holidaypacklist Hier klicken Sport & Outdoor BildBestseller Cloud Drive Photos Learn More Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle GC FS16 PrimeMusic

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen39
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Juli 2013
Der Verkäufer ist in Ordnung und sehr Kunden freundlich, er stellt das Produkt aber nicht her. DIe Kästen sind völlig ungeeignet, weil die Nisthölzer aus Tannenholz sind und nur 2 cm gebohrt wurden. Die Bambusröhrchen sind viel zu groß, die werden nicht besetzt. Die Kieferzapfen nützen überhaupt nichts. Den Kasten kann man nicht in einen Baum hängen, muss an einem regen- und windgeschütztem Ort hängen, wo ist schon so was.Wenn das Futter, das von der Wildbiene nach der Eiablage ein gebracht wird feucht wird, bildet sich Schimmel und die Larve stirbt. Also, Finger weg von diesen und den meisten Kästen die im Internet angeboten werden. Informieren Sie sich z.b. beim NABU.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2014
Zwei "Hotels" dieser Bauart hängen bei uns auf der Terrasse,und beide wurden bisher von den Mauerbienen sehr gut angenommen.Eins ist schon fast komplett belegt,das zweite hängt erst seit wenigen Tagen,ist inzwischen aber auch schon gut besucht.Einige Verbesserungen sind allerdings notwendig.Die Löcher in den Rundhölzern habe ich tiefer gebohrt,die Tannenzapfen zum größten Teil entfernt und durch Holzklötzchen mit Bohrlöchern verschiedener Durchmesser ersetzt.Etliche Zwischräume,soweit machbar,wurden mit Bambusröhrchen aufgefüllt.Die Lieferung erfolgte ziemlich schnell,allerdings war die Verpackung des zweiten Paketes sehr mangelhaft.Der Karton war aufgeplatzt,eine Dachkante hatte sich durchgedrückt und die Polsterung war,gelinde geagt,ein Witz.Inzwischen ist der Versandthändler deswegen angeschrieben.Ob sich etwas ändert wird die nächste Kundschaft beurteilen können. Wegen der lieblos geborten Löcher(nicht tief genug u.zu wenige) u.der miserablen Verpackung nur drei Sterne.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 26. Februar 2014
Diese Unterkunft für Insekten und Schmetterlinge ist eine günstige Möglichkeit, wichtige Nützlinge für den Garten anzulocken. Ob es gelingt, hängt von der Platzierung des Insektenhotels und dem Vorhandensein des Getiers ab. Die Verarbeitung ist ausreichend stabil, die vielfältigen Nist- und Überwinterungsmöglichkeiten ebenfalls. Das vor Regen und Schnee schützende Dächlein könnte jedoch etwas breiter ausgeführt sein, um auch bei stärkerem Regen die Behausung trocken zu halten.

Uli Geißler, Fürth/Bay.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2016
Das Teil steht noch im Keller und kommt Ende März/Anfang April raus. Allerdings weiß ich noch nicht so genau, wo ich ihn hinstellen/-hängen soll.
Das Prinzip dieser Kästen verstehe ich nicht ganz, aber so etwas habe ich auch in wesentlich größer Form bei Schloss Wittringen gesehen. Somit gehe ich mal davon aus, dass das korrekt ist. Da Bienen vom Aussterben bedroht sind, möchte ich ihnen einfach eine Möglichkeit bieten. Was kriegt der Mensch nicht kaputt ...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2014
Für trendige Neu-Ökos, die keine Ahnung von Wildbienen haben, wird sehr viel Schrott angeboten.
Dazu gehört auch dieses "Insektenhotel".

Eine Ansammlung von Kiefernzapfen dient höchstens Spinnen als Versteck. Wildbienen oder andere werden sich da eher nicht hin verirren.
Die Löcher der hohlen Stengel sind viel zu groß. Das müssen schon Monsterbienen oder sowas sein, die das besiedeln sollen.
Wozu der Schlitz in der Mitte gut sein soll, erschließt sich mir nicht ganz. In anderen Machwerken dieser Art wird empfohlen, Stroh, das man natürlich beim gleichen Händler kaufen kann, einzufüllen. Wer oder was sich da aber einnisten soll? Man weiß es nicht.
Die großen Scheiben mit den 2-3 Löchern sind auf fast genial. In jeder anständigen Anleitung kann man nachlesen "Löcher nicht in Stirnholz bohren". Warum? Weil es Risse gibt, somit kann die Bruthöhle nicht verschlossen werden. Außerdem verpilzt solch ein Riss sehr schnell.
Und was im obersten Stockwerk sein soll? Biomüll? Man weiß es nicht.

Also: lieber nicht kaufen, sondern auf sich auf Seiten von Leuten umschauen, die eine Ahnung haben. z.B. beim Nabu oder auf Internetseiten wie wildbiene punkt com oder wildbienen punkt info (vollständige Links werden hier leider gelöscht).
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2013
Solide Verarbeitung, sieht sinnvoll bestückt aus. Weiteres bleibt abzuwarten.
Wir haben es erst im Spätherbst aufgehängt, vielleicht haben noch einige Insekten den Weg ins Insektenhotel gefunden. Die Meisen haben das Hotel auch mit Freude zur Kenntnis genommen. Hauptsache, die Bewohner verkriechen sich gut, die Voraussetzungen scheinen optimal dafür .
Hoffen auf regen Besuch in der nächsten Saison, bei uns schwirren so einige wilde Bienen rum!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2016
Lieferung in Ordnung, Material kann nicht geprüft werden bin kein Chemiker, schwach sind Bohrungen im Holz, da viel zu flach, wer soll da nisten?
Ich persönlich glaube dass diese Art von Insektenhotel für die Natur keinen Sinn macht, höchstens für den Vertreiber und eventuell für den Hersteller..Mein Urteil nicht empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2015
Von der Größe und den verschiedenen Artunterkünften ist dieses Insekten Haus völlig ausreichend - und es funktioniert wirklich. Ich habe das Haus kaum aufgestellt an einen sonnigen Ort und schon hat sich eine Biene und eine dicke Hummel dort eingenistet. Mit den anderen Insekten muß ich noch abwarten. Sehr empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2015
Mir hat das Insektenhotel sehr gut gefallen. Ich hatte schon einmal eins für 8 Euro bei Rossmann gekauft und muss sagen, dass dieses für den nicht viel höheren Preis doch sehr viel schöner und größer ist und auch mehr Möglichkeiten für vermutlich unterschiedliche Insekten bietet. Für das Geld ein Top-Artikel.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2016
Lieferung erfolgte bereits nach 2-3 Werktagen. Das Insektenhotel besteht wie beschrieben nur aus natürlichen Naturerzeugnissen. Wir haben es in unserem Garten aufgehängt und bereits nach kurzer Zeit haben sich bereits Insekten darin eingefunden. Bin sehr zufrieden. Sehr zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)