summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More Kühlen und Gefrieren Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Februar 2014
Den Anfang fand ich etwas lanweilig und war schon kurz davor, das Buch wieder zur Seite zu legen. Aber dann hätte ich das Beste verpasst. Durch und durch spannend, sehr detaillierte Schilderung, die offensichtlich zu extrem für den ein oder anderen Bewerter vor mir war =). Mir hats gefallen, denn so etwas erwarte ich von einem Triller.
Ein Stern Abzug, weil doch einige Fehler zu finden waren, die mich das ein oder andere Mal aus dem Lesefluss gebracht haben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 31. März 2014
Das Buch ist das Beste, was ich jemals in Sachen Psychothriller gelesen habe. Es nimmt unvorhersehbare Wendungen. Ist wirklich vom ersten Moment bis zum letzten spannend. Intelligenz pur! Grausam, ja, aber es sind doch nur Buchstaben. Da kommt kein Fitzek mit. Wirklich erste Sahne. Bin schon beim 2. Band. Göttlich!!!!!! Ein begnadeter Autor. Weltklasse!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. März 2014
...also das Buch hat mir sehr gefallen! Es ist spannend, der Schreibstil sagt mir zu- leicht zu lesen und die teilweise derbe und schonungslose Art, wie der Autor die Dinge beschreibt passen perfekt zum genre und zur Geschichte! Zum Inhalt sage ich nicht viel, außer, und darum gebe ich 4 statt 5 Sterne, dass ich mir ein anderes Ende gewünscht hätte... Wendung gut, Endung naja- aber das ist Geschmackssache...!!!

Auf alle Fälle eine klare kaufempfehlung von mir und beide Daumen hoch!!!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. April 2014
Wirklich nicht einfach ein Buch zuschreiben das so spannend erzählt wird und aus dem man nicht mehr herauskommt und es zu schaffen bis zu letzt den Leser so stark an sich zu binden, dass man das nächste Buch von dem Autor lesen möchte. Und dann noch festzustellen das es weitere Bücher gibt, die hier im Zusammenhang stehen. Super klasse.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. Juli 2014
Irre Geschichte! Spannend bis zum letzten Wort! Bleibt nur zu hoffen, dass wirklich alles erfunden ist..... in einem Zug gelesen
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. April 2014
Sehr spannend geschrieben und es kommt keine Langeweile auf. Plötzliche Änderungen in der Geschichte heizen diese immer wieder neu an, wobei sie teilweise sehr brutal und grausam dargestellt wird. Das Buch liefert tiefe Einblicke in die kranke Psyche eines Mörders und die Folgen seiner Taten. Trotz allem äußerst lesenswert!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Februar 2014
Die Spannung bleibt konstand man kann nicht aufhören zu lesen!

Man muss nicht verrückt oder unnormal sein um so etwas schreiben zu können!!
Sondern man muss die Augen öffnen nehmen was da ist und dann mit Phantasie ein geniales Buch schreiben wie Volker Ferkau.
Das kann nicht jeder!!!!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. April 2013
Einerseits fand ich das Buch spannend und gut, aber es ist auch recht derb geschrieben. Wer eine strengere Moralvorstellung sollte die Finger davon lassen. Schade um die vielen Rechtschreibfehler...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. März 2014
Ich liebe spannende Romane die ich erst aus der Hand lege wenn ich sie fertig gelesen habe. Diesen hatte ich in 2 Nächten gelesen und mir sofort den 2. TEIL gekauft. Das hatte ich schon lange nicht mehr.besonders begeistert bin ich vom Ende!!! Ein Schluss nach meinem Geschmack.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Mai 2013
Ich hatte mir dieses Buch aufgrund der vielen guten Bewertungen bestellt und war überrascht, jedoch nicht positiv.
Ich fragte mich teilweise, wie der Autor so einen Krampf fabrizieren konnte. Die Handlung ist seicht, manches realitätsfern. Wie konnte diese Eva plötzlich erben? Dann diese übertriebenen Sexszenen.
Die zahlreichen Schreibfehler sollen auch nicht unerwähnt bleiben. Da lobe ich mir doch die Bücher von z.B. Simon Beckett, die Hand und Fuß haben und auch keine Spannung vermissen lassen.
"In Liebe, Dein Mörder"??? von mir keine Empfehlung.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen