus DRW-24F1ST Silent interner DVD-Brenner (24x DVD±RW, 8x DVD+R, 8x DVD+R DL), Bulk, Sata, Schwarz (Zubehör)
Nachdem mein "Original- Brenner" an meinem Lenov-PC den Geist aufgegeben hat, war ich gezwungen ihn zu ersetzen und habe mich nach einem günstigen Ersatz umgesehen. Ich wurde bei Asus fündig. Nachdem ich den neuen Brenner heute eingebaut und ausprobiert habe, muss ich sagen: Er genügt meinen Bedürfnissen vollkommen, obwohl er nicht ganz die Geschwindigkeit des Vorgängers hat. Aber bei dem Preis von ca. 18 € geht das völlig in Ordnung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Nicht silent aber top Preis-Leistung, 11. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Asus DRW-24F1ST Silent interner DVD-Brenner (24x DVD±RW, 8x DVD+R, 8x DVD+R DL), Bulk, Sata, Schwarz (Zubehör)
Für das Geld super! Sollte sich zwar nicht silent nennen, da bei Installation von CD/DVD das Teil fast abhebt, aber dennoch zu empfehlen. Top Preis-Leistung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Solala aber ok für den Preis, 18. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Asus DRW-24F1ST Silent interner DVD-Brenner (24x DVD±RW, 8x DVD+R, 8x DVD+R DL), Bulk, Sata, Schwarz (Zubehör)
Also ich hab mir kürzlich ein neuen PC gebaut und natürlich ein CD Laufwerk gekauft er ist schnell
aber auch sehr Laut :( aber für den preis bin ich zufrieden fürs erste :) kann ich aber trotzdem empfelen
für die die nach ein günstigen CD Laufwerk suchen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen