Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen233
3,9 von 5 Sternen
Preis:35,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 21. März 2015
Habe den Sony DVD-Player nun ca. ein 3/4 Jahr und zuerst lief er auch wunderbar, aber nun bekommt er so
seine macken. Am Anfang spielt er die DVDs noch super ab, aber dann mitten im Film hält das Bild kurz an,
spielt wieder für ein paar Sekunden, haält an für ein paar Sekunden, spielt für ein paar Sekunde,... usw. Und
das nervt auf die dauer. Zuerst dachte ich ja noch, dass es an der DVD lag, aber bei der nächsten DVD war
es genauso. Habe die DVDs dann an unserem Grundig DVD-Player ausprobiert bzw. die Filme da nochmal
komplett geschaut und da liefen sie einwandfrei. Also liegt es am Sony DVD-Player.
Was auch storend ist, ist dass man mit der Fernbedienung genau auf den Player halten muss um eine Reaktion
zubekommen. Sobald man die Fernbedienung etwas zu schräg hält oder nicht genau den Sensor trifft, reagiert
der DVD-Player leider überhaupt nicht.
Also ich würde den DVD-Player nicht nochmal kaufen und kann ihn leider auch nicht weiterempfehlen.
22 Kommentare|47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2014
Genau was ich für ein Zweitgerät im Schlafzimmer gesucht habe: leise, spielt bisher alles was, ich ihm anbiete fehlerfrei und ist sehr kompakt in den Abmessungen. Im Gegensatz zu anderen, ähnlich preiswerten DVD-Playern hat er eine vernünftige Fernbedienung (keine "Scheckkarte" mit Folientastatur).

Anschluss nur Scart? Perfekt: Preiswert und über einfache Adapter kann man alles Anschliesen - bei mir ein TV Kopfhörer mit Lautstärkeregelung und ein Composite Video über Chinch. Natürlich kein 3D oder HD, aber wer braucht das schon wirklich?

Einziger Nachteil, den ich bisher entdeckt habe: die Umstellung des Bildverhältnisses geht nur, wenn der Film komplett angehalten ist. Muss ich ab und zu, weil ich an dem alten Beamer (VGA, 640/480 mal ehrlich - reicht völlig, VHS hatte nur etwas mehr als die Hälfte!) nichts verstellen kann. Kann der Player also nix dafür - daher volle 5 Sterne
11 Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 7. August 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Der DVD-Player von Sony ist mit seiner Größe recht platzsparend verarbeitet und leider auch sonst recht minimalistisch in der Verarbeitung. Kein Display um die Titelauswahl verfolgen zu können, noch moderne Anschlüsse für HDMI oder einen USB-Anschluss. Nun gut, um nur DVD's abzuspielen ist das Gerät durchaus in Ordnung, es überrascht sogar mit seinem breiten Spektrum an Datenträgern, Video- und Tonformaten, die abgespielt werden können.

Der Anschluss erfolgt ganz klassisch über ein SCART-Kabel (nicht im Lieferumfang enthalten) und bereitet keine Probleme. Ärgerlicher dagegen war bei mir das doch recht kurze Stromkabel, und ohne Verlängerungskabel wegen 50 cm ging es leider nicht.

Die Fernbedienung ist recht übersichtlich und handlich aufgebaut, also auch kein Grund zur Beschwerde. Da ich jedoch kein kompatibles TV-Gerät von Sony besitze, dient diese lediglich für den Player, obwohl auch eine Bedienung des TV-Geräts möglich sein soll (sofern von Sony).

Angenehm ist die ruhige Wiedergabe, die relativ leise ist. Von meinem bisherigen DVD-Player bin ich gewohnt, dass dieser manchmal recht laut wird, besonders beim Überspringen von Kapiteln. Diese störenden Geräusche sind hier nicht zu vernehmen und das Gerät läuft leise und ruhig vor sich hin.

Interessant finde ich das breite Wiedergabeformat des Players. Selbst Videos im Format AVI (XVid) werden problemlos erkannt und vom Datenträger gelesen. Die Wiedergabe von Musikdateien funktioniert hervorragend, ebenso die Darstellung von Bildern und Diashows mit Digitalfotos über das Gerät.

Alles in allem ein minimalistisches Gerät, welches wirklich nur für die reine Wiedergabe von DVD's und auch selbst erstellten Datenträgern gedacht ist. Grundlegend bin ich mit dem Gerät zufrieden, auch wenn es den einen oder anderen Abstrich gibt.
44 Kommentare|64 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 4. August 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Was mir als erstes aufgefallen ist: selbst der Versandkarton dieses DVD-Players war kleiner als mein aktuelles Gerät...
Dieser schlichte Winzling kommt in mattschwarz daher, mit einer schmalen glänzenden Front. Alle wesentlichen Funktionen kann man über gutt erreichbare Knöpfe am Gerät selbst vornehmen - diese sind leicht schräg nach oben hin ausgerichtet, so dass man sie sowohl von oben als auch von vorne bedienen kann.

Die Fernbedienung wirkt im Vergleich zum Player geradezu klobig, ist aber übersichtlich aufgebaut und gut zu handhaben. Es ist eine kombinierte TV-Fernbedienung - da ich aber kein Sony TV besitze, kann ich diese Funktion nicht testen.

Der Anschluss ist denkbar einfach - so einfach, dass ich noch nicht mal sagen kann, ob in dem Paket eine Bedienungsanleitung lag^^. Ich habe jedenfalls keine gebraucht, denn auch die Anfangsinstallation ist selbsterklärend und in weniger als einer Minute erledigt.

Das Laufwerk selbst ist angenehm leise. Damit steht dem nächsten DVD-Abend nichts mehr im Wege!
11 Kommentar|96 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Der Player ist sehr kompakt und tut was ein Player tun soll- DVD's und CD's wurden korrekt abgespielt. Wer also zu geringem Preis ein kleines Gerät für gelegentlichen Einsatz sucht, kann hier durchaus glücklich werden, nicht jeder aber wird beim Funktionsumfang und beim Zubehör im Lieferzustand zufrieden sein. Der kleine Player hat kein Display und verrät daher nicht, was er gerade tut. Das muss kein Nachteil sein, benutzt man ihn zum Abspielen einer Audio CD in dunklem Raum, ist das eher angenehm.

Das größte Manko des Players ist sicherlich die mangelnde Anschlussvielfalt- er hat eine Scart-Buchse. Das war es dann. Leider wird kein Scartkabel mitgeliefert sonst wäre er eine unkomplizierte Lösung für die Besitzer älterer Fernsehgeräte. Ein HDMI Ausgang wäre jedenfalls sehr schön gewesen ebenso wie irgendeine Form von Soundausgängen, ob nun digital oder analog. Auf all das muss man hier verzichten. Es können weder USBsticks angeschlossen werden noch besitzt das Gerät Netzwerkfähigkeiten. Wer all das nicht braucht und nur einen einfachen Player sucht um DVD's über Scartkabel auf z.B. einem Röhrenfernseher abzuspielen kann aber trotzdem zugreifen, muss dann aber noch das Anschlusskabel besorgen. Die Verwendung als CD-Player an einer Anlage fällt leider wegen der mangelnden Anschlüsse aus.

Das Stromkabel ist recht kurz geraten. Die Fernbedienung entspricht dem, was ich von anderen Sonygeräten kenne und ist aus meiner Sicht gut benutzbar. Persönlich würde ich das Gerät nicht kaufen sondern etwas mehr ausgeben und auf eines mit mehr Anschlüssen, BluRay und Netzwerkfähigkeiten setzen. DVD ist ein Auslaufmodell und für mich gehört die Zukunft gar nicht mehr so sehr den Datenträgern sondern den gestreamten Netzinhalten.

Wer günstig einen Abspieler an einem alten Fernseher betreiben will, kann aber trotzdem zugreifen.
33 Kommentare|81 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 23. Juli 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Es ist schon erstaunlich, dass tatsächlich noch Geräte hergestellt werden, die nur ihren eigentlichen Zweck erfüllen - ohne irgendwelche Zusatzfunktionen, Displays, Internetzugänge und Apps. Dieser Player von Sony ist so ein Gerät: Es spielt nur CDs und DVDs ab, sonst kann es nichts. Die Scheiben, auch selbst gebrannte oder leicht zerkratzte, werden schnell erkannt und mit erfreulicher Laufruhe abgespielt. Der Anschluß an einen Fernseher ist ausschließlich via SCART möglich, das entsprechende Kabel gehört allerdings nicht zum Lieferumfang. HDMI oder USB gibt es nicht.
Die Bedientasten befinden sich rechts auf der Oberseite des Players, was eine ausgesprochen durchdachte Idee ist - befänden sich diese Tasten nämlich an der Front, würde man das Gerät wegen seiner Leichtigkeit mit jedem Tastenruck nach hinten schieben.
Angenehm handlich ist die Fernbedienung ausgefallen, sie reagiert auch schön schnell. Ein Abspieler für Puristen und für Besitzer alter Fernseher.
0Kommentar|26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2014
Dieser Player wurde als Ersatz für ein älteres Gerät gekauft, bei dem die DVD's doch öfter hängenblieben..

Angenehme Lautstärke des Laufwerks und eine kinderleichte Bedienung...nur anschließen , einstellen und dann kanns losgehen.
Für meine Zwecke vollkommen ausreichend ohne viel Schnickschnack..spielt alles ab und bleibt nicht hängen...kann nur sagen ein echter Glückskauf....
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2014
Der Sony DVD Player ist ein kleiner schlichter schwarzer DVD-Player, der DVD's und CD's abspielt.

Die Größe des DVD-Players finde ich sehr ansprechend, da er so einfach neben den Resiver gestellt werden kann und nicht weiter auffällt.

Probleme bereitet allerdings das mitgelieferte Stromkabel, wer den DVD-Player nicht direkt neben einer Steckdose stehen hat sollte dann doch lieber ein Stromkabel mitbringen. Ebenfalls als störend empfinden mein Freund und ich die Lautstärke, die der DVD-Player von sich gibt. Wärend des Film guckens ist dies nicht so ein Problem, aber wenn wir beide dabei einschlafen und dann später wach werden ist das Geräusch des DVD-Players deutlich zu hören, was ich sehr schade finde.
Der nicht vorhandene Display stört nur geringfügig, z. B.: wenn man wissen möchte, wie lang die DVD noch geht etc.

Der DVD Player wird genau wie der Reciver über ein Scartkabel angeschlossen, da die Geräte bei uns nebeneinander stehen nutzen wir ein und das selbe Kabel und haben keinen zusätzlichen Kabelsalat.

Noch mehr Punkten würde der DVD-Player, wenn er einen USB-Anschluss hätte, doch ich wusste vorher schon, dass er dies nicht hatte so entsteht dort für mich auch kein Punktabzug.

Alles in allem kein schlechter DVD-Player, wenn man DVDs gucken möchte und nicht viel Geld ausgeben will!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2016
Ich hatte einen einfachen DVD Player gesucht, der in die Stereoanlage passt und auch zum abspielen von Musik CD's genutzt werden sollte. Leider hat der mir gelieferte Player nichts erkannt. Weder Musik CD's noch DVD's. Und ich rede nicht von selbst gebrannten, sondern von gekauften.
Scheinbar ein Produktionsfehler.
Rücknahme lief reibungslos.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2014
Gerät hält überhaupt nicht, was es verspricht,spielt keine cd ab,auch dvd-r und dvd+rw nicht,und die Aufnahmen von den dvds die er wiedergibt stören immer wieder,bild hält für ein paar sekunden an.Bin sehr enttäuscht.
0Kommentar|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 69 beantworteten Fragen anzeigen