Kundenrezensionen


99 Rezensionen
5 Sterne:
 (51)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (12)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (18)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktioniert PERFEKT
Hallo,

ich besitze ein S4 und dieses Produkt nun seit längerer Zeit und habe es ausführlichen Tests unterzogen.

Zur besseren Übersicht hier die positiven und negativen Eigenschaften des Adapters:

POSITIV

- stellt jegliche Inhalte vom Gerät 1 zu 1 auf dem HDMI-Monitor dar, ohne Abweichungen oder Fehlern
-...
Vor 13 Monaten von Hannibal veröffentlicht

versus
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kompatibel? Aber nicht ohne Probleme
Das Abspielen mit angeschlossenem Kabel klappt wunderbar, nur wenn kein Video abgespielt wird, springt das Handy immer wieder von angeschlossen auf nicht angeschlossen wtc.
Einen Wackelkontakt schließe ich aus, da das Telefon sowie der Adapter neu sind, also wird es wohl ein Samsunginternes Problem sein.

Wenn ein Video spielt, klappt alles wunderbar,...
Vor 13 Monaten von Sascha veröffentlicht


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktioniert PERFEKT, 27. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original ET-H10FAUWEGWW HDMI-Adapter (kompatibel mit Galaxy S4 und Galaxy Note 8.0) in weiß (Personal Computers)
Hallo,

ich besitze ein S4 und dieses Produkt nun seit längerer Zeit und habe es ausführlichen Tests unterzogen.

Zur besseren Übersicht hier die positiven und negativen Eigenschaften des Adapters:

POSITIV

- stellt jegliche Inhalte vom Gerät 1 zu 1 auf dem HDMI-Monitor dar, ohne Abweichungen oder Fehlern
- lässt sich ohne das Stromkabel benutzen. Richtig gelesen! Das Ladekabel, welches man an den Adapter anschießen kann, wird nicht zwingend benötigt. Natürlich entlädt sich dann der Akku relativ schnell, aber nicht so schnell dass man die Prozent purzeln sieht...
- der Akku entlädt sich auch bei leistungsintensiven Anwendungen nicht, wenn das Ladegerät angeschlossen ist. Bei akkuhungrigen Anwendungen bleibt der Ladestand bei mir stehen, aber er sinkt nicht, was sehr wichtig für mich ist. Ansonsten wird der Akku normal geladen. Wenn man ein USB-Kabel über den Rechner an den Adapter anschließt, lädt der Akku nur sehr langsam oder bei Leistung entlädt er sich, da der Saft über USB zu gering ist, das hat aber mit dem Adapter nichts zu tun!
- es wird Audio übertragen, bedeutet der Fernseher kann als Audiogerät verwendet werden! Funktioniert aber nur bei neueren Geräten mit dem entsprechenden Standard.
- keine Mängel in Bezug auf Wackelkontakt, wie ein Rezensent berichtet
- keine Qualitätsmängel in dem Videosignal, es liegt sogar ein anbringbarer Feritkern dabei
- klein und handliches Gehäuse
- das ausgegeben Bild passt sich dem Bild vom Handy an, bedeutet wenn man das Handy waagerecht hält, ist das Bild am Monitor auch waagerecht

NEGATIV

- die Platine wackelt im Gehäuse. Zwar nicht so viel, aber das muss echt nicht sein und gibt einem kein gutes Gefühl bezüglich der Langlebigkeit...
- sehr dicker micro-USB Stecker. Bei mir kein Problem, da mein Tough Case von Casemate eine große Aussparung in der Hülle hat, aber meines Wissens nach technisch nicht notwendig oder zumindest vermeidbar.

Letzten Endes ist das Gerät wirklich sehr zu empfehlen! Die Negativpunkte sind für mich nicht schlimm, sodass ich den Adapter definitiv behalten werde.

Absolute Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktioniert., 11. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original ET-H10FAUWEGWW HDMI-Adapter (kompatibel mit Galaxy S4 und Galaxy Note 8.0) in weiß (Personal Computers)
Funktioniert zwischen meinem Samsung Galaxy S4 und meinem LG TV und zwischen meinem Samsung Galaxy Tab 3 8 und meinem LG TV.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktioniert auf Anhieb, 10. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original ET-H10FAUWEGWW HDMI-Adapter (kompatibel mit Galaxy S4 und Galaxy Note 8.0) in weiß (Personal Computers)
Der Adapter wird sofort erkannt und gibt das Bild flüssig und in Full-HD aus (bei Angeschlossenem Galaxy S4).
Den Adapter Nutze ich hauptsächlich um Präsentationen auf einem Beamer wiederzugeben da ich diese für die Schule brauche und nicht immer mein Laptop mitnehmen möchte.
Bei Spielen ging trotz Laden der Akku runter daher kann man das anscheint nicht unbegrenzt machen. Zudem war auch die Hitze Entwicklung nicht grade gering.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prima HDMI-Verbindung von Samsung Note2 mit Fernseher, 8. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original ET-H10FAUWEGWW HDMI-Adapter (kompatibel mit Galaxy S4 und Galaxy Note 8.0) in weiß (Personal Computers)
Ich war etwas unsicher ob mit dem Adapter die Verbindung des Samsung Galaxi Note2 mit einem Fernseher funktionieren würde. Jetzt kann ich sagen die HDMI Verbindung ist sowohl bei einem Philips 47PFL9664 als auch bei einem Panasonic X20E sehr gut und funktionierte auf anhieb.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktioniert auch ohne Ladegerät super, 30. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original ET-H10FAUWEGWW HDMI-Adapter (kompatibel mit Galaxy S4 und Galaxy Note 8.0) in weiß (Personal Computers)
Es klappt ohne Probleme am Samsung TV.
Man kann das Samsung Galaxy S4 dann mit der Fernbedienung des Fernsehers bedienen.
Es geht auch fehlerfrei ohne das Ladegerät, aber der Akku ist dabei recht schnell runter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kompatibel? Aber nicht ohne Probleme, 23. Juni 2013
Von 
Sascha "S.K." (Schmalfeld / Hartenholm) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original ET-H10FAUWEGWW HDMI-Adapter (kompatibel mit Galaxy S4 und Galaxy Note 8.0) in weiß (Personal Computers)
Das Abspielen mit angeschlossenem Kabel klappt wunderbar, nur wenn kein Video abgespielt wird, springt das Handy immer wieder von angeschlossen auf nicht angeschlossen wtc.
Einen Wackelkontakt schließe ich aus, da das Telefon sowie der Adapter neu sind, also wird es wohl ein Samsunginternes Problem sein.

Wenn ein Video spielt, klappt alles wunderbar, allerdings wird beim Abspielen und gleichzeitigem Laden der Akku ziemlich heiß.
Auch da sollte Samsung vioelleicht mal nachbessern, sei es mit weniger Stromverbrauch für den Adapter, oder eine Ladebegrenzung für dne Akku.
Allerdings scheint der Adapter so viel Strom zu nehmen, das das Handy nur gaaanz langsam geladen wird, wird kein Film abgespielt, ist es wie ein normaler Ladestecker, auch der Akku wird nicht heiß.

Aber das scheinen alles Samsung-Defizite zu sein.

*---------------- EDIT ---------------*

Mittlerweile ist das Gerät defekt, der Kontakt zum Händler ließ zu wünschen übrig.
Laut deren Auskunft wurde das Gerät an den Hersteller zum Überprüfen geschickt, ich sollte Ersatz erhalten, aber anstatt Ersatz zu schicken, wurde ich erst einmal 6 Wochen vertröstet, mit der Aussage, man könne nichts machen ohne Rückmeldung des Herstellerservices.
Und anstatt den Käufer zu informieren, wird abgestritten, das das Gerät eingegangen ist, angeblich wäre das Gerät erst nach 7! Tagen Zustellungszeit per Paket dort gewesen.
Schade, das DHL eine Paketverfolgung hat...
Ausrede in diesem Fall: Die Retoureabteilung ist groß und überlaufen...
Was von einer Qualität dann wohl nicht spricht...
Darauf angesprochen, folgende Mail:

OriginalMail:

Guten Tag,

Ihre Rücksendung ist bei uns eingetroffen und konnte inzwischen bearbeitet werden.

Wir fungieren als Wiederverkäufer und erwerben unsere Ware von Lieferanten. Die Produkte werden von uns nicht hergestellt, sondern auf Anfrage bestellt. Wir verkaufen sowohl günstige als auch teure Produkte.

Der Artikel wurde an die zuständige Service-Stelle weitergeleitet und musste eingeschickt werden.

Wir werden Ihnen schnellstmöglich Ersatz zukommen lassen. Leider ist der Artikel derzeit nicht am Lager, wurde aber beim Lieferanten bereits für Sie bestellt.

Bei Eingang der Austauschware schicken wir diesen unverzüglich wieder an Sie zurück. Sie erhalten dazu auf jeden Fall eine Nachricht von uns.

Wir rechnen in wenigen Tagen mit dem Eingang der neuen Ware und hoffen, Ihnen in der kommenden Woche entsprechenden Ersatz leisten zu können.

Wir bitten um Verständnis, dass die Bearbeitung der Reklamation ein wenig Zeit in Anspruch nehmen wird und bedanken uns bereits im Voraus für Ihre Geduld.

ODER*******************************************

der von Ihnen eingeschickte Artikel musste an unseren Lieferanten weitergeleitet werden. Dieser prüft eine Nachbesserung des Mangels.

Bei Eingang der Austauschware schicken wir diesen unverzüglich wieder an Sie zurück. Sie erhalten dazu auf jeden Fall eine Nachricht von uns.

Dieser Art der Mängelhaftung ist vorrangig. Erst wenn eine Nachbesserung nicht möglich ist, kann eine Erstattung des Kaufpreises als Abwicklung des Rücktritts vom Kaufvertrag erfolgen. Dieses Vorgehen ist eine gesetzlich vorgeschriebene Rangfolge Ihrer Mängelrechte im Deutschen Kaufrecht.

Wir haben Verständnis für Ihren Unmut, jedoch haben wir auf die Arbeitsweise und Arbeitsgeschwindigkeit unseres Lieferanten keinen Einfluß.

Wir werden versuchen, die Angelegenheit zu beschleunigen.

Wir kommen unaufgefordert auf die Angelegenheit zurück.

Mit freundlichen Grüßen

Von wegen unaufgefordert...
Und eine komplette Standartmail, aus der noch nichtmal die Auswahlmöglichkeiten entfernt wurden...

Knapp 6 Wochen kam dann eine Rückmeldung, und zwar, das man nun angeblich keinen Ersatz schicken kann, obwohl dieses gewünscht war, das Geld wurde zurückerstattet, und ich sollte dann nochmals neu bestellen.

Original:
Guten Tag,

nach Rücksprache mit der Servicestelle können wir Ihnen folgendes mitteilen:

Leider ist ein Austausch seitens des Herstellers nicht mehr möglich.

Wir haben für Sie eine Gutschrift in Höhe von 26,74 EUR erstellt und an Amazon erstattet. Die Rücküberweisung auf Ihr Konto kann bis zu fünf Werktage dauern.

Bitte bestellen Sie Ihren Wunschartikel erneut. Vielen Dank.

Leider können wir Ihnen kein anderes Ergebnis mitteilen und bedauern die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Wieso dieser Blödsinn?
Will man da etwa nochmal extra an den Portokosten verdienen???

Wenn es eine Retoure ist und ich die Ware getauscht haben möchte, ist es eigentlich selbstverständlich, das dieses dann auch geschickt wird.
Aber nein, Geld wird mit 1 Woche Wartezeit, erneut, dann zurück überwiesen, natürlich ohne Portokosten, und auch die Portokosten zum Rücksenden musste ich, trotz Garantiefall, zahlen.

Der Verkäufer ist meiner Meinung nach nicht in der Lage, Kunden zu betreuen, verschiebt die Rechtsansprüche gegen Ihn auf irgendeinen Service, und anstatt zugesagtes (Es wird getauscht) findet eine Rückerstattung des Warenwertes statt, Folgekosten nicht mitgerechnet.
Da hätte ich mir den Adapter auch im normalem Laden kaufen können, da wäre er sofort getauscht worden, und auch das Porto (Warenversand und Retoure) wäre nicht zu meinen Lasten gegangen.

Was solls, den Adapter habe ich selbstverständlich NICHT erneut bestellt, der wird nun im Fachhandel bezogen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Galaxy Note 3 (N9005) Erfahrungen, 24. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original ET-H10FAUWEGWW HDMI-Adapter (kompatibel mit Galaxy S4 und Galaxy Note 8.0) in weiß (Personal Computers)
Hallo,

ich habe mir diesen Adapter für mein Galaxy Note 3 gekauft. Beim Vorgänger, dem Note 2 habe ich noch folgenden Adapter benutzt: Samsung Original HDMI-Adapterkabel EPL-3FHUBEGSTD (kompatibel mit Galaxy S3 / S3 LTE) in schwarz. Als ich diesen mit dem Note 3 getestet habe, war ich erst sehr glücklich, da er endlich auch ohne Stromanschluss funktioniert. Das Problem ist jetzt allerdings, dass auch ein angeschlossenes Netzteil das Handy nicht mehr läd. So muss man also immer mit vollem Akku und am besten gedimmtem Display seine Medieninhalte abspielen.
Da es mir aber wichtig ist, wenn möglich das Handy während des streamens aufzuladen, habe ich zu diesem hier angebotenen Adapter gegriffen (und, weil er den MHL 2.0 Standard unterstützt, wodurch ja auch 720p Medien ruckelfrei übertragen werden können sollen). Gerade amazontypisch sehr schnell mit der Post gekommen, ausgepackt und angeschlossen. Siehe da, mit Stromanschluss geht alles wunderbar, doch OHNE Stromanschluss bekomme ich kein Bild und er sagt mir immer wieder "HDMI Kabel verbunden", "HDMI Kabel getrennt, "HDMI Kabel verbunden", etc...

Von daher gibt es zwei Sterne Abzug, da der netzteilfreie Betrieb nur mit dem alten Samsung Adapter möglich ist (in Verbindung mit dem Note 3), MIT Netzteil geht aber alles wunderbar und das Handy läd auch. Von daher nutze ich jetzt beide Adapter, je nach dem, ob ich lange und stationär oder kurz und mobil die Funktion des Adapters nutzen will. Das hätte Samsung wirklich besser lösen können.

Gruß
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Adapter, 12. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original ET-H10FAUWEGWW HDMI-Adapter (kompatibel mit Galaxy S4 und Galaxy Note 8.0) in weiß (Personal Computers)
Im goßen und ganzen ein guter Adapter. 4 Sterne wegen leichten Kontaktstörungen. Ansonsten perfekt. Überträgt alles von meinem Note 3 auf TV. Ist zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Funktioniert nicht mit einem S4 active (i9295), 18. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original ET-H10FAUWEGWW HDMI-Adapter (kompatibel mit Galaxy S4 und Galaxy Note 8.0) in weiß (Personal Computers)
Kann das jemand mit seinem i9295 reproduzieren, oder funktioniert es bei euch?

So weit ich verstanden habe sollte man einfach nur den Adapter anschließen an Mobiltelefon, TV (via HDMI-Kabel) und Netzteil. In meinem Fall ist es ein Sony TV, der schreibt zwar "MHL Adapter", aber das Bild bleibt schwarz.

Problemlösungen dazu konnte ich keine finden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Funktioniert nicht mit Samsung TV PS6970!!!!!!, 11. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Original ET-H10FAUWEGWW HDMI-Adapter (kompatibel mit Galaxy S4 und Galaxy Note 8.0) in weiß (Personal Computers)
Dieses Adapter und diese Firma ist ein Phänomen. Habe einen Samsung TV PS6970 (Smart TV!!!) und ein Galaxy S4. Dieses Adapter funktioniert zunächst, Bild + Ton alles super. Nach ca. 10min verliert der TV dann ohne Grund das Signal. Erst nach ewig Rumfummeln funzt es wieder für die 10min.

Komischerweise funktioniert es an meinem uralten Toshiba LCD TV einwandfrei. Hier kann ich einen ganzen Film schauen, ohne Probleme. Da das Kabel dort so gut funzt, schicke ich es nicht zurück sondern präge mir ein: Samsung hat gute Bildschirme und sonstige Hardware, aber von Software und Kompatibilität leider keine Ahnung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen