summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos Learn More UrlaubundReise Fire HD 6 Shop Kindle Artist Spotlight SummerSale

Kundenrezensionen

11
4,1 von 5 Sternen
Based on a True Story...
Format: MP3-DownloadÄndern
Preis:9,89 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
I confess that I was initially introduced to Blake Shelton's music during the summer of 2011. I had heard his "Honey Bee" song from the Now 39 compilation (which I reviewed on August 24, 2011) and a fun concert of his that I attended back in February 2012. I had also decided to give the "Based On A True Story" a chance because of his Red River Blue cd (which is pretty good). "God Gave Me You", one of his songs from "Red River Blue" is both an uplifting song and has a music video available online that symbolizes the great love that Blake Shelton and his wife Miranda Lambert have for each other. However, I am also somewhat familiar with multiple 80's/90's songs from the country music genre because my late adoptive mother and older sister both enjoyed and listened to country music frequently as I was growing up. Additionally, I was initially exposed to country music in my early childhood due to the fact that my maternal grandmother also listened to country music. "Based On A True Story" is even better than "Red River Blue" and contains among the following intense songs: Boys Round Here (feat. Pistol Annies & Friends), "Sure Be Cool If You Did", "Do You Remember", "Country On The Radio", "Doin What She Likes", "My Eyes" (feat. Gwen Sebastian),"Mine Would Be You", and "Ten Times Crazier." It is only a wild guess, but it appears that some of the happy love songs from "Based On A True Story" are a positive tribute to his wife Miranda Lambert. "Based On A True Story" by Blake Shelton is good for those who are open to listening to modern country music with songs that cover the various facets of love and living life.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Blake Shelton erlebt die Zeit seines Lebens. Privat glücklich mit der charmanten Sangeskollegin Miranda Lambert verbandelt, medial durch die Präsenz in der NBC-Castingshow "The Voice" auch einem breiteren Publikum bekannt, ist er mittlerweile auf dem Olymp der zeitgenössischen Countrymusikszene angekommen. Als amtierender CMA-Entertainer of the Year hat der All-American-Guy aus Oklahoma nach 8 Nr.1 Singles in Folge nun das ersehnte Album "Based on a true story" veröffentlicht. Schon nach dem ersten Hören wird deutlich, dass er damit seine Spitzenposition unter den Countrysängern weiter untermauern wird. Das Erfolgsrezept ist relativ simpel: Blake Shelton mutet seinen Fans keine Experimente zu, sondern offenbart unter dem Slogan "Hey, mir geht es gut, und ich lass es Euch spüren" eine authentische, positiv gestimmte und professionell produzierte Sammlung von 12 eingängigen aber keinesfalls beliebigen Tracks. Die Richtung ist tendenziell upbeat, countrybased mit Pop- und Southern-Rock-Anleihen, radiotauglich bis kommerziell ohne dabei in die Partyecke a la Springbreak abzugleiten. Der Opener "Boys round here" ist - auf dem Weg zur neunten Nr.1 - der Prototyp eines modernen Countrysongs 2013: Lässige Phrasierung in den Strophen, eine knallige Hookline, griffige Lyrics ("chew tobacco,chew tobacco, spit"), garniert mit den Pistol Annies als elitärer Backgroundsupport. Es folgt mit der Nr.1 Single "Sure be cool if you did" aus der routinierten Feder des Duos Tompkins/Clawson der vielleicht stärkste Song des Albums - eine Mörderballade, die durch Shelton's Timbre nicht nur Countryfans tief unter die Haut geht. Weitere Highlights und Ohrwurmgaranten sind das fetzige "Small town, big time", das lässige "Lay low" und nicht zuletzt das smarte "My eyes" mit einem kaum wahrnehmbaren Beitrag der ehemaligen The-Voice-Kandidatin Gwen Sebastian. Das Phänomen Shelton ist anhand dieser Darbietung schnell erklärt: Er besinnt sich auf seine Stärken, die in einer gesunden Mischung aus Tradionsbewusstsein, Charme und Gespür für die zeitgenössischen Belange des Publikums bestehen. Das Songwriting gibt er diesmal komplett in fremde, kompetente Hände - auch dies ein Ausdruck von Professionalität.

Fazit: Die Hitmaschine Blake Shelton wird auch unter "Based on a new story" munter weiter laufen und dem Hünen mit dem Karohemd auch außerhalb des Genres zu weiterer Prominenz verhelfen. 4,5 Sterne.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Juli 2013
Oh, my god. Bin total begeistert. In Amerika hört man den Nummer eins Hit "Boys `Round Here" rauf und runter. Album gekauft und von der ganzen Scheibe nicht enttäuscht. Wirklich klasse, Country und das auch gerne mal rockig.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 15. Januar 2015
I was flew to Kenya for a funeral by Swissair mid November last year. I could not fall a sleep given the circumstances and also the fact that it was day flight. I decided to browse for music in the plane. I landed on "Based On A True Story" , it was such comforting and when I came to Germany I ordered it straight away. It is my best CD and I am looking for more Blake Shelton now. Additionally, I was initially exposed to country music in my early childhood due to the fact that my sister also listened to country, music mainly Don Williams, Kenny Rogers... "Based On A True Story" is even better than anything I have ever listened to and contains among the following intense songs: Boys Round Here (feat. Pistol Annies & Friends), "Sure Be Cool If You Did", "Do You Remember", "Country On The Radio", "Doin What She Likes", "My Eyes" (feat. Gwen Sebastian),"Mine Would Be You", and "Ten Times Crazier." It is only a wild guess, but it appears that some of the happy love songs from "Based On A True Story" are a positive tribute to his wife Miranda Lambert. "Based On A True Story" by Blake Shelton is good for those who are open to listening to modern country music with songs that cover the various facets of love and living life.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ich wurde auf Blake Shelton durch Jury-Dasein beim amerikanischen "The Voice" aufmerksam. Seine Art aber vor allem seine Musik fand ich absolut fantastisch! Nach und nach kaufe ich mir nun seine Alben und höre diese nun rauf und runter!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 19. Juni 2014
Ich höre schon seit Jahren gerne diverse Country-Sänger/innen und Bands und bin vor etwa 3 Jahren auf Blake Shelton aufmerksam geworden. Jetzt endlich habe ich mir das aktuelle Album des "Okie" gekauft und bin total begeistert. Von wunderschönen Balladen wie "Mine Would Be You" bis zu gute Laune Party Songs wie "Boys Round Here" sind die Songs super produziert und zeigen, wie weit das Genre Country wirklich reicht.
Eine Empfehlung für alle Fans und Country-Novizen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 15. Juni 2015
wo ist meine bereits bezahlte Bestellung? habe noch immer, nach wiederholter Aufforderung, keine Antwort von Ihnen erhalten! Werde die Anglegenheit meiner Rechtsvertretung mitteilen
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 7. Mai 2013
Klasse Kombination aus Melancholie und stimmungsvollen Stücken. Da fällt es schwer ruhig sitzen zu bleiben oder nicht mitzusingen. Sehr zu empfehlen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 24. Mai 2015
Gibt eigentlich nicht viel zu sagen, gefällt mir genauso gut wie das erste Album, was ich von ihm gekauft habe (Bringing back the Sunshine).
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. August 2014
Einige Musikstücke sind etwas lahm, im Großen und Ganzen gefällt mir die CD aber ganz gut. Preis - Leistung ist allerdings für die wenigen guten Lieder eher schlecht
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
BRINGING BACK THE SUNSHINE
BRINGING BACK THE SUNSHINE von Blake Shelton
EUR 9,09


Riser
Riser von Dierks Bentley
EUR 7,99