holidaypacklist Hier klicken Kinderfahrzeuge Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos Learn More Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Dezember 2013
Wie es der Titel schon verrät, bin ich wirklich überrascht von dieser kleinen Maschine.
Sie arbeitet wirklich sehr leise und reinigt in Verbindung mit halbierten Aldi-Tabs wirklich hervorragend.
Sogar die 30 Minuten Option ist ausreichend für leicht verschmutztes Geschirr, ansonsten nutze Ich die 60min Option, bei der Ich noch nie etwas zu bemängeln hatte.
Meine Skepsis ist vollstens verflogen und Ich kann jedem, der wie Ich auf der Suche nach einer Tischgeschirrspülmaschine ist, dieses kleine Teil wärmstens empfehlen!

Optisch wirklich gelungen, sehr gute Verarbeitung und Bedienung intuitiv - 5 Sterne von mir!
11 Kommentar|40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2014
Ein kleiner Bericht nach 12 monatigem Einsatz.
Aber der Reinfolge nach. Der Versand war wie gewohnt bei Amazon ziemlich fix. Wenn auch
diesmal über eine Spedition geliefert wurde, hat Amazon keine zusätzlichen Gebühren erhoben. Hierfür schon mal Daumen hoch.

Der Aufbau:
- Normalerweise ist meine handwerkliche Begabung bei Haushaltsgeräten relativ niedrig einzustufen. Doch der Wasserstop-Anschluss (im Lieferumfang enthalten) sowie Abfluss-Schlauch waren an meinem Wasseranschluss ziemlich schnell zu installieren. Optisch macht er sich zwar nicht sonderlich schön in der Küche, da ich Ihn nicht integrieren konnte (freistehend). Aber aufgrund der Metal-Farbe, sieht es in Ordnung aus.

Qualität:
Das Innenleben wirkt etwas einfach verarbeitet. Jedoch sollte man bei dem Preis in Punkto Qualität auch gewisse Abzüge machen dürfen. Das nachfüllen von Reinigungssalz, Tabs, Geschirspüllmittel ist wirklich einfach. Jedoch empfehle ich hinsichtlich der Doseriung einen kurzen Blick ins Handbuch. Wenn Ihr Tabs benutzt reicht "ein halber Tab", einfach mit ner Schere durchschneiden und Ihr spart gleichzeitig an eurem Tab-Einkauf.

Der Einsatz:
Es gibt unterschiedliche Einstellung von Schnellprogramm 45 Minuten bis "der ganze Dreck muss weg", 2:30 Std. und ein ECO-Programm, was etwas umweltschonender sein soll, da die Wassertemperatur nicht so hoch ist, allerdings 2:45 Std, dauert. Ist immerhin 15 Minunten mehr und kostet ja auch Strom. Ob sich ECO wirklich lohnt, kann ich nicht beurteilen, da ich kein Strommessgerät angeschlossen habe. Ansonsten gute Funktionsauswahl.

Praktikabel:
Für einen Single ist der Geschirrspüler gut geeignet. Ich koche in der Regel jeden zweiten Tag und Frühstücke jeden morgen. Nach 5-7 Tagen, ist der Geschirrspüler bei einem 1-Personen Haushalt dann auch voll. Wenn ich bedenke, bei einer Großen Maschine würde ich vermutlich 2 Wochen brauchen um den voll zu bekommen, womit also entweder Energie verschwendet wird, da die Maschine nicht voll wäre, oder das Geschirr schon unangenehm riechen könnte, ist der kompakte Geschirrspüler für Singles wirklich praktikabel, auch was den Preis angeht. Ein teures Gerät muss sich schließlich kostentechnisch erst einmal amortisieren. 12 Monate hat er schon gut durchgehalten. Ich hoffe das bleibt so. Fürs erste kann ich sagen. Gutes Gerät zu einem guten Preis.
11 Kommentar|25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2015
Ich bin sehr zufrieden mit der Spülmaschine.

Die Inbetriebnahme war sehr einfach, viele verschiedene Modi mit genauen Angaben über Strom- und Wasserverbrauch im Handbuch.
Etwas größer als gedacht, Es passt wirklich viel rein.
Für einen Single-Haushalt perfekt.

Ich spüle meistens in den Modi für 30 Minuten oder 1 Stunde und es war bisher alles wunderbar sauber.
Der 30 Minuten-Modus hat nur den Nachteil, dass das Geschirr nicht komplett trocken ist wenn der Spülvorgang beendet wird.
Aber es ist absolut akzeptabel, hier und da ein Tropfen stört mich nicht.

Ich benutze keine Tabs sondern Waschpulver und die Maschine kommt mit einer sehr niedrigen Menge gut zurecht.

Klare Empfehlung
review image
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2014
Seit dem 02.11. habe ich nun meinen ersten Geschirrspüler.
Meine Oma hatte mal so eine kleine Geschirrspülmaschine und es war eine reine Enttäuschung. Nicht so bei dieser!

Bisher läuft sie echt super. Ich nutze immer das Eco-Programm, da ich Energiekosten sparen möchte. Das der Reinigungsgang 2:50 Std. dauert stört mich nicht. Ich muss ja nicht spülen.
Auch spüle ich nichts vor. Da ich alleine bin, dauert es schon mal ein paar Tage bis ich wieder eine Maschine voll habe, doch auch dann wird alles sauber. Sind die Teller zu eng ist bis jetzt 2 mal an einem etwas hängen geblieben. Doch dieses kannte ich von einer Großen bei meinen Eltern (Miele) auch. Auch die Auflaufform der Lasagne wird bei mir sauber.

Als Reinigungsmittel nutze ich Salz, Klarspüler und Reinigungspulver der Hausmarke von DM (denk mit). So brauche ich keine Taps zu teilen. Und kompliziert ist es auch nicht. Es lässt sich sogar besser dosieren.

Es passt schon ordentlich was rein in die Maschine muss ich sagen. Doch etwas weniger hätte es auch getan. Die Teller sind schon echt eng verplant vom Platz her. Jedenfalls für meine IKEA 365+ Teller (die eckigen). Aber es passt schon.
Zum Schluss lege ich immer noch meine Pfanne quer drüber und es wird sauber. Ich würde die Maschine wieder kaufen. Zumal ich keine Möglichkeit für eine andere Maschine habe. Sonst hätte ich etwas anderes geholt. Doch wenn man keinen Platz hat ist diese echt zu empfehlen!

Wenn der Spülgang beendet ist Piept das Teil 7 mal ... dann einfach die Klappe öffnen und nach ein paar Minuten ist das Geschirr trocken.

Endlich kein Geschirrspülen mehr!
0Kommentar|47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2015
Ich kannte bisher nur Geräte von Bosch und Siemens und war mit diesen sehr zufrieden. Jedoch hatte ich Bedarf nach einer kleinen Maschine die jedoch von den genannten grossen Herstellern nicht angeboten wurde. Nun, da suchte ich und kam auf Bomann. Die Marke hatte sehr durchwachsene Rezessionen jedoch entschied ich mich den Kauf zu riskieren. Da dass Gerät auch in Silber kam und ich meine Küche im Edelstahllook gestaltete hat es auch gepasst. Nun ich benutze es nun seit ca. 4 Monaten und bin positiv beeindruckt. Durch die Grösse kann man natürlich keine sehr grossen Teller reinstellen, aber dafür ist das Gerät auch nicht gedacht. Ansonsten beinhaltet das Gerät wie seine grossen Brüder auch ein Topfprogramm, dass bei 75 Grad wäscht. Dies ist sehr praktisch, da ich gerne Koche und nicht jedesmal am Waschbecken per Hand waschen will.

Eine Sache die man beachten sollte: Die Maschine hat "nur" einen Sprüharm (die grossen haben meisten zwei, einen unten, der andere mittig). Daher muss man stets beachten, dass man Teller und Co. nicht übereinaderstapelt sondern stets zu Sprüharm orientiert. Ein weiteres kleines "Manko" ist die Platzierung des Spülmittelresevoirs genauer gesagt, der Deckel. Dieser öffnet sich wie bei anderen Maschinen nach einer gewissen Zeit/Temperatur. Jedoch ist bei dieser Maschine der Korb für Löffel, Messer, etc. unglücklicherweise relativ nah an diesem Deckel. Wenn man nun viel Besteck in den vorderen Bereich des Korbes steckt blockieren diesen den Deckel des Reservoirs. Das Resultat: Das Spülmittel bleibt hängen was dann zu nicht sauberen Geschirr nach dem Waschgang führt.

Wenn man dies jedoch weiss, stellt man sein Besteck in den hinteren Teil. Daher ist es nur ein kleineres Manko und daher "nur" die 4 Sterne.

Ansonsten kann ich es bis jetzt nur weiterempfehlen.
11 Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2015
ich habe diesen Geschirrspüler gekauft, weil meine Küche nur sehr klein ist. Er erfüllt auch all meine Erwartungen. Nach einen Programm mit ca. 1,5 Stunden ist alles schön sauber....
Aber... ich glaube ich habe ein Modell 2'ter Wahl erhalten.
Es war innen Nass und im Schlauch war ebenfalls Wasser. Außerdem hat der Geschirrspüler oben links eine Beule- sehr unschön.
Es gibt anscheinend nicht die Möglichkeit den Verkäufer zu Kontaktieren, sonst hätte ich nicht diesen Weg gewählt und das ganze in eine Rezension schreiben müssen...
Schade...
review image review image review image
22 Kommentare|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2013
Der Geschirrspüler ist für mich perfekt. Das Gerät hat von den Dimensionen genau gepaßt. Wäscht sehr gründlich und ist, da ich es unter der Spüle plaziert habe und somit noch eine Türe davor ist, kaum zu hören.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2015
Habe mit das Gerät gekauft, weil es in den Unterschrank einer IKEA-Küche hinein passen sollte. Das tut es auch grad so, ggf. muss man bei IKEA einen Syphon nachkaufen. Ansonsten umfasst die Lieferung alles, was es zum Anschluss der Spülmaschine braucht.
Mittlerweile ist die Maschine einen knappen Monat in Benützung. Prinzipiell bin ich zufrieden. Das Geschirr wird gut sauber, wenn auch nicht ganz trocken. Teller passen bis zu einem Duchmesser von ca. 26 cm hinein. Ansonsten muss man sie schräg legen, was dann aber die Maschine schnell füllt.
Bezüglich der Raumaufteilung des Korbes sind Bereiche für Teller, Tassen/Gläser, sowie ein kleiner Besteckkorb vorhanden. Die Halterungen für die Teller können umgeklappt werden, allerdings nur in ganzer Länge. Dies erweist sich etwas ungünstig, wenn man auch noch Töpfe mitspülen mag. Etwas mehr Flexibilität beim Korbaufbau wäre dann doch zu wünschen gewesen. Beim Einräumen muss man schon etwas aufpassen, damit man dan Spülkorb gut ausnutzen kann. Und ausreichend Platz vor dem Besteckkorb sollte man freihalten, sonst geht das Spülmittelfach nicht auf. Beim Spülen selbst ist die Maschine sehr leise (= kaum hörbar), nur beim Entleeren der Maschine ist die Pumpe recht laut.
Fazit. Für einen 1-2-Personen-Haushalt, wo nicht viel gekocht wird, ist die Maschine durchaus zu empfehlen, zumal auf Grund des gegenüber Wettbewerbern sehr günstigen Preises. Bin deshalb auch zufrieden mit der Maschine. Man muss sich aber des kleinen Innenvolumens bewusst sein und darf daher bezüglich der Beladungskapazität keine zu großen Erwartungen haben. Wer mehr/regelmäßig kocht, sollte sich daher eher nach einem klassischen "zweigeschossigen" Gerät umsehen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2015
Ich dachte ich bestell mir den kleinen Spüler - für 1 bis 2 Personen ausreichend. Er sieht wirklich wunderschön aus. Ich war begeistert als ich ihn auspackte. es ist eben alles auf einer Ebene und die Breite innen eines 45 cm Spülers. Er ist schnell angeschlossen und einfach zum Bedienen. Er ist zwar ein wenig "laut" aber find ich persönlich nicht störend. Ich benutzte Pulver, da ich dann die Menge besser dosieren kann. In der Anleitung steht genau wie man die Wasserhärte einstellt und wieviel Pulver für welchen Waschgang benötigt wird. Das Kurzprogramm 30 Minuten taugt mir besonders, da sind zwar die Teller nicht trocken, aber das mach ich dann eben mit dem Tuch. Ich kann den Spüler empfehlen - tolles Gerät!
review image review image
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2014
Es ist eine schöne Spülmaschine, welche ich in einen Schrank unter der Spüle "eingebaut" habe.
Die Montage ist kinderleicht und sollte mit etwas handwerklichem Geschick, ganz schnell erledigt sein.
Sie spült sauber und schnell!
Allerdings ist bei größeren Teller auf die Höhe zu achten (die "normalen großen" Essteller eines schwedischen Möbelhauses, passen nur mit etwas Geschick hinein)
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 47 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)