Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


25 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Günstiges & gutes Einstiegsmodell der neuen Sony Receiver-Generation
Der Umstieg von einem handelsüblichen Komplett-5.1-System zu Einzelkomponenten ist zweifelsfrei ein aufwendiger, aber gleichzeitig auch unausweichlicher notwendiger Schritt zu echtem Sound - und Filmerlebnis in den heimischen vier Wänden. Die Suche nach dem richtigen AV-Receiver erweist sich im Hinblick auf das schier unglaubliche Angebot der marktführenden...
Veröffentlicht am 10. Mai 2013 von mdt1900

versus
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ansich nicht schlecht ....
aber: ich hatte extreme Probleme mit dem Subwoofer, da er teilweise gar kein Signal bekommen hat und wenn, dann nur extrem leise, obwohl alle Einstellungen auf das Maximum aufgedreht waren.
Auf der Einstellung : AMP einstellung konnte ich zwar super sourround hören, hatte aber keinen Bass.
Auf der Einstellung : AMP + TV hatte ich zwar wieder ein...
Vor 9 Monaten von Asche veröffentlicht


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

25 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Günstiges & gutes Einstiegsmodell der neuen Sony Receiver-Generation, 10. Mai 2013
Von 
mdt1900 "TS" - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 100 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Sony STR-DH540 5.2 Kanal Receiver (145 Watt pro Kanal, 4K, 3D, 4x HDMI IN, 1x HDMI OUT, USB) schwarz (Elektronik)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Umstieg von einem handelsüblichen Komplett-5.1-System zu Einzelkomponenten ist zweifelsfrei ein aufwendiger, aber gleichzeitig auch unausweichlicher notwendiger Schritt zu echtem Sound - und Filmerlebnis in den heimischen vier Wänden. Die Suche nach dem richtigen AV-Receiver erweist sich im Hinblick auf das schier unglaubliche Angebot der marktführenden Hersteller rund um Onkyo, Denon, Yamaha, Pionieer und Sony gerade für Einsteiger als schwierig und unübersichtlich. Alleine Sony dürfte derzeit mit annähernd 25 verschiedenen Geräten im Produkt-Portfolio eine entsprechend unübersichtliche Vielfalt bieten.

Wer nicht gleich zu Beginn der audiophilen Karriere Geräte im Gegenwert einiger Monatslöhne erwerben möchte, für den lohnt sich die nähere Betrachtung des Sony STR-DH540 Reveivers, den ich persönlich unterstützt von einem preislich und qualitativ ansprechenden Boxenbundle Canton Movie 85 CX 2-Wege 5.1 Lautsprecher-System schwarz, bei dem ich den etwas schwachen Center allerdings umgehend gegen ein in meinen Augen höherwertigeres Gerät ausgetauscht habe Magnat Monitor Supreme Center 250 2-Wege Centerlautsprecher 90 dB betreibe.

Der STR-DN 1030 überzeugt bereits im ersten Eindruck durch ein gelungenes, klassisches Design mit gleichzeitg hochwertig anmutender, tadelloser Verarbeitung. Da klappert und wackelt nix, die frontseitigen Bedienelemente gefallen mit einem sauberen, klaren Druckpunkt und guter Haptik, gleichzeitig wirkt das Bedienfeld nicht unnötig aufgepuscht, überfrachtet oder von unnötigen Tasten und Reglern übersäht. Mit gut 10 kg Eigengewicht ist der AV-Receiver gut zu handeln, allerdings sollten die Maße nicht unterschätzt werden. Und Achtung - das Gerät wird im laufenden Betrieb relativ warm, weshalb für ausreichend Platz und eine gute Belüftung gesorgt werden sollte. Mir persönlich leistet hier der Einsatz eines kleinen USB-Kühlers großartige Hilfe: Incutex Notebook Kühler Rad rot / Cooling Wheel + USB Anschluss für Laptops und Notebooks

Neben der Fernbedienung ist der sonstige Lieferumfang spartanisch bis nicht vorhanden. Zumindest erspart eine ausführliche Anleitung in Papierform den Download der Beschreibung von der Sony-Homepage, hier scheint der Hersteller aus der Vergangenheit gelernt zu haben. Boxenkabel/Subwoofer-Kabel sind - wie natürlich auch zu erwarten - nicht beigefügt. Hier empfehle ich den Griff zu nachfolgenden Produkten: 1.5m 2x Cinch Stecker auf 2x Cinch Stecker HQ; 50m Lautsprecherkabel 2 x 1,5mm² transparent

Der AV-Receiver ist entgegen der Headline hier bei Amazon 5.2 fähig, kann nach Wunsch also mit bis zu fünf Hochton-Lautsprechern und zwei (!) gleichzeitigen Subwoofern betrieben werden. Bei der Ersteinrichtung nach erfolgter Boxenverkabelung wird das gewünschte Soundformat im Menü-Interface abgefragt und kann so frei konfiguriert werden. Das Einmessen der Lautsprecher erfolgt danach vollautomatisch durch ein beigefügtes Einmess-Mikro innerhalb weniger Minuten. Danach ist das Soundergebnis ausgewogen, allerdings noch lange nicht perfekt und bedarf durchaus etwas Feintuning - ein notwendiges Übel, wobei man sich diese Zeit im Hinblick auf das spätere Ergebnis durchaus nehmen sollte.

Letztlich stellt diese Erstkonfiguration zumindest Personen mit etwas Ahnung der Materie vor keine großen Probleme und sollte schnell erledigt sein.

Sehr gut funktioniert das Zusammenspiel und der Wechsel zwischen den einzelnen Hardwarekomponenten, wenn man - wie ich - auch hier auf Sony eigene Geräte, also einen TV und einen BluRay Player von Sony zurückgreift. Die Tatsache, dass ich alle drei Geräte nun lediglich über die Receiver-Fernbedienung vollständig bedienen kann ist durchaus erwähnenswert. Zur Vereinfachung sind die jeweiligen Bedienfelder auf der Fernbedienung vorbelegt und beschriftet, d.h. jedem der insgesamt vier HDMI-Eingänge wird bereits eine eigene Eingangstaste (BD, Game, Sat, Video) zur Verfügung gestellt. Dies sollte in den meisten Fällen ausreichend sein. Die Bildqualität entspricht in allen erdenklichen Variationen - natürlich maßgeblich bestimmt vom Ausgangsmaterial - Referenz-Niveau. Selbstverständlich wird Full-HD 1080 und 3D-Format unterstützt. Allerdings empfinde ich die Umschaltzeiten zwischen den einzelnen HDMI-Eingängen als etwas zu langwierig.

Die Soundqualität lässt überhaupt keinen Raum für Spekulationen oder Misstöne. Das ist - natürlich auch hier wieder abhängig vom gewählten Rohformat - uneingeschränkte Spitzenklasse. Das Klangfeld wirkt ausbalanciert, Stimmen und Sprache klar und deutlich, Actionszenen wie gewünscht druckvoll, allerdings nie blechern oder schwammig. Und spätestens wenn Statham, Schwarzenegger, Stallone und Co. um die Ecke krachen, sucht Frau, Kind und Haustier (falls vorhanden...) schnell das Weite. Surround-Sound in Vollendung. Ähnlich gut ist das Ergebnis bei Musikwiedergabe, wenngleich die Stärke des Receivers eindeutig auf die klangliche Untermalung von Filmen ausgelegt ist. In beiden Varianten (Musik/Film) stehen unabhängig davon zahlreiche vorkalibrierte Klangbilder zur Verfügung, wobei die Ergebnisse zwischen faszinierend und grauenvoll einzustufen sind. Hier ist jeder seines eigenen Glückes Schmied.

Dem relativ günstigen Anschaffungspreis des Receivers ist die z.T. fehlende Zusatzausstattung (fehlender WLan Access, keine App-Unterstützung für Online-Zugänge etc) geschuldet. Auch der frontseitige USB-Anschluss enttäuscht mit gnadenloser "Format-Dummheit" und verweigert die Zusammenarbeit mit jeglichen Video-Dateiformaten. Damit ist die Nutzung auf Musikgenuss a`la Mp3 beschränkt, hier wäre ein "aufbohren" mittels Firmware-Update wirklich wünschenswert.

Fazit: Der Sony STR-DH540 ist technisch mit wenigen Abstrichen zukunftstauglich und überzeugt uneingeschränkt durch die gebotene Qualität. Der schon jetzt bei Markteinführung durchaus angemessene Anschaffungspreis rechtfertigt in meinen Augen eine glatte fünf Sterne Bewertung, da sich das Gerät lediglich in technischen Feinheiten und Zusatzausstattungen von weitaus hochpreisigeren Receiver-Flaggschiffen Sonys unterscheidet. Optisch, qualitativ und klanglich allerdings fixiert sich Sony mit diesem Gerät und diesem Preissegment der Einsteigerklasse eindeutig ganz weit oben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


36 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nahe am Bestwert, 10. Mai 2013
Von 
Nordlicht (Schleswig-Holstein) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Sony STR-DH540 5.2 Kanal Receiver (145 Watt pro Kanal, 4K, 3D, 4x HDMI IN, 1x HDMI OUT, USB) schwarz (Elektronik)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Das Auswechseln meines rund 20 Jahre alten Onkyo Receivers durch dieses vergleichsweise günstige Sony Gerät kommt einem Sprung in ein neues Jahrhundert gleich. Schon beim Auspacken weiß die Optik zu gefallen. Die Front weist nur wenige Regler und ein ansprechend großes Display auf. Die Anschlüsse auf der Rückseite sind übersichtlich angeordnet und anders als beim kleineren STR-DH510 besitzt dieses Gerät vernünftige Konnektoren für die Boxen und verzichtet auf billige Klemmen.

Bei Erststart erfolgt die Raumklang-Konfiguration. Diese lässt sich gut über den angeschlossen Fernseher und beiliegender komfortabler Fernbedienung vornehmen, während das Geräte-Display teilweise nicht nachvollziehbare Nachrichten und Zeichen ausstrahlt. Diese "Digital Cinema Auto Calibration" wird mittels einen angeschlossenem Mikrofon vorgenommen, dass im üblichen Hauptsitzbereichs des Zimmers platziert wird. Es folgt eine automatische Kalibrierung durch kurze Testtöne - und fertig. Aufbau und Erstkonfiguration dauert keine 5 Minuten.
Angeschlossene Boxen können je nach Setup unterschiedlich eingestellt werden, abhängig davon, ob es sich um Front, Center oder Surround-Lautsprecher handelt. Hier kann nach der automatischen Kalibrierung auch manuell nachjustiert werden (dies sollte nach der automatischen Einstellung auf jeden Fall einmal geschehen! In meinem Fall musste ich die Boxgrößen anpassen, um das volle Klangerlebnis zu erhalten).
Über das Fernsehmenü können auch Radiostationen gesucht, gespeichert und gemanaged werden. Überhaupt sind das Menü und das Gerätes-Setup vorbildlich geregelt.

Der daraus resultierende Sound ist absolut kinofilmtauglich. Höhen und Tiefen sind gut ausbalanciert, allerdings spart der Receiver an Bass. Bei Musik ist der Sound satt und im 5.1 Modus ist auch bei hoher Lautstärke ein enorm guter Klang zu vernehmen.
Die 4K-Signaldurchschleifung sorgt dafür, dass auch zukünftige Technik (Super HD) verwendet werden kann.

Die 4 HDMI-In-Anschlüsse können speziell für die jeweilige Eingangsquelle konfiguriert werden, sprich Gaming, DVD, SAT/Kabel, etc. Beim Anschluss von Sony Geräten soll dies bei DVD/Blu-Ray Playern automatisch funktionieren, eine PS3 erkennt das Gerät automatisch als Gaming Device. Bei Verwendung eines DVB-T Tuners und dem Besitz eines ARC fähigen Fernsehers spart man sich ein zusätzliches Tonkabel zwischen Receiver und Fernseher. Bei älteren TV-Modellen erhöht sich die Zahl möglicher HDMI Anschlüsse durch den HDMI-Out auf bis zu 4 HDMI-In.

Via USB Ports können Mp3 Player einfach angeschlossen und als Soundquelle verwendet werden. Dabei hat der STR-DH510 auch volle Unterstützung von Apple Produkten zu bieten - sei es bei der DHMI Eingangsquelle (Apple-TV) oder beim USB Port (I-Pod, I-Phone).
Das Gerät macht vieles richtig gut, vor allem, wenn man seine Preisklasse bedenkt. Was es nicht ist: ein Smart-Receiver. Es verfügt nicht über Wlan Access und man kann keine Apps für Online-Radio oder Optionsverwaltung nachinstallieren. Allerdings muss man hier auch einmal den wirklich günstigen Preis bedenken und üblicherweise verfügen die angeschlossenen Peripheriegeräte bereits über diese Funktionen.
Die nicht ganz erfolgreiche automatische Ersteinrichtung und die teilweise unklare Displayausgabe trüben ebenfalls den ansonsten guten Gesamteindruck.

Für mich sehr gute 4 Sterne und nahe an der Höchstwertung. Wer beim Receiverkauf sein Limit in dieser Preisregion sieht, macht hiermit alles richtig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer ohnehin auch einen PC anhängt und auf Netzwerk verzichten kann ist damit bestens bedient!, 5. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Sony STR-DH540 5.2 Kanal Receiver (145 Watt pro Kanal, 4K, 3D, 4x HDMI IN, 1x HDMI OUT, USB) schwarz (Elektronik)
Ich bin mit diesem Verstärker sehr zufrieden, die Leistung ist ordentlich und die Qualität und Verarbeitung hervorragend. Aus meiner Sicht ist Sony in dem Preissegment mit der Leistung unschlagbar gut. Wer 4K Upscaling nicht braucht (die neuen Fernseher rechnen sicher genauso gut oder sogar besser hoch) und auf Netzwerk verzichten kann oder so wie ich ohnehin noch einen PC anhängt ist damit auf der sicheren Seite und bekommt das Beste was es in den Segment gibt.

Das Menü ist einfach, die Funktionen einfach - es gibt nicht viel Schnick Schnack aber das was da ist reicht völlig aus und bietet hervorragende Anpassungsmöglichkeiten an das gewünschte System und das Hörbedürfnis. Die Konfiguration geht mehr oder weniger automatisch und ist für jeden leicht verständlich. Die Erklärungen in den Manuals/Bedienungsanleitungen sind aber für Laien eventuell zu schwach - das ist aber überall so, ich vermisse immer die genaue Erkläung der Hintergrunde und Auswirkungen verschiedener Funktionen.

Für mich gibt es hier keine Mängel deshalb 5 Sterne - TOP!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top, 9. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony STR-DH540 5.2 Kanal Receiver (145 Watt pro Kanal, 4K, 3D, 4x HDMI IN, 1x HDMI OUT, USB) schwarz (Elektronik)
Der Verstärker ist gut und erfüllt bestens seinen Job. Ich habe den Verstärker mit nur zwei Boxen verbunden, was besten funktioniert hat.
Das Menü ist wirklich etwas popelig anzusehen, das ist mir aber egal, solang man hier alles wichtige einstellen kann.
Die Menüführung ist auch nicht wirklich intuitiv, aber dafür gibt es die Bedienungsanleitung, die hier in Papierform mitgeliefert wird.
Die ganzen Nörgler kan ich nicht verstehen. Der Verstärker brummt nicht und alles lässt sich einstellen, bzw. umstellen. Für den Preis ein bomben Produkt von Sony.
Klar es geht immer besser, aber dann ist der Verstärker auch immer teurer. Jeder muss selber wissen ob er sich ein High-Endprodukt für viel Geld kauft, oder aber ein Produkt von der Stange!
Das Palaver in vielen Foren, wo es um die tasächliche Wattausgabe geht, kann man voll vergessen. Klar kann man mit den Verstärker keine Konzerthalle beschallen, er reicht aber voll und ganz für ein 40 qm Wohnzimmer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


28 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bombastische Soundmaschine von Sony, 15. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Sony STR-DH540 5.2 Kanal Receiver (145 Watt pro Kanal, 4K, 3D, 4x HDMI IN, 1x HDMI OUT, USB) schwarz (Elektronik)
Hatte bisher immer einen Yamaha als AV Receiver in der Einsteiger und Mittelklasse. Denon, Yamaha und Onkyo sind eigentlich die Marken wenn es um
AV Receiver geht. Sony hatte ich überhaupt nicht auf der Rechnung. Die sehr guten Kundenrezensionen machten mich aber so sehr neugierig auf den Sony AV
das ich mir diesen kaufte. Nicht bei Amazon.de da dieser einige Tage nicht verfügbar war. Ich war sehr skeptisch kann der Sony mit einen Yamaha AV Receiver
der Mittelklasse mithalten ist doch der Sony eher die Einsteigerklasse. Beim Auspacken fiel mir das absolut gelungene Design in die Augen, toll auch die
tadellose Verarbeitungsqualität. Der Sony macht einen sehr hochwertigen Eindruck noch besser als mein Yamaha. Sieht einfach edel aus dieses Gerät. Das Einrichten ging alles sehr schnell dank eines genialen On-Screen-Display welches in Deutsch sehr gut zu bedienen ist. Die Auto Calibration der Lautsprecher funktionierte
tadellos beim ersten Mal. Bei meinen Yamaha hatte ich oft eine Fehlermeldung. Anschliessend kann man noch einige Feinabstimmung über das OSD vornehmen.
Das gesamte Bedienkonzept beim Sony finde ich viel besser als beim Yamaha. Verständlicher und selbsterklärend ohne fachenglich. Alle Zuspieler wie Blu-ray, Satreceiver schleife ich per HDMI durch den AV
Receiver. Erster Test mit einer Schiller Blu-ray in DTS Master Audio. Der Sound ist bombastisch noch ein wenig besser als bei meinen Yamaha der Mittelklasse.
Das hätte ich so nie und nimmer erwartet. Sony kann auch sehr gute AV Receiver bauen, und dies zu einen sehr guten Preis. Bin gespannt auf erste Testergebisse
in Fachmagazinen wie Heimkino oder Video. Einen USB Anschluss hat der Sony an der Vorderseite auch nicht selbstverständlich in der Einsteigerklasse.
Noch ein Wort zur Fernbedienung passt optisch sehr gut zu diesem Gerät und ist nicht so überlanden wie bei Yamaha. Tasten sind auch ausreichend groß.
Die vielen posetiven Kundenrezensionen kann ich nur bestätigen der Sony AV STR-DH540 ist ein Spitzengerät ohne Zweifel und bekommt auch von mir 5 Sterne
und ein absolute Empfehlung. Bin kein Mitarbeiter von Sony etc. meine Kundenrezension bezieht sich auf meine Erfahrungen und Eindrücke zu diesem Gerät.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super Verstärker mit vielen Eingängen und preiswert dazu, 6. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony STR-DH540 5.2 Kanal Receiver (145 Watt pro Kanal, 4K, 3D, 4x HDMI IN, 1x HDMI OUT, USB) schwarz (Elektronik)
ich war auf der Suche nach einem guten Verstärker zum vernünftigen Preis.
In dem Preissegment war der Sony der einzige der alle Anschlüsse für die Lautsprecher mit Drehkontakten.
Die Anschlüsse reichen aus um PC, Bluray, Xbox und TV sowie weiteres anzuschließen.
Sehr nützlich sind auch die beiden optischen Audioeingänge.
Das einfach gehaltene Menü kann ich nicht bemängeln... strukturiert und übersichtlich ohne schnick schnack.

Die Einrichtung funktioniert auch kinderleicht mit dem dazugehörigen Mikrofon. Anschließend können auch sämtliche Lautsprecher manuell konfiguriert werden.

recht groß ist das Ding und das Netzteil ist gut hörbar beim Einschalten (nur beim Einschalten, nicht im Betrieb!), ist jedoch dennoch alle 5 Sterne wert!

ich habe ihn für 145€ bei Amazon bekommen...absolutes Schnäppchen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfektes Preis-Leistungsverhältniss, 7. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony STR-DH540 5.2 Kanal Receiver (145 Watt pro Kanal, 4K, 3D, 4x HDMI IN, 1x HDMI OUT, USB) schwarz (Elektronik)
Nach dem ich nun einige Zeit den Verstärker für mein Heimkinosystem benutze, möchte ich eine Bewertung abgeben.

Zur Verpackung und Versand:

Der Verstärker wurde so geliefert, dass ihm nichts passieren konnte. Die Ecken waren durch Styropor geschützt und der Verstärker selbst war in Folie eingepackt.
Die Lieferung war sehr schnell und auch ohne Probleme. Samstag abends bestellt und am Dienstag Morgen hatte ich das Packet schon ----> 5 Sterne

Zu den Anschlussmöglichkeiten und die Ausführung:

Ich habe mein Resiver, eine XBox One, einen Blue-Ray Player, eine Wii U und meinen Schallplattenspieler über die Anlage angeschlossen.
Bis auf den Schallplattenspieler habe ich alles über HDMI Problemlos und leicht angeschlossen.
Was ich sehr gut finde ist, dass die einzelnen Eingänge mit z.B. Game beschriftet sind und man bei richtigem anschließen ganz einfach mit der Fernbedienung den richtigen Kanal findet.

Die Anlage ist perfekt für ein 5.1 Heimkinosystem. Angeschlossen sind bei mir zwei Sourround Lautsprecher, zwei Frontlautsprecher, ein Centerlautsprecher und eine Bassbox.
Die Anschlüsse sind, was ich sehr gut finde, durch festdrehen einer Plastikschraube angeschlossen.
Die Plastikkappe wird aufgedreht und das Kabel in die Öffnung gesteckt und anschließend wieder zugedreht.
Das Kabel hält bombenfest und ist sicher angeschlossen.
-----> 5 Sterne

Die Klangqualität:

Die Klangqualität ist ausgezeichnet, aber es liegt auch an den angeschlossenen Lautsprechern.
Die Anlage ist leicht über die Fernbedienung zu steuern und zu regeln.

---> 5 Sterne

Für Kinofans Zuhause und für Musikliebhaber kann ich den Verstärker nur empfehlen.
Ein perfektes Preis-Leistungsverhältniss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit den passenden Boxen ein absolutes Klangerlebnis, 8. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony STR-DH540 5.2 Kanal Receiver (145 Watt pro Kanal, 4K, 3D, 4x HDMI IN, 1x HDMI OUT, USB) schwarz (Elektronik)
Die Umstellung von den Fernsehlautsprechern zu diesem Receiver war ein wahres Klangerlebnis. Der Anschluss und die Bedienung ist kinderleich und selbst ohne Lesen der guten Bedienungsanleitung möglich. Ich habe mir einen Boxensatz von JBL dazu gekauft (5 Boxen + Aktivbass). Erfreulich gut auch das includierte Radio und die Anschlussmöglichkeiten von CD, DVD, Spielekonsole etc..

Sony-Qualität zum absolut akzeptablen Preis!
Unbedingt 5* und Empfehlenswert
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für mich ein Top Receiver, 26. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony STR-DH540 5.2 Kanal Receiver (145 Watt pro Kanal, 4K, 3D, 4x HDMI IN, 1x HDMI OUT, USB) schwarz (Elektronik)
Top Receiver. Habe ihn heute aufgestellt, da ich schon einen sony Fernseher hatte wollte ich auch einen Receiver von der gleichen Marke.
Aufstellen und anschließen ist kinderleicht. Boxen werde über ein mitgeliefertes Mikrofon eingestellt kann aber danach seinen Wünschen selber konfigurieren. Vorteil auch das ich nur noch eine Fernbedienung brauche da ich auch meinen Fernseher damit bedienen kann.
Klang ist für mich sehr gut und für mich reicht das und brauche keinen Receiver für 1000€.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super aber ein Problem, 5. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony STR-DH540 5.2 Kanal Receiver (145 Watt pro Kanal, 4K, 3D, 4x HDMI IN, 1x HDMI OUT, USB) schwarz (Elektronik)
Im Großen und Ganzen ein wirklich tolles Gerät für meine Zwecke, klar es gibt besseres aber das Preis/Leistungsverhältnis ist nun mal super. Fast fünf Sterne wäre da nicht ein kleines Problem.
Der Receiver schaltet wenn ich Blu-ray oder Kabelreceiver schaue nicht zurück auf TV wenn ich diese TV-Taste auf der Fernbedienung drücke. Man muss also über den Inputschalter gehen und TV wählen, umgekehrt funktioniert es. Man stellet sich also die Frage warum ist diese Taste TV dran wenns eh nur auf Umwegen geht.
Die Anschlüsse sind alle richtig verkabelt und trotzdem versagt diese Funktion kläglich.
Nach mehreren Telefonaten mit Sony kein Ergebnis. Aussage:das funktioniert so nicht. Es gibt auch keine aktuelle Firmware dazu.
Schade daß Sony mit diesem Problem keine Lösung parat hat
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen