Kundenrezensionen


368 Rezensionen
5 Sterne:
 (285)
4 Sterne:
 (38)
3 Sterne:
 (29)
2 Sterne:
 (10)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


168 von 174 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mitreissend!
Vorab sei schwachen Gemütern angeraten, dieses Buch nur dann zu lesen, wenn sie der Meinung sind, sie können ertragen was hier, sehr bildlich und plastisch, beschrieben steht.
Wer sich mit dem Thema Kindesmisshandlung auseinander setzt, wird um dieses Buch nur schlecht herum kommen.
Einmal angefangen möchte man es kaum aus der Hand legen.
Hin...
Veröffentlicht am 7. Januar 2004 von P. -Franke

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gruseleinheit für Schaulustige
Das Buch endet, wie das Leben des Autors offenbar als Kind begonnen hat, mit einer schönen, heilen Welt.
Als Leser erfahre ich leider nicht, warum in dieser „heilen Familie“ plötzlich, und nur für den Sohn David
der Albtraum beginnt. Auch am Ende des Buches werde ich als Leser vor vollendete Tatsachen gestellt und mit
dem Bild von...
Vor 19 Monaten von Bernd S. Casel veröffentlicht


‹ Zurück | 132 33 3437 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sie nannten mich ES, 21. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sie nannten mich "Es": Der Mut eines Kindes zu überleben (Kindle Edition)
Ein sehr emotionales Buch, was wiederum zeigt was in verschiedenen Familien hinter der geschlossenen Haustür geschieht.
Ein Vater der sein Kind im Stich lässt und der Willkür der Mutter überlässt um seinen persönliche Frieden zu garantieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen könnte nicht informativer und interessanter sein, 6. Dezember 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als ich dieses Buch bei einer Freundin in den Händen hielt und die Zusammenfassung las, war ich überwältigt.Ich entschloss mir es zu kaufen. Ich kam nicht mehr von dem Buch los. Der Autor schildert in bemerkenswerter Art und Weise seine schrecklichen Erfahrungen der Misshandlungen seiner Kindheit.
Dieses Buch ist nur zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein trauriges Lese-Muss, 1. November 2000
Von Ein Kunde
Ein grossartiges Buch,leider mit einer sehr traurigen Geschichte. Es ist mir unverstaendlich, wie eine Mutter ihr eigenes Kind schlechter behandelt kann als ihre Haustiere. Dieses Buch ist ein unbedingtes Lese-Muss, macht es doch auf die Probleme der Gesellschaft aufmerksam. Probleme, die man gerne unter den Teppich kehrt...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein schlechter Roman, 12. Februar 2002
Von 
Beim Lesen dieses Buches bekam ich eine Gänsehaut. Es ist unglaublich, dass ein Mensch im Stande ist sich so viele Gemeinheiten auszudenken und diese dann auch noch gegen das eigene Kind einzusetzen. Wäre dieses Buch keine Autobiographie würde ich es für einen verdammt schlechten Roman halten. Liegt es an den 70ern, dass kein Lehrer die Misshandlungen ernst nimmt und sich niemand um das Kind kümmert?

Warum kippt das Familienglück nach Jahren und wieso kann der Vater sich nicht für sein Kind stark machen? Dass Dave voller Hass ist kann man sehr gut verstehen und nachvollziehen. Es ist wirklich erstaunlich, dass er sein altes Leben zurücklassen kann und ein ganz "normales" Leben führt und voller Liebe für seine eigene Familie ist. Er hat doch noch "Glück" gehabt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Heftiges Buch, 22. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe das Buch als Schullektüre für meine Tochter bestellt.
Ein heftiges Buch. Da fragt man sich was in den Eltern vor sich geht das sie ein Kind so quälen.
Ein sehr starke Kind
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen grausamer gehts gar nicht ..............., 7. Oktober 2003
Von Ein Kunde
Grausamkeiten sondergleichen!!! Man stellt sich des öfteren die Frage, wie schaffte er das bloß!? Wer wirklich nen harten Magen hat und nicht so eine bildliche Vorstellung beim lesen, dem sei des Buch empfohlen, den anderen: auf eigene Gefahr!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Menschen ????? was sind wir, 25. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sie nannten mich "Es": Der Mut eines Kindes zu überleben (Kindle Edition)
Schlimm wie Menschen sind, und bitte keine Ausrede auch die Täter sind sind Opfer . Alle die weggeschaut haben , Vater , Brüder, Nachbarn sind Täter . Ihr seit das aller letzte
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Sie nannten mich "Es", 7. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sie nannten mich "Es": Der Mut eines Kindes zu überleben (Kindle Edition)
Dieses Buch habe ich mir auf Empfehlung aus meinem Bekanntenkreis auf mein Kindle geladen. Das Schicksal des kleinen Jungen ging mir sehr nahe. Kann es nur Empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wow, 30. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Sie nannten mich "Es": Der Mut eines Kindes zu überleben (Kindle Edition)
Eins der besten Bücher die ich je gelesen haben!
Erschütternd, ehrlich, wahnsinnig.
Musste manchmal das Buch Weg legen und musste dennoch weiter lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schock, 31. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch traf mich hart und ich bewundere den Autor für seinen Lebenswillen und seine Durchhaltungskraft. Das war starker Tobak. Chapeau
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 132 33 3437 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen