Kundenrezensionen


229 Rezensionen
5 Sterne:
 (149)
4 Sterne:
 (42)
3 Sterne:
 (14)
2 Sterne:
 (8)
1 Sterne:
 (16)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


126 von 131 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bin sehr zufrieden
Hallo
Obwohl vom Fach habe ich bisher nur normale Handys benutzt. Habe mich aber jetzt für dieses Smartphone entschieden und seit ca. 3 Wochen in Gebrauch. Nach anfänglicher Skepsis (eher gegen Smartphones im Allgemeinen) bin ich jetzt doch sehr angetan von der Funktionalität. Es liegt gut in der Hand, alle Anwendungen laufen sehr flüssig, das...
Vor 9 Monaten von krokrodil veröffentlicht

versus
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ganz passables Smartphone
Das Smartphone LG P710 L7 II liegt gut in der Hand und sieht gut aus. Aber das allein reicht ja bekanntlich nicht, es kommt also auf den Inhalt an, hier sind die subjektiven Für und Wider :

+ leistungstarker Akku mit ca. 2500 mAh (hält 1-2 Tage)
+ leichte Bedienung
+ angenehmes Display, ganz gute Bildwiedergabe

- der 1 Ghz -...
Vor 2 Monaten von Percy H. veröffentlicht


‹ Zurück | 113 14 1523 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfektes Smartphone, 25. April 2013
Ich habe lange nach einem Smartphone gesucht, dass meinen Anforderungen gerecht wird, in erster Linie E-Mail und Telefonieren. Wichtig für mich sind deshalb:
+ Lange Standby-Zeit: Mit einer Akkuladung komme ich bei moderater Benutzung eine ganze (!) Woche aus
+ Telefon-Empfang: Dieses Smartphone hat noch dort Empfang wo andere kläglich versagen (kann mit dem Nokia E51 mithalten)
+ Gesprächsqualität: sehr gute Audioeigenschaften
+ Wlan-Empfang: Ausgezeichnet auch bei schwachen Signalen
+ Flüssige Bedienung ohne zu ruckeln
+ Hochwertige Verarbeitung auch wenn es "nur" Plasitk ist
+ Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
+ NFC ist vorhanden und funktioniert bestens (wird von LG nicht erwähnt)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis Leistung ist Top !!! Super Handy, 12. April 2013
Absolute Kaufempfehlung ! Habe mir letzten Montag ein LG Optimus L7 2 im MM gekauft. Der Verkäufer wusste noch gar nicht das es es vom L7 einen Nachfolger gibt und musste das Handy erst aus dem Lager holen. Als ich das Gerät in der Hand hatte war ich sofort begeistert. Als vorheriger HTC- Benutzer ( Desire S ) kann ich nur sagen: um Welten besser!
Das Gewicht ist geringer als wie bei meinem HTC obwohl das LG ein 4,3 Zoll Display hat (HTC Desire S = 3,7 Zoll)Das liegt zum einen wahrscheinlich auch daran das das HTC ein Aluminiumgehäuse hat und das LG aus Kunststoff. Die Oberfläche des LG P710 wirkt aber in keinster Weise billig. Ganz im Gegenteil, im Vergleich zum HTC wirkt das LG Edel.Wie es mit der Kratzfestigkeit des Gehäuses aussieht, wird sich natürlich erst während des Gebrauchs feststellen.Bisher kann ich nur sagen, hat meiner Meinung nach LG mit dem Optimus L7 2 voll ins Schwarze getroffen, das Display ist schon fast vergleichbar mit dem Retina Display vom IPhone denn das LG nutzt die IPS-Displaytechnologie, obwohl das Galaxy S3 vielleicht auf dem Datenblatt eine bessere Auflösung suggestiert, steht das LG Optimus L7 2 diesem in keiner Weise nach. Ich finde es sogar besser denn die bekannte Fransenbildung der Pixel bei Amoled Displays ist bei IPS nicht vorhanden. Dann der Akku: Top Kapazität (2460 mAH)die Handys mit 4,3 Zoll Display und so einem großen Akku sind echt eine Seltenheit. Was nutzt mir das große Display usw. wenn der Akku nur ein Tag hält. Bis jetzt habe ich das Gerät jeden Tag im Dauerbetrieb weil ich meine Hände nicht davon lassen kann, und der Akku hält und hält und hält, super ! Weiterer Pluspunkt: NFC integriert und ein ganz normaler Sim-Kartenschacht (kein Micro oder Mini Gefummel)Prozessor ist ein Snapdragon Qualcomm MSM8225 Dualcore mit 1,0 GHz und neueste Android Version 4.1.2
Absolute Kaufempfehlung, vergleicht mal die Ausstattung des LG Optimus L7 2 mit anderen Geräten zu diesem Preis ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Handy, 10. Juli 2014
Super Handy zu einem tollen Preis. Nicht nur schön in der Optik sondern auch toll in der Handhabung.
Bis jetzt super
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Gerät mit schlechter Kamera, 31. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: LG P710 Optimus L7 II Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) Touchscreen, 1GHz, Dual-Core, 4GB, 768MB RAM, 8-Megapixel-Kamera, Android 4.1) metallisch-schwarz (Elektronik)
Hallo. Ich hatte das L7 II heute ein paar Stunde im Test und möchte kurz meine Eindrücke festhalten.

Ich besitze aktuell ein Samsung S2+, entsprechend liegt die Messlatte ziemlich hoch. Hab mir das LG angeschaut, weil ich beim S2+ mit dem kleinen Akku unzufrieden bin und eine Benachrichtigungs-LED vermisse.

Das Gehäuse:
Das Gerät ist für ein 4,3" Display sehr klein und liegt super in der Hand. Die Anfassqualität würde ich als noch gut bezeichen. Kein Lumia, nicht mal ein Galaxy, aber für die Preisklasse auf alle Fälle in Ordnung. Allerdings ist das Gehäuse sehr glatt, so dass für mich eine Hülle zwingend wäre.

Das Display:
Das IPS Display gefällt mir sehr gut. Die möglichen Blickwinkel sind absolut ausreichend, ähnlich wie beim S2+. Die maximale Helligkeit ist höher als beim Samsung. Ein Helligkeitssensor ist nicht an Bord. Das mancherorts beschriebene Problem der Helligkeitsreduzierung unter Belastung konnte ich nicht feststellen. Das Reaktionsverhalten gefällt mir sehr gut.

Die Audiowiedergabe:
An Kopfhörern konnte ich kein Hintergrundrauschen feststellen. Die Audioqualität fällt weder negativ, noch positiv auf. Guter Durchschnitt würde ich sagen. Wer's mag kann Dolby Headphone und andere Audio-Einstellungen benutzen.
Der Lautsprecher geht lauter als beim S2+, klingt allerdings sehr "dünn" und übersteuert bei hohen Lautstärken massiv. Daumen nach unten! Dann lieber weiter das leise S2+...

Die Kamera:
Verglichen mit der (sehr guten) Kamera des S2+ ist das LG völlig chancenlos. Die Bilder sind für meinen Geschmack bei Dämmerlicht schlicht unbrauchbar: Blasse Farben, starkes Rauschen, unscharf! Für mich war an dieser Stelle der Test vorbei - solche Bilder hab ich das letzte Mal bei meinem Nokia C5 erhalten.

Dies und Das:
- die Benachrichtigungs LED gefällt mir sehr gut
- die LG Benutzeroberfläche ist gewöhnungsbedürftig, aber sie funktioniert gut
- die vorinstallierten LG-Apps lassen sich deinstallieren - sehr gut!
- die Short-Cuts im Benachrichtigungsscreen lassen sich konfigurieren - sehr gut!
- zu Laufzeit und Gesprächsqualität kann ich keine Aussagen treffen (der Test war vorher vorbei...)

Soweit meine Eindrücke. Für mich ist das Gerät mangels vernünftiger Kamera leider untauglich. Wer weniger Wert auf gute Fotos (am Handy) legt, der macht meines Erachtens mit dem L7 II nichts falsch. Großer und wechselbarer Akku, kleinen Abmaße, gutes Display, Benachrichtigungs-LED und Micro-SD hat LG zu einem sehr stimmigen Paket geschnürt. 4 Sterne dafür!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gutes Mittelklasse-Smartphone, 24. Mai 2013
Hallo!
Da ich nicht mit dem Handy spiele, sondern nur telefoniere, einen Kalender (Exchange) und Whatsapp nutze, waren vor allem eine lange Akkulaufzeit für mich wichtig. Die weiteren Hauptkriterien waren:
- kein Display über 4,3 Zoll
- Vorhandensein einer Benachrichtigungs-LED
- NFC

Ich habe das Smartphone jetzt seit zwei Wochen und bin begeistert. Der Akku mit 2450mAh hält 4-5Tage.

Der einzige Nachteil den ich ausmachen konnte ist die schlechte Haptik der Rückseite. Dieser Kunststoff ist vor allem bei trockenen Händen sehr rutschig. Von daher habe ich mir noch einen Hardcase-Hülle bestellt, damit ich es besser halten kann und es nicht wegrutschen kann. Daher ein Stern abzug.

Gruß
T.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert!, 30. Juli 2014
Sehr gutes Produkt zu einem unschlagbaren Preis!! Ich bin mit allen Funktionen sehr zufriden, auch mit der Qualität der Bilder. Klare Kaufempfehlung!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für diese Preisklasse ein richtig klasse Handy, 14. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Was soll ich sagen, so kann man sich irren. LG stellt doch wirklich gute Produkte her, dass kannte ich vorher noch gar nicht. Dieses Mobiltelefon ist wirklich die goldene Mitte, und bietet dafür eine zuverlässig Qualität. Ich hoffe, das bleibt auch so. Aber ich bin jetzt nach einigen Tagen total begeistert von diesem Teil und bin zuversichtlich, dass dies auch so bleibt. Von daher eine klare Kaufempfehlung für dieses Mobiltelefon von LG.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Smartphone mit kleinem Bug, 19. April 2013
Ich kann mich meinen Vorrednern nur voll anschließen. Das Preis- Leistungsverhältnis ist unschlagbar. Ich bin hochzufrieden mit dem Gerät und erste Fotos und Videos sind auch wirklich beeindruckend. Der Akku hält bei mir, je nach Nutzungsgrad, 3 bis 4 Tage was auf dem Smartphonesektor ein Topwert ist.
Hier gibt es aber auch einen Softwarebug. Schaut man in den Einstellungen, wie lange der Akku schon verwendet wird seit der letzten Ladung stellt man fest, dass die Anzeige nach 24 Stunden wieder bei null beginnt. Nun steht bei mir de fakto im Moment: Verwendungsdauer der Batterie 3 Stunden und 21 Minuten, ich muss aber 48 Stunden für die letzten beiden Tage dazurechnen. Das ist aber der einzige Bug, den ich bis dato feststellen konnte und der kleine Fehler reicht nicht aus, etwas an den 5 Sternen für dieses Smartphone zu rütteln.
Klar, es gibt bessere und schnellere Smartphones, aber eben nicht in diesem Preissektor.
Gruß von Jürgen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen gefällt mir, 28. Juli 2014
gefällt mir gut LG P710 Optimus L7 II Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) Touchscreen, 1GHz genau richtig für meine Frau
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Mittelklasse-Smartphone mit Notification-LED, 9. Juni 2013
Von 
Call of Beauty - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: LG P710 Optimus L7 II Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) Touchscreen, 1GHz, Dual-Core, 4GB, 768MB RAM, 8-Megapixel-Kamera, Android 4.1) metallisch-schwarz (Elektronik)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Mit der zweiten Generation der L-Serie bringt LG mit dem L7 II (P710) ein solides Flaggschiff in der unteren Mittelklasse.

Überblick:
Die Ausstattung in dieser mittleren Preisklasse kann sich durchaus sehen lassen.

Neben dem Dualcore Prozessor Snapdragon S4, welcher mit 1 GHz taktet, kommt das L7 II mit einem großen 2460 mAh Akku mit ordentlich Saft daher.
Die 768 MB RAM wirken auf den ersten Blick unterklassig, können mich bei den meisten Anwendungen aus dem PlayStore und beim alltäglichen Navigieren durch die Menüs ohne große Wartezeiten überzeugen. Besonders lange Lags kann ich bis dato in Maßen feststellen. Das Smartphone ist noch mit einem IPS Display ausgestattet auf das ich noch näher eingehen werde.
4 GB integrierter Speicher mit der Möglichkeit per MicroSD zu erweitern, NFC, Bluetooth und WLAN runden das Paket ab.

Bedienung und Software:
Das L7 II kommt mit recht aktuellem Android 4.1.2 Betriebsystem. Wer die Updatepolitik von LG kennt kann damit rechnen das ein Update auf 4.2 oder höher unwahrscheinlich ist. Besonders gelungen finde ich aber die Optimus Unique die LG über das Android System gelegt hat. Sehr übersichtlich und praktikabel gestaltet. Die QuickMemo 2 Funktion finde ich wirklich super. Schneller kann man kleine Notizen kaum erfassen ohne eine zusätzliche App zu installieren. Die Übergänge zwischen den verschiedenen Homescreens sind flüssig und ruckelfrei. Hervorhebbar ist noch der "inteligente Bildschirm". Aktiviert man diese Funktion, bleibt das Display solange an, wie die Kamera ein Gesicht erkennen kann. Der integrierte hardwareseitige Homebutton ist für mich ein Kritikpunkt. Sehr schmal und ohne spürbaren Druckpunkt; gewöhnungsbedürftig!

Herauszustellen ist denke ich die Integrierung des Benachtichtigungs LED im Homebutton. Bei verpassten Anrufen oder eingegangen Nachrichten bekomme ich dies von der LED signalisiert und überflüssigen Ein- und Ausschalten des Bildschirmes zum Überprüfen fällt somit weg. Bei vielen (nicht allen) größeren Modellen vermisse ich diese Funktion am meisten!

Display:
Das 4,3“, 10,9 cm große (Diagonale) IPS-Display mit gutem Blickwinkel macht auf mich einen soliden Eindruck, Leuchtkraft ist vorhanden, dennoch wirkt das Ganze auf mich etwas Blass. Im größeren Bruder dem P880 4x HD, ist im Vergleich das deutlich bessere Panel verbaut. In der Sonne lässt sich das Display noch gerade ablesen. Das Display reagiert gut und ohne großen Druck. So habe ich es auch erwartet. Das Display liefert 480 x 800 Bildpunkte.

Kamera:
Die integrierte 8 Megapixel liefert für meinen Geschmack wirklich gute Ergebnisse. Dank integrierter LED-Leuchte können auch in dunklen Umgebungen Schnappschüsse gemacht werden, hier zeigt sich dann aber deutliches rauschen. Da ich Smartphone-Kameras nicht mit Digitalkameras vergleichen möchte, denke ich hat LG hier eine ordentliche Komponente verbaut. Videos dreht das Smartphone mit einer Auflösung von 720 x 480 Bildpunkten.

Lautsprecher:
Der integrierte Lautsprecher ist OK. Musik, Videos und Klingeltöne sind wirklich laut abspielbar, allerdings klingt das Ganze etwas blechern. Für die Freisprechfunktion bei Telefonaten aber absolut akzeptabel.

Akku:
Der austauchbare Akku mit recht großer Kapazität (2460 mAh) ist für mich das Herzstück des L7 II und neben einer breiten Konkurrent am Smartphone-Markt eine echter Kaufgrund. Bei normalem nicht übermäßigen gebrauch (durchschnittlich 1,5 - 2 Stunden Internet, mehrfaches checken von Emails und Whattsapp-Nachrichten) komme ich auf fast 2 Tage (!) Laufzeit. Genial! Bei einem Quadcore Prozessor wäre das aber wahrscheinlich nicht zu erreichen.

Verarbeitung und Optik:
Im ersten Moment des Auspackens wirkt das L7 II recht „günstig“ verarbeitet.
Im Detail gesehen dennoch stabil und durch das Kunststoffgehäuse ist das Gerät mit seinen 118 g sehr leicht. Durch das metalldesign und dem Verzicht auf einen Hochglanzrücken sind unerwünschte Kratzer auf dem Cover nicht abzusehen. Die Seitentasten integrieren sich ins schlanke Design, sind handlich erreichbar und haben einen guten Druckpunkt.

_________________________________________
Im Gesamteindruck ein wirklich gelungenes Smartphone aus dem Hause LG, das sicherlich einige Käufer, die nicht auf High-Performance aus sind, finden wird.

________
+ Akkukapazität und Laufzeit
+ Akku wechselbar (nicht fest integriert)
+ IPS Display
+ Optimus Software
+ Benachrichtigungs-LED
+ Kamera
+ Gewicht

+- ausreichende, nicht überdurchschnittliche Performance

- Display nicht so leuchtkräftig
- Homebutton sehr schmal und ohne spürbaren Druckpunkt
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 113 14 1523 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen