Kundenrezensionen


151 Rezensionen
5 Sterne:
 (79)
4 Sterne:
 (25)
3 Sterne:
 (30)
2 Sterne:
 (10)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


40 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sind wir mal ehrlich...
wir wissen doch alle, um was es in solchen Büchern geht.
Lavendel knows best, Logan Lady und Thrillerfan haben hier schon so gute Rezensionen verfasst, das es eigentlich nicht mehr nötig wäre, eine neue dazuzustellen. Trotzdem schreibe ich auch noch eine.

Inhalt:
Gabe, Ende dreißig, ist seit einigen Jahren von der kleinen...
Vor 15 Monaten von Marion veröffentlicht

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eine oft erzählte Geschichte!
ZITAT: Er küsste sie, als wäre er völlig ausgehungert nach ihr. Als hätte man ihn gewaltsam von ihr ferngehalten und schließlich sei es ihm gelungen, sich zu befreien.

INHALT: Mia Crestwell schwärmt schon seit Teenagertagen von Gabe Hamilton, dem besten Freund ihres Bruders. Nun ist sie vierundzwanzig und bekommt ein...
Vor 6 Monaten von Mary veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen nicht bei mr angekommen, 1. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Breathless - Gefährliches Verlangen (Kindle Edition)
Das Buch hat's irgendwie nicht zu mir durch geschafft. Ich denke nicht, das ich die Fortsetzung lesen werde.
Mal sehn.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unterhaltsame Lektüre, 15. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
wenn man jedes buch mit gray vergleicht schneidet es natürlich negativ ab da es grey nicht gleicht. man sollte bitte jedes buch so lesen wie es ist und die storry ist recht unterhaltsam ich kann es kaum aus der hand legen und was gespannt wie die geschichte so weiter geht. ich bin auch ein grey fan und daher auf solche bücher gestossen. mich stört es dass ich bei fast jeder buch beschreibung lese ist ein würdiger nachfolger von grey oder kommt an grey nicht ran. klar denn jeder schreiber hat sein stiel und jedes buch hat seine liebenswerte geschichte. ich kann das buch weiterempfehlen, da ich keine vergleiche ziehe und der schreiberin nicht unrecht tun möchte. ich werde mir die folgebücher bestellen, da die autorin einen flüssigen schriftstiel hat und es gut zu lesen ist. wer jedoch so auf grey fixiet ist um es zu vergleichen dann ist das buch nix für denjenigen, denn er wird immer die story von grey suchen. jedenfalls ist das buch unterhaltsam und man bekommt vergnügliche stunden beim lesen des buches.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nur für Fans von SoG, 7. Mai 2013
Meine Meinung:
Es geht echt noch schlechter als bei Shades of Grey ! Mia liebt Gabe und Gabe liebt Mia – aber warum? Das weiß ich nicht und die Autorin sicherlich auch nicht, sonst hätte sie es sicherlich geschrieben… Also, die beiden fühlen sich zueinander hingezogen und Gabe will Mia für sich allein. Natürlich nicht als Freundin, sondern als persönliche Assistentin und mit einem ganz besonderen Vertrag. Mia muss alles tun was er verlangt. Sie soll ihm hörig sein und er bezahlt sie. Dies hatte für mich einen sehr eigenartigen Beigeschmack, aber nicht für Mia Nein, für Mia ist alles toll und sie macht auch alles für Gabe, wie das wohl weitergeht?!

Dieses Buch ist furchtbar und ich werde mich hüten die nachfolgenden Bände – wie bei SoG gibt es auch hier noch 2 Nachfolger – zu lesen. Maya Banks schafft es einfach nicht fesselnd zu schreiben, auch wenn das Thema dazu verleiten könnte Ein ewiges Blabla um nichts, reist den Faden der teilweise zu erkennen ist, wieder entzwei.

Die Charaktere sind genauso schwach wie der Plot und haben weder tiefe noch irgendetwas interessantes vorzuweisen.

Cover:
Das Cover ist interessant. Federn und Schwärze, das könnte die Phantasie spielen lassen

Fazit:
Ein muss für SoG-Fans, für alle anderen eine herbe Enttäuschung und nicht lesenswert. Ich vergebe 1 Stern für ein sehr flaches Buch welches mich eher langweilte als amüsierte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Maya Banks : Breathless Gefährliches Verlangen, 2. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Leider hat dieses Buch mich überhaupt nicht angesprochen, es ist lieblos geschrieben, beinhaltet Charaktere mit denen man nicht warm wird und die Handlung kann man beim besten Willen nicht nachvollziehen. Auch die Liebes- und Sexszenen waren langweilig und hatten kein bisschen Flair. Und der gefährliche, überlegene und angeblich unwiderstehliche Gabe kichert immer wieder an den unpassendsten Stellen. Ich habe das Buch zum Schluss nur noch überflogen und viele Seiten ausgelassen, werde keine Bücher dieser Autorin mehr kaufen.Breathless - Gefährliches Verlangen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Anfang gut, Ende schleppend, 6. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Breathless - Gefährliches Verlangen (Kindle Edition)
Ich muss gleich voraus sagen ... Ich hab in den letzten Monaten viele, viele, viele Bücher verschlungen.
Mal bessere, mal total gute, mal schlechtere. Dieses hier hab ich aufgrund der Empfehlungen runtergeladen.
Anfangs wars noch ganz gut, doch dann wurde es immer schleppender, immer voraussehender, leider immer langweiliger. Daher leider nur 2 Punkte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Bettlektüre, 22. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sehr interessant, habe das Buch regelrecht verschlungen.Natürlich kein Vergleich zu 50 shades of Grey aber dennoch gut!!!Und Fortsetzung folgt!Bin schon gespant ,o)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser, schöner... Breathless!, 2. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Breathless - Gefährliches Verlangen (Kindle Edition)
Ich bin vom ersten Breathless-Roman positiv überrascht.
Das Buch habe ich mir mehrmals angesehen, bevor ich mich zum Kauf entschieden habe.
Die zum Teil sehr kritischen Rezensionen haben mich eine Zeit lang davon abgehalten.
Dass ich dann doch zugegriffen habe, habe ich dann aber nicht bereut.

Ash, Jace und Gabe sind schon seit dem College beste Freunde und haben zusammen ein Hotelimperium aufgebaut.
Nachdem Jace's Eltern früh verstorben sind, musste dieser sich um seine 14 Jahre jüngere Schwester Mia kümmern.
Jace kümmerte sich seit jeher aufopferungsvoll um Mia und Ash und Gabe tun es ihm gleich.
Und so stehen sich die vier sehr nahe.
Mia hingegen schwärmt seit Teenager-Tagen für Gabe, der sie jedoch immer ignoriert hat.
Mittlerweile ist Mia 24 und Gabe - mittlerweile geschieden - kann in ihr nicht mehr das kleine Mädchen sehen.
Eines Abends kommen sich die beiden auf einer Hoteleröffnung näher und am nächsten Morgen macht Gabe Mia ein verlockendes, aber auch erschreckendes Angebot.
Mia soll offiziell als seine persönliche Assistentin arbeiten, um mit Gabe eine Affäre zu haben und ihm jederzeit zur Verfügung zu stehen.
Sie soll ihm gehören. Ihre Aufgaben und Pflichten hat Gabe in einem Vertrag festgehalten, der Grundlage für ihre Affäre sein soll.
Mia ist geschockt. Jedoch zieht Gabe sie mehr an, als jeder Mann zuvor und Mia sehnt sich schon so lange danach Gabe näher zu kommen.
Und so beginnt ein aufregendes und geheimes Spiel für Gabe und Mia. Denn Jace darf von alledem nichts erfahren...
Ob das gut geht!?

Sind wir mal ehrlich, wir kennen alle diese Art von Romanen und kein Autor dieses Genres wird das Rad neu erfinden.
Das kann man auch nicht erwarten...
Breathless Band 1 hat mir ausgesprochen gut gefallen.
Die interessante Dreier-Konstellation zwischen Gabe, Jace und Ash und ihre Liebe für Mia...
Dann die aufregende und prickelnde Verbindung zwischen Gabe und Mia...
Gabe, der sich nicht eingestehen kann, dass Mia viel mehr als eine Affäre für ihn ist.
Mia, die Gabe so sehr will, dass sie sich auch auf eine kurzzeitige Affäre einlässt.
Jace, der in Mia nur die kleine Schwester sieht, die er auf jeden Fall beschützen will.
Und die interessanten Vorlieben von Jace und Ash, auf die vermutlich in Band 2 und 3 näher eingegangen wird...
Ein prickelndes und spannendes Buch für Jede/n, die/der solche Bücher mag.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen schöne Entspannungslektüre!, 1. Juli 2013
Von 
Lesa (Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zurecht bemerken die anderen die Parallelen zu SoG. Allerdings wird es m.E. übertrieben. Charaktere und Handlung sind anders..
Ich habe das buch an einem Wochenende weggelesen, was dafür spricht, dass es mich "gepackt" hat. V.a. zum Schluss konnte ich es nicht mehr aus den Händen legen..
Ich fand es auch sehr erfrischend, dass mal nicht alles auf 3 Teile künstlich aufgespalten wird, sondern in einem Band abgehandelt wird. Die Autorin hat es geschafft, die "Brüder" von Mia so interressant darzustellen, dass ich auch die folgenden Bänder, in denen sie die Hauptrolle spielen werden, lesen werden.
Wer dieses Genre mag ist hier goldrichtig..
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lust und Liebe, 19. Mai 2013
Von 
StephM (Rastatt) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Mia ist die "kleine Schwester" des bekannten Jace Crestwell. Dieser führt zusammen mit seinen zwei besten Freunden ein sehr gutgehendes Geschäft. Einer von diesen Männern ist der vierzehn Jahre ältere Gabe. Schon lange hat sich Mia von dem attraktiven Freund des Bruders angezogen gefühlt und stößt überraschend auf sein Gefallen. Als er ihr einen Deal anbietet, kann sie nicht nein sagen und lernt eine Welt voller Lust und Leidenschaft kennen.

Breathless-Gefährliches Verlangen ist der erste Band einer Trilogie der Autorin Maya Banks. Auch wenn die Geschichte inhaltlich und auch gestalterisch zu Beginn erstmal an die bekannte Serie Shades of Grey erinnert, hat dieses Buch doch seinen ganz eigenen Stil und ist nicht abgekupfert. Bereits der Beginn der Geschichte überrascht, greift er denn einem Teil der Geschichte vor. Dadurch schafft die Autorin es, die Neugierde im Leser zu wecken, sodass man eigentlich garnicht anders kann, als weiter zu lesen. Hat man dies getan, wird man nicht enttäuscht. Die Geschichte ist flüssig geschrieben, sodass man ohne große Konzentration mitten in die Handlung hinein kommt und die reale Welt um sich herum vergisst. Die Charaktere sind allesamt interessant und die Hauptcharakter alle auf ihre Art sympathisch, sodass man sich schnell in sie hineinversetzen kann. Auch wenn es viele erotische Szenen gibt, sind diese nicht billig, sondern liebevoll und anregend geschrieben. Die Handlung wird hierdurch nicht unterbrochen oder geschwächt.

Ein erotischer Roman, der mir sehr gut gefallen hat und den ich an Leser dieses Genre gerne weiterempfehle. Ich bin gespannt auf die folgenden Bände.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Suchtfaktor, 16. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein super Buch für SOG-Fans mit Suchtfaktor. Habe das Buch innerhalb von 2 Tagen durchlesen. Ein absoluter MUSS-Kauf. Gut geschrieben, verdiente 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Breathless - Gefährliches Verlangen
EUR 8,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen