Kundenrezensionen


187 Rezensionen
5 Sterne:
 (156)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


42 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wahrer Traum im MacBook Pro 15"!
Ich habe nun schon länger mit der Seagate SSHD-Reihe geliebäugelt, da ich einerseits mehr Speicher und gleichzeitig eine schneller reagierende Festplatte für mein MacBook Pro 15" wollte.
SSDs sind meiner Ansicht nach zu teuer und sind (noch) keine Alternativen zur herkömmlichen HDD.

Vor etwa einem halben Jahr wurde ich durch Zufall auf...
Vor 17 Monaten von Julian Meier veröffentlicht

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nur eine normale Platte (?)
Aber von dem SSD-Teil merke ich gar nichts, vielleicht liegt's am Rechner. Auf jeden Fall merke ich nichts im täglichen Betrieb und
der Performance-Test ist auch völlig ernüchternd. Der einzige Vorteil ist die größere Kapazität.
Vor 5 Monaten von Claus Peters veröffentlicht


‹ Zurück | 1 219 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

42 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wahrer Traum im MacBook Pro 15"!, 8. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seagate Laptop SSHD ST1000LM014 Interne Festplatte 1TB (Flash-Speicher 8GB, 6,3 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 64MB Cache, SATA) (Zubehör)
Ich habe nun schon länger mit der Seagate SSHD-Reihe geliebäugelt, da ich einerseits mehr Speicher und gleichzeitig eine schneller reagierende Festplatte für mein MacBook Pro 15" wollte.
SSDs sind meiner Ansicht nach zu teuer und sind (noch) keine Alternativen zur herkömmlichen HDD.

Vor etwa einem halben Jahr wurde ich durch Zufall auf diese neuartige Produktreihe von Seagate aufmerksam und war sofort angetan. Bis vor einer Woche gab es jedoch einen Nachteil: Die größtmögliche Variante bot maximal 750GB.

Also wartete ich in der Hoffnung bald eine Variante mit 1TB kaufen zu können. Und siehe da: Vor etwa einem Monat stellte Seagate die neue Generation der SSHDs vor, die nun endlich mit 1TB ausgeliefert werden.
Nach der gewohnt schnellen Lieferung durch Amazon und der etwa dreistündigen Spiegelung meiner Festplatte stand der erste Test bevor:

Zunächst war ich gespannt, denn der erste Start dauerte sogar länger als zuvor, circa 75 Sekunden.
Nach vier bzw. fünfmaligem Neustart halbierte sich diese Zeit jedoch und mit jedem Mal verbessert sich der Systemstart!
Ich bin absolut fasziniert und schon jetzt (etwa fünf Stunden nach Erhalt der Festplatte) bin ich vollauf begeistert!!!

Ich kann dieses Produkt jedem empfehlen, der die teilweise langen Startphasen von Programmen wie Photoshop, Final Cut und Dreamweaver nicht mehr länger abwarten möchte. Aber auch für reine Internetsurfer eignet sich diese Festplatte. Nach spätestens fünf wiederholten Klicks öffnet Safari, Firefox & Co innerhalb von Millisekunden!

Von mir gibt es trotz der erst kurzen Erfahrung eine uneingeschränkte Kaufempfehlung!
Derzeit ist es die wohl beste Lösung für schnellen und großen Speicher!

Thumbs up! :)

EDIT: 06.06.2013:
Die Festplatte ist bei mir seit nunmehr zwei Monaten im Einsatz und ich kann nur sagen: besser geht's nicht!
Je länger man den Rechner verwendet, umso besser wird die Performance. Die Programme, die ich häufig verwende werden sehr schnell geöffnet.
Gemerkt habe ich den Unterschied an einem anderen MacBook mit nahezu gleicher Leistung. Man könnte den Leistungsunterschied in etwa mit dem eines aktuellen Macs und einem Rechner von 2008 oder früher vergleichen ;)
Jedem "Performance-Liebhaber" kann ich diese Festplatte also wärmstens empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen SSD mit großem Speicher, 4. Oktober 2013
Von 
Produkt Tester (Coburg, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Seagate Laptop SSHD ST1000LM014 Interne Festplatte 1TB (Flash-Speicher 8GB, 6,3 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 64MB Cache, SATA) (Zubehör)
Der Leistungszuwachs den diese Festplatte bringen kann ist überraschend. Bevor ich jedoch genauer auf diese Platte eingehe möchte ich erklären wann genau diese Art an Festplatte nur Sinnvoll ist.
Diese Festplatte eignet sich besonders dann gut wenn nur eine 2,5 Zoll Festplatte installiert werden kann. Dies ist vor allem in Laptops und Shuttel PCs der Fall. Für einen normalen Tower PC eignet sich diese Festplatte nicht so gut, da hier eine einzelne SSD Festplatte und eine zweite günstige große "konventionelle" Platte verbaut werden kann.

Nun aber zur Platte selbst. Wie der Hersteller angibt, ist die Festplatte genauso wie jede andere Festplatte zu installieren. Es müssen keine Treiber oder ähnliches installiert werden, was sehr nützlich ist, da so keine Abhängigkeiten zu bestimmten Betriebssystemen entstehen. Nach dem Einbau muss die Platte jedoch erst einmal lernen. Da der Flashspeicher zunächst leer ist und der Algorithmus auf der Platte erst herausfinden muss welche Dateien öfter verwendet werden kann es eine Weile dauern bis die Wirkung sichtbar wird. Hierbei ist zu beachten: Wer die Festplatte in einen Laptop einbaut merkt meist schon so einen Leistungsschub, da die normale sich drehende Platte ebenfalls hochwertiger ist wie die meisten vorher verbauten.

Nach einigen Neustarts ist der Leistungsschub den die Hybridplaate mit sich bringt jedoch deutlich zu spüren.

Ein Kritikpunkt bei dieser Platte ist jedoch die Umdrehungsgeschwindigkeit die leider nur 5400rpm beträgt. Zum Vergleich habe ich mir die 750 Gb Variante besorgt, die mit 7200rpm läuft. Diese ist erheblich schneller im Zugriff auf Dateien die nicht auf dem Flash-Speicher liegen. Hier finde ich es schade das Seagate bei dem größen Model der Momentusreihe die Drehzahl reduziert hat.

Für alle die, die Geschwindigkeit einer SSD im Laptop haben wollen, jedoch auch viel Speicher benötigen und nicht Unsummen für eine "große" SSD ausgeben wollen, ist die Seagate Momentus Reihe genau die Richtige Wahl. Wer allerdings die Möglichkeit hat zwei Platten zu verbauen sollte dies aus Leistungsgründen tun.

PS: Für alle die sich Fragen ob man nun zwei Festplatten oder nur eine angezeigt bekommt. Es wird nur eine Angezeigt die auch nur ein Terabyte hab die 8 Gb Flash sind für den Nutzer nicht zu sehen, werden aber selbstverständlich verwendet.

PPS: Für alle Profis. Die Platte nutzt das sogenannte Copy-Back-Verfahren wenn Dateien im Flash speicher gespeichert sind. Ändert man eine Datei aus dem Flash dann wird diese zunächst im Flash geändert und anschließen "wenn zeit ist" auf die normale Festplatte geschrieben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


54 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einbau in PS4 problemlos, 30. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seagate Laptop SSHD ST1000LM014 Interne Festplatte 1TB (Flash-Speicher 8GB, 6,3 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 64MB Cache, SATA) (Zubehör)
Gestern in meine PS4 direkt zum Start eingebaut und läuft. Was will man mehr :-D
Läuft leise und fix, Installation und Einbau waren problemlos.

Nachtrag: Aufgrund der Anfragen noch eine kleine Aktualisierung. Die Installation von Killzone war in ein paar Minuten (3-5) durch und alles flüster leise. Auch die ersten Checkpoints angespielt und die Festplatte gibt keinen Mucks. Nur der Lüfter war zu hören. Von der Festplatte nichts....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mac-Turbo, 25. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seagate Laptop SSHD ST1000LM014 Interne Festplatte 1TB (Flash-Speicher 8GB, 6,3 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 64MB Cache, SATA) (Zubehör)
Nach dem Einbau der Seagate (Laptop SSHD ST1000LM014 Interne Festplatte 1TB, Flash-Speicher 8GB, 6,3 cm, 2,5 Zoll, 5400rpm, 64MB Cache, SATA)vor einem Monat startete mein Macbook Pro Mid. 2009 nur unwesentlich schneller als vorher mit einer WD 1 TB (5200 U/min) - in langsamen rd. 58 Sekunden... Also Frust. Bis mir ein Techniker bei GRAVIS riet, Mountain Lion aus meinem Kauf im App-Store einfach noch mal neu drüber zu spielen, um den Datenmüll zu entsorgen. Dauert alles knapp 40 Minuten. Das Wunder: Die Seagate startet jetzt in 17,8 Sekunden!! Alle wichtigen Programme kommen in Sekunden, die SSD in meinem Macbook Air startet nur etwas schneller. Geld gespart, klare Kaufempfehlung!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SSHD Festplatte für PS4, 19. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seagate Laptop SSHD ST1000LM014 Interne Festplatte 1TB (Flash-Speicher 8GB, 6,3 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 64MB Cache, SATA) (Zubehör)
Ich habe mir diese Festplatte also ausschließlich für den Gebrauch in meiner PS4 gekauft. Der Grund dafür war ganz einfach:
die 500 GB Festplatte der PS4 wird mir mit Sicherheit zu klein, da ich mir die Spiele hauptsächlich downloaden möchte.
Die starten dann schneller und Disc wechseln fällt auch aus.

Die Installation war absolut easy! Ich bin kein Bastler und kein Techniker und verabscheue diese Art von Arbeit sogar.
Aber die PS4 geht von Haus aus schon so einfach auf und die paar Schrauben waren zu Glück wirklich lächerlich.

Für alle die das noch vor sich haben, möchte ich hier zwei Links posten:

1) Anleitung und Downloadlink für die PS4 Installation (1GB USB Stick erforderlich!)
[...]

2) Videoanleitung in Wort und Bild wie alles funktioniert
[...]

Die neue SSHD Festplatte ist seit dem 2. Dez sehr oft in Verwendung und ich kann sie jedem nur ans Herz legen,
der wie ich in weiser Voraussicht mehr Platz auf seiner PS4 möchte. Bis jetzt habe ich noch keinen mucks von ihr gehört
und die installierten Spiele (ohne Disc) starten sehr schnell. Mir kommt auch das zwischenlanden in den verschiedenen
Spielen schneller vor als mit der original HD, die ich vor dem Umbau in Verwendung hatte. Vergleichsvideos was
die Schnelligkeit betrifft gibt es genug auf Youtube zu betrachten.

Fazit:
Easy zum einbauen, easy zu installieren und sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich bin super zufrieden,
und jeder der wie ich etwas scheu vor dem Basteln hat: ihr schafft das!

Dazu muss ich auch noch betonen, dass die neue PS4 sehr dazu beigetragen hat, dass dieser Umbau nachträglich
mit Spielinhalten sehr unkompliziert über die Bühne gegangen ist. Die Spielstänge kann man ganz einfach auf
einen USB Stick, oder via Internet und PS+Plus wieder herstellen. Die Spiele können nach kürzester Zeit nach
einer minimum Installation entweder von der Disc, oder wie bei mir vom Download, gestartet werden.
Ich hatte keine Probleme mit den Spielen oder den Spielständen die vorher auf der original 500 GB HD waren.

5 Sterne & Danke!

Edit (12.09.2014
Ich hab die Festplatte immer noch und bin wie schon am Anfang sehr zufrieden damit.
Absolute Kaufempfehlung, wenn es bis heute noch keine bessere gibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nice to have, 24. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seagate Laptop SSHD ST1000LM014 Interne Festplatte 1TB (Flash-Speicher 8GB, 6,3 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 64MB Cache, SATA) (Zubehör)
Was soll man sagen, die HDD Kapazität der PS4 ist auf lange Sicht leider nicht ausreichend. Daher musste mindestens 1 TB her. Nach einigen Reviews und Testberichten landete ich dann bei dieser Seagate um meine PS4 aufzuwerten. SSHD sagte mir vorher nichts, ausserdem stand ich dem Geschwindigkeitsvorsprung gegenüber sehr Kritisch. Nach erfolgreichen Einbau (der sehr einfach ist) stellte ich doch sehr schnell fest das sich Geschwindkeitsmäßig einiges getan hat. Vom Boot bishin zum Map Loading bei BF4 und Killzone, bishin zu den Ladezeiten von NFS hat sich einiges getan. Oft höre ich von meinen Freunden bei BF4 die noch im Loadingscreen hängen und ich bereits im Heli sitze, daß Sie sich wohl auch den Kauf dieseer SSHD in Angriff nehmen werden.

Von mir also eine klare Kaufempfehlung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SHDD für PS4 Verwendet, 6. Dezember 2013
Von 
Twixx (Badem-Württemberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seagate Laptop SSHD ST1000LM014 Interne Festplatte 1TB (Flash-Speicher 8GB, 6,3 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 64MB Cache, SATA) (Zubehör)
Hallöchen,

Ich habe die Festplatte für meine PS4 Verwendet da allein BF4 schon 50GB frisst,

Während ich dies schreibe Installiert die PS4 gerade die Firmware 1.51 von einem USB Stick, der austausch war schnell und einfach, doch der systemstart wollte einfach nicht klappen.

Ich empfehle die PS4 mit der neuen Festplatte wie gewohnt anzuschalten (USB mit Firmware bereits eingesteckt) und einfach zu warten die Playstation sagt dann was Sie von euch will. Das mit den

7 sec. auf den Powerbutton hat bei mir nichts gebracht...

Nun aber zur Festplatte welche nun Fertig installiert ist: Der Systemstart geht um einige sec. schneller wobei es mir nur um den Erhöten speicher geht.

Versand ging sehr schnell Mittwoch bestellt und Freitag (heute) geliefert via Hermes.

Ich bestelle gerne wieder, nur schade das es kaum angebote von SHDDs gibt im 2,5" format mit mehr als 1TB speicher...

von mir 5/5 Sterne absolut lohnenswert, und wenn die 1 TB voll sind kann man immernoch die 500 Standart oder die aus der PS3 verwenden...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktioniert solide mit Macbook Pro mid 2009, 29. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seagate Laptop SSHD ST1000LM014 Interne Festplatte 1TB (Flash-Speicher 8GB, 6,3 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 64MB Cache, SATA) (Zubehör)
Man darf keine Wunder erwarten, aber der Bootvorgang ist gefühlt 50 % schneller und auch die Programm starten schneller,
durch den gewonnenen Plattenplatz bin ich super zufrieden mit der Lösung, da mit einer reinen SSD-Lösung das Ganze viel teuerer geworden wäre. Einfach alte Platte raus, neue rein und den Inhalt der alten auf die neue clonen. Das alles habe ich mit OSX 10.8.4 gemacht.
Um die alte Platte über USB an den Mac anzuschliessen habe ich ICY-Box IB-AC603 genommen. Geklont habe ich mit dem Dienstprogramm von OSX 10.8.4.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Günstige SSD Alternative für Datenvolumen 250GB - 1TB - schnell+++, 20. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Seagate Laptop SSHD ST1000LM014 Interne Festplatte 1TB (Flash-Speicher 8GB, 6,3 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 64MB Cache, SATA) (Zubehör)
Schnelle Amazon Lieferung wie immer.
Die Platte wurde bestellt für Upgrade meiner alten 500GB Platte mit 7200U/min in acer Notebook Travelmate 7720G (BJ 2008) mit 4GB RAM, W7-32bit. Platte mit Acronis 2012 geklont mit allen Partitionen (c, d, e, f) über USB Adapter. Auf der Seagate Webseite gibt es ein freies acronis Tool, das aber verständlicher Weise nur mit Seagate Platten zusammen arbeitet. Hier meine Messwerte mit alter_Platte (neuer_Platte) nach dem 4. Systemstart:

Boot bis Desktop sichtbar: 50s (35s)
Boot bis Desktop und Prozessorauslastung < 10%: 2:40min (55s! System steht schneller zur Verfügung)
Windows runterfahren: 20s (10s)
Outlook 2013 starten: 15s (6s)
Lightroom: 1. Start nach boot 15s (10s), 2. Start nach boot 7s (5s)
Photoshop: Start nach boot 12s (7s), 2. Start nach boot 6s (4s)
Kopieren Ordner mit 800mb auf gleiche Partition: 1:50min (40s)

Nach dem Schließen von Anwendungen fällt für einige Sekunden eine leicht erhöhte Prozessorauslastung auf. Die Platte ist deutlich leiser bis unhörbar als die alte mit 7200U/min.

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Boot, Anwendungsstart, Kopieren erreichen fast SSD Platten Niveau. Bei großem Datenvolumen zwischen 250GB bis 1TB ist diese SSHD sehr empfehlenswert, da SSD Platten zurzeit etwa 0.50Euro/GB kosten. Für geringes Datenvolumen bis 250GB ist wohl eher eine SSD für ca. 120Euro sinnvoll und noch etwas schneller.

Update 9.1Jan.2014
Diese Platte auf einem 4 Jahre altem Windows 7 Notebook installiert.
Bootzeit bis Desktop sichtbar alt 70sek, neu 20sek
1GB kopieren alt 60sek, neu 12sek (Anzeige 40-120MB/sek)

Ich bin begeistert von dieser Platte. Frage mich langsam wofür soviel Geld für eine SSD ausgeben?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Platte!, 27. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Seagate Laptop SSHD ST1000LM014 Interne Festplatte 1TB (Flash-Speicher 8GB, 6,3 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 64MB Cache, SATA) (Zubehör)
Die Festplatte ist, zumindest in der 1TB Variante, der absolute Wahnsinn.
Zum Einsatz kommt sie bei mir in einem MacBook Pro 13" 2012.
Nachdem ich in meinem Mac Mini mit dem Vorgängermodell, der Seagate Momentus XT mit 750GB schon extrem gute Erfahrungen sammeln durfte, war die Entscheidung schnell getroffen.
Nach mehrmaligem Booten startet das Macbook nun rasend schnell, vergleichbar mit einer SSD. Bisher konnte ich die Festplatte im Betrieb nicht wahrnehmen, ich würde Sie also als nahezu lautlos bezeichnen.
Ich verwende in anderen Systemen auch SSD Festplatten, aber nach den Erfahrungen mit den Hybridplatten von Seagate werde ich wohl vorerst keine reine SSD mehr kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 219 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen