Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

2,5 von 5 Sternen2
2,5 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: Kindle Edition|Ändern
Preis:10,00 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Dezember 2011
Das Buch ist zu stark Mac orientiert (Screenshots). Das hätte man vorher wissen sollen. Zudem wird es beim Beispiel immer schwieriger zu folgen. Installationsschritte diverser benötigter Programme werden zum Ende des Buches lapidar abgehandelt. Man soll dort und dort suchen.. usw. Kurz vor der Erstellung der App geht es nicht mehr weiter, weil im Beispiel ein wichtiger Parameter zu einem der zahlreichen Zusatzprogramme angegeben ist, der aufgerufen werden muss, aber gar nicht unterstützt wird! Der Author kennt das Problem nach Recherche im Internet, hat aber keine Lösung. Unfassbar. Also mit DIESEM Buch komme ich nicht zu einer selbsterstellten App.
11 Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
HTML, CSS und Javascript sind gängige Werkzeuge im Bereich der Webentwicklung. Hinzu kommt das jQuery-Framework, das weit verbreitet ist und in Kombination mit Ajax sehr mächtig eingesetzt werden kann. Jonathan Stark bietet in seinem Buch einen gut aufgebauten und detaillierten Einstieg in den Einsatz dieser Techniken - zur Entwicklung von nativen Apps. Beginnend mit den Grundlagen, in denen der Autor jede der Sprachen kurz betrachtet und Beispiele vorstellt, führt das Fachbuch darauffolgend tiefer in die Erfordernisse der App-Programmierung ein. Ob SQL-Datenbanken, der Zugriff auf die Geo-Location-Dienste des Smartphones, die richtige Speichertechnik oder der Vorbereitung der App auf die Einstellung im Android-Store, der Autor lässt nichts aus. Gerade für Neulinge auf dem Gebiet der App-Entwicklung für Android-Smartphones bietet das Werk einen gut aufbereiteten, leicht verständlichen und umfangreichen Einstieg.
Dabei bleibt zu erwähnen, dass gewöhnliche Apps nicht im Zentrum des Buches stehen. Leser, die sich in diesen Zweig einarbeiten wollen, werden bei "Android Apps mit HTML, CSS und JavaScript" nicht fündig. Das macht der Autor jedoch bereits in der Einführung deutlich und listet obendrein die Vor- und Nachteile zwischen nativer und gewöhnlicher App auf.
Unterlegt sind die einzelnen Kapitel mit detaillierten Bildern, die dabei helfen, das Gelesene anzuwenden, einer Menge zusätzlicher Tipps und Warnungen vor Anfängerfehlern. Somit liegt mit dem aktuellen Werk von Jonathan Stark ein ausführliches Kochbuch für all jene vor, die durch Web-Entwicklungstechniken den Einstieg in die App-Entwicklung starten wollen. Der Einsatz von Java wird hierbei vermieden.

Fazit:
Eine gut aufbereitete, verständliche Anleitung, um direkt mit dem Programmieren loszulegen und am Ende eine fertige App in den Android-Store einzustellen. Jonathan Stark macht es dem Leser leicht, seinen Ausführungen zu folgen und bietet fundiertes Grundlagenwissen, das in anschaulicher Form zur Verfügung gestellt wird.
22 Kommentare|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)