Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
313
4,2 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:9,68 €+ 5,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Juni 2013
Für Arni-Fans und Freunde der leichten Unterhaltung, ein guter Film.

Für Freunde der gepflegten Unterhaltung die Aktion mit Neveau suchen, eine Kosten und Zeit Verschwendung.

Die Storry ausgelutscht und wurde in der Art bestimmt schon 1000 mal verfilmt.

Der Bösewicht, natürlich gutaussehender Latino, soll zu seiner letzten Reise antreten und vom FBI in eine andere Einrichtung verlegt werden.
Seinen Helferlein ( natürlich alle bis an die Zähne mit modernen Waffen und Equipment bewaffnet ) geliengt es jedoch ihm zur Flucht zu verlefen. Also schwingt er sich in sein Auto ( zu dessen Grundausstattung natürlich ein üppiger 1000Ps Motor, ein nie leer werdender Tank, eine unzerstörbare Aussenhülle und nie platt werdende Reifen gehören ) und muss zur Grenze fahren.
Nachdem Bösewicht und Helferlein-Arme es bis kurz vor die Grenze geschaft, dem mächtigen FBI eine ausgewischt und alles minutiös geplant, ja selbt eine Brüüüüücke gebaut haben, scheitern eine kleine Arme an ein paar Teenagern und Rentern in einem alten Kuh-Dorf kurz vor der Grenze.

Der Inhalt des Filmes besteht eigentlich nur aus einer langweiligen Storry, stumpfer Brutallität, ein paar "lustigen" Sprüchen, jeeeeeder menge Filmfehler und einer Priese Arni.

Hätte man Arni weggelassen und stattdessen einen anderen Hauptdarsteller genommen, wäre der Film warscheinlich eine Direct-to-DVD Produktion geworden.

Den Film würde ich erst dann kaufen, wenn es ihn für 5€ als BD im Wühltisch gibt.

Edit: Was natürlich auch nicht in diesem filmischen Meisterwerk gefehlt hat, der übliche dumme Spruch über Nazzies...
Klar war das damals eine riiiiichtig üble Sache! Aaaber, es reicht auch irgendwann mal. Das ist jetzt fast 70Jahre her, es gibt genug Denkmähler, Mahnmähler, Museen und Literatur darüber. Zudem laufen auf jedem Doku-Sender täglich mindestens 5 Dokus die das Thema WW2 behandeln. Da will ich nicht auch noch in fast jedem Ami-Aktionfilm an meine Landesvergangenheit erinnert werden.
Schongarnicht von einem Land das selbst mehr als genug Dreck am stecken hat. Zudem, nur weil Chevrolet die Autos zu diesem Film gestellt hat und somit vermutlich auch der einzigste Sponsor ist, sollte nicht vergessen werden das die halbe USA mit deutschen Autos herumfährt. Zumindestens könnte man das meinen wenn man sich mal die Exportzahlen deutscher Autobauer anschaut.
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2013
Artikel ist tadellos, auch die Identitätsprüfung war ausgefeilt und wie angeboten durchführbar, führte zu keinerlei zusätzliche Belastung, wie Gang zur Post mit Identitätsnachweis. Bei einer kleinen Post, in der Dich ein jeder kennt, habert's da dann schon mit der Diskretion. Tja, wer mit dem Feuer spielt...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2014
Perfekt für einen gemütlichen Abend auf der Couch.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2015
Da ich den Film schon kenne, kann ich nichts schlechtes darüber sagen.

Habe den Film heute frisch aus der Verpackung genommen, kann den Film aber leider nicht zu ende gucken, da die Letzten 3 Kapitel nicht mehr gelesen werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2013
Alt Gouvernator Schwarzie hat hier es geschaft einen guten altersgerechten Film zu machen und das noch erfolgreich und selbst ironisch und genau das denk ich mir ist im Flop Film mit Stallone wo beide im Knast sind Mangelware.

HIer ist Arnie alleine und überzeugt als kauziger Wild West Sheriff und der Humor des J.Knoxville ergänzt den Film schon und macht ihn mindestens zum Must have See des Jahres......
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2013
The Last Stand ist ein US-amerikanischer Actionfilm des Regisseurs Kim Jee-woon aus dem Jahre 2013. Der Film ist Arnold Schwarzeneggers erste Hauptrolle seit Terminator 3 – Rebellion der Maschinen aus dem Jahr 2003.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2014
Dieser Film war teilweise recht heftig, wir mussten aber aufgrund der oftmals brutalen Szenen lachen, da es uns
schwer an 'Django Unchained' erinnert hat. Total übertrieben und spassig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2013
für ein Arnold Schwarzenegger film etwas zu schwach finde ich aber jeder wird bekanntlich älter aber mansche wissen nicht wann man das drehen von action filmen jüngeren überlassen sollte
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2013
Ein typischer Schwarzenegger.War angenehm Überrascht.Das ist Heimkino wie ich es mir wünsche.Klasse für einen in die Jahre gekommenen Actionhelden. Qualität der DVD ist auch in Ordnung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2013
Also mir hat der Film Uncut von anfang bis ende gefallen Old Style Arnie halt :) !! dass Bild auf der Blu-Ray und der ton 7.1 sind echt der hammer so soll eine Blu-Ray immer sein !
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden