Kundenrezensionen

291
2,9 von 5 Sternen
Samsung EB-L1G6LLU Li-Ion Akku (2100mAh) für Samsung Galaxy S3 i9300/i9305
Preis:10,39 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Januar 2015
Dieser Akku welcher übrigens der Originale ist, verrichtet seinen Dienst perfekt.
Bei diesem Akku muss man wenigsten keine Angst haben so wie bei einigen billigen China Imitationen!!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. April 2014
Der erste Akku zerfiel nach bereits einer Woche, weil wohl die Ummantelung nicht richtig geklebt war.
Der zweite Akku ist jetzt nach 4 Monaten Gebrauch auch nicht mehr leistungfähig, lässt sich nicht zu 100% aufladen, verliert sehr schnell seine Ladung (viel schneller als mein alter Originalakku, der mittlerweile zwei Jahre alt ist). Bei ca. 20% Restladung fängt das Gerät an zu flackern, und der Akku verliert sämtliche Kapazität binnen weniger Sekunden.
Da die Lieferfirma in England sitzt, habe ich allerdings auf eine Rückgabe verzichtet, weil mir die ganze Sache zu kompliziert ist.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Juli 2013
Habe den Akku eben eingelegt und feststellen müssen, dass NFC nicht funktioniert. Er sieht auch etwas anders aus als die beiden anderen original Akkus die ich habe (silberne Farbe der Folie ist glänzig, nicht matt und ist nicht perfekt aufgeklebt). Ob er jetzt echt ist oder nicht, kann ich nicht sagen, aber es steht "Near Field Communication" drauf und das geht nicht - das macht einen sehr schlechten Eindruck. Lieferant war die Dial Isie GmbH. Ging zwar schnell, aber naja...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. April 2014
Trotz der ganzen schlechten Bewertungen habe ich mir den Akku bestellt. Leider muss ich so wie die meisten Bewerter feststellen, dass der Akku Schrott ist. Der kaputte original Akku hält länger als dieses Modell hier!!!! Ich habe ihn schon drei mal aufgeladen und mitlerweile wieder den alten Akku eingesetzt, da der andere von jetzt auf gleich leer ist.
Gebt lieber etwas mehr aus und kauft einen originalen Samsung Akku. Das hier ist definitiv keiner!!!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Mai 2014
Der Akku kam etwas Verspätet an, vom Aussehen her wie der Original Akku.

Da hört es dann auch schon auf!!!

7g leichter als der Original Akku, dann wird die Kapazität auch nicht stimmen,
dazu verliert der Akku vollaufgeladen und nicht eingebaut 10% in 5 min.

Near Field Communication Steht drauf, aber ist nicht drin.

Meine meinung Finger weg und wo anders kaufen!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 31. Januar 2014
[UPDATE: 05.03.2014, siehe unten]

*ORIGINAL-AKKU*
Entgegen vieler negativer Kommentare hier habe ich tatsächlich einen original-Akku (und keinen nachgemachten) bekommen. Ich habe bei Amazon direkt bestellt.

*AUSGANGSLAGE*
Ich habe nun seit etwa 18 Monaten ein Samsung Galaxy SIII und die Akkulaufzeit hat sich von Beginn an in dieser Zeit um etwa 1/3 verringert. Konnte ich zu Beginn auch bei intensiver Nutzung einen vollen Tag lang ohne Steckdose auskommen, so war dies nach nun nur noch einen Tag lang bei mittelmäßiger Nutzung der Fall. Abends hatte ich zum Ende hin immer nur noch etwa 5-10 Prozent Akkulaufzeit.

*NEUER AKKU*
Anfangs war ich skeptisch, ob sich ein neuer Akku tatsächlich lohnen würde. Ich hatte Zweifel, ob vielleicht nicht der Akku schwächer geworden ist, sondern ich wegen zahlreicher Hintergrundprogramme einen höheren Akkuverbrauch habe. Tatsächlich war es dann aber so, dass der neue Akku meinem Handy wieder eine Laufzeit von etwa 1 1/2 Tagen bescherte. Damit hat sich für mich die Investition von knapp 15 Euro allemal gelohnt.

*STABILITÄT*
Ein interessanter Nebeneffekt ist, dass mein Handy nun nicht mehr abstürzt. Mit dem alten Akku hat sich mein Handy manchmal (ca. 2x pro Woche) ohne Vorwarnung abgeschaltet und neu gestartet. Ich habe dies zunächst für ein Programmfehler gehalten. Allerdings tritt das Problem seit dem neuen Akku nicht mehr auf.

*FAZIT*
Ich kann jedem, der mit seiner Akkulaufzeit nach einiger Zeit nicht mehr zufrieden ist, einen neuen Akku empfehlen. Für mich hat es sich gelohnt!

[UPDATE: 05.03.2014:]
Ich bin nach wie vor uneingeschränkt zufrieden mit meinem neuen Akku. Innerhalb der ersten zwei Wochen hat die Kapazität gefühlt leicht zugenommen. Nach etwa zweimonatiger Nutzung und rund 50 Ladevorgängen ist die Kapazität des Akkus nach wie vor hervorragend. Bei durchschnittlicher Nutzung (ca. 1 Stunde Musik, stündlich mehrfaches E-Mail-Abrufen, Lesen einiger E-Mails und Online-Artikel) habe ich abends noch ca. 50% Ladekapazität. Auch bei sehr intensiver Nutzung bin ich bislang noch nie unter etwa 35% nach ca. 16-stündiger Nutzung gekommen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 7. Januar 2014
Ich habe für meinen Urlaub 2 Akkus für mein Samsung Galaxy SIII bestellt, Ware kam unversehrt bei mir an, allerdings waren die Akkus nicht original verpackt, sondern nur in einer nicht verschweissten Folietüte.
Nach dem ersten Aufladen der Akkus (ca. 24 Std.) stellte ich jedoch fest, dass die Akkus nur bis 98% geladen waren und der Akku bei normaler Benutzung (Standy ohne Telefonate und Internet surfen) nach 2,5 Stunden ! komplett leer war. Bei dem 2ten gelieferten Akku das gleiche Problem.
Direkt nach dem Urlaub den Verkäufer kontaktiert. Ware komplett per DHL Postbrief an den Verkäufer zurückgesandt.
Dieser hat die defekten Akkus nach seiner Aussage nicht erhalten. Seit Ende September Schriftverkehr mit dem Verkäufer, keine Einigung erziehlt. Bei solch einem Schriftverkehr komme ich mir als Käufer jedoch verarscht vor! Leider ist es jetzt nicht mehr möglich, dies als negatives Verkäuferfeedback abzugeben.
Der Verkäufer hat die Ware nicht erhalten und möchte einen Nachweis für den Rückversand. Laut AGB des Verkäufers ist nirgends aufgeführt, dass ein Rückversand versichert erfolgen muss. Im Gegenteil: der Verkäufer weist darauf hin, dass er das Risiko des Rückersands trägt.
Auszug aus den Widerrufsfolgen: "... Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Die Rücksendung erfolgt in jedem Fall auf unsere Gefahr. ..."
Verkäufer weigert sich strikt die zurückgesandte Ware umzutauschen.
Der Verkäufer verstösst eindeutig gegen sein Widerrufsrecht.
AMAZON wurde informiert !!!
Aufgrund der vermehrten schlechten Rezensionen der Akkus werde ich auch bei Samsung anfragen, ob es sich hierbei eventuell um Produktpiraterie (Chinaimport) handelt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 7. November 2013
Komisch, hatte ich doch schon eine Rezension geschrieben!?!? Vielleicht war die zu krass und wurde zensiert rausgenommen. Also dann jetzt noch mal in etwas netter...

Also ich kann nicht verstehen, wieso hier einige mit "gut" oder sogar "sehr gut" bewerten. Ihr seit entweder Fakes, gekauft, oder weiß der Geier. Oder habt halt einfach keine Ahnung und freut Euch, dass Ihr für so billig Geld einen Akku bekommen habt. Mir völlig unverständlich! Deswegen MUSS ich meine Rezension auch einfach wiederholen, damit andere gewarnt werden...

DIESER Akku hier ist absoluter Schrott!!! Er ist ja schon ein wenig leichter, als das Original. Das sagt ja schon einiges. Dann hat er ein völlig falsches Ladeverhalten. Das S3 zeigt 100% an, zieht man den Stecker, geht der Zustand sofort auf 95% runter. Okay, Kabel wieder ran, ich zähle mit: 21... 22... Laut Handy wieder voll aufgeladen. Ich ziehe Stecker, jetzt sind wir nur noch bei 93%. Ich dachte, okay, S****... egal, lass ich mal so. NICHT benutzt das Handy, plötzlich bin ich nach 30 Minuten nur noch bei 80%. Hääää, wie jetzt? Okay, Stecker wieder ran. Dann geht es flott, nach 5 Minuten bin ich bei 85%, nicht schlecht. Ich schaue nach 30 Minuten erneut nach, dachte, jetzt müsste das Ding ja voll sein. Und es kommt noch viel geiler. Der Akku hat sich sogar entladen, war jetzt wieder bei 80%. Weisse Bescheid, ne!? *lol*

Das hier ist eine absolut billige Fälschung!!! Und normalerweise müsste man das zur Anzeige bringen! Aber wegen 10 EUR mach ich jetzt mal nicht die Welle. Ich habe meine Kohle zurückbekommen, und damit ist die Sache erledigt. Wenn jetzt allerdings Amazon noch auf die Idee kommt, mir wegen der <40 EURO was zu belasten, dann mache ich mal richtig Alarm!

Leute, ich sage Euch eines: Gebt doch 10 EUR mehr aus für ein echtes Original! Das hier ist nur noch Bes***.. am Kunden!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. April 2014
Größtes Manko: Es ist sogar auf dem Akku selbst vermerkt, dass er "Near Field Communication" (NFC) hat, es funktioniert aber nicht. Auf dem Originalakku ist auf der Rückseite auch die dazu gehörige Antenne sichtbar, hier nicht. Ich vermute, es ist eine Fälschung, denn die Akkuleistung reicht trotz angeblich identischer Kapazität deutlich nicht an das Original heran.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. April 2015
Der Akku ist ein schlecht gemachter Nachbau des Originals (vgl c't Magazin 10/15 "Alles nur gefälscht") Der Original-Akku Made in Korea, Assembled in China; der Fake "Made in China". Zudem lange Ladezeiten, Entladung innerhalb von 24 Std auf < 10% ohne Gesprächsführung! VORSICHT NICHT KAUFEN - Es ist rausgeschmissenes Geld!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


 
     

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Galaxy S 3 Akku günstig bestellen! Preiswerter Versand, 24h Lieferung.
  -  
Finde original Akku hier. Online bestellen - Nur 11,10 Euro!
  -  
Endlich mehr Standby- u. Sprechzeit Heute bestellt - morgen geliefert!