MSS_ss16 Hier klicken Sport & Outdoor createspace Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket GC FS16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen9
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Juni 2014
Ich habe mir die gesamte Serie heruntergeladen und begonnen, in der empfohlenen Reihenfolge zu lesen. Ich fand dieses Prequel zur Serie sehr gut als Einstieg, denn hier wird erklärt, wie das Leben und Verhalten von Wolf/Mensch ist.

Kostenlose Bücher sind manchmal nicht das, was sie versprechen, aber ich muss sagen, dieses Buch hat mich sehr überzeugt und ich freue mich sehr, dass ich die Gelegenheit hatte, die Serie kostenlos herunterzuladen.

Die Geschichte ist sehr gut und spannend erzählt und der Spannungsbogen bleibt bis zuletzt oben.
Die Kombination Wolf-Mensch war gut beschrieben, einerseits das besitzergreifende Verhalten des Wolfes und die Logik des Mensch auf der anderen Seite. Reno und Brandi empfand ich beide als sehr liebenswerte Charaktere, und bis zuletzt fühlte und lebte ich mit den beiden mit. Ihr Verhalten und ihre Befürchtungen, warum eine Beziehung nicht klappen kann, sind sehr gut nachvollziehbar. Vor allem aber geht es nicht (nur) um eine Liebesgeschichte, sondern die Geschichte selbst ist schon fast ein Krimi und fand ich sehr gut erzählt.

Der Schreibstil ist flüssig, ich war mit den ersten Seiten bereits in die Geschichte eingetaucht, und ich bin schon sehr gespannt, wie die Serie weitergeht. Teil 1 (The Mating) habe ich etwa bis zur Mitte durch und bin davon genauso begeistert wie vom Prequel, ich freue mich sehr, dass ich noch einige Bände dieser Serie vor mir habe.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2013
Marked as prequel to her book "Mating" and I think it is really best to read it as the first book in this werewolf series as this one give a great overview how the werewolf society is organized, it rules, ....
I like her characters a lot. They are not really fitting into the werewolf societiy and training at the academy to get a good live for them outside of a pack by serving the whole society by beeing in charge for example to cover situations when humans see a werewolf change or beeingin charge to make suer ther rules are followed in acting like werwolf police, ...
I like this idea a lot.
I liked the book from the first till the last page as you have beside the great love story also real problems with an organization who thinkg only pure wolves deserve respect and the mixed ones (one parent is human and the other is a wolf) have no rights, have to serve them. This is adding a good and interesting plot as you have to figure out who the traitor is.
This is not a typcial story with having them shifting all the time, telling you that werewolf not only good lucking and good in bed, the fights of becoming Alpha,... no this has a really serious aspect with the statement everybody is equal and all have the same rights and responsibilities, it is about neighbours and friends turing on halflings and others fightig for their rights even if this means possible death for them. Great book!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. November 2013
Ich habe alle Bände der Mating-Serie heruntergeladen und habe erwartet, dass die kostenlosen Bände eine eher belanglose aber nette Handlung haben. Ich wurde eines Besseren belehrt! Nicky Charles schreibt kurzweilig, mitreißend und spannend.
Diese Bücher sind in sich geschlossen, lassen aber Platz für weitere Auskopplungen mit eigenen Handlungen.

Das Thema Werwolf findet den Partner fürs Leben taucht jedesmal auf, das lässt sich ja auch schon aus den Titel schließen.
Aber jedes der Bücher hat eine eigene, komplexe und gänzlich andere Handlung. Ich gebe für alle Bücher von Nicky Charles 5 Sterne!

Die Idee, für die Bücher kein Geld zu verlangen und dafür einen adäquaten Betrag an ein Tierheim spenden zu lassen, finde ich super!
Weitere Bücher würde ich auch bezahlen, denn sie sind wirklich gut!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2013
Über Links bei den Empfehlungen stieß ich auf die Bücher von Nicky Charles. Bei kostenlosen Büchern bin ich sehr skeptisch. Jedoch waren die abgedruckten Rezensionen überaus positiv.
Das erste Buch der Law of the Lycans-Serie hat mich direkt überzeugt, so dass ich mir die folgenden Bände auch herunterlud.
Ohne die Handlung vorwegnehmen zu wollen, kann ich nur sagen, dass Nicky Charles den Leser direkt in die Geschichte holte und bis zur letzen Seite nicht mehr loslies.
Erfreulich fand ich, dass sie immer wieder unvorhergesehene Wendungen einfließen lies. Immer wenn man dachte, man kommt der Lösung auf die Spur, kam es ganz anders.

Somit ein ganz großes Lob und Dank an Frau Charles, diese tollen Bücher kostenlos zur Verfügung zu stellen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2013
nachdem ich auf der Homepage von Nicky Charles die empfohlene Reihenfolge der Serie nachgelesen hatte, ging's gleich los mit "Bonded" und ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Ist schon eine Weile her, dass mich etwas so in seinen Bann gezogen hat.
Action, Romantic, Erotik - was will man mehr! Bin seit gestern beim zweiten Buch und es ist genauso gut (wenn nicht so gar besser *g*) als dieses hier.

Die Autorin hat zwei verschiedene Reihenfolgen der Serie vorgeschlagen. Ich habe mich für diese entschieden: Bonded, The Mating, The Keeping, Betrayed, The Finding
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2013
also bei der Länge des Buches war ich erstaunt, wie es spannend bleibt. Die Darstellung der Wolfsgesellschaft war gut durchdacht und alles in allem ziemlich stimmig, so ohne logiklücken, sofern man bei dieser Art Genre davon sprechen kann. Das Verhalten von IHR kann ich zwar nicht ganz so nachvollziehen, aber das ist ja nun sehr subjektiv. Das Buch hat erstaunlich deutliche sozialkritische Töne gegen Rassismus, auch ohne den Werwolfkram wäre es ein gutes Buch, für das ich auch den Taschenbuchpreis gerne bezahlt hätte. und es kommen noch 4!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2013
Ich hatte das Glück die meisten Bücher der Serie kurz nach der Veröffentlichung kostenlos lesen zu dürfen. Ich konnte meinen Kindle nicht mehr aus der Hand legen und habe beim Essen, ,Zaehneputzen und die Nacht durch gelesen. Die Charaktere sind lebensnah und mitreißend. Die Story spannend und die männlichen Hauptfiguren zum Verlieben. Die angegebenen Preise würde ich gerne sofort bezahlen, die Romane dieser Serie sind es wert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2013
Ich war erstaunt, dass ich mit diesemn kostenloes Buch solch eine gute Story erhalten habe. Dieses Buch ist wirklich zu empfehlen, es enthält alles, was ich in diesem Genre erwarte: Spannung, Sex und eine unterhaltsame neue Welt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2013
Als günstige Urlaubslektüre für den Strand gedacht war ich von diesem Buch sehr angetan. Man muß natürlich das Genre mit Werwölfen lieben, aber da habe ich für mehr Geld schon deutlich Schlechteres gelesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden