Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Sony Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen37
4,1 von 5 Sternen
Preis:60,29 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Oktober 2013
Erstmal das positive:

- Saugnapf hält sehr gut an der Scheibe. Ist mir bei einer Fahrt über 1600 km nicht einmal von der Scheibe gefallen und das bei dem beträchtlichen Gewicht des TomTom Rider v4
-Kfz Ladekabel passt auch einwandfrei, bzwl. länge (wobei der abgewinkelte Stecker etwas fehl am Platz ist. Stecker hätte gerade zum Kabel sein sollen)
- Lautsprecher hört man einwandfrei

Jetzt zu den negativen Punkten

- 80 € ist einfach zu teuer für eine Navihalterung, auch wenn Lautsprecher und Ladefunktion inbegriffen sind
- TomTom Rider v4 ist sehr schwer und die Halterung schwenkt mit der Zeit immer Richtung Boden. Das Navi war zwar jederzeit ablesbar, jedoch sollte es an der eingestellten Position bleiben. Dafür ist die Einstellmöglichkeit ja da.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2014
Habe mir vor kurzem das TomTom Rider 2013 gegönnt. Da es auch mein altes Navi für den PKW ersetzen soll habe ich mir den Autohalter von TomTom nachträglich gekauft.

Positive:

Lieferung per Prime wie immer super schnell und zuverlässig dafür ***** Sterne.

Die Montage auch super einfach. Der Halter hat zwei Verrieglungsstufen.

Stufe 1 Saugnapf hält an der Scheibe aber das Kugelgelenk lässt sich noch bewegen.
Stufe 2 Das Kugelgelenk wird arretiert.

dafür gebe ich auch ***** Sterne

Tipp für die Leute bei denen sich das Navi absenkt. Schaut nach ob ihr wirklich in der 2. Verrieglungsstufe seit.

Negative:

Der Halter soll in einem BMW E39 (5er) eingesetzt werden. Bei dem Fahrzeug ist die Frontscheibe recht flach. Dadurch das der Haltearm vom TomTom Halter recht kurz ist, stehe ich mit der Oberkannte vom TomTom Rider an der Scheibe beim einsetzen bzw. rausnehmen des Gerätes an. Für jemanden wie mich der den Halter immer an der Scheibe lassen möchte, nicht so toll. Muss den Rider leicht mit einer Neigung nach vorne ausrichten, damit ich ihn rein- und rausgefummelt bekomme.

Dafür geben ich *** Sterne

Der Preis von 79,90.-€ den TomTom vorgibt finde ich heftigst überzogen, selbst die 56.-€ hier bei Amazon finde ich zapfig.

Dafür gebe ich *** Sterne

j̶̶e̶̶t̶̶z̶̶t̶̶ ̶̶z̶̶u̶̶m̶̶ ̶̶g̶̶r̶̶ö̶̶ß̶̶t̶̶e̶̶n̶̶ ̶̶p̶̶r̶̶o̶̶b̶̶l̶̶e̶̶m̶̶.̶̶ ̶̶i̶̶c̶̶h̶̶ ̶̶k̶̶a̶̶n̶̶n̶̶ ̶̶d̶̶e̶̶n̶̶ ̶̶h̶̶a̶̶l̶̶t̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶n̶̶i̶̶c̶̶h̶̶t̶̶ ̶̶m̶̶i̶̶t̶̶ ̶̶m̶̶e̶̶i̶̶n̶̶e̶̶m̶̶ ̶̶r̶̶i̶̶d̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶k̶̶o̶̶p̶̶p̶̶e̶̶l̶̶n̶̶ ̶̶:̶-(̶.̶̶ ̶̶m̶̶e̶̶i̶̶n̶̶ ̶̶r̶̶i̶̶d̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶f̶̶i̶̶n̶̶d̶̶e̶̶t̶̶ ̶̶d̶̶e̶̶n̶̶ ̶̶b̶̶l̶̶u̶̶e̶̶t̶̶o̶̶o̶̶t̶̶h̶̶ ̶̶l̶̶a̶̶u̶̶t̶̶s̶̶p̶̶r̶̶e̶̶c̶̶h̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶v̶̶o̶̶m̶̶ ̶̶h̶̶a̶̶l̶̶t̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶n̶̶i̶̶c̶̶h̶̶t̶̶.̶̶ ̶̶e̶̶g̶̶a̶̶l̶̶ ̶̶w̶̶i̶̶e̶̶ ̶̶i̶̶c̶̶h̶̶ ̶̶e̶̶s̶̶ ̶̶v̶̶e̶̶r̶̶s̶̶u̶̶c̶̶h̶̶e̶̶.̶̶ ̶̶h̶̶a̶̶l̶̶t̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶v̶̶o̶̶r̶̶ ̶̶d̶̶e̶̶m̶̶ ̶̶e̶̶i̶̶n̶̶s̶̶c̶̶h̶̶a̶̶l̶̶t̶̶e̶̶n̶̶ ̶̶d̶̶e̶̶s̶̶ ̶̶r̶̶i̶̶d̶̶e̶̶r̶̶s̶̶ ̶̶m̶̶i̶̶t̶̶ ̶̶s̶̶p̶̶a̶̶n̶̶n̶̶u̶̶n̶̶g̶̶ ̶̶v̶̶e̶̶r̶̶s̶̶o̶̶r̶̶g̶̶t̶̶,̶̶ ̶̶w̶̶ä̶̶h̶̶r̶̶e̶̶n̶̶d̶̶ ̶̶d̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶s̶̶u̶̶c̶̶h̶̶e̶̶ ̶̶d̶̶e̶̶s̶̶ ̶̶r̶̶i̶̶d̶̶e̶̶r̶̶s̶̶ ̶̶d̶̶e̶̶n̶̶ ̶̶h̶̶a̶̶l̶̶t̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶m̶̶i̶̶t̶̶ ̶̶s̶̶p̶̶a̶̶n̶̶n̶̶u̶̶n̶̶g̶̶ ̶̶v̶̶e̶̶r̶̶s̶̶o̶̶r̶̶g̶̶e̶̶n̶̶ ̶̶u̶̶s̶̶w̶̶.̶̶ ̶̶u̶̶s̶̶w̶̶.̶̶ ̶̶l̶̶a̶̶d̶̶e̶̶f̶̶u̶̶n̶̶k̶̶t̶̶i̶̶o̶̶n̶̶ ̶̶h̶̶i̶̶n̶̶g̶̶e̶̶g̶̶e̶̶n̶̶ ̶̶f̶̶u̶̶n̶̶k̶̶t̶̶i̶̶o̶̶n̶̶i̶̶e̶̶r̶̶t̶̶.̶

̶h̶̶a̶̶l̶̶t̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶g̶̶e̶̶h̶̶t̶̶ ̶̶w̶̶i̶̶e̶̶d̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶z̶̶u̶̶r̶̶ü̶̶c̶̶k̶̶,̶̶ ̶̶m̶̶a̶̶l̶̶ ̶̶s̶̶e̶̶h̶̶e̶̶n̶̶ ̶̶o̶̶b̶̶ ̶̶e̶̶s̶̶ ̶̶m̶̶i̶̶t̶̶ ̶̶d̶̶e̶̶m̶̶ ̶̶e̶̶r̶̶s̶̶a̶̶t̶̶z̶̶h̶̶a̶̶l̶̶t̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶f̶̶u̶̶n̶̶k̶̶t̶̶i̶̶o̶̶n̶̶i̶̶e̶̶r̶̶t̶̶.̶̶ ̶̶d̶̶a̶̶h̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶e̶̶r̶̶s̶̶t̶̶ ̶̶m̶̶a̶̶l̶̶ ̶̶n̶̶u̶̶r̶̶ ̶*̶ ̶̶s̶̶t̶̶e̶̶r̶̶n̶̶ ̶̶i̶̶n̶̶ ̶̶d̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶g̶̶e̶̶s̶̶a̶̶m̶̶t̶̶w̶̶e̶̶r̶̶t̶̶u̶̶n̶̶g̶̶.̶̶ ̶̶w̶̶e̶̶r̶̶d̶̶e̶̶ ̶̶d̶̶i̶̶e̶̶ ̶̶b̶̶e̶̶w̶̶e̶̶r̶̶t̶̶u̶̶n̶̶g̶̶ ̶̶ü̶̶b̶̶e̶̶r̶̶a̶̶r̶̶b̶̶e̶̶i̶̶t̶̶e̶̶n̶̶ ̶̶w̶̶e̶̶n̶̶n̶̶ ̶̶i̶̶c̶̶h̶̶ ̶̶e̶̶i̶̶n̶̶ ̶̶f̶̶u̶̶n̶̶k̶̶t̶̶i̶̶o̶̶n̶̶i̶̶e̶̶r̶̶e̶̶n̶̶d̶̶e̶̶s̶̶ ̶̶s̶̶y̶̶s̶̶t̶̶e̶̶m̶̶ ̶̶h̶̶a̶̶b̶̶e̶̶.̶

Update: neuen Halter bekommen und jetzt funktioniert alles wie es soll. Die Ansagen werden klar und verständlich ausgegeben. Dafür gibt es ***** Sterne.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2013
Habe mir den Rider 2013 im Juni bei Louis gekauft und im September bekam ich erst die Auto Halterung bei Amazon.
Beim Media Markt und auch direkt bei Tom Tom Home ist dieses Produkt frühestens im Oktober für Österreich erhältlich, also wieder einmal TOP von Amazon.
Die Halterung mit integriertem Lautsprecher hat sehr gute Sprachqualität, musste sogar den Ton etwas leiser machen, weil sonst zu laut.
Die Saugnapfhalterung hält bombenfest und gegen das Wackeln, weil der Rider auch ziemlich schwer ist, hilft ein Silikonpad unter dem Gerät.
Alles in allem, klare Kaufempfehlung.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2013
Der Navihalter ist stabil und sitzt fest an der Scheibe.
Das Navi lässt sich sehr einfach in den Halter einklinken und sitzt dann fest (genauso wie auch im Motorradhalter).
Das Navi wackelt etwas bei Erschütterungen. Da ist vielleicht die Verbingung zwischen Saugnapf und Naviadapter etwas dünn geraten. Aber es fällt nicht ab (jedenfalls bislang nach 4 Einsätzen und ca. 800 km nicht)!
Der Stecker für die Stromversorgung hält gut in der Buchse (das wurde beim Vorgängermodell für den Raider 2 oft als wackelig bemängelt).
Der Klang über den Lautsprecher im Halter ist in Ordnung. Klingt in etwa so, wie der Ton direkt aus dem Go630 (hab nur diesen Vergleich).

Ich bin zufrieden.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2014
Ich habe die Kfz-Halterung jetzt seit ca. 2000 km im Einsatz und kann folgendes dazu sagen:

- hervorragende Saugkraft trotz des hohen Gewichts
- sehr guter Klang des Lautsprechers und auch die Verbindung zum Headset ist okay
- das Gerät vibriert zwar leicht, aber das ist aufgrund der starren Verbindung zur Scheibe
normal

- ein dicker Minuspunkt für das Ladegerät mit dem abgewinkelten Stecker. Da hat der Designer
einfach nur geschlafen. Bei dem Preis muss so etwas durchdachter sein.
- ein weiterer Minuspunkt für den insgesamt hohen Preis der Halterung. Das Navi selber
schlägt ja schon zu Buche, aber das ist halt die Profitgier von TomTom.

Eine Bemerkung zu einem Vorredner hier habe ich noch: wenn man eine Halterung kauft, die sich permanent während der Fahrt nach unten neigt, sollte man sie einfach bei Amazon reklamieren. Handelte sich wahrscheinlich um eine Montagsproduktion. Ich bin mir sehr sicher, dass Amazon das Gerät anstandslos umgetauscht hätte. Stattdessen eine negative Bewertung zu schreiben, halte ich für unbedacht und unangemessen.
TomTom steht trotz allem für hohe Qualität ihrer Produkte!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2014
Halterung ist durch den Drehmechanismus einfach anzubringen. Die Lautstärke der Ansagen durch den Lautsprecher in der Befestigung ist allerdings nur in leisen Luxusautos zu hören - hier könnte etwas nachgebessert werden, auch wenn dadurch der Preis etwas nach oben gehen würde. Alternativ wäre auch ein Audio-Ausgang mit Klinkenstecker OK.
Der Stecker für den Zigarettenanzünder könnte es größer sein. Bei manchen KFZ genügen schon ein paar Bodenwellen und der Kontakt ist weg. Die beiden seitlichen Metallfedern können den Stecker nicht wirklich halten - aber mit ein paar Wicklungen Isolierband an den richtigen Stellen hält das Ding dann doch :-)
Für mich als PKW selten Nutzer ist das aber trotz der kleinen Mängel eine Super Lösung und den Preis allemal wert.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2013
wenn das Teil nur eine stabilere Verbindung zum Gelenk hätte. Eine ist mir schon gebrochen,obwohl keine Gewalt angewendet wurde, ich bekam sie von Amazon aber Anstandslos ersetzt. Mal sehn wie lange die neue hält. Ton funktioniert gut. Stecker hält auch in der Buchse. Für die Qualität finde ich die Halterung trotzdem schon sehr überteuert.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2013
Die Halterung ist völlig in Ordnung für die zusätzliche Verwendung des Navis im PKW. Auch das Gewicht des doch etwas schwereren Tomtom-Rider wird gut gehalten und hat auf ca. 1000 km durch Polen und Tschechien nicht einmal nachgegeben. Die Ansage ist gut zu verstehen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2014
Das Befestigungsset ist sehr flexibel und einfach montierbar. Das adaptieren des Navigationsgerätes ist gut. Beim demontieren braucht man flexible Finger. Hier könnte der Hersteller konstruktiv noch nachbessern.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2015
habe ich die Halterung dann doch noch gekauft. Das liegt daran, dass ich doch nicht mehr zwei Navis (Auto und Motorrad) nutzen wollte. Zum Einen wegen der unterschiedlichen Menüführungen und zum Anderen damit ich auch alle Zielpunkte und Favoriten beisammen habe. Zugegeben, am Anfang war die Halterung m.E. zu teuer, mit fast 80 EUR, denn dafür bekommt man ja schon ein simples Auto-Navi.. Nach fast einem Jahr ist der Preis aber in zwei Stufen gesunken und nun bei 55-56 EUR sehr gut und ich habe es also gekauft.
Die Halterung ist stabil, einfach zu befestigen und relativ klein. Mit der Drehbefestigung ist diese auch schnell und einfach am Fenster zu befestigen. Kabellänge sehr gut, Ton sehr gut. Navi auch noch gut zu entfernen von Halterung, allerdings kann das bei steilen Winschutzscheiben schwieriger werden. Einzig TMC fehlt dem Navi, was man sicher absichtlich bei TomTom gemacht hat. Aber da ich nicht mehr so viel fahre kein Problem mehr...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen