wintersale15_70off Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen5
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: MP3-DownloadÄndern

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. April 2013
Hier ist sie nun: Die neue Scheibe der Blind Passenger. Zeitsprung ist der Name. Und ein wirklicher Zeitsprung mit dieser CD auch gemacht: Zurück in die Achtziger. Es ist die Zeit des Synthie-Pops. Sequenzer, Drum-Computer und Synthesizer bestimmen das Klangbild vieler erfolgreicher Songs.
Und so finden sich auf Zeitsprung Cover von Visages Fade to Grey", von Boytronics You" , Sunglasses at Night" von Corey Hart und I ran" von Flock of Seagulls.
Aber auch Remixe bzw. Neubearbeitungen der Band selbst haben es auf das Album geschafft: Walking to Heaven" aus dem Jahre 1993 und The Cross" von 1996.
Der Titel Push" ist eine Gemeinschaftsprojekt mit Modular Majesty.
Das Album - als EP bezeichnet - wird durch zwei Live-Aufnahmen abgerundet. Absurdistan" und Born to die live" wurden 2012 im Waschhaus Potsdam mitgeschnitten.
Die Blind Passenger, das sind heute Nik Page und Oliver Christen, haben Spaß an den analogen Soundspielereien der 80er und 90er und das hört man auf dem Album. Die Stücke, auch oder gerade die Cover, haben eine eigene Handschrift und sind nicht sklavisch an das Original angelehnt. Fade to Grey" würde sich vielleicht so anhören, wenn Visage den Titel 2013 produziert hätten. Der Livemitschnitt von Absurdistan" ist gut aufgenommen und abgemischt.
Die einzelnen Stücke machen großen Spaß beim zuhören. Knackige Bässe, schöne Sequenzerläufe und sparsam eingesetzt ein bisschen Gitarre.
Zeitsprung ist über das Crowd-Funding-Projekt Startnext" realisiert worden. Jeder, der sich beteiligt hat, bekam ein großen Umschlag mit verschiedensten persönlich signierten CDs und Merch-Artikeln zugeschickt. Und wie die CD zeigt, hat sich das Engagement wirklich gelohnt.
Übrigens: Die Scheibe eine EP zu nennen ist bei einer Gesamtlaufzeit über 42:00 Minuten eine glatte Über- bzw. Untertreibung. Es gibt mächtig was auf die Ohren fürs kleine Geld. Kaufempfehlung.
Zeitsprung
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2013
...kommt man sich doch wie in den späten 80ern / frühen 90ern bei den meisten der Titel vor, die in (nicht wirklich) neuem Gewand hier auf der Scheibe vertreten sind. Mein erster Eindruck war eine Mischung aus Apoptygma Berzerk (Fade to Grey) und Commodore 64 (I ran). Und das ist nicht abwertend gemeint. Mir machtŽs Spass, daß endlich mal wieder so eine Scheibe bei den Amazon Neuheiten gepushed wird. Mal wieder nach vielen Jahren ein echter Retro-Kracher, gut verpackt zu einem guten Preis.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2013
Alle Coverversionen sind ziemlich nahe am Original aber absolut hammermässig!!!!!!!! (Super Gesang!)
Der Oberkracher ist die Invinsible Spirit Coverversion von PUSH.Das dürfte ein riesen Clubhit werden.Absolute Referenz!!
Die Liveversionen sind auch richtig gut aufgenommen und machen richtig HörSpass.
Meine Empfehlung für diese CD. Unbedingt kaufen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2013
Wer die 80er New Wave-Musik liebt kommt hier bestens auf seine Kosten.
Der Sound klingt frisch und knackig und dennoch gelingt es Blind Passenger die besondere Atmosphäre der alten Hits perfekt in den druckvollen Soundklang der Neuzeit zu transferieren. New Wave 2.0!! Gänsehaut pur!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2013
Wer die 80er New Wave-Musik liebt kommt hier bestens auf seine Kosten.
Der Sound klingt frisch und knackig und dennoch gelingt es Blind Passenger die besondere Atmosphäre der alten Hits perfekt in den druckvollen Soundklang der Neuzeit zu transferieren. New Wave 2.0!! Gänsehaut pur!!!
0Kommentar0 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

6,99 €