Kundenrezensionen


41 Rezensionen
5 Sterne:
 (35)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gute Lichtleistung, gute Verarbeitung
vor 5 Minuten hat der Storch ähm der Postbote den neuesten Nachwuchs meiner nicht mehr ganz so kleinen Taschenlampen Familie gebracht. Die Thrunite ist ordentlich verarbeitet, hat einen schönen hellen Spot und einen angenehm breiten Spiel. dh sowohl gute Ausleuchtung des Weges direkt vor einem als auch relativ gute Leuchtweite (Throw). Die 60 Lumen werden meiner...
Vor 10 Monaten von Papaschlumpf veröffentlicht

versus
4 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider ohne Ein- / Aus- Schalter, sonst Top
Eigentlich ist die Taschenlampe sehr wertig, leuchtstark und sexy.

Warum dann nur 3 Sterne?
Ganz einfach: Man hat den Schalter vergessen (eingspart).
Die Lampe läßt sich nur durch leichtes Aufdrehen des Gehäuses ausschalten.
Dreht man sie zu weit zu, ist bleibt an. Dreht man sie zu weit auf,
wird sie zunächst undicht und...
Vor 8 Monaten von barbarella veröffentlicht


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gute Lichtleistung, gute Verarbeitung, 16. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
vor 5 Minuten hat der Storch ähm der Postbote den neuesten Nachwuchs meiner nicht mehr ganz so kleinen Taschenlampen Familie gebracht. Die Thrunite ist ordentlich verarbeitet, hat einen schönen hellen Spot und einen angenehm breiten Spiel. dh sowohl gute Ausleuchtung des Weges direkt vor einem als auch relativ gute Leuchtweite (Throw). Die 60 Lumen werden meiner Meinung nach ziemlich gut erreicht (verglichen mit anderen EDC AAA Lampen. Für den Preis echt empfehlenswert
Verarbeitung 4/5
Leuchtbild/stärke: 5/5
Preis: 5/5
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute EDC Taschenlampe, 9. Januar 2014
Die Ti ist der Vorgänger der Ti2 und bietet "nur" max. 60 Lumen in der Stufe High. Das reicht aber völlig aus.
Die Lampe ist eine ideale Schlüsselbundlampe und bietet 2 Stufen. Kopf leicht angezogen = Low, 3 Lumen. Selbst das ist in völliger Dunkelheit
manchmal zu hell. Die High Stufe leuchtet dann auch min. 20 Meter vor einem gut aus, da der relativ kleine Emitter auch gute Reichweite bietet.
Um im Keller/am Auto bei einer Panne/bei Stromausfall im Haus vernünftig zu sehen, ist diese kleine Taschenlampe ideal.
Die Verarbeitung ist wertig. Das Gehäuse ist aus stabil (nicht zu dünn) ausgeführtem Aluminium und durch das Knurling sehr griffig.
Den Kopf kann man auch mit nassen Händen gut drehen, um die beiden Stufen einzustellen, oder die Lampe wieder auszuschalten.
Der Preis ist unschlagbar. Thrunite ist ein bekannter Hersteller und bewegt sich auf dem Niveau von Herstellern wie Fenix und Nitecore.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend hell und handlich., 23. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das herausragedste Merkmal ist wohl die hohe Lichtausbeute. Der Strahl ist angenehm fokussiert. Nicht zu schmal und nicht zu breit. Man kann den Weg vor sich sehr gut ausleuchten, ohne das es einen selbst blendet. Sie leuchtet aber auch noch ausreichen in die Ferne, um Dinge in der Umgebung erkennen zu können. Ich habe den Vergleich zu 2 anderen Billiglampen in dieser Größe, die allerding mit einer AA-Zelle gespeist werden. Die Thrunite schlägt beide in Lichtausbeute und Verarbeitung um längen. Dabei ist die Thrunite aufgrund der kleineren AAA-Zelle auch noch etwas kleiner. Sie ist so handlich, das man sie immer dabei haben kann. Man kann sie wirklich an den Schlüsselbund hängen. Sie wirkt in keinster Weise klobig. Es sind noch 2 ersatz Dichtungsringe dabei. Zum Ein- und Ausschalten dreht man den Kopf. Falls dadurch mal der Dichtring abnutzt, kann man ihn austauschen. Glaube aber nicht, dass das so schnell passiert. Obwohl, die Lampe macht den Eindruck, als ob sie bei mir sehr alt wird. Sie ist aus Flugzeugalluminium ind wirkt sehr robust. Für das Geld ist sie wirklich ein schnäppchen, das igres gleichen sucht. Ich werde mir auch noch eine von den größeren anschaffen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute, kleine Lampe für den Schlüsselbund, 6. Mai 2014
Die Ti2 ist eine nette kleine Schlüsselbundlampe. Die Farbe entspricht der Abbildung.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Lampen, wird die Helligkeit nicht durch mehrmaliges einschalten, sondern durch das weitere Zudrehen verändert. Das bedeutet dass immer zuerst der Low-Modus kommt; dreht man etwas fester zu, kommt dann High, der wirklich hell ist.

Es gibt bezüglich der Helligkeit keine Lampe, die mit einer AAA-Batterie wirklich deutlich heller ist. Das ist zur Zeit aufgrund Batterie-Chemie und LED-Entwicklungsstand nicht möglich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kleine Leuchtkanone, 20. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hier stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis. China-Lämpchen (Betrieb mit einer AAA-Batterie oder -Akku) für nur 6,95,- / Stk. und einer fantastischen Leuchtleistung fürs Schlüsselloch-Suchen (fast schon zu hell!), Kellerecken-Ausleuchten, oder anderen kurzweiligen Gelegenheiten im Dunklen. Fürs Gassi-Gehen nicht so geeignet, da zu geringe Leuchtdauer (nur ca. eine Stunde). Hierfür sind Taschenlampen in der Batterie-Größe AA (betrieben mit Akku von VARTA oder SANYO Eneloop) besser geeignet. Bedienung sehr einfach, da nur eine Leuchtstufe. Durch Drehung des Lampenkopfes geht die Lampe AN oder eben AUS. Farbe war mir im Prinzip egal, aber dieses Rot ist eher Rosa.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbare EDC Lampe, 3. September 2014
Ich konnte die Ti3 im Vergleich zur Ti2 testen und bin beeindruckt.
Die Bedienung ist mit den drei Stufen deutlich besser geworden und im Gegensatz zur Ti2 aktiviert sie sich auch nicht in der Tasche.
Verteilt sind die Stufen sehr gut. Der niedrigste Modus ist nachts sehr angenehm und der Mittlere reicht für die meisten Situationen.
Mit 120Lm ist die höchste Stufe für eine so kleine Lampe mit einer AAA Zelle eine beachtliche Leistung.

Der Strobe Modus ist nicht unbedingt notwendig aber da er erst nach 6 Schaltvorgängen aktiviert wird ist er nicht hinderlich und sinnvoll eingebaut.

Allerdings wird der letzte Modus nicht dauerhaft gespeichert sondern nur für 10 Sekunden.
Das ist vielleicht auch ganz praktisch, da sie immer im niedrigsten Modus startet und nicht plötzlich unangenehm blendet.

Die Ti3 ist ein würdiger Nachfolger der Ti2 und befindet sich ab sofort immer am Schlüsselbund.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mann ist das hell!, 2. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die kleine Taschenlampe stellt einige große Lampen in den Schatten! Sie ist superhell, und tut somit das was sie soll.
Das Manko für mich: Die Art wie sie eingeschlatet wird. Man muss vorne drehen - aber nicht ganz zu, sonst ist die Lampe an! Also steht sie quasi immer einen Spalt offen - saudämlich. Hab immer Angst dass sie kaputt geht, wenn mir in der Handtasche mal was ausläuft.
Außerdem habe ich schon 2-3 mal meine Handtasche beleuchtet, da sie sich selber angedreht an. Suboptimal. Aber ne geile Taschenlampe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Lampe, 31. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hell, gut zu bedienen, zuverlässig. Gegenüber der TI etwas natürlicheres, wärmeres Licht. Gut lose in der Hosen-/Jacken-Tasche zu tragen. Sehr gute Verarbeitung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immer dabei. Super Praktisch., 21. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wirklich hell und immer in der Hosentasche. Hat sich im Alltag als sehr nützlich erwiesen. Habe bis jetzt den Akku auch noch nicht laden müssen. Eneloop AAA. Natürlich achte ich darauf sie nur kurz zu nutzen und benutzte die höchste Helligkeitsstufe selten. Die normale reicht aber vollkommen um im dunklen Kellereck, Nachts im Auto oder an verzwickter Stecke hinter einem Möbel mal eben für Erleuchtung zu sorgen.
Hatte in der letzten Zeit einige Handwerker hier, die ihr Smartphone als Licht nutzten. Entweder machte der Akku schlapp oder noch schlimmer. Das große flache Smartphone verdeckt das was man eigentlich beleuchten möchte. Ist schlicht im Weg, wenn man in ein kleines Loch oder Ecke leuchten möchte. Auch hier spielt die kleine Lampe ihre Vorteile aus.
Und wenn es mal gar nicht anderes geht und man mal kurz auch die Hände frei braucht, kann man sie auch mit dem Mund halten. Für so etwas nehme ich natürlich 100mal lieber meine Stirnlampe, aber diese kleine Lampe ist halt immer dabei.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hochwertige Schlüsselbund-Lampe - hier past alles!, 24. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da es inzwischen den Nachfolger gibt (Ti2 mit Cree XP-G2 LED und 81 anstatt 60 Lumen), wird dieses feine Lämpchen inzwischen für knapp 8 EUR abverkauft. Wer eine einfach zu bedienende, robuste Taschenlampe für immer dabei sucht, ist hier richtig!

Vorteile:
+ Die Thrunite Ti ist wasserdicht (am besten alle halbe Jahre mal den Dichtungsring einfetten), und die Rohrwände haben eine vernünftige Dicke (stabiler als z.B. eine Olight i3)
+ bisher hatte ich keine Ausfälle, und ich habe bereits ein Dutzend vor mehreren Monaten verschenkt oder weiterverkauft - da hatte ich mit anderen Herstellern im gleichen Preissegment ("hochwertige China-Taschenlampen") leider andere Erfahrungen
+ Einfache Bedienung: ein bischen zuschrauben => 3 Lumen - genug um nicht zu stolpern, oder was nachzulesen; weiter zudrehen => 60 Lumen - genug für ein Zelt, einen kleinen Raum, Notbeleuchtung für eine Nachtwanderung...
+ Gängige, einfach aufzutreibende Energie-Quellen: ein AAA-Akku, z.B. ein Panasonic Eneloop (NiMH), gibt über eine Stunde Licht (>50% der Anfangshelligkeit) bei 60 Lumen, und ca. 30 Stunden bei 3 Lumen; Alkaline Batterien werden auch "verspeist", allerdings gibt es hier wie immer das Risiko, dass die Batterie ausläuft, sobald sie "leer" ist.
+ Kein PWM (hochfrequentes Flackern/Blinken, um Helligkeit zu reduzieren)
+ Der Preis ist unschlagbar für was man dafür bekommt
+ Durch die fehlende Regelung hat man sehr lange (schwächer werdendes) Licht, anstatt dass es plötzlich dunkel wird

Nachteile:
- Leider kein Clip dabei (haben viele Konkurrenten wie die Olight i3, Foursevens Preon, Fenix LD01
- Keine Regelung - die Helligkeit nimmt mit sinkender Versorgungsspannung ab
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen