Kundenrezensionen


296 Rezensionen
5 Sterne:
 (239)
4 Sterne:
 (37)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


192 von 200 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die unerkannte Schönheit ist die beste
Die M500 SSD von Crucial habe ich von Amazon erhalten - unscheinbar verpackt in einem Hochglanzkarton, nur eine 2,5 mm Kunststoffplatte habe ich dazu bekommen, welche die SSD von 7 auf 9,5 mm bringt.

Ich habe die M500 in einem Macbook Pro Mid 2012 verbaut - als Ersatz für eine Samsung SSD 840...

Die SSD wurde sofort erkannt, es kam unter Snow...
Vor 10 Monaten von NoShineNoBliss veröffentlicht

versus
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute und günstige SSD
An der Leistung gibt es nichts auszusetzen. Die ist gut, zwar nicht ganz oben, aber das dürfte den wenigsten auffallen.
Für den Preis ein sehr gutes Produkt!

Allerdings ist der Stromverbrauch recht hoch. Dies wurde in diversen Tests beschrieben. Die SSD eignet sich daher nur bedingt für Notebooks, bei denen es auf jedes Watt ankommt (zum...
Vor 3 Monaten von D. van Itaipú veröffentlicht


‹ Zurück | 1 230 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

192 von 200 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die unerkannte Schönheit ist die beste, 31. August 2013
Von 
NoShineNoBliss - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Crucial CT240M500SSD1 interne SSD 240GB (6,4 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA III) schwarz (Personal Computers)
Die M500 SSD von Crucial habe ich von Amazon erhalten - unscheinbar verpackt in einem Hochglanzkarton, nur eine 2,5 mm Kunststoffplatte habe ich dazu bekommen, welche die SSD von 7 auf 9,5 mm bringt.

Ich habe die M500 in einem Macbook Pro Mid 2012 verbaut - als Ersatz für eine Samsung SSD 840...

Die SSD wurde sofort erkannt, es kam unter Snow Leopard und Mavericks (13A558) zu keinen Verzögerungen beim booten.

Es gibt noch keine Firmware Downloads zu dem Produkt.. Die Leserate liegt bei meinem Macbook Pro bei 554 MB/s, die Schreibrate bei ca. 240 MB/s. Es gab bisher keine BlueScreens oder "Beachballs" Im Vergleich mit einer Samsung SSD840 Basic eine absolute Alternative!

Nachtrag vom 09.10.2013 :

Die SSD ist nun seit ein paar Tagen im Einsatz (562 Stunden, 321 mal Power On lt. SMART) und mittlerweile habe ich alle Mavericks DP Versions bis zur GM (13A598) installiert. Alles läuft super - keine Ausfälle und keine sonstigen Vorkommnisse. Der Trim Enabler läuft mit der SSD sauber und zeigt Temperatur und den Status des Datenträgers verständlich an. Ein Firmware Update gibt es bis jetzt noch nicht - auch nicht nötig! Denn alles läuft sauber!

Nachtrag vom 15.11.2013 : Seit einigen Wochen habe ich nun das Firmware Update MU03, welches am 24.09.2013 erschienen ist. Das Update ließ sich ohne Fehler installieren (Macbook Pro 15 Mid 2012), ich habe das Gefühl als würde das Herunterfahren schneller vonstatten gehen, ansonsten ist die SSD erfreulich unauffällig - einfach schnell und zuverlässig.

Aktualisierung vom 31.03.14 : Ich habe mittlerweile 4 der Laufwerke mit 256 GB im Einsatz. Das Update auf MU05 verlief völlig problemlos (an einem Macbook Pro und einem Lenovo W500) Die SSD reagiert mit der neuen Firmware gefühlt noch schneller, unmittelbar gemerkt habe ich dies beim Windows Start, wenn viele Dienste und Autostart Objekte geladen werden. Datenprobleme gab es bisher keine. Keine Bluescreens, Grey Screens oder Beachballs.. Keine Integritätsfehler. Immer noch einfach unauffällig, aber gleichzeitig schnell.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schnell und günstig, 19. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Crucial CT240M500SSD1 interne SSD 240GB (6,4 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA III) schwarz (Personal Computers)
Sehr leichte, günstige und schnelle Platte. Habe sie in mein MacBook Pro Early 2011 verbaut. Dazu bestellt habe ich mir einen 8gb USB Stick und das ebenfalls hier erhältliche Hama Schraubendreher Set für den Einbau(ca. 12 Euro). Zunächst habe ich Mavericks mit Disc Maker X auf dem USB Stick installiert. Dann mit Time Machine ein komplettes Backup meiner Daten auf einer externen Festplatte gesichert. Festplatte mit dem Hama Schraubendreher Set ausgebaut. Damit die SSD die richtige Höhe hat, wird noch eine aufklebbare Plastikplatte mitgeliefert. Diese aufgeklebt, alles verschraubt. Nach 10 Minuten fertig. Mac mit gedrückter "ALT-Taste" gestartet, das Festplattendienstprogramm gestartet. Die SSD wurde sofort erkannt. SSD formatiert, USB Stick eingesteckt und Mavericks installiert. Die Installation blieb bei 1 Sekunde ca 20 Minuten hängen, davon nicht verunsichern lassen. Einfach abwarten! Nach erfolgreicher Installation von Mavericks via Time Machine die alten Daten aufgespielt, fertig. Das MacBook rennt und man hört nur noch ein sehr sehr leises säuseln der Lüfter. Absolute Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


30 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zuverlässiges Arbeitspferd mit soliden Eckdaten und Top Preis/Leistung, 8. Februar 2014
Von 
F. Behrens (NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 100 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem eine Crucial M4 in meinem Laptop einige Jahre gute Dienste geleistet hat, war nun - auch angesichts der stark gesunkenen Preise - ein Update fällig. Da ich generell großen Wert auf Sicherheit lege, kommen für mich Produkte mit Sandforce Chips nicht in Frage, da deren Performance mit verschlüsselten (und daher kaum komprimierbaren) Daten stark einbricht. Die M4 mit Marvell Controller hatte mich diesbezüglich positiv überrascht. Zwar war sie in Benchmarks nicht der Spitzenreiter, dafür waren ihre Schreibraten auch viele Monate nach dem Kauf noch immer auf gutem Niveau.

Daß die M500 zusätzlich noch extra Kondensatoren gegen plötzliche Stromausfälle besitzt und einen größeren Sicherheitspuffer im Flash reserviert als viele Konkurrenzprodukte waren für mich zusätzliche Pluspunkte bei der Kaufentscheidung. Letztendlich haben die durchweg positiven Erfahrungen mit der M4 mich aber mehr noch als der Preisvorteil dazu bewogen, bei Crucial zu bleiben und keine Experimente mit Samsungs ebenfalls attraktiv erscheinender 840er Serie zu beginnen.

Die positiven Erwartungen aus den technischen Daten bestätigten sich nach dem Erhalt der SSD im Transfer der Daten von meiner alten M4. Über die gesamten 256GB "Altkapazität" wurden die Daten mit solider NETTOdatenrate von über 300MB/s auf die neue Disk transferiert.

Der gefühlte Geschwindigkeitseindruck in der täglichen Nutzung ist sehr gut. Auch nach zwei Monaten intensiven Gebrauchs mit virtualisierungs-Images kann ich keine messbare Verlangsamung feststellen. Ich würde die M500 wieder kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super SSD zum richtig guten Preis, 10. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Crucial CT240M500SSD1 interne SSD 240GB (6,4 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA III) schwarz (Personal Computers)
Da ich meinem iMac Anfang 2009 eine SSD (in Kombination mit einer neuen HDD - FusionDrive) spendieren wollte, habe ich mich auf die Suche gemacht. Ich habe lange überlegt, ob ich mir eine Samsung EVO Basic oder die Crucial M500 240GB kaufen soll.

Ich habe mich dann Aufgrund der Rezensionen und des Preises (keine 100€) für die Crucial M500 entschieden und nicht bereut. Die neueste Firmware war auch schon aufgespielt (MU03).

SSD eingebaut, iMac vom USB-Stick (Mavericks) gebootet und fertig. Die SSD wurde sofort erkannt und ich konnte Mavericks installieren. Bis jetzt läuft die Platte ohne Fehler oder Probleme.

Ich kann so ein SSD Upgrade Jedem, der einen etwas älteren Computer besitzt, wärmstens empfehlen. Ihr werdet überrascht sein, wie schnell euer Computer sein kann. Bei älteren Mac Computern bitte nicht vergessen, im Anschluss die Trim Funktion für die SSD zu aktivieren. Mit dem kostenlosen Trim Enabler geht das super schnell.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen schnelle SSD, 25. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
für die Erweiterung meines PCs mit einem zusätzlichem Betriebssystems habe ich mir diese
SSD angeschafft. Der PC fährt rasend schnell hoch. Die SSD ist natürlich leise und funktioniert
absolut top. nur zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinns Teil!, 30. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Crucial CT240M500SSD1 interne SSD 240GB (6,4 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA III) schwarz (Personal Computers)
Hab ein Macbook Pro von 2010 und mittlerweile ist es doch schon ziemlich langsam.
Den RAM hab ich schon vor Jahren auf 8GB aufgestockt, aber trotzdem sind die Denkzeiten manchmal ziemlich lange.
Die Bootzeit ist auf 3 Minuten gestiegen, und bis Final Cut gestartet ist, sind 1:30 min vergangen.

Hab heute die SSD erhalten und direkt eingebaut und mein TM Backup eingespielt.

Danach war ich begeistert! Die Bootzeit beträgt nur noch 30 sec und Final Cut startet in 10 sec.
So macht das Arbeiten wieder Spass ;)

Ich muss noch dazu sagen das ich leider nicht die volle Leistung der SSD genießen kann da diese erst mit SATA III erreicht wird.
Das MBP aus 2010 hat aber nur SATA II.

Meine Werte:

--------Write--------------------------Read
ca. 210 MB/sec--------------ca. 265 MB/sec

Damit bin ich aber vollkommen zufrieden ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schnelle Platte mit Anfangsproblemen, 27. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Crucial CT240M500SSD1 interne SSD 240GB (6,4 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA III) schwarz (Personal Computers)
Bisher hatte ich eine Kingston HyperX SSD Platte im Einsatz. Durch Kompatibilitätsproblemen mit meiner Hardware bin ich jetzt auf die Crucial M500 umgestiegen. Anfangs entschied ich mich Windows 7 komplett neu zu installieren, was leider immer wieder mit einer Fehlermeldung, dass diese Hardware nicht unterstützt wird, endete. Am Ende stellte sich heraus, dass Windows 7 64Bit Version ein Problem mit dieser Festplatte hat. Man benötigt hier die Windows 7 Version mit SP1. Damit sollte es bei der Installation auch keine Probleme geben. Lästig fand ich das Problem dann doch. Letztendlich bin ich das Problem losgeworden indem ich per Acronis True Image die Partition meiner alten 120 GB Platte auf die neue Crucial Platte geklont habe. Jetzt läuft alles wie geschmiert. Die Geschwindigkeit, die man aus verschiedensten Tests kennt, kann ich nur bestätigen.

- Ansonsten ist noch zu erwähnen, dass die Ausstattung der Crucial M500 relativ mau ist. Man bekommt mit der Platte nur noch einen kleinen Plastikrahmen, den man als Abstandshalter nutzen kann. Ein Einbaurahmen ist nicht im Lieferumfang enthalten, um die Platte im Gehäuse festzuschrauben. Da die Platte aber auch recht leicht ist, habe ich sie jetzt einfach ins Gehäuse gelegt. Bewegliche Teile gibt es hier eh keine und dank des ganzen Kabelsalats gibt es hier auch nicht viele Möglichkeiten für die Platte sich zu bewegen. Dies sollte man aber beachten, wenn man doch ein großes Gehäuse hat und die SSD hier festschrauben möchte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute und günstige SSD, 22. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Crucial CT240M500SSD1 interne SSD 240GB (6,4 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA III) schwarz (Personal Computers)
An der Leistung gibt es nichts auszusetzen. Die ist gut, zwar nicht ganz oben, aber das dürfte den wenigsten auffallen.
Für den Preis ein sehr gutes Produkt!

Allerdings ist der Stromverbrauch recht hoch. Dies wurde in diversen Tests beschrieben. Die SSD eignet sich daher nur bedingt für Notebooks, bei denen es auf jedes Watt ankommt (zum Vergleich, ein Surface 2 Pro benötigt im idle nur knapp 4W. Eine SSD, die jetzt alleine noch mal 700mW mit bringt würde den Verbrauch um knapp 20% steigern. Dadurch sinkt natürlich auch die Akkulaufzeit entsprechend).

Samsung SSDs sind diesbezüglich deutlich besser, weil sparsamer und sollten der m500 in Notebooks vorgezogen werden.
Wer die SSD extern oder im Desktop einsetzt, brauch' sich darüber natürlich keine Gedanken machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute SSD ..., 2. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
... und sehr viel Speicherplatz.
Ich habe die SSD in einen MacbookPro 15" mid 2012 eingebaut, formatiert, Mountain Lion über Recovery installiert, meine Daten und Programme von der Timemaschine zurück gespielt. Diese Methode hat den Vorteil das die Daten garantiert defragmentiert geschrieben werden im Gegensatz zur schnelleren Methode des blockweisen kopieren beim Clonen.
Nach Neustart alles wie vorher, bloß entschieden schneller. Die Programme starten sehr schnell und auch das Tempo der Ausführung überrascht. Der totale Geschwindigkeitsrausch ist angesagt, zumindest bis man sich daran gewöhnt hat ;-)
Trim habe ich auch mit dem Trim-Enabler angeschaltet. Ein Blick in die Systeminfo zeigt auch das die SSD mit 6 Gigabit am Serial-Ata-Anschluß läuft. Also alles bestens bis jetzt.
Akkulaufzeit muss ich noch testen, weil ja die SSD etwas stromhungriger als die Samsung sein soll. Aber Messwerte sind das eine, aber in der Praxis sieht es manchmal anders aus. Werde gelegentlich darüber berichten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


40 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen groß und schnell, 31. Juli 2013
habe heute meine 960GB Crucial SSD bekommen, klasse Teil.

hab im selben Rechner am gleichen Controller noch eine Samsung 500GB SSD (840er Reihe, MZ-7TD500).

zum Vergleich Crystaldiskmark 3.0.2.:

...................Crucial....................Samsung
...........read MB/s...write MB/s......read MB/s...write MB/s
seq..........457...........425...........524...........331
512k.........420...........420...........448...........314
4k............24............76............26............65
4kqd32.......322...........315...........395...........275

die Crucial scheint "ausgewogener" zu sein.
Bin zufrieden...

Tabellen werden leider von Amazon verhunzt bei der Verwendung von Leerzeichen, daher Punkte...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 230 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen